Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Einlauf länger halten?

  1. #1
    Member

    Registriert seit
    May 2020
    Beiträge
    36
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Einlauf länger halten?

    Hey , ich mache inzwischen ab und zu Einläufe aber schon beim "reinlaufen" hab ich das Gefühl nach 600-700 ml voll zu sein und es recht schnell raus lassen zu müssen und mit recht schnell meine ich, dass ich nicht mal Zeit habe mir eine Windel anzulegen bevor alles aus mir raus läuft... Jetzt hab ich 2 fragen 1. wie schaffe ich es mehr Flüssigkeit aufzunehmen und 2. wie schaffe ich es diese ein wenig zu halten. Ich hatte schon überlegt mit Analplugs hinten zu verschließen, aber ich weiß nicht ob ich den schnell genug und ohne groß zu kleckern rein krieg.

  2. #2
    Junior Member

    Registriert seit
    March 2018
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    20
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Einlauf länger halten?

    Versuch einmal den Einlauf möglichst langsam und mit kleinen Pausen zu nehmen. Bei mir ist es so, wenn sich der Darm langsam an die Füllung gewöhnt, halte ich es auch länger damit aus. Du wirst dann wahrscheinlich auch mehr Flüssigkeit aufnehmen können, weil die Flüssigkeit Zeit hat sich im gesamten Darm zu verteilen und nicht alles im hinteren Bereich bleibt.

  3. #3
    Senior Member

    Registriert seit
    August 2006
    Beiträge
    1.075
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Einlauf länger halten?

    Hallo,

    Was verwendest Du denn als einlaufflüssigkeit? Leicht gesalzenes angenehm temperiertes Wasser hat sich bei mir als Ideal zum Einhalten herausgestellt. Langsam einlaufen lassen und dabei den Bauch etwas massieren hilft ebenso, wie den Einlaufschlauch möglichst weit einzuführen.

    Etwas was ich auch schon probiert habe und was auch hilfreich sein kann, ist ein Tampon nach dem Einlauf - dieser hilft dir erstes Auslaufen zurückzuhalten, bis dann irgendwann der Druck zu gross wird ...

    Ein bisschen probieren und "spielen" hilft sich an eine Füllung zu gewöhnen und sie länger zu halten, aber immer auch auf den Körper "hören" - Schmerzen sind ein Alarmsignal welches man beachten sollte!

    Viel Spass,
    Allesindie

  4. #4
    Senior Member

    Registriert seit
    July 2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    564
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Einlauf länger halten?

    Wenn du den Einlauf nicht lang halten kannst, ist einfach dein Darm voll.
    Du merkst es, wenn du dir mehrmals hintereinander einen Einlauf machst und dich immer auf dem Klo entleerst.
    Bereits beim 2. Einlauf wirst du merken, dass mehr reinpasst und sich weniger Druck aufbaut bzw. es länger dauert. ^^
    Das isT also leider normal, wenn du viel Kot im Darm hast. Hoher Druck baut sich besonders dann auf, wenn das Wasser an eine Stelle im Darm kommt, wo der Kot den weiteren Einfluss verhindert.

  5. #5
    Trusted Member Avatar von sturmgras

    Registriert seit
    January 2018
    Ort
    PLZ 915xx
    Beiträge
    157
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Einlauf länger halten?

    wieviel ist denn "langsam"
    also wieviel ml pro 5min? so circa?

    danke
    ich liebe den Charme des Makels

  6. #6
    Trusted Member

    Registriert seit
    August 2016
    Ort
    Neumarkt
    Beiträge
    13
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Einlauf länger halten?

    Probiere es mit Rektalkatheter in Seitenlage (links) mit angewinkelten Beinen un wenn das Druckgefühl zu Doll wird kurz Unterbrechen! Den Schlauch unter Laufenden Wasser Stück für Stück vorschieben bis er ganz drinnen ist! Dann solltest du es auch für 5 bis 20 min. Halten können! Ich mache dann immer 2 bis 3 Durchgänge bis klares Wasser kommt meistens pro Durchgang ca. 3 Liter!

    Interessant ist wenn du dich Entleeren musst ist das am Anfang Viel Kot aus dem Rektum kommt und dann Wasser , wenn die Flüssigkeit aus den Dickdarm kommt wird wieder viel Kot mit Transportiert! Bis alles wieder draußen ist kann es schon ein bisschen Zeit beanspruchen das Bedeutet Windel Pflicht auch nach der Entleerung!

Ähnliche Themen

  1. Ich bin der Patrick, aber schon länger hier.. :)
    Von sk8wearWiesb im Forum Vorstellforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.10.2007, 22:59
  2. Kölner ist schon länger hier...
    Von flo2006 im Forum Vorstellforum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.04.2007, 01:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.