Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Die Wahrheit

  1. #1
    Junior Member

    Registriert seit
    May 2020
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    9
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Die Wahrheit

    Hi an alle,
    wie schon in meiner Vorstellungsrunde geschrieben, bin ich ein Windelliebhaber oder Windelfetischist. Kann man jetzt sehen, wie man will.
    Hier in der Geschichte (nicht erfunden) möchte ich erzählen wie meine Freundin (mittlerweile sind wir 10 Jahre zusammen) es herausgefunden hat.
    Es war vor circa 6 1/2 Jahren im Dezember 2013. Ich hatte ein paar Tage zu vor 3 oder 4 Windeln unter dem Bett deponiert, weil ich diese öfters angezogen hatte, wenn ich allein zu Hause war zum Entspannen. Es war ein Samstag und ich war in meiner Werkstatt arbeiten. Meine Freundin hat an diesen Samstagvormittag vor, die Wohnung etwas zu putzen. Ich hatte, muss ich gestehen an die Windeln unter dem Bett überhaupt nicht mehr gedacht. Nun ja, als ich am Nachmittag nach Hause kam, war sie gerade im Badezimmer vor dem Spiegel und zupfte sich die Augenbraun. Ich wollte zum Schlafzimmer, um mir frische Unterwäsche zu holen, da ich sofort duschen wollte. Auf einmal sah ich es. Die Windeln, welche ich unter dem Bett deponiert und vergessen hatte, lagen auf dem Bett. SCHOCKMOMENT!!!
    Ich ging total geschockt und etwas verunsichert Richtung Badezimmer und blieb in der Tür stehen. Sie drehte Ihren Kopf zu mir mit vereistem Blick und frage mich ob ich Ihr nicht vielleicht irgendwas erzählen/beichten möchte.
    Zuerst starrte ich Sie nur an und versuchte in meinem Kopf irgendwie die richtigen Worte zu finde.
    Ich: Naja, also ich muss dir was erzählen. Ich steh auf Windeln, schon seit ich klein bin.
    Freundin: Wie meinst du das? Du stehst auf Windeln? Willst du ein Baby sein (ABDL)?
    Ich Nein, ein AB bin ich nicht, ich liebe einfach nur Windeln. Ich liebe das Gefühl der Windel am Körper, ich liebe das Gefühl der Folie auf der Außenseite. Ich liebe es mehrere Windeln übereinander zu tragen und das dick eingepackte Gefühl. Ich habe einfach einen Windelfetisch.
    Freundin: Ja, aber benutzt du die Windeln, oder wie?
    Ich: Nein, auch das nicht, ich trage Sie einfach nur zur Entspannung, wenn ich einen stressigen Tag hatte, oder wenn ich Unglück bin. Manchmal auch nur so. Manchmal ist es auch so dass ich durch die Windeln sexuell erregt werde.
    Freundin: Hmm, ok das muss ich jetzt erstmal wirken lassen.
    Sie ging auf den Balkon eine rauchen und ich ging Duschen. Ich dachte mir nur, ich denke damit wird sie jetzt nicht klarkommen. Aber ich könnte es verstehen. ☹
    Als ich aus der Dusche kam, saß sie auf dem Sofa und dachte nach. Ich setzte mich zu Ihr und sah sie an.
    Freundin: Wieso hast du mir davon nicht schon eher erzählt und wie lange geht das schon?
    Ich: Naja als Kind habe ich diesen Fetisch bemerkt. Ich hatte dann über Jahre versucht ihn zu unterdrücken was mir bis 2010 circa auch gelang, aber irgendwann war die Lust zu groß und ich musste mir Folienwindeln besorgen. Ich hatte sie dann ab und zu angezogen, wenn ich allein zu Hause war. Aber oft ging das nicht, da wir meist ja zur gleichen Zeit aus der Arbeit nach Hause kamen. In der Öffentlichkeit habe ich mich erst recht nicht getraut sie zu tragen. Du weißt wie unsere Gesellschaft ist, man ist etwas anders oder hat einen Fetisch, der nicht alltäglich ist und man wird ausgegrenzt.
    Freundin: Ja, aber du tust mit diesem Fetisch doch niemanden belästigen oder gar weh. Schlimm wäre es doch, wenn du beispielsweise auf Kinder stehen würdest oder dich gar Vergewaltigungen anmachen würden. Das wäre krank, aber das ist doch prinzipiell nur ein Kinkerlitzchen. Andere stehen auf Latex oder sonst was, und du magst Windeln. Wo ist das Problem?
    Ich: Naja ich hatte angst du würdest es nicht akzeptieren können/wollen und ich würde dich dadurch verlieren.
    Freundin: Ach komm, du weißt, dass ich dir schon so oft gesagt hatte, du kannst mir alles erzählen. Wenn du etwas hast, das dich glücklich macht oder dich gar befriedigt, solang du keinen anderen Menschen damit schadest bzw. weh tust, ist das für mich völlig in Ordnung.

