Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 24

Thema: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

  1. #1
    Member

    Registriert seit
    December 2019
    Beiträge
    57
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Habt ihr euch schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht? Mir ist es passiert dass ich es nicht mehr rechtzeitig aufs Klo schaffte. Hat zum Glück niemand mitbekommen. Es wahr mir sehr peinlich und unangenehm mit einem Haufen in der Hose nach Hause zu gehen.

  2. #2
    Senior Member

    Registriert seit
    July 2019
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    286
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Passiert mir laufend ... deshalb habe ich ja auch rund un die Uhr eine Windel unter der Hose, da bleiben zumindest die Klamotten sauber 😊🙃

  3. #3
    Member Avatar von fabu

    Registriert seit
    February 2021
    Ort
    Ostschweiz
    Beiträge
    65
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Yepp, kam neulich vor als wir aus Radtour, in der Radkleidung im Restaurant Mittag assen und ich vergass, dass ich keine Windeln trage. Zuerst wunderte ich mich, dass die Windel nicht richtig saugt. Erst als ich das Tropfen unter dem Tisch hörte begriff ich mein Fehler.
    LG Fabian

  4. #4
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2006
    Ort
    Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    117
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Da ich noch nie wirklich zuverlässig trocken war, passiert mir das immer mal wieder - sowohl im Büro als auch im privaten Bereich. Aber deshalb trage ich ja auch Gummihose und Windel, so dass Außenstehende das Malheur (die nasse Windel) meistens gar nicht mitbekommen.

    Viele Grüße

    MaBreHem

  5. #5
    Member

    Registriert seit
    December 2019
    Beiträge
    57
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    War vieleicht etwas missverständlich formuliert. Ich meinte nicht aufgrund von Inkontinenz, eher einnässen oder einkacken weil man es nicht rechtzeitig auf die Toilette geschafft hat.

  6. #6
    Junior Member Avatar von bene

    Registriert seit
    January 2019
    Ort
    Ostthüringen
    Beiträge
    26
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Ja, das ist mir schon ein paarmal passiert... aber immer nur wenig Pipi. Das passiert schon mal, wenn ich ohne Windel schlafe, aber ich wache dann immer direkt auf, wenn die Kleidung und das Bett nass werden. Deshalb schlafe ich am liebsten nur mit Windel.

    Das andere ist mir auch schon mal passiert, aber Schuld daran war eine Salmonellenvergiftung. Deshalb kann man es nicht wirklich mitzählen, oder?! Und ich war in dieser Situation auch eh zuhause (und nicht unterwegs oder so).

  7. #7
    Senior Member Avatar von Pampers81

    Registriert seit
    September 2004
    Ort
    Mittelbaden
    Beiträge
    376
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Hatte auch früher nasse Hosen. Deshalb nur noch mit Windel. Besser eine Windel an, als eine nasse Hose

  8. #8
    Junior Member

    Registriert seit
    March 2018
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    20
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Ich bekam einmal Durchfall. Hab es erst gemerkt, als der vermeintliche Furz schon mit etwas Material in der Unterhose war. Zum Glück habe ich schnell die Backen zusammen gekniffen, dass es nicht mehr wird. Dann schnell aufs Klo gerannt.

  9. #9
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    515
    Mentioned
    12 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    So ganz verstehe ich nicht, was mit "Versehentlich" gemeint ist.
    Versehentlich bedeutet ja eigentlich, dass es mit Absicht passiert ist, aber in der falschen Situation.

    Aber mit dem Begriff "als Erwachsene" vermute ich jetzt mal, dass der TE meint, dass man sich außerhalb des üblichen Inkoalters (Baby/Kleinkind) und ohne vorliegender Inko ein genässt hat.

    Dazu habe ich eine story eines Kameraden bei der Bundeswehr erlebt. Wir waren während der Grundausbildung zu einer 36-Std.-Übung und dementsprechend auch übernacht in Zelten. Das Ganze war knapp Mitte der 80er und es war Januar/Februar, also durchaus recht kalt..
    Geschlafen wurde in voller Tagesbekleidung, also Kampf-Uniform.
    Ein Kamerad musste nachts raus, die Blase drückte. Ein paar Minuten später kam er fluchend und mit vollgepinkelter Hose zurück.
    Was war passiert?
    Fröstelnd war er neben dem Lager irgendwo zu einem Baum gegangen, hat sich mit seinen kalten Fingern den Hosenschlitz geöffnet, gefummelt und seinen Schniedel rausgeholt um sich dann zu erleichtern. Dann wurde es aber warm in der Hose und er realisierte, dass er nicht seinen Schniedel rausgeholt hatte, sondern sein zusammenknülltes Bundeswehr-T-Shirt.
    GsD konnte er selbst darüber lachen. ;-)

