Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Stoffwindeln

  1. #1
    Junior Member

    Registriert seit
    March 2007
    Beiträge
    14
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Stoffwindeln

    Ich sehe ein Problem auf mich zukommen.
    Es begann damit das meine Lebensgefährtin am Anfang der Covid Krise der Meinung war das es besser sei mich nicht mehr in die üblichen Wegwerfwindeln zu wickeln, sondern in Stoffwindeln und Windelhosen.
    Da ich wegen meines Kleinwuchses in dieser Hinsicht von meiner Lebensgefährtin wie ein Kleinkind versorgt werde und ich in dieser Zeit auch hauptsächlich zu Hause war, machte mir das auch kaum etwas aus.
    Diese Methode war zwar bei weitem nicht so bequem uns angenehm zu tragen wie die Pampers die ich sonst anhatte und besonders unangenehm war es in der Nacht.
    Aber da ich glaubte das die Phase bald wieder vorbei sein würde, störte es mich nicht weiter.
    Meiner Lebensgefährtin schien es auch nichts auszumachen das sie mich nun öfters wickeln musste und mit dem waschen der Windeln mehr Arbeit hatte.

    Aber auch als die Bestimmungen gelockert wurden dachte meine Lebensgefährtin nicht daran mich wieder in Wegwerfwindeln zu wickeln, sondern wickelte mich weiter in Stoffwindeln und Windelhosen.
    Da wir jetzt auch wieder mehr außer Haus gingen, war mir das nun gar nicht mehr so egal.
    Damit meine Verpackung unterwegs auch ein wenig durchhielt, wickelte mich meine Partnerin ziemlich dick, das hatte natürlich zu folge das es ziemlich auffällig war und ich kaum eine Hose hatte die da noch drüber passte.
    Ich hatte mich im laufe der Zeit zwar schon daran gewöhnt das man immer wieder mal bemerken konnte das ich eine Windel trage und es machte mir auch nichts mehr aus.
    Aber nun war es doch ziemlich auffällig und ich sah damit noch viel mehr wie ein Kleinkind aus als ohnehin schon und das störte mich natürlich.
    Dazu kommt noch das es ziemlich unangenehm ist und ich ständig spürte das ich eine Windel trage und auch schnell merkte wenn ich mich nass gemacht hatte, dass war früher nicht so.

    Aber was mich besonders beunruhigt ist, dass wir vorhaben in einigen Wochen Rita, meine Leidensgenossin zu besuchen und ich ihr keinesfalls so gegenübertreten will.
    Ich weiß nicht was ich machen soll, ich habe meiner Partnerin schon einige male gesagt das es unangenehm für mich ist so gewickelt zu werden, aber sie reagierte darauf nur abwehrend.
    Insgeheim hoffe ich das wir die Reise wegen dem Virus absagen müssen, obwohl das eigentlich auch keine Lösung ist.

    Ganter

  2. #2
    Senior Member Avatar von Petzolini

    Registriert seit
    July 2012
    Beiträge
    229
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Stoffwindeln

    Huch hier ist das bestimmt wieder, frischer Wind aus dem Märchenwald.
    Du möchtest doch bestimmt kleinwüchsige mit 1,80 auffallen.

  3. #3
    Trusted Member

    Registriert seit
    January 2011
    Ort
    Gänserndorf
    Beiträge
    594
    Mentioned
    17 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Stoffwindeln

    Ganter ist schon ziemlich lange hier dabei und seine Geschichte ist bis jetzt stimmig. Ich finde, da sollte man nicht voreilig urteilen.

    Letztendlich kann man von jedem Menschen angeschwindelt werden und erst recht im Internet.

    Liebe Grüße aus Österreich!

  4. #4
    Trusted Member Avatar von kay'est

    Registriert seit
    October 2004
    Ort
    München
    Beiträge
    422
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Stoffwindeln

    richtig nur weil er nicht soviel schreibt
    lies dir bitte die anderen themen von ihm durch
    @ganter
    so dick find ich die stoffies auch wieder nicht

    trage sie auch sehr gern als einlage in meiner pampi
    auch gern mal zwei in einer betterdry

  5. #5
    Senior Member Avatar von miccino

    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    333
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Stoffwindeln

    Hallo Ganter,

    leider schreibst Du nicht welch ein Stoffwindelsystem Ihr verwendet. Ich vermute mal Baumwollwindel mit GH? Das macht, damit es einiges aufnehmen kann, schon ein deutliches sichtbares Paket. Eventuell kannst Du deine Partnerin überzeugen (wenn es gar nicht anderst geht), auf Pocketwindeln umzustellen. Da kann man diese Bambuseinlagen rein schieben. Ist zwar nicht ganz billig, aber die Teile saugen schon einiges auf und sind meiner Meinung nach, nicht ganz so dick wie ein normals Stoffwindelpaket und die rücknässung ist nach meinem Gefühl auch nicht so stark wie bei normalen Baumwollwindeln. Ansonsten, Du bist ein Mensch der über sein Leben und damit auch darüber mit was und wie er versorgt werden möchte, frei entscheiden kann. Mach Ihr das klar! Sonst geht dass schon stark in Richtung Zwang und Entmündigung und ist damit wohl strafbar.

Ähnliche Themen

  1. 24/7 und Stoffwindeln
    Von Experimentator im Forum Windelforum
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.06.2020, 08:41
  2. Stoffwindeln
    Von Hosenfratz im Forum Windelforum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.12.2017, 02:27
  3. Stoffwindeln
    Von cassandra im Forum Windelforum
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 16.06.2015, 02:37
  4. Stoffwindeln
    Von bübele im Forum Windelforum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.05.2012, 16:57
  5. Stoffwindeln
    Von Ronald im Forum Windelforum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.04.2007, 19:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.