Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Littleforbig "Sweet Reaper" - Testbericht

  1. #1
    Member Avatar von Silveran

    Registriert seit
    January 2018
    Ort
    Wahl-Hamburger
    Beiträge
    70
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Littleforbig "Sweet Reaper" - Testbericht

    Lange habe ich gehadert - soll ich oder soll ich nicht...
    Nach ewigem hin und her, habe ich es nun doch getan und am vergangenen Sonntag den "Sweet Reaper"-Strampler von Littleforbig bestellt.
    Sonntag bestellt, Lieferung für Donnerstag prognostiziert und ich konnte ihn bereits heute schon an der Packstation mitnehmen

    Das ganze kommt in einem wiederverschließbaren Plastikbeutel (ähnlich der Gefrierbeutel) mit rosafarbenen Aufdruck - nicht mein Geschmack aber hey
    Es wirkt jedenfalls hochwertiger als so manch andere versendeten Kleidungsstücke.
    Mit dazu gab es auch ein kleines Prospekt, in dem alle verfügbaren Artikel von LFB aufgelistet sind.

    6.jpg

    Ich muss zugeben, mir gefällt der Body sogar etwas besser, als er auf den Bildern rüberkommt. Auch das nächtliche "glühen" ist definitiv so stark wie auf den Bildern im Netz zu sehen.

    5.jpg

    Nach ausgiebiger in Augenscheinnahme musste ich ihn natürlich schnell anziehen und... oh... etwas eng
    Ja, die Größe ist so ein Thema, ich habe lange zwischen M und L hin und her überlegt aber mich schlussendlich für M entschieden.
    Ich bin jemand, der gerne nur mit Windel und T-shirt schläft, dem dann aber das ein oder andere missgeschickt passiert, weil die Windel mal wieder verrutscht ist.
    Daher entschied ich mich für Grüße M, der Body soll die Windel ja an Ort und Stelle halten.
    Er sitzt auch perfekt, der erste Eindruck hat da doch etwas getäuscht. Durch das verwendete Elastan ist der Body überaus dehnbar und nach kurzer eingewöhnungszeit fand ich ihn super bequem, trotz das er sehr figurbetonend ist. Gut, ich darf mich nicht beschweren, T-shirt und Body ist ein gravierender Unterschied und soll ja auch den Zweck erfüllen.
    Den Zweck erfüllt dieser Body voll und ganz, zumal der Schritt für mich ziemlich perfekt geschnitten ist, da passt so ziemlich alles.
    (Wer sich an den unrasierten Beinen stört... solls für sich behalten )

    1.jpg

    Ich hätte nicht gedacht, dass alle Bewertungen von anderen Nutzern tatsächlich stimmen und das Material echt weich und geschmeidig auf der Haut anfühlt. Er ist also durchaus seine knapp 35€ Wert, vor allem mit dem tollen Gimmick in Form einer Kapuze.

    3.jpg

    Der Stoff ist zwar dünn aber nicht so dünn, als müsste man jeden Moment das Gefühl haben etwas kaputt zu machen. Auch ist er meiner Meinung nach nicht zu dick, LFB ist es tatäschlich gelungen einen rundum aufeinander abgestimmten Body herzustellen.
    Einziges Manko: Waschen sollte man hier per Hand, zumindest wenn man die Regeln des Etiketts befolgen möchte.
    Das mache ich dann allerdings doch gerne für ein Kleidungsstück, dass sich dann hoffentlich auch entsprechend den jetzigen Erfahrungen lange halten wird.

    2.jpg

    Für mich als DL ist dieser Body echt perfekt, zumal er einerseits in meinen Augen kein typischer AB/AC-Body ist und andererseits aber auch nicht in langweiliger einfarbigkeit daherkommt.
    Inwiefern er dann im Praxistest seine Anforderungen erfüllt, wird sich zeigen, ich bin da allerdings guter Dinge.

    Ich hoffe ich konnte euch bei evtl. auftretenden Entscheidungsschwierigkeiten wie bei mir helfen und mit zusätzlichem Bildmaterial von der Qualität überzeugen.

  2. #2
    Junior Member Avatar von BabyThron

    Registriert seit
    November 2019
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    15
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Littleforbig "Sweet Reaper" - Testbericht

    Danke für dein Feedback zum Body. Ich überlege auch schon etwas länger was von LFB zu holen ^^

  3. #3
    WBC Fördermitglied 2020 Avatar von StadtCowboy

    Registriert seit
    January 2020
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    22
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Littleforbig "Sweet Reaper" - Testbericht

    Sehr guter und ausführliche Testbericht. Bin stark am überlegen ob ich ihn mir nicht Kaufen sollte.

  4. #4
    Matschkind Avatar von teddibär

    Registriert seit
    January 2010
    Beiträge
    583
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Littleforbig "Sweet Reaper" - Testbericht

    Ich mag die Druckknöpfe nicht genau zwischen den Beinen haben. Inpetto hat das besser gelöst.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.02.2018, 10:28
  2. "Folie" vs. "Cotton Feel" - Woher kommt die Differenz?
    Von schmusebub im Forum Windelforum
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 28.01.2018, 16:59

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.