    Mir selbst ist es allenfalls mal passiert, dass ich aufgrund Eile beim pieseln nach dem wegpacken noch einen Spritzer in die U-Hose gemacht habe oder, was vermutlich fast jedem irgendwann schon mal passiert ist, nachts geträumt habe, ich wäre auf Toilette und dann war das Bett nass. Das ist mir, so weit ich mich dank Verdrängung überhaupt dran erinnern kann, in den letzten 30 Jahren vielleicht 3 oder 4x passiert.

    Absichtlich eingenässt bei vergessener Windel (also als DL) habe ich aber noch nie.

    Interessant ist aber, dass, wenn ich einen Schutz trage und ich viel Tee und Kaffee getrunken habe (wenn es wie jetzt auch in meiner Werkstatt kalt ist) mein Unterbewusstsein einfach locker lässt und sich keine Mühe gibt, die Blasenmuskulatur anzuspannen. Anders ausgedrückt, es läuft fast von alleine. Ich muss bewusst anspannen, kann es dann aber zurückhalten. Irgendwie jedenfalls schon komisch, was der kopf so macht...

  10. #10
    Senior Member Avatar von autinico

    Registriert seit
    April 2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    875
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Einmal unter Medikamenteneinfluss aber da war ich zum Glück schon fast zuhause. Und dann noch wegen Reizdarm hin und wieder mal aber auch da zum Glück immer wo ich schon fast zuhause war.

  11. #11
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2012
    Ort
    die größte Stadt in England ist London an der Themse, das größte Dorf.....
    Beiträge
    133
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Mir ist es auch schon häufiger passiert, dass mir wegen starken Reizdarm Symptomen oder der damit verbundenen Lebensmittelunverträglichkeit in die Hose gemacht habe. Zum Glück ist mir dies bisher nur auf dem Nachhauseweg zu Fuß passiert, wo ich nicht rechtzeitig hinter einem Gebüsch verschwinden konnte. Oder mir beim Aufschließen der Haustür doch etwas ins Höschen schießt. Weshalb ich mich in bestimmten Situationen (z.B. Gaststättenbesuch mit asiatischer o. indischer Küche) doch dazu mittlerweile entschließe mich vorsichtshalber zu wickeln.

  12. #12
    nur ein kleiner Junge Avatar von oreobaby89

    Registriert seit
    February 2021
    Ort
    Virginia
    Beiträge
    15
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Sobald ich bei der Arbeit war und pinkeln musste, aber kein Badezimmer hatte, das ich benutzen konnte. Es war über zwei Stunden so. Als ich endlich gehen konnte, konnte meine Blase sie nicht mehr halten und ich fing an, meine Hose nass zu machen. Ich musste mich halten und fahren, bis ich in ein Badezimmer kam.

  13. #13
    Member

    Registriert seit
    October 2017
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    46
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Hallo,

    einmal habe ich es zwar zur Toilette geschafft, aber den Body nicht mehr aufbekommen. So kam es, daß ich durch die Strumpfhose und den Body gestrullt habe.

  14. #14
    Senior Member

    Registriert seit
    June 2018
    Ort
    Großraum Braunschweig
    Beiträge
    105
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Mir ist das auch mal passiert, als ein Telefonat statt der geplanten zehn Minuten mehr als eine Stunde gedauert hat. Da man das Gespräch mit einem wichtigen Kunden nicht einfach unterbrechen kann, ging alles in die Windel. Nach dem Telefonat war sie randvoll und ich musste sie dringend wechseln. Dabei ist dann Pipi nachgelaufen und hat meine an den Knöcheln hängende Hose getroffen - zum Glück war sie schwarz, da fielen die feuchten Flecken nicht so auf.

  15. #15
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2019
    Ort
    nahe wilhelmshaven
    Beiträge
    154
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Gerade ebend, sehr knapp.

    Hab wohl was falsches gegessen, auf jeden fall fühlte ich mich heute ein wenig unwohl..
    Gerade ebend dann aufgestanden, da kommt auf einmal was festes... also ab zum klo, und alles kam in einem schwung raus. Unterhose hat natürlich auch ein paar spuren abbekommen, war aber auf jeden fall knapp. Das sind so die momente wo ich mir denke "hätt ich mal ´ne windel getragen". dann wärs wenigstens halb so wild gewesen, es nicht zum klo geschafft zu haben..