    Naja, was soll ich jetzt zum Schluss sagen, ich bin überglücklich seitdem ich nun zu Hause meinen Fetisch ausleben kann ohne Angst zu haben, erwischt oder ausgegrenzt zu werden.
    Ich schlafe seit diesem Zeitpunkt nahezu jede Nacht in Windeln und fühle mich besser als je zuvor.
    Meine große Vorliebe sind die
    - Abena AbriForm L4 und M4
    - BetterDry L10/M10
    Meist trage ich eine AbriForm M4 und 5 L4 darüber. Die M4 (direkt am Körper) trage ich meist 2 Nächte (circa 14 – 16 Std) danach entsorgen ich sie einfach zwecks hygienischen Gründens. Die 5x L4 darüber trage ich je nach Zustand 3 – 4 Wochen. Über den 6 Windeln ziehe ich dann meist noch zwei XL Boxershorts an. Ausziehen tu ich windeln wie eine Hose nur das ganze mit viel Gefühl, damit diese nicht beschädigt werden. Ich muss sagen hat die letzten 6 Jahre auch sehr gut funktioniert und mir ist noch nie eine Windel kaputt gegangen dabei.
    Also man kann kurz und knapp sagen, ich trage die Windeln wie Unterwäsche.
    Wenn ich aufs Klo muss, ziehe ich sie aus und danach wieder an. Das mit dem Einnässen habe ich einmal probiert rein Interesse halber und muss sagen, ist so gar nicht mein Fall, aber das muss ja es ja auch nicht.
    In die Öffentlichkeit habe ich mich bisher nur mit einer M4 getraut und das hat man auch definitiv nicht gesehen mir 1 oder 2 L4 darüber allerdings noch nicht.

    Liebe Grüße Haggy

  2. #2
    Senior Member

    Registriert seit
    December 2005
    Beiträge
    121
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Die Wahrheit

    Also; falls ihr es noch nicht seid - die Frau solltest du sofort heiraten.

    Bei uns lief es recht ähnlich ab - wir habe bald Silberhochzeit.

    Gruß
    Jan

  3. #3
    Junior Member

    Registriert seit
    May 2020
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    9
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Die Wahrheit

    Das hab ich nächstes Jahr vor

  4. #4
    Trusted Member Avatar von Berner-Sennenhund

    Registriert seit
    August 2012
    Ort
    Württemberg-Nähe Stuttgart
    Beiträge
    287
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Die Wahrheit

    Hallo Haggy

    Vielen Dank für den ausführlichen Erfahrungsbericht.

    Als ich gelesen habe, daß Deine Freundin mit einem eisigen Blick im Badezimmer stand, dachte ich schon: Oh,Oh, jetzt ist es vorbei und sie reißt ihm den Kopf runter ;-).

    Umso überraschter war ich beim Weiterlesen, daß sie sehr verständnisvoll und gelassen reagiert hat.
    Ich finde es echt toll, daß Du nun Deine Vorliebe zu Windeln im Beisein von ihr ausleben kannst.

    VG
    Berner-Sennenhund
    Meine Unterwäsche hat vier Klebestreifen, raschelt und fühlt sich toll an :-).
    Lieber eine nasse Windel als eine nasse Hose :-).
    I feel great with a Diaper :-).

  5. #5
    Senior Member

    Registriert seit
    June 2019
    Ort
    Schleswig Holstein
    Beiträge
    114
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Die Wahrheit

    Ich habe auch laaange gebraucht es meiner Frau zu sagen.
    Es wird wohl die Angst sein das der Partner einen nicht versteht und die Beziehung daran kaputt geht.
    Fetisch im allgemeinen ist schon ein Thema für sich aber dann grade ein solches Tabuthema wie Windeln das verstehen viele leider nicht oder
    noch schlimmer sie verstehen es falsch

  6. #6
    Junior Member

    Registriert seit
    May 2020
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    9
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Die Wahrheit

    Ich bedanke mich bei allen für diese tollen Worte und dass man bei euch mit so offenen Armen in Empfang genommen wird.

    Vielen lieben Dank.
    Gruss

  7. #7
    Member Avatar von mslife81

    Registriert seit
    August 2019
    Beiträge
    58
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Die Wahrheit

    Tolle Geschichte- deshalb habe ich meine Frau geheiratet- bin jetzt auch 24/7/365 gewindelt und Sie akzeptiert es. Grüße....

  8. #8
    Member

    Registriert seit
    January 2020
    Beiträge
    43
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Die Wahrheit

    Zitat Zitat von mslife81 Beitrag anzeigen
    Tolle Geschichte- deshalb habe ich meine Frau geheiratet- bin jetzt auch 24/7/365 gewindelt und Sie akzeptiert es. Grüße....
    Ich kann dir zu deiner Frau nur gratulieren. Das ist klasse das sie es mitmacht und dein Schritt zum 24/7/365 finde ich klasse. LG Param

  9. #9
    Member

    Registriert seit
    June 2016
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    84
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Die Wahrheit

    Meiner Frau habe ich es relativ früh "gebeichtet".

    Sie entgegnete nur : "Na und?" und telefonierte dann sogleich mit einer bekannten. Diese kam dann am nächsten Tag vorbei und meine Frau (bzw damals Freundin) ging kurz mit ihr richtung Badezimmer.
    Heraus kam sie frech lächelnd, trug ein Kleid und sagte "Schau mal drunter".
    Sie hatte sich also tätsächlich von der Bekannten, die Inko ist eine Hosenwindel (Lille Suprem Pants Maxi) geliehen

    Ich war ganz sprachlos erstmal, doch dann fing sie an, hineinzupullern
    Sie sagte dann "Habe mich nassgemacht magst du mich sauber machen?" und hielt eine frische Hosenwindel in der Hand.

    Ich konnte dann nicht mehr anders sie seehr doll zu knuddeln und zu knutschen.. und dann zu wickeln
    Sie trug fortan regelmäßig Windeln, meist Hosenwindeln und pinkelte dann auch hinein, und ich durfte ihr dann immer eine neue anziehen. Sie hat mich im Gegenzug gelegentlich auch gewickelt, mit Klebewindeln (Hosen sind nicht so meins)
    Wiwi = Windelwissenschaften

Ähnliche Themen

  1. Sagt ihr die Wahrheit?
    Von Sonja im Forum Windelforum
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 01.04.2012, 23:30
  2. Kommentare zu "Der Baun der Wahrheit" von Windelnass
    Von sebastian85 im Forum Kommentare
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.03.2010, 23:21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.