Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 35 von 35

Thema: Versorgerwechsel

  1. #21
    Member Avatar von charliewilson

    Registriert seit
    June 2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    51
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Versorgerwechsel

    das ist oft so dass selbst kaufen günstiger ist als die zuzahlung

  2. #22
    Senior Member Avatar von Charly

    Registriert seit
    April 2020
    Ort
    Sachsen Anhalt
    Beiträge
    246
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Versorgerwechsel

    Hab nun gewechselt,der neue Versorger hat mir nun Muster zugesendet,bei denen ich Interesse hatte und die ich beim alten Versorger nicht bekommen hätte, bin sehr zufrieden,auch wenn ich Zuzahlung leisten muss,aber das war ja auch nicht der Grund des Wechsels. Mir war es wichtig, das der Versorger eine gewisse Vielfalt im Sortiment hat,die ich,wenn nötig,zurückgreifen kann,damit ist das Thema auch durch.
    Manchmal ist das Leben zu trocken,deshalb gibt es nasse Windeln

  3. #23
    Trusted Member Avatar von Matzebaby

    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Hochtaunuskreis
    Beiträge
    1.885
    Mentioned
    54 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Versorgerwechsel

    Zitat Zitat von Charly Beitrag anzeigen
    Hab nun gewechselt,der neue Versorger hat mir nun Muster zugesendet,bei denen ich Interesse hatte und die ich beim alten Versorger nicht bekommen hätte, bin sehr zufrieden,auch wenn ich Zuzahlung leisten muss,aber das war ja auch nicht der Grund des Wechsels. Mir war es wichtig, das der Versorger eine gewisse Vielfalt im Sortiment hat,die ich,wenn nötig,zurückgreifen kann,damit ist das Thema auch durch.
    Bei welchen Versorger bist du jetzt? und welche Windel bekommst du da?
    Wie hoch ist deine Zuzahlung bei mir aktuell 10 Euro pro Monat bei Ontex

  4. #24
    Trusted Member

    Registriert seit
    May 2012
    Ort
    jena
    Beiträge
    202
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Versorgerwechsel

    Dak bietet Seni Trio für Nacht oder Seni Super Plus für Tag an zur Zeit . Im Februar waren Mollicare Maxi statt seni Trio dabei

  5. #25
    Senior Member Avatar von Charly

    Registriert seit
    April 2020
    Ort
    Sachsen Anhalt
    Beiträge
    246
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Versorgerwechsel

    Nun , ich hab ja geschrieben, das ich noch auf Post warte, die 70ct waren nicht korrekt, bei der Windel, die ich haben möchte, läge der Anteil bei 37ct , aber mal sehen, von Attends bekomme ich auch noch Post, die sind auch gut, denke ich
    Manchmal ist das Leben zu trocken,deshalb gibt es nasse Windeln

  6. #26
    Member Avatar von charliewilson

    Registriert seit
    June 2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    51
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Versorgerwechsel

    Zitat Zitat von Charly Beitrag anzeigen
    Nun , ich hab ja geschrieben, das ich noch auf Post warte, die 70ct waren nicht korrekt, bei der Windel, die ich haben möchte, läge der Anteil bei 37ct , aber mal sehen, von Attends bekomme ich auch noch Post, die sind auch gut, denke ich
    Attend musst du probieren.. sind im verleich zu ca. 2018 DEUTLICH schlechter geworden.... saugleistung ist schlechte rund sie werden aussen feucht. passform hingegen ist bei mir super

  7. #27
    Senior Member Avatar von Charly

    Registriert seit
    April 2020
    Ort
    Sachsen Anhalt
    Beiträge
    246
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Versorgerwechsel

    Zitat Zitat von charliewilson Beitrag anzeigen
    Attend musst du probieren.. sind im verleich zu ca. 2018 DEUTLICH schlechter geworden.... saugleistung ist schlechte rund sie werden aussen feucht. passform hingegen ist bei mir super
    Ich kenne die noch,als die Attends echt gut waren,hab die aber danach nicht mehr genommen,also weiß ich nicht,ob und wann die schlechter geworden sind. Mal sehen...