  16. #16
    Senior Member

    Registriert seit
    July 2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    564
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Sowas ist mir gestern wieder passiert, wobei das in der Härte eher selten ist.....mitten unterwegs ein paar Furze und plötzlich ein enormer Druck.
    War Flitzekacke Schön dünn.....
    Hab direkt Panik geschoben und war in der Bahn. Habe auf dem Handy so eine WC App wo man sieht, wo die nächste öffentliche Toilette ist.
    Bin dann ausgestiegen in Windeseile dort hin gelatscht und hab alles andere um mich herum komplett ausgeblendet wie ein Blackout.
    Ich war einfach nur zielstrebig auf dem Weg richtung dieser Toilette. Diese Teile wo man 50 Cent einwirft und die Tür aufgeht.
    Hab es kaum noch ausgehalten da habe ich sie endlich erreicht und dann steht dort was? Außer Betrieb..... Ich hatte es irgendwie geahnt!
    War auch noch eins der älteren Modelle....super. In dem Moment habe ich mich innerlich aufgegeben, weil andere WCs laut App ein gutes Stück entfernt waren.
    Ich war völlig verzweifelt und panisch und es liefen zu viele Leute rum, trotz Corona *Hust*, als dass ich irgendwo hätte in eine Ecke kacken können.
    War auch gleichzeitig stinksauer wegen diesen Scheiß Toiletten, dass die so oft außer Betrieb sind und deren Drecks App nicht aktuell gehalten wird, denn die hätte man rot einzeichnen müssen!
    Trotz meiner Meldung dann nicht passiert. Idioten.
    Hab mich dann auf den Weg zur nächsten Toilette begeben und konnte es ja nicht ändern, wohlwissend, dass ich es wohl nicht schaffen werde.
    Dann stand plötzlich einer dieser E Roller vor mir und ich hatte wieder Hoffnung. Direkt gescannt, vollgas und dahin gefahren. Hat ca. 3-4 Minuten gedauert.
    Dann komme ich da an und sehe was? Es ist nur eine offen begehbare Toilette für Männer mit Pissour Wänden. Ich hätte innerlich kotzen können aber mir war klar, dass es jetzt passieren muss.
    Da auch niemand anwesend war.....den Rest erspare ich euch
    Es war mir unglaublich peinlich und es war absolut erniedrigend aber dank Corona ohne Alternative, da auch alle Geschäfte geschlossen haben und ein bisschen selbst Schuld waren die Betreiber auch mit ihrer tollen App.
    Was willste da in Not machen? In dem Moment hätte ich mir sehnlichst eine Windel gewünscht.

    Ich neige leider bei Aufregung und Stress dazu, dass sich meine Blase schnell füllt und ich dann auch wirklich dringend pinkeln muss.
    Das kann durchaus auch mal innerhalb von 20 Minuten der Fall sein nachdem ich gerade von zu Hause weg bin.
    Ebenso kann sich dann mein Darm melden und plötzlich den Drang zu entleeren kriegen wenn ich unterwegs bin und weiß, dass ich eventuell nich direkt auf Klo kann oder Termindruck habe. Furchtbar.
    Aber wegen sowas wird wohl niemand Windeln verschreiben ^^ Wird man wohl als psychische Ursache begründen.

  17. #17
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2019
    Ort
    nahe wilhelmshaven
    Beiträge
    154
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Zitat Zitat von Malustraner Beitrag anzeigen
    Ich neige leider bei Aufregung und Stress dazu, dass sich meine Blase schnell füllt und ich dann auch wirklich dringend pinkeln muss.
    Das kann durchaus auch mal innerhalb von 20 Minuten der Fall sein nachdem ich gerade von zu Hause weg bin.
    Ebenso kann sich dann mein Darm melden und plötzlich den Drang zu entleeren kriegen wenn ich unterwegs bin und weiß, dass ich eventuell nich direkt auf Klo kann oder Termindruck habe. Furchtbar.
    Aber wegen sowas wird wohl niemand Windeln verschreiben ^^ Wird man wohl als psychische Ursache begründen.
    Klingt sehr nach etwas, bei dem windeln die beste option wären.. mal drüber nachgedacht, pants zu tragen bzw. mitzuführen? Die fallen immerhin net auf, und könnten immerhin ein wenig abhilfe schaffen..

