Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: eindeutige Kleidung für nonverbales Outing

  1. #1
    Senior Member Avatar von Agent-Orange

    Registriert seit
    November 2017
    Beiträge
    782
    Mentioned
    40 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Talking eindeutige Kleidung für nonverbales Outing

    [Vorsicht! Dieser Beitrag könnte Witziges enthalten.]

    Wie jeder weiß und vielleicht sogar selber schon erfahren durfte, erspart eindeutig kennzeichnende Kleidung eine ganze Menge, und zwar gewisse Fragen.
    Na klar wird es dem einen und/oder anderen eine mehr oder minder wertschätzende Bemerkung entlocken, aber wer so gekleidet, z.B. zur Routineuntersuchung bzw. zum Hausarzt kommt, dann erübrigt sich so einiges an Anamnese. Außerdem hat man immer die passende Ausrede, wenn's etwas müffelt. Und im öffentlichen Nahverkehr hat man wahrscheinlich auch nach den Corona-Einschränkungen reichlich Platz.

    Hier ein Link für den/die schon lange nach aussagekräftiger Kleidung Begehrenden:
    Redbubble
    Eine dicke Windel ist durch nichts zu ersetzen - außer durch eine noch dickere. (A-O)

  2. #2
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2007
    Beiträge
    1.050
    Mentioned
    12 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: eindeutige Kleidung für nonverbales Outing

    Hi Agent-Orange
    Das ist mal ne Auswahl :-). Echt Klasse. Ich kann mir fast nicht vorstellen, dass es Leute gibt, die mit diesen Shirts herumlaufen. Aber jedem da seine :-)
    Grüsschen Tanja

  3. #3
    aficionado Avatar von strumpbyxor

    Registriert seit
    May 2010
    Ort
    Frankfurt Area
    Beiträge
    87
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: eindeutige Kleidung für nonverbales Outing

    Das eine oder andere Teil ist doch recht subtil.
    Wollte ich als Dame etwas durch die Blume ausdrücken, würde ich es doch glatt mit diesem Rock versuchen!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #4
    Senior Member Avatar von Agent-Orange

    Registriert seit
    November 2017
    Beiträge
    782
    Mentioned
    40 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: eindeutige Kleidung für nonverbales Outing

    Nun ja --- rein marktwirtschaftlich berachtet, muss es doch irgendwie "Bedarf" daran geben. Sonst würde doch kaum sowas hergestellt werden.

    Also ich hab mir auch gedacht, das passt jetzt so in den Trend in diesem Bereich "Windelforum", weil es verstärkt darum geht:
    Eine dicke Windel ist durch nichts zu ersetzen - außer durch eine noch dickere. (A-O)

  5. #5
    Trusted Member

    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    2.657
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: eindeutige Kleidung für nonverbales Outing

    Zitat Zitat von Agent-Orange Beitrag anzeigen
    Nun ja --- rein marktwirtschaftlich berachtet, muss es doch irgendwie "Bedarf" daran geben. Sonst würde doch kaum sowas hergestellt werden.

    Also ich hab mir auch gedacht, das passt jetzt so in den Trend in diesem Bereich "Windelforum", weil es verstärkt darum geht:
    Soweit ich weiss, wird das nur "On Demand" hergestellt. Wenns bestellt wird, wird es gemacht und verschickt. Die Abbildungen auf der Seite sin vermutlich vom Computer standardmässig erstellt. Man kippt auf der einen Seite ein Grundbild mit Uni-T Shirt und eine Haufen Grafiken rein, und bekommt auf der anderen Seite einen Haufen JPGs raus, die man dann in den Shop stellen kann. Ob es also wirklich Bedarf gibt, kann nur der shopbetreiber sagen.

  6. #6
    Member

    Registriert seit
    October 2017
    Beiträge
    70
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: eindeutige Kleidung für nonverbales Outing

    Fand von spreadshirt die Shirts mit Tena/Molicare/ Abena Aufdruck recht chic...

  7. #7
    Senior Member Avatar von Agent-Orange

    Registriert seit
    November 2017
    Beiträge
    782
    Mentioned
    40 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: eindeutige Kleidung für nonverbales Outing

    hi, hi, hi ... scheeener Laden das. Heftige Sprüche dabei.
    Stichwort "Windel" brachte keine Firmennamen.
    Unter "adult baby" erscheinen zwar auch keine Firmennamen, aber schon einige ziemlich jugendfreie Sprüche/Bilder.
    "Pampers", "Abena"und "Molicare" brachten nix.
    Bei "Tena" erschien ein Motiv mit'm Einhorn. Das trug aber keine Windel. Vielleicht isses krank?
    Eine dicke Windel ist durch nichts zu ersetzen - außer durch eine noch dickere. (A-O)

  8. #8
    XXL-DL

    Registriert seit
    August 2015
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    3.282
    Mentioned
    61 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: eindeutige Kleidung für nonverbales Outing

    Zitat Zitat von Agent-Orange Beitrag anzeigen
    [
    Bei "Tena" erschien ein Motiv mit'm Einhorn. Das trug aber keine Windel. Vielleicht isses krank?
    Tena ist die Kurzform von Athena. Eventuell ist es das?
    Windeln find' ich voll gut!

  9. #9
    Member

    Registriert seit
    October 2017
    Beiträge
    70
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: eindeutige Kleidung für nonverbales Outing

    ...spreadshirt war wohl nicht ganz richtig. Aber geb mal tena bei redbubble ein. Da findest auf Anhieb was ich meine.
    https://www.redbubble.com/de/i/t-shi...27273500.1YYVU
    https://www.redbubble.com/de/i/t-shi...27272740.1YYVU

  10. #10
    Senior Member Avatar von Agent-Orange

    Registriert seit
    November 2017
    Beiträge
    782
    Mentioned
    40 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: eindeutige Kleidung für nonverbales Outing

    @ Abri-Fan:
    Lass mich raten...
    Ich vermute mal, dass Du unter'm T-Shirt eine Abriform (M4) versteckt hast, die Du bei nächster als auch passender Gelegenheit anzulegen gedenkst.
    Eine dicke Windel ist durch nichts zu ersetzen - außer durch eine noch dickere. (A-O)

Ähnliche Themen

  1. AB Kleidung aus PVC
    Von Windelfreund im Forum Ageplayforum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.04.2017, 02:18
  2. AB/AC-Kleidung
    Von damien im Forum Ageplayforum
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 14.08.2012, 13:22
  3. AC Kleidung
    Von damien im Forum Ageplayforum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.01.2011, 21:09
  4. Kleidung?
    Von sissyjunge45 im Forum Sissy / Babymädchen - Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.05.2009, 01:09
  5. AB Kleidung
    Von Baby-Steffanie im Forum Ageplayforum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.08.2006, 19:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.