Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 22

Thema: Vorübergehend Inkontinent werden?

  1. #1
    Junior Member

    Registriert seit
    May 2020
    Beiträge
    22
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Vorübergehend Inkontinent werden?

    Hallo, ich suche möglichkeiten vorübergehend Harn und/oder auch Stuhl Inkontinent zu werden. Ich möchte meinen Körper nicht dauerhaft schädigen bzw. es mir antrainieren o. ä. ich würde nur gerne mal das gefühl des kontrollverlustes erleben. Für Harn Inkontinenz ist mir bis jetzt als einziges ein Katheter eingefallen aber auch diese Methode ist nicht meins, da nach ziehen des Katheters das Wasserlassen wirklich unglaublich schmerzhaft war. Also wenn ihr da noch wege kennt gerne raus damit. Stuhl Inkontinent zu werden (auf Zeit) wäre für mich unglaublich schön, nur weiß ich nicht ob das irgendwie möglich ist. Mit Einläufen oder Zäpfchen kann ichs zwar irgendwann nicht mehr halten aber Unbewusst ist das aufgarkeinen fall... Hatte mal Analtunnel ausprobiert aber iwie war das auch nur mit mäßigem Erfolg gekrönt. Also kennt jemans Wege Sowohl mal die Harn als auch die Stuhl Inkontinenz zu erfahren?

  2. #2
    VIP-Franke Avatar von anno

    Registriert seit
    August 2018
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    226
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Vorübergehend Inkontinent werden?

    Heyho, Felix. Wir hatten vor nicht allzulanger Zeit hier einen Thread dazu: https://www.wb-community.com/showthr...ght=tempor%E4r

    Aber bitte pas auf. Ich rate dir dringend von mechanischen Einriffen ab.

    LG anno
    Bleibt daheim und wartet auf bessere Zeiten

  3. #3
    Junior Member

    Registriert seit
    May 2020
    Beiträge
    22
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Vorübergehend Inkontinent werden?

    Hey, leider wird da nur über die Möglichkeiten der Harn Inkontinenz gesprochen....

  4. #4
    VIP-Franke Avatar von anno

    Registriert seit
    August 2018
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    226
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Vorübergehend Inkontinent werden?

    https://www.wb-community.com/showthr...=inkontinen%2B

    Den thread hab ich auch noch ausgegraben, da kann nodch was sein
    Bleibt daheim und wartet auf bessere Zeiten

  5. #5
    Senior Member

    Registriert seit
    November 2009
    Ort
    Freie Hansestadt Bremen, genauer Bremen West
    Beiträge
    1.117
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Vorübergehend Inkontinent werden?

    Wie schreibe ich das ganze am besten?
    Sei verdammt nochmal froh daß du steuern kannst wann und wie die Windel geflutet bzw gefüllt wird. Nichts ist beschi..eidener wenn man sich ohne Harndrang einpinkelt.

    Ausserdem gibt es keine Inkontinenz auf Zeit, entweder man hat die volle Kontrolle oder nicht. Von Inko zu normal und retour switchen geht nicht.
    Ian "Lemmy" Kilmister
    1945 - 2015
    Rest in Peace

  6. #6
    Senior Member Avatar von Schatz

    Registriert seit
    April 2020
    Ort
    Fragmich
    Beiträge
    160
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Vorübergehend Inkontinent werden?

    Hallöle,

    liegt die Antwort vielleicht in der eigenen Entspannung, Der Findung des inneren Friedens?
    Die Sehnsucht an sich ist nicht nur quälend, sondern auch süße Verheißung zugleich.

    Sinnvoll scheint mir, sich mit den Beweggründen von Sehnsüchten zu beschäftigen und manchmal ändert sich dadurch ja auch die Erkenntnis.
    Warum wünscht man sich das überhaupt? Alleine mit der Frage kann man Wochen verbringen.

    Alle technischen Möglichkeiten findet man überall im Netz und sind ja größtenteils bekannt.
    Die menschlichen Möglichkeiten sind an einer Hand abzählbar. Aber reaistische Inko zum an- und ausschalten geht nicht, glaube ich.
    Oder?



    Namaste`

    Schatz
    Ich war, ich bin und ich werde immer sein.

  7. #7
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2007
    Beiträge
    986
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Vorübergehend Inkontinent werden?

