Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Windelfabrik besuchen

  1. #1
    Senior Member

    Registriert seit
    February 2017
    Ort
    Großraum Südbaden
    Beiträge
    403
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Windelfabrik besuchen

    Wer von euch hat schon mal eine Windelfabrik von Innen gesehen und erleben dürfen wie sie gemacht werden? Hintergrund ist, dass ich dieses Jahr in der Nähe von Eksjö (Schweden) bin, dort wiederum ist ein Werk von Attends. Ich hatte es zufällig auf Google Maps gefunden. Ich denke ich werde vorab mal anfragen dort ob man das besuchen darf wobei ich mir sehr geringe Chancen ausrechne. Aber falls doch wäre es sicherlich eine interessante Sache.

  2. #2
    Trusted Member

    Registriert seit
    October 2009
    Ort
    http://tinyurl.com/pj5cphn
    Beiträge
    808
    Mentioned
    32 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelfabrik besuchen

    Du kanns ja mal versuchen, ob sie dir die entsprechende Maschine im Einsatz zeigen werden.

    Du mußt dir eine Art Zeitungsdruckmaschine vorstellen. Zumindest so groß und so lang ist eine Maschine, die Windeln produziert. Statt Zeitungspapier laufen von großen Rollen die verschieden Folien über die Walzen.

    Aber was nützt es dir, wenn man dich aus Sicherheitsgründen nicht an die Maschine heran läßt, die die Windeln herstellt. Oder dir nur eine stillstehende Maschine zeigt. Nur die Fahrt des Gabelstapler, der die Windeln palettenweise ins Lager fährt, wird dich sicherlich nicht interessieren. Moderne Maschinen sind sind zudem so gebaut, daß man nicht all zu viel sieht.

    Bei älteren Maschinen kann man dagegen noch einen guten Einblick in den Herstellungsprozeß bekommen.
    Schau dir einfach mal dieses Video an:
    https://www.youtube.com/watch?v=lkMlUhtSsPA

  3. #3
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2007
    Beiträge
    1.050
    Mentioned
    12 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelfabrik besuchen

    Zitat Zitat von nicetux Beitrag anzeigen
    Wer von euch hat schon mal eine Windelfabrik von Innen gesehen und erleben dürfen wie sie gemacht werden? Hintergrund ist, dass ich dieses Jahr in der Nähe von Eksjö (Schweden) bin, dort wiederum ist ein Werk von Attends. Ich hatte es zufällig auf Google Maps gefunden. Ich denke ich werde vorab mal anfragen dort ob man das besuchen darf wobei ich mir sehr geringe Chancen ausrechne. Aber falls doch wäre es sicherlich eine interessante Sache.
    Hi nicetux
    Wieso nur geringe Chancen? Viele Betriebe zeigen die Produktion sehr gerne um den Draht zu den Kunden zu behalten. Nur Mut, ich würde dich jedenfalls rein lassen und dir zeigen, wie deine Pampers gefertigt wird.
    Grüsschen Tanja

  4. #4
    24/7 in Diapers Avatar von BabyNils

    Registriert seit
    September 2010
    Ort
    Essen, Ruhrgebiet
    Beiträge
    1.450
    Mentioned
    17 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelfabrik besuchen

    Na ja versuchen kann man es ja. ich weiß zwar nicht wie da die Werks Sicherheit ist, aber ich weiß das man in Deutschland als Privat Person eher nicht einfach so rein kommt. Von wegen Industrie Spionage und so. Manche Firmen und Werke bieten Führungen an und zeigen so den Produktions Ablauf. Ich weiß das es in Essen bei der Brauerei solche Führungen gibt. Schwerer wird es wohl als Privat Person eine Werksführung zu bekommen. Zumindest die Werke und Produktionsstätten die ich im laufe meines Berufsleben zu bewachen hatte war das gar nicht möglich. Alleine schon wegen Sicherheit und Haftung Bedenken.Versuchen kann man das auf jeden Fall.

    Gruß BabyNils

  5. #5
    Senior Member

    Registriert seit
    February 2017
    Ort
    Großraum Südbaden
    Beiträge
    403
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelfabrik besuchen

    Ich denke auch, dass es da Schwierigkeiten geben kann und die nicht für jeden eine Führung machen. Aber vielleicht gibt es ja ein Besucherzentrum. Wie auch immer, ich werde da dann vorab eine Anfrage hin schicken. Ich halte euch dazu auf dem laufenden.

  6. #6
    Senior Member Avatar von Pimpernuckel

    Registriert seit
    December 2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    2.057
    Mentioned
    33 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelfabrik besuchen

    Wirklich was zu sehen gibt's da eh nicht. Im Zweifelsfall ist das alles hinter Gittern und Glas, weil's kreuzgefährlich ist, wenn eine Folienbahn oder ähnliches bei 80 km/h reißt und dir um die Ohren fliegt. Darüber hinaus siehste da nur jede Menge schnell drehende Rollen und irgendwo am Ende der Maschine werden die Buxen ausgekotzt. Ist nix anderes wie in Zeitungsdruckereien. Ich glaube kaum, dass da einer für dich die Maschine langsam stellen wird, nur damit du mal reinguggen kannst. Das war schon immer schwierig, wenn wir in unserer Firma Industriefilme über sowas gedreht haben. Die Produktion muss ja weiterlaufen. Bestenfalls wirst du da also als ernsthafter Journalist oder an einem Tag der offenen Tür reinkommen, sofern nicht sonstwie regelmäßige Führungen angeboten werden.

    Pi
    Geändert von Pimpernuckel (05.02.2020 um 19:56 Uhr) Grund: Dippfellas weddemacht
    Ada, ada! Haba umu mimu?
    -------------------------------
    24/7 in Windeln

  7. #7
    Senior Member

    Registriert seit
    August 2006
    Beiträge
    1.075
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelfabrik besuchen

    Hallo,

    ich habe mal vor vielen Jahren in der Nähe von deggendorf per Zufall die Produktion der Fa. Demhartner (Die Windeln hiessen "Humanus" und gehören zu den weichsten Windeln die ich jeh getragen habe) gefunden. War einmal dort, der Wachmann hat mich in die Produktionshalle reinschauen lassen - viel sah man so nicht und aus Fetischsicht war es auch nicht besonders interessant ... Ich konnte dann noch einen Karton loser B-Windeln mitnehmen, DAS war für mich der beste Part ;-)

    Gruss,
    Allesindie

  8. #8
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2010
    Beiträge
    372
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelfabrik besuchen

    Was sind "B-Windeln"?

  9. #9
    Datenschieber Avatar von Wolfgang

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    nähe Wien
    Beiträge
    5.786
    Mentioned
    110 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)

    AW: Windelfabrik besuchen

    b-ware ist alles was die qualitaetskriterien nicht erfuellt

    auch 2. wahl genannt
    "Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie Ihr mich haben wollt. Entdeckt mich, wie ich bin."

  10. #10
    Senior Member

    Registriert seit
    August 2006
    Beiträge
    1.075
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelfabrik besuchen

    Zitat Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
    b-ware ist alles was die qualitaetskriterien nicht erfuellt

    auch 2. wahl genannt
    Genau, Die Windeln, die dort aussortiert wurden waren z.B. nicht ordentlich gefaltet, oder nicht perfekt geschnitten. Keine war unbrauchbar, nur eben hätten sie sich nicht gut packen lassen oder im geschlossenen Paket nicht gut ausgesehen.

    Schöne Grüsse,
    Allesindie

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.08.2018, 11:50
  2. windelfabrik
    Von Jazzpresso im Forum Windelforum
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 28.08.2010, 02:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.