Hallo,

ich habe folgende Frage:

Ein interessanter und reizvoller Gedanke wäre, als DL Windeln in einer mehrwöchigen Reha zu tragen und sich als Windelträger zu outen aus medizinischen Gründen.

Natürlich würde ich meine eigenen Windeln mitbringen.

Wie wäre es dann von der "Konsequenz" dort?

Wird man dann dort dann überall nur noch gewindelt hingeschickt zu den Anwendungen? Gibt es dort mehr medizinische Windelträger?

Was habt ihr für Erfahrungen?

Vielen Dank