    Zitat Zitat von Felix2001 Beitrag anzeigen
    Hallo, ich suche möglichkeiten vorübergehend Harn und/oder auch Stuhl Inkontinent zu werden. Ich möchte meinen Körper nicht dauerhaft schädigen bzw. es mir antrainieren o. ä. ich würde nur gerne mal das gefühl des kontrollverlustes erleben. Für Harn Inkontinenz ist mir bis jetzt als einziges ein Katheter eingefallen aber auch diese Methode ist nicht meins, da nach ziehen des Katheters das Wasserlassen wirklich unglaublich schmerzhaft war. Also wenn ihr da noch wege kennt gerne raus damit. Stuhl Inkontinent zu werden (auf Zeit) wäre für mich unglaublich schön, nur weiß ich nicht ob das irgendwie möglich ist. Mit Einläufen oder Zäpfchen kann ichs zwar irgendwann nicht mehr halten aber Unbewusst ist das aufgarkeinen fall... Hatte mal Analtunnel ausprobiert aber iwie war das auch nur mit mäßigem Erfolg gekrönt. Also kennt jemans Wege Sowohl mal die Harn als auch die Stuhl Inkontinenz zu erfahren?
    Hi Felix
    Mein Tipp, wenn du deinen Körper nicht schädigen willst: lass einfach (bewusst) alles in die Windel laufen. Dann kannst du die Windel geniessen und tust deinem Körper nicht schlechtes. Schon ein Katheter bringt gewisse Risiken, aber gibt dir natürlich das Gefühl, wie Inko zu sein. Und auch für den Stuhl gibts entsprechende Massnahmen, die hier aber wohl kaum genannt werden sollten. Pass auf dich auf.
    Grüsschen Tanja

  8. #8
    Junior Member Avatar von Snappy

    Registriert seit
    June 2019
    Ort
    Nürnberger Umland
    Beiträge
    18
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Vorübergehend Inkontinent werden?

    Ich hätte zwar eine Idee - aber da bräuchtest Du einen Urologen der sich mit plastischer Chirurgie auskennt und um einen Mediziner zu finden
    der sowas machen würde muß Du denke ich nach Ostblockistan fahren...

    Mein guter Rat - lass es! Das kommt im Alter 'eh noch früh genug.

    VG
    Das Leben macht 'nen Heidenspaß - für Christen ist das nix!

  9. #9
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2007
    Beiträge
    986
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Vorübergehend Inkontinent werden?

    Zitat Zitat von Snappy Beitrag anzeigen
    Ich hätte zwar eine Idee - aber da bräuchtest Du einen Urologen der sich mit plastischer Chirurgie auskennt und um einen Mediziner zu finden
    der sowas machen würde muß Du denke ich nach Ostblockistan fahren...

    Mein guter Rat - lass es! Das kommt im Alter 'eh noch früh genug.

    VG
    Das wird kein seriöser Arzt machen, hoffentlich auch

  10. #10
    Senior Member Avatar von Schatz

    Registriert seit
    April 2020
    Ort
    Fragmich
    Beiträge
    160
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Vorübergehend Inkontinent werden?

    Zitat Zitat von tanja1 Beitrag anzeigen
    Das wird kein seriöser Arzt machen, hoffentlich auch
    unseriöse Docs gibt es genug. Und mit Geld ist fast alles möglich in der Richtung.
    Wenn also einer sein Glück so findet und die nötige Kohle dafür ausgibt...kann man diskutieren.
    Bringt aber nix.

    Die machbarste Lösung ist immer noch die "Egaleinstellung".
    Laufen lassen, nicht mehr drauf achten und der Sache ihre Eigendynamik überlassen.
    Das ist allerdings nicht temporär und wenn man mal ein paar Jahre nicht mehr auf die Miktion geachtet hat, geht alles von selber.
    Man muss sich eben entscheiden, was man wirklich will und entscheiden, was man wirklch braucht.
    Das Bedürfnis entwickelt sich weiter und man hat irgendwann seinen persönlichen Königsweg gefunden.
    Der eine mag es gelegentlich, der andere dauerhaft. Beides hat seine Begleiterscheinungen, Vor- und Nachteile.
    Es könnte so einfach sein, isses aber nicht.

    bis gleich
    Schatz
    Ich war, ich bin und ich werde immer sein.

  11. #11
    Senior Member

    Registriert seit
    November 2008
    Ort
    zürich
    Beiträge
    176
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Vorübergehend Inkontinent werden?