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Matzebaby Beitrag anzeigen
    Bei welchen Versorger bist du jetzt? und welche Windel bekommst du da?
    Wie hoch ist deine Zuzahlung bei mir aktuell 10 Euro pro Monat bei Ontex
    Ist noch nicht in trockenen Tüchern( was für ein Wortspiel) entweder Unizell oder Ontex ,auf jeden Fall hat Unizell,die Vielfalt,aber Ontex, mit iD Slip eine ,wie ich finde,eine sehr gute Windel. Tendenziell geht es aber zu Unizell,da die die Produkte anbieten,mit denen ich gut klarkomme ,aus Erfahrungen beim Zukauf
    Manchmal ist das Leben zu trocken,deshalb gibt es nasse Windeln

  8. #28
    Trusted Member Avatar von Matzebaby

    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Hochtaunuskreis
    Beiträge
    1.885
    Mentioned
    54 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Versorgerwechsel

    Bei ID ( Ontex ) könntest du auch mal anfragen ich komme mit denen gut klar...
    https://www.id-direct.com/germanyb2c/de/index.html

  9. #29
    Senior Member Avatar von Charly

    Registriert seit
    April 2020
    Ort
    Sachsen Anhalt
    Beiträge
    246
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Versorgerwechsel

    Zitat Zitat von Matzebaby Beitrag anzeigen
    Bin auch bei der TKK und da bekommt man in der Regel eine Versorger Liste.!
    Aber da ist meist nicht gescheites dabei,was einem wirklich trocken hält.
    Die meisten Windeln die man bekommt sind bessere Taschentücher

    Also ich habe meine Versorgung bei ID Direct Ontex damit komme ich gut zurecht mit den Windeln.sind aber Cottenfeel.
    Aber das ist mir egal Hauptsache sie halten dicht und das tun sie...
    Betterdry wirst du so gut wie nicht auf Rezept bekommen, da war ein guter Freund von mir auch schon dran die über Rezept zu bekommen,
    leider ohne Erfolg er ist auch hier angemeldet und liest vielleicht mit.
    bei Medimarkt könntet du noch mal schauen,haben Vertrag mit TKK.
    Gruß Matze
    Hi Matzebaby,beziehst Du die Maxi von ID ?wenn nicht,welche denn ?Ich habe die Super als Test,aber ich glaube,die reicht nicht.
    Manchmal ist das Leben zu trocken,deshalb gibt es nasse Windeln

  10. #30
    Trusted Member Avatar von Matzebaby

    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Hochtaunuskreis
    Beiträge
    1.885
    Mentioned
    54 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Versorgerwechsel

    Hi Charly

    Ich bekomme die ID Super,aber lege für die Nacht noch zwei Strampelpeter 2 Einlagen mit rein,
    denn sonst ist die Super auch mir zu wenig von der Saugleistung in der Nacht.
    Die Maxi habe ich noch nicht ausprobiert, die Super saug schon ganz ordentlich aber ich nässe in der Nacht zu stark ein und ohne Einlage würde die auch bei mir nicht reichen.
    Aber es ist eine sehr gute Windel von der Passform her finde ich, kann ich nur empfehlen ..

  11. #31
    ֍ EnuresisDl™ ֎ Avatar von enuresisDl

    Registriert seit
    October 2007
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    828
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Angry AW: Versorgerwechsel

    Hi Charly,

    Ich befürchte das wird nichts... Das Kassensystem Inkontinenzversorgung ist definitiv am ende... bin auch bei denen und ziehe vorraussichtlich noch dieses jahr vor gericht deshalb...

    die tkk zahlt aktuell 18,45€, da die Leistungserbringer aber nichts von Mischkalkulation verstehen, und jeden belügen das nur für 18,45€ versorgt wird und der rest aufgezahlt werden muss... (LÜGE; BETRUG; ABZOCKE), wirst kaum jemanden finden der dich da mit Betterdry versorgen wird... 90% führen nur noch seni, und Molicare als Aufzahlvariante. Molicare ist als Marke inzwischen offiziel "Premiumversorgung" das habe ich von der TK Schriftlich...

    Die Gesetze zur Inkontinenzversorgung werden nicht mahl mehr leicht zu unseren ungunsten ausgelegt, sondern mittlerweile als mafiöses Konstrukt, jedem Aufgezwungen...

    ...

    wenn ich mehr kraft hätte, wär ich schon längst vor Gericht...
    Geändert von enuresisDl (12.03.2021 um 01:20 Uhr)

  12. #32
    Senior Member

    Registriert seit
    August 2017
    Beiträge
    596
    Mentioned
    36 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Versorgerwechsel

    @enuresisDl Vielleicht hilft dir statt dem teuren Anwalt einfach ein Wechsel der Krankenkasse? Ich bekomme nämlich meine Windeln komplett von der Krankenkasse - außer der gesetzlichen Zuzahlung von 10 Euro. Da sind auch BetterDry dabei. Wenn sich deine Krankenkasse da außerhalb des Gesetzes bewegt, würde ich mir den Kampf sparen und einfach die Krankenkasse wechseln.

