Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 51 von 51

Thema: Babywindeln als Einlagen?

  1. #41
    Junior Member

    Registriert seit
    August 2020
    Beiträge
    1
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Babywindeln als Einlagen?

    Also ich habe das jetzt mal mit Pampers Größe 8 ausgetestet.
    Ja es saugt mehr auf umso länger kann man die tragen, aber viel Arbeit abschneider oder Löcher machen.

  2. #42
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2006
    Ort
    Nähe Baden-Baden
    Beiträge
    226
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Babywindeln als Einlagen?

    Zitat Zitat von babywhv87 Beitrag anzeigen
    Also ich habe das jetzt mal mit Pampers Größe 8 ausgetestet.
    Ja es saugt mehr auf umso länger kann man die tragen, aber viel Arbeit abschneider oder Löcher machen.
    So viel Arbeit ist es aber auch wieder nicht. Mit bisschen Übung braucht man unter ner Minute dafür.

  3. #43
    Senior Member Avatar von ibanez

    Registriert seit
    March 2009
    Beiträge
    145
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Babywindeln als Einlagen?

    Wir haben es nun auch ausprobiert und es hat nahezu funktioniert.

    Was allerdings nicht geklappt hat, war das Lösen der Folie vom Saugkern. Wir haben ein Exemplar der "DM babylove Premium-Windeln 6+" genutzt. Letztlich haben wir zwei Schnitte zwischen den drei Saugkammern gemacht. Wie erwartet tritt später dann der SAP aus.

  4. #44
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2006
    Ort
    Nähe Baden-Baden
    Beiträge
    226
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Babywindeln als Einlagen?

    Zitat Zitat von ibanez Beitrag anzeigen
    Wir haben es nun auch ausprobiert und es hat nahezu funktioniert.

    Was allerdings nicht geklappt hat, war das Lösen der Folie vom Saugkern. Wir haben ein Exemplar der "DM babylove Premium-Windeln 6+" genutzt. Letztlich haben wir zwei Schnitte zwischen den drei Saugkammern gemacht. Wie erwartet tritt später dann der SAP aus.
    Das Lösen der Folie funktioniert am einfachsten nur bei Pampers. Dort ist der Saugkern in einer Art Vlies (ähnlich ner Vlieswindel) und dann an wenigen stellen mit der Folie verschweißt. Bei allen anderen Marken ist leider das Vlies mit der Folie fest verbunden, was dafür sorgt, dass diese leider nicht ab geht. Oder eben leider SAP austritt (was ne große Sauerei ergibt) .

  5. #45
    Member

    Registriert seit
    July 2008
    Beiträge
    35
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Babywindeln als Einlagen?

    Hallo zusammen!

    Ich mag die Pampers als Einlagen auch sehr, besonders die alten 6+ ohne Kanäle. Mein Favorit sind allerdings die Rascal & Friends Gr.6 von DM. Bei denen lässt sich die Folie besonders gut und komplett vom Saugkern lösen. Die Saugkraft und Nässeverteilung ist auch top!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. #46
    Member

    Registriert seit
    July 2008
    Beiträge
    35
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Babywindeln als Einlagen?

    Hier der Rest der Bilder...
    Zeitaufwand ist mit etwas Übung ca. 20-30 Sek. pro Windel. Da die seitlichen Auslaufsperren dran bleiben hat man auch noch dadurch einen besseren Auslaufschutz.

    Lg, Alohababy
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von alohababy (10.04.2021 um 12:37 Uhr)

  7. #47
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2006
    Ort
    Nähe Baden-Baden
    Beiträge
    226
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Babywindeln als Einlagen?

    Dank Alohababy für den Tipp, die kannte ich noch nicht. Ich denke der Auslaufschutz geht aber auch gut weg, wenn man das möchte.

  8. #48
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2007
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    375
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Babywindeln als Einlagen?

    Ich habe auch schon mit Kinderwindeln als Einlage experimentiert. Ich habe allerdings dazu bei der Erwachsenenwindel das Saugvlies von der Folie getrennt, so das man in die Tasche kommt, wo das SAP und die Saugfasern sind. Dort hinein habe ich die Kinderwindel unter das Saugkissen geschoben. Man hatte praktisch nur ein Teil was man sich anlegen musste, verrutschen konnte auch nichts.

  9. #49
    Senior Member Avatar von ibanez

    Registriert seit
    March 2009
    Beiträge
    145
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Babywindeln als Einlagen?

    Tatsächlich funktioniert das Abziehen der Folie nur bei einigen Modellen. Wir haben nun "Rascal & Friends" getestet und es funktioniert super!

    Madame hat die neuen Einlagen (jeweils zwei Stück) am Wochenende zusammen mit Tena Active Fit Maxi getestet und ist begeistert. 🥰 Sehr weich, saugen gut und Auslaufen wird zusätzlich durch die Bündchen der Einlage unwahrscheinlicher.

    Vielen Dank nochmals an euch für die Tipps! 👍

  10. #50
    Trusted Member Avatar von kay'est

    Registriert seit
    October 2004
    Ort
    München
    Beiträge
    504
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Babywindeln als Einlagen?

    So scheiden sich die Geister
    hab mir die rascal auch geholt und bin froh wenn sie alle sind
    als Einlage einfach zu viel Zellstoff und dadurch ein ständiges Nässegefühl das es gleich ausläuft

  11. #51
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2006
    Ort
    Nähe Baden-Baden
    Beiträge
    226
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Babywindeln als Einlagen?

    Hab die Rascal & Friends jetzt auch mal getestet und bin ehrlich gesagt auch nicht so begeistert. Zum einen sind die am Ende offen, heißt der ganze Saugkern bröselt, Saugstärke kommt meines Erachtens auch nicht an z. B. Pampers ran und was ich am schlimmsten finde ist der Preis. Für den Preis der Rascal & Friends bekomme ich im Angebot auch die meiner Meinung nach besseren Pampers.

Ähnliche Themen

  1. Warum nur für Babywindeln ???
    Von purzell20 im Forum Windelforum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.02.2018, 20:49
  2. Babywindeln besser als CF?
    Von Klebi im Forum Windelforum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.02.2015, 00:55
  3. Babywindeln oder Einlagen ???
    Von teenbabym17 im Forum Windelforum
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 21.06.2011, 00:16
  4. Wo bekomme ich "Babywindeln"
    Von pampersteeny im Forum Windelforum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.09.2008, 21:48
  5. getragene Babywindeln
    Von wipampers im Forum Windelforum
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 20.12.2006, 01:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.