    Katheter und offener Analplug. Und schon bist du inkontinent und hast keinen Einfluss mehr auf deine Ausscheidungen. Und wenn du die Nase davon voll hast, alles wieder entfernen. Den offenen Analplug hab ich schon über 3 Tage lang am Stück getragen, Katheter habe ich nur eine kürzliche Krankenhauserfahrung von 2 Tagen... Hat mir vollkomme gereicht Urinbeutel am Bett oder am Ständer befestigt, echt mühsam.

  12. #12
    Member

    Registriert seit
    August 2016
    Beiträge
    65
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Vorübergehend Inkontinent werden?

    Als ich mein erstes Pigtail bekommen habe war ich vorübergehend Inkontinent. Das ist ein Katheder zwischen Niere und Blase, der hat von innen auf den Schließmuskel gedrückt. Beim zweiten Mal hat es dann aber fast ein Jahr gedauert bis ich wieder angefangen habe, Kontrolle zu bekommen.

    Es war zwar einerseits praktisch nicht mehr zu müssen aber ich musste meine Windel schon in der Dusche anziehen weil ich sonst eine Pfütze hinterlassen habe. Gemerkt habe ich nichts, auch nicht dass die Windel nass wurde. Sachen wie Schwimmbad waren Tabu, weil es ununterbrochen getropft hat. Jetzt gehe ich im Schwimmbad einfach alle 30 Minuten auf Toilette ob ich muss oder nicht damit nichts im Wasser passiert. Blöd ist es auch, wenn man total wund ist, eigentlich mal nackt schlafen will aber trotzdem die Windel braucht und es sich anfühlt wie sich in Brennnesseln zu setzen. Unterwegs braucht man auch immer ein wenig Logistik.

  13. #13
    Senior Member

    Registriert seit
    February 2017
    Ort
    Großraum Südbaden
    Beiträge
    377
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Vorübergehend Inkontinent werden?

    Zitat Zitat von tflores Beitrag anzeigen
    Als ich mein erstes Pigtail bekommen habe war ich vorübergehend Inkontinent. Das ist ein Katheder zwischen Niere und Blase, der hat von innen auf den Schließmuskel gedrückt. Beim zweiten Mal hat es dann aber fast ein Jahr gedauert bis ich wieder angefangen habe, Kontrolle zu bekommen.

    Es war zwar einerseits praktisch nicht mehr zu müssen aber ich musste meine Windel schon in der Dusche anziehen weil ich sonst eine Pfütze hinterlassen habe. Gemerkt habe ich nichts, auch nicht dass die Windel nass wurde. Sachen wie Schwimmbad waren Tabu, weil es ununterbrochen getropft hat. Jetzt gehe ich im Schwimmbad einfach alle 30 Minuten auf Toilette ob ich muss oder nicht damit nichts im Wasser passiert. Blöd ist es auch, wenn man total wund ist, eigentlich mal nackt schlafen will aber trotzdem die Windel braucht und es sich anfühlt wie sich in Brennnesseln zu setzen. Unterwegs braucht man auch immer ein wenig Logistik.
    Hattest du Nierensteine?

  14. #14
    Member

    Registriert seit
    August 2016
    Beiträge
    65
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Vorübergehend Inkontinent werden?

    Ja. Als Kind eine Niere wegen Krebs verloren, dann 4 mal Nierensteine, 2 mal mit OP.

  15. #15
    Banned

    Registriert seit
    June 2009
    Ort
    küstenkind
    Beiträge
    2.138
    Mentioned
    35 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Vorübergehend Inkontinent werden?

    man kanns ja vllt mal mit lidocain versuchen. wenn alles taub ist und der stuhl recht weich. vllt klappt das ja.

  16. #16
    Junior Member

    Registriert seit
    November 2020
    Beiträge
    1
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Vorübergehend Inkontinent werden?

    Wird wahrscheinlich nicht funktionieren

  17. #17
    Senior Member Avatar von Helmut

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    225
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Vorübergehend Inkontinent werden?

    Hallo Felix2001,

    nun so einfach wie du dir das vorstellst, ist es nicht. Inkontinenz ist fast immer die Ursache einer "technischen Störung" von Blase, Darm und/oder der Schließmuskeln und kann verschiedene Ursachen haben. Auch ist nicht jede Inkontinenz gleich in der Form und Stärke und eben von der eigentlichen Ursache abhängig. Du kannst die Inkontinenz nicht einfach ein- und wieder ausschalten so wie es dir passt oder auch nicht gerade passt, das geht nicht. An was für einen Zeitraum hast du gedacht Inkontinent zu sein und in welchen Situationen?