  18. #18
    Senior Member

    Registriert seit
    July 2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    564
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Zitat Zitat von DiaBud Beitrag anzeigen
    Klingt sehr nach etwas, bei dem windeln die beste option wären.. mal drüber nachgedacht, pants zu tragen bzw. mitzuführen? Die fallen immerhin net auf, und könnten immerhin ein wenig abhilfe schaffen..
    Das dumme ist halt, dass es immer bei Nervosität und Aufregung passiert.
    Kennt man vielleicht vor Bewerbungsgesprächen, oder Präsentationen auf der Arbeit usw.
    Man ist innerlich unruhig und rennt häufiger zum Klo. Nur das habe ich eben auch, wenn ich zu Arztterminen fahre oder einfach so irgendwo hinfahre wo ich es noch nicht kenne.
    Das Gefühl ich weiß nicht, was mich erwartet. Das führt dann zu innerlicher Unruhe und mein Darm will sich ständig entleeren.
    Das ist wohl wirklich psychisch bedingt, denn sobald die Termine vorbei sind, ist alles wieder im Lot.

    Ja Pants sind da wirklich gut, weil ich sie nicht benutzen muss, aber kopftechnisch weiß, dass ich keine Sorge haben brauche.
    Jedenfalls was die Hose anbelangt, denn in Pans zu schei**en ist ebenfalls sehr peinlich, da man das sofort sehr stark riecht
    Aber man kriegts dann eben wieder sauber unterwegs. Dass man Pants nicht sieht, finde ich aber nicht.
    Gerade Pants sind mMn. deutlich auffälliger als normale Windeln, weil die so ein dickes Saugpolster Rechteck mäßig haben.
    Das ist ja wie eine Saugeinlage mit Stoffhose drumrum und ich finde das zeichnet sich doch deutlich in der Jeans ab, dass da so ein gepolstertes Ding ist.
    Bei einer normalen Windel geht es gleichmäßiger um den Po rum.
    Man kann halt nur nicht immer Pants tragen. Auf Arbeit keine Chance, da wage ich mich mit sowas nicht hin.
    Zu Arztterminen kannste auch knicken, das tue ich mir nicht an. Nur sind das eben die meisten Situationen wo man aufgeregt ist .....
    Ist halt leichter gesagt, als getan einfach immer unterwegs Pants zu tragen. JE nachdem wo man hinfährt musste halt immer damit rechnen, dass das dann jemand bemerkt und in den meisten Fällen will ich das dann nicht.

  19. #19
    Member

    Registriert seit
    October 2020
    Ort
    NRW
    Beiträge
    75
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Bei mir war es mal als jugendlicher/junger erwachsener (wann genau weiß ich nicht mehr)
    Hatte geschlafen und geträumt, ich wäre bei nem kumpel ums eck. Ich musste dringend pinkeln, wollte beim kumpel aber nicht gehen und rannte nach hause.
    Leider ging ed im traum unterwegs schon in die hose und zu meinem bedauern dann auch in der realität. Bin gott sei dank schnell wach geworden.

  20. #20
    Senior Member Avatar von Agent-Orange

    Registriert seit
    November 2017
    Beiträge
    782
    Mentioned
    40 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Diese Fehleinschätzung(en) von Wegstrecken bzw. Dauer sind (auch) mir wohlbekannt. Schließlich gibt sich "Freund Murphy" alle Mühe...
    Durchfall ist so ziemlich das Übelste, was passieren kann. Denn das sieht man nicht bloß, das riecht man auch. Was für 'ne Sch...
    Nasse Hose unterwegs ist schon ein paar Mal passiert. Auch mit IKM dranne. Nicht lustig. Zumindest nicht für mich.
    Eine dicke Windel ist durch nichts zu ersetzen - außer durch eine noch dickere. (A-O)

Ähnliche Themen

  1. In was habt ihr schon AA gemacht?
    Von Patrick im Forum Windelforum
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 08.04.2021, 12:58
  2. Hab aus Versehen in die Hose gemacht😱
    Von sonnipiss im Forum Windelforum
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.12.2019, 09:51
  3. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.04.2019, 11:11
  4. Habt schon schon mal andere Windeln probiert
    Von beesana im Forum Windelforum
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 15.07.2010, 21:48
  5. Vor lachen in die Hose gemacht
    Von Baby Chris im Forum Inkontinenz
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 22:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.