Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Thema: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

  1. #21
    Senior Member

    Registriert seit
    July 2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    564
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Zitat Zitat von Agent-Orange Beitrag anzeigen
    Diese Fehleinschätzung(en) von Wegstrecken bzw. Dauer sind (auch) mir wohlbekannt. Schließlich gibt sich "Freund Murphy" alle Mühe...
    Durchfall ist so ziemlich das Übelste, was passieren kann. Denn das sieht man nicht bloß, das riecht man auch. Was für 'ne Sch...
    Nasse Hose unterwegs ist schon ein paar Mal passiert. Auch mit IKM dranne. Nicht lustig. Zumindest nicht für mich.
    Fehleinschätzung ist ja eine Sache.
    Aber wenn du schon bevor du das Haus verlässt wieder mal Nervös bist und der Darm schon rumort und die Blase verrückt spielt, dann ist das noch heftiger
    Ich hab das sehr oft, wenn ich weiß "In spätestens 10 Minuten musst du los, sonst kommst du zu spät...". Besonders wenn ich weiß, dass ich den Tag meinen Darm noch nicht entleert habe.
    Das gibt direkt ein ungutes Gefühl, selbst wenn der Weg nicht weit ist. Diese innere Unruhe und Nervosität gepaart mit der Ungewissheit, was mich z.B. beim Arzt erwartet führt dann einfach dazu, dass ich in nicht mal einer halben Stunde direkt wieder Druck auf der Blase habe oder mein Darm Druck aufbaut. Das sind wohl vor allem Blähungen, die den Darminhalt dann besonders schnell und unangenehm Richtung Ausgang befördern <_<
    Das kotzt mich persönlich richtig an, aber das ist wohl eine Kopfsache. Hätte aber irgendwie keine Lust damit zu einem Arzt zu gehen...wäre mir unangenehm irgendwie. ^^
    Und die machen dann auch wieder nur irgendwas Richtung Verhaltenstherapie oder so. Neben meiner Vorliebe zu Windeln finde ich sie einfach auch super praktisch...vor allem die Pants, wenn es wirklich nur um einen Sicherheitsschutz geht und man gar nicht
    vor hat, die Pants wirklich zu nutzen, sich aber sicherer fühlt. Hab selbst gemerkt, dass ich mit Windeln viel länger einhalten kann und entspannter bin, weil ich weiß, dass grundsätzlich nichts schlimmes passieren kann.

  2. #22
    Senior Member

    Registriert seit
    August 2015
    Beiträge
    163
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Also bei mir hab ich das Gefühl dass ich mit Windel den Kampf eher aufgebe als ohne.

    Ich kann mich eigentlich nur an einen Kaka Unfall ohne Windel erinnern - mit waren es mehrere. Dabei trag ich Tagsüber selten eine Windel.
    Pipi lass ich natürlich Tags mit Absicht rein - in der Nacht bin ich eh nicht ganz dicht.

  3. #23
    Member

    Registriert seit
    March 2006
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    96
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Zitat Zitat von Jennifer95 Beitrag anzeigen
    Also bei mir hab ich das Gefühl dass ich mit Windel den Kampf eher aufgebe als ohne.
    Das geht mir ähnlich. Da ist einfach so eine Barriere im Kopf, die mit Windel quasi abgeschaltet ist. Problematisch ist es eigentlich nur dann, wenn ich z.B. auf dem Heimweg nötig groß muss und schon fest geplant habe, mir daheim dann direkt eine Windel anzuziehen. Da ist es mir manchmal schon passiert, dass es vor der Haustür schon fast los ging.

  4. #24
    Junior Member

    Registriert seit
    October 2019
    Beiträge
    18
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Nicht wirklich als Erwachsener, da dürfte ich so um die 15 gewesen sein...
    Ich habe mir nach der Schule noch was zum Essen geholt und bin dann zurück in die Schule - ich musste auf die Toilette, habe es aber ganz knapp nicht geschafft und hab mir in die Hose gemacht... Ich bin dann noch ewig auf dem Klo gesessen und hab gehofft, dass die Hose trocknet - war mir sehr peinlich. Dann hab ich mich endlich getraut, meinen Rucksack zu holen. Ich glaube, meine Mitschüler haben teilweise was mitbekommen, aber es wurde nie angesprochen (zum Glück!). Zu der Zeit bin ich von Zeit zu Zeit auch mal mit DryNites zur Schule gegangen, das hab ich danach aber erstmal nicht mehr gemacht.

Ähnliche Themen

  1. In was habt ihr schon AA gemacht?
    Von Patrick im Forum Windelforum
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 08.04.2021, 12:58
  2. Hab aus Versehen in die Hose gemacht😱
    Von sonnipiss im Forum Windelforum
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.12.2019, 09:51
  3. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.04.2019, 11:11
  4. Habt schon schon mal andere Windeln probiert
    Von beesana im Forum Windelforum
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 15.07.2010, 21:48
  5. Vor lachen in die Hose gemacht
    Von Baby Chris im Forum Inkontinenz
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 22:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.