    Die einzige mir bekannte Möglichkeit, eine echte Inkontinenz herbei zu führen bzw. zu bekommen, ist entweder ein mechanischer Eingriff in den Schließmuskel oder den steuernden Nerven z.B. durch Unfall oder OP (z.B. wegen Krebs) was in der Regel aber meistens viel schlimmere Folgen nach sich zieht. Dann ist aber oft die Inkontinenz für längere Zeit oder sogar auf Dauer.

    Oder du säufst dir bis zum Anschlag die Birne voll, dann kommt es oft auch zu unkontrollierten Harn- und/oder Stuhlausscheidungen. Allerdings wirst du davon zumeist nichts mitbekommen, also ist es wohl auch nicht das was du willst.

    Unterm Strich gesagt, sei froh dass du nicht Inkontinent bist, denn eine echte Inkontinenz hat oft mehr Nachteile als Vorteile und das zeigt sich meistens erst im wahren Leben/Alltag.

    Gruß Helmut
    Ich bin nicht ganz dicht .......na und!

  18. #18
    WBC Fördermitglied 2020 Avatar von StadtCowboy

    Registriert seit
    January 2020
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    36
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Vorübergehend Inkontinent werden?

    Zitat Zitat von Abri-fan Beitrag anzeigen
    man kanns ja vllt mal mit lidocain versuchen. wenn alles taub ist und der stuhl recht weich. vllt klappt das ja.
    Ganz erhlich du solltest Medikamente aus dem Spiel lassen. Denn sowas nennt man Medikamentenmissbrauch und kann richtig in die Hose gehen. Zumal Lidocain unters BtMG fällt und daher nicht frei verkäuflich ist.
    "Erfahrung ist der Name den wir unseren Irrtümer geben."
    -Oscar Wilde

  19. #19
    XXL-DL

    Registriert seit
    August 2015
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    3.717
    Mentioned
    54 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Vorübergehend Inkontinent werden?

    Hallo @StadtCowboy wenn Du dich schon informierst dann solltest Du dich besser umfassend informieren. Lidocain ist in den allermeisten Fällen für die oberflächliche Anwendung also zum Auftragen auf Haut oder Schleimhäute gedacht. Dann wirkt es als örtliches Betäubungsmittel. Oral eingenommen wird es gegen Herzrythmusstörungen eingesetzt.

    @Abrifan Nein das wird nicht funktionieren. Ich habe Erfahrung mit dem ähnlichen Novocain und man wird davon nicht inkontinent.
    Windeln find' ich voll gut!

  20. #20
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2005
    Beiträge
    251
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Vorübergehend Inkontinent werden?

    Eine Möglichkeit, über die sich nachzudenken lohnt, ist *****. Das Mittel wird bei gutartiger Prostatavergrößerung eingesetzt, wenn der Betroffene durch den erhöhten Auslasswiderstand nicht mehr richtig Wasser lassen kann. Es bewirkt eine Muskelentspannung im Beckenbereích und erleichtert damit den Abfluss. Nimmt man das ein, wenn man keine vergrößerte Prostata hat, kommt es zu einer Stressinkontinenz, dh der durch das Medikament geschwächte äußere Schließmuskel reicht dann nicht mehr aus, um 100% dicht zu sein. Beim Husten, Lachen, Niesen passiert was, auch bei plötzlichen Bewegungen, Aussteigen aus dem Auto zB, auch Aufstehen von Stuhl oder Treppen steigen. Nicht viel, aber etwas. So, dass man es sehen würde, wenn man keine Einlage trägt. Es bewirkt keine vollständige Inkontinenz, dh es entweichen immer nur kleine Mengen, nicht die gesamte Blase. Aber das Gefühl ist schon relativ echt. Nach dem Absetzen normalisiert sich die Kontrolle in 1 bis 2 Tagen.
    Das Mittel ist in Deutschland verschreibungspflichtig, aber relativ harmlos. Nicht nehmen soll man es, wenn man Herz/Kreislauf-Probleme hat. Wenn man insoweit aber fit ist, spricht eigentlich nichts dagegen, es mal damit zu probieren.
    Viele Grüße, Tim
    Geändert von Wolfgang (Gestern um 19:24 Uhr) Grund: Um Medikamentenissbrauch vorzubeugen, Produktbezeichnung entfernt

Ähnliche Themen

  1. Inkontinent now
    Von diaperBoy25 im Forum Inkontinenz
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.03.2018, 20:35

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.