    Auch ein Brief an das Gesundheitsministerium kann da hilfreich sein. Der vorherige Gesundheitsminister hatte das Thema schon mal aufgegriffen.

    Die gesetzliche Lage ist ziemlich einfach. Alle Hilfsmittel können verordnet werden und müssen von der GKV bezahlt werden, wenn sie "medizinisch notwendig und sinnvoll" sind. Genau auf dieser Argumentation habe ich meinen Anspruch begründen können. "Sinnvoll" ist eine Windel aus meiner Sicht nur dann, wenn sie trocken hält. Das ist bei mir aber mit den "Kassenwindeln" nicht möglich. Die kostenlosen Muster waren wohl homöopatisch.

    Aber meine Kasse war da sehr nett und wirklich bemüht, einen passenden Versorger zu finden. Immerhin hatte ich dann schon Tena Maxi als Zwischenlösung, aber die auf dem Rezept verordneten Tena Slip Active Fit Maxi hatte keiner der Vertragspartner. Übrigens auch Tena selbst nicht. Als ich dann zwei Anbieter im Internet gezeigt habe, fand man eine Lösung per Einzelgenehmigung. Obwohl mein Lieferant keinen Vertrag mit der Krankenkasse hat, kann er meine Rezepte direkt mit der Krankenkasse abrechnen. Gezahlt wird der reguläre Betrag.

    Auch eine Mengenanpassung in diesem Jahr wurde ohne Probleme durchgewunken. Ich schicke nur einmal im Jahr mein Jahresrezept zum Lieferanten, der lässt es von der Krankenkasse genehmigen und dann läuft die Lieferung ohne Probleme.

    Mittlerweile habe ich auch schon anderen Betroffenen bei ihrer Krankenkasse helfen können, den richtigen Anspruch auch zu bekommen. Manchmal ist es sogar fast lustig, wenn man von der Krankenkasse zu hören bekommt, dass solche Einzelfallentscheidungen nicht gemacht werden und ich dann den Gegenbeweis im eigenen Haus antreten kann. Man sträubt sich etwas, aber es geht.

    Für die Sanitätshäuser mit Vertrag ist das Geschäft ziemlich lukrativ. Die meisten Patienten nehmen die Argumentation mit den Pauschalen klaglos hin, weil sie es für richtig halten und zahlen eben den Mehrpreis. Was sollen sie denn sonst tun? Inkontinenz löst ja eine gewisse Zwangslage aus. Man kann kaum ein dreiviertel Jahr ohne Windel rumlaufen, bis die Entscheidung durch ist. Also geben die meisten nach.

    Aber mit Anwalt kann es auch funktionieren. Dann könnte das System auch kippen - für alle.

  13. #33
    Senior Member Avatar von Charly

    Registriert seit
    April 2020
    Ort
    Sachsen Anhalt
    Beiträge
    246
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Versorgerwechsel

    Um das Thema für mich zu beenden, ich habe einen neuen Versorger, der mich mit iD beliefert und was ich weiter benötige, das kaufe ich weiter dazu . Was auch wichtig war, sehr netter Kontakt.
    Manchmal ist das Leben zu trocken,deshalb gibt es nasse Windeln

  14. #34
    Senior Member Avatar von B.S.

    Registriert seit
    July 2019
    Beiträge
    339
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Versorgerwechsel

    Zitat Zitat von Charly Beitrag anzeigen
    Um das Thema für mich zu beenden, ich habe einen neuen Versorger, der mich mit iD beliefert und was ich weiter benötige, das kaufe ich weiter dazu . Was auch wichtig war, sehr netter Kontakt.
    Welchen versorger und produkt hast du nun genau?
    Genieße jeden Tag. Es ist schneller vorbei als Du denkst.

  15. #35
    Senior Member Avatar von Charly

    Registriert seit
    April 2020
    Ort
    Sachsen Anhalt
    Beiträge
    246
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Versorgerwechsel

    Zitat Zitat von B.S. Beitrag anzeigen
    Welchen versorger und produkt hast du nun genau?
    Bin bei Ontex,beziehe nun iD Slip,die Windeln,die ich vorher zugekauft habe,kaufe ich weiter dazu. Ich hatte ja Bedenken, wegen CF ,aber die Proben haben echt überzeugt,das Tragegefühl war auch �� und das wichtigste,egal,wie nass es war, alles trocken.
    Manchmal ist das Leben zu trocken,deshalb gibt es nasse Windeln

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.