Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: ABU - die schmucklos weißen dicken Dinger

  1. #1
    Senior Member Avatar von Agent-Orange

    Registriert seit
    November 2017
    Beiträge
    782
    Mentioned
    40 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    ABU - die schmucklos weißen dicken Dinger

    ABU „simple“ oder „simple ultra“?
    [Dieser Artikel erschien unter dieser Überschrift bereits a.a.O.]

    Das hab (nicht nur?) ich mich seit Monaten gefragt.
    Also je ein Pack bestellt. [Bild 1]
    ABU_vgl_pack_WC.jpg
    Na klar - gibt es die nicht in bundesdeutschen Gefilden, und von der AOK schon mal gleich gar nicht.
    Kann man entweder direkt bei der ABU-Filiale in UK bestellen, oder bei den Windel-Helden in Belgien.
    Bestellt man in UK, zeigt der virtuelle Kassenzettel 29,84 für eine Packung "simple" und stolze 34,64 für eine Packung "simple-ultra", Versand inclusive. Bei den Windel-Helden sieht es etwas anders aus. Da erscheinen 19,90 für eine Packung "simple" und 26,90 für eine Packung "simple-ultra". Hinzu kommen 8,89 Versand - die trotz Versprechung "free shipping" auch bei Bestellungen jenseits der 89€-Grenze zu blechen sind.

    Der Unterschied ist nicht nur optisch erkennbar. Die "simple" ist tatsächlich etwas größer als die "simple-ultra" und innen wie außen rein weiß, wie Bild 2 zeigt. Daher ja der Name "simple (white)".
    ABU_vgl_breit_WC.jpg
    Die "simple-ultra" soll mit 6250 ml deutlich mehr Saugkraft besitzen als die "simple" mit ihren rund 5 Litern. Das dürften sicherlich die üblichen theoretischen Werte sein. Da die "ultra" dünner ist als die "simple", deutet das auf bedeutend mehr SAP hin, der gewiss in der blauen Zone untergebracht ist, die der am deutlichsten sichtbare Unterschied zwischen den beiden Windeln ist, siehe Bild 3.
    ABU_vgl_offen_WC.jpg
    Die "simple" passt als "XL" einer normal üblichen "L" hierzulande. Die "ultra" zwar auch, aber nicht so comfortabel. Allerdings ist letztere irgendwie "besser" im Schnitt. Die Beinbündchen sind bei der "ultra" 5mm niedriger, aber immernoch 4,5cm hoch.
    Es besteht sicherlich keine Frage, in welche der beiden Versionen mehr Zusatzeinlagen hineinpassen...

    Beiden haben dieselbe Außenschicht, also Folie. Und die ist für manchen Geschmack etwas dick. Auch die "Tape-Landingzone", welche die ohnehin dicke Folie noch mehr verstärkt, ist identisch. Die Klebestreifen halten auch ein schweres, volles Paket. Ratsam ist allerdings, dass man einen vernünftig passenden Body darüber trägt. Das folien-typische Rascheln hält sich einigermaßen in Grenzen. Trägt man eine gut passende Gummihose (d.h. eine aus Latex) drüber, hört man fast nichts mehr.

    Die Abmessungen habe ich mal eben tabellarisch als Bild 4 zusammengefasst
    ABU_vgl_Tabelle_WC.jpg

    [Hinweis: Die Bilder sind meine eigenen, also (c) A-O.]
    Eine dicke Windel ist durch nichts zu ersetzen - außer durch eine noch dickere. (A-O)

  2. #2
    Senior Member

    Registriert seit
    August 2017
    Beiträge
    591
    Mentioned
    36 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: ABU - die schmucklos weißen dicken Dinger

    Vielen Dank für die gründliche Zusammenfassung.

  3. #3
    Trusted Member Avatar von ptitboy35

    Registriert seit
    April 2006
    Ort
    Straßburg
    Beiträge
    48
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: ABU - die schmucklos weißen dicken Dinger

    Hallo , als ersatz die ABU simple , kann ich dir auch die Rearz Inspire empfehlen , die sind fast die selbe , aber für quasi der selbe preis hast du 12 stück bei Rearz

  4. #4
    Senior Member Avatar von Agent-Orange

    Registriert seit
    November 2017
    Beiträge
    782
    Mentioned
    40 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: ABU - die schmucklos weißen dicken Dinger

    @ ptitboy35: Mein unfachmännischer, fast schon stümperhafter Beitrag bezog sich nur auf den Unterschied zwischen den beiden rein weißen ABU-Produkten.
    'tschuldigung, wenn das aus meinem Gewäsch nich so klar hervorging.
    Einen Vergleich der Rearz Inspire+/Incontrol zur Elite-Hybrid wird vielleicht folgen. Da geb ich mir dann etwas mehr Mühe.
    Oder lass es lieber.
    Mal seh'n, was die Senilkonfusion noch so hergibt.
    shit-paci-2a.jpg
    Eine dicke Windel ist durch nichts zu ersetzen - außer durch eine noch dickere. (A-O)

  5. #5
    Trusted Member

    Registriert seit
    January 2011
    Ort
    LK Celle nahe LK Hannover
    Beiträge
    195
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: ABU - die schmucklos weißen dicken Dinger

    Würde mich freuen wenn du da auch noch mal die Vergleiche ziehen könntest. Danke auch für den Beitrag hier

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.07.2009, 00:24
  2. Unterschied bei den dicken Attends
    Von frechdachs im Forum Windelforum
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.04.2009, 21:01
  3. Woher bekomme ich nen weißen NUK - Schnuller
    Von Nuckelchen im Forum Nuckelforum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.02.2006, 21:26
  4. wie verhindere ich es in dicken Windeln
    Von wiba im Forum Windelforum
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.09.2004, 11:30
  5. Problem bei dicken Paketen
    Von chris² im Forum Windelforum
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 08.08.2004, 17:21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.