Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 56 von 56

Thema: Wann habt Ihr das erste mal wieder Windeln getragen?

  1. #41
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2020
    Ort
    NRW
    Beiträge
    185
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wann habt Ihr das erste mal wieder Windeln getragen?

    Ich war 19 und hatte meine erste eigene wohnung. Da habe ich online windeln bestellt.
    Vorher hab ich nur bei meiner mama slipeinlagen geklaut oder massig klopapier in die unterhose gestopft.

  2. #42
    Senior Member

    Registriert seit
    July 2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    692
    Mentioned
    17 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wann habt Ihr das erste mal wieder Windeln getragen?

    Zitat Zitat von Windellui91 Beitrag anzeigen
    Vorher hab ich nur bei meiner mama slipeinlagen geklaut oder massig klopapier in die unterhose gestopft.
    Ich hatte solche Sandmann Handtücher relativ lange
    War mir als Kind nicht peinlich. Wir haben die eher mal irgendwo als Handtuch oder so benutzt.
    Mit Sandmann hab ich jetzt auch nie Baby oder so assoziiert. Aber ich hab mir die Tücher auch super gerne in meine Unterhose gestopft bzw. mir das Handtuch umgebunden, als ich auf dem Hochbett gepennt hab.
    Hat ja keiner gesehen, aber es hat meine Unterhose schön dick gemacht. Hab dann gerne auf dem Bauch geschlafen, damit man es schön merkt, wie es untenrum drückt
    Zu der Zeit hatte ich regelmäßig feuchte Träume, wo ich nicht mal wusste warum da so eine klebrige Flüssigkeit Nachts aus mir rauskommt und das pulsiert xDD
    Hab dann Nachts immer genervt schnell den Schlüppi in die Waschmaschine gestopft, so dass man es nich gleich sieht ^^
    Erst später, als ich richtige Windeln hatte und morgens damit mal wachgeworden bin habe ich dann mal was gemerkt, weil ich einen Porno gesehen hatte, wo sich einer durch die Windel gerieben hat.
    Habe das dann einfach nachgemacht und gemerkt, dass das selbe Gefühl entsteht, wie Nachts beim feuchten Traum haha. In dem Moment war mir zum ersten mal klar....okay? Das ist dann wohl ein Orgasmus.
    Seit dem Zeitpunkt war die Sucht auch direkt da und der Drang nach Windeln umso größer xd

  3. #43
    Trusted Member Avatar von Berner-Sennenhund

    Registriert seit
    August 2012
    Ort
    Württemberg-Nähe Stuttgart
    Beiträge
    313
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wann habt Ihr das erste mal wieder Windeln getragen?

    Hallo

    Bei mir war das, als ich ca. 14 oder 15 Jahre alt war.
    Zuerst waren es sogenannte Endloswindeln, die man von einer Rolle abschneiden konnte.
    Diese taugten aber nichts, da ich keine Gummihose dazu hatte und sie somit in die Unterhose legte. Deshalb hatte ich auch recht bald nach dem Benutzen eine nasse Hose.
    Ein paar mal kaufte ich mir auch richtige Molicare-Windeln mit Klebestreifen, die aber für mich als Schüler mit relativ wenig Taschengeld sauteuer waren. Deshalb konnte ich sie mir nicht oft leisten.

    VG
    Berner-Sennenhund
    Meine Unterwäsche hat vier Klebestreifen, raschelt und fühlt sich toll an :-).
    Lieber eine nasse Windel als eine nasse Hose :-).
    I feel great with a Diaper :-).

  4. #44
    Junior Member

    Registriert seit
    January 2014
    Ort
    Haßfurt
    Beiträge
    20
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wann habt Ihr das erste mal wieder Windeln getragen?

    Hi,

    Bei mir hatte ich als Kind Probleme mit Bettnässen und habe mir aus Handtüchern und alten Bettlaken Windeln gebastelt, die ich dann aber immer irgendwo entsorgen musste um nicht erwischt zu werden. Da war ich ungefähr 7 Jahre alt. Mit 10 hatte ich das einigermaßen unter Kontrolle, nur hat der Schlaf dafür sehr gelitten. Das war so mitte der 90er.
    Als es dann 2005 wieder los ging habe ich dann in einem großem Supermarkt die Riboslips entdeckt und seit dem bin ich wieder jede Nacht gewindelt. Habe jetzt auch Mehrwegsysteme für mich entdeckt da man schon einiges an Geld spart.
    Und wenn ich mal alleine bin. lauf ich den ganzen Tag in schöner weißer Unterwäsche rum.

  5. #45
    Member

    Registriert seit
    April 2011
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    99
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wann habt Ihr das erste mal wieder Windeln getragen?

    Hi, bei mir hat es so um die Jahrtausendwende angefangen.
    Die erste Packung Formacare hat noch Monate gereicht. Danach habe ich viele Sorten durchprobiert und vermisse auch einige alte Sorten. z.B die lila Molicare, oder die Lila Seguna. inzwischen bin ich wieder bei der Formacare gelandet. Sie ist immer noch so gut wie früher. Preiswert und gut.
    Der inzwischen nicht mehr ganz so neuen CF-Mode kann ich nicht so viel abgewinnen. Obwohl mit den Ontex ID Windeln aktuell eine gute Mischung zwischen Folie und CF zu haben ist.
    Und ja ich mag Windeln immer noch. Es muss auch nicht immer das dickste Brett zwischen den Beinen sein. Diskrete Alltagswindeln machen auch einen guten Job.
    Für zu Hause darf es auch gerne eine Stoffwindel sein, da ist ja diskret egal.

  6. #46
    Member Avatar von Baby Teddy

    Registriert seit
    January 2017
    Ort
    Lünen
    Beiträge
    37
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wann habt Ihr das erste mal wieder Windeln getragen?

    Schön guten Morgen zusammen.
    Bei mir war es 2017 wo ich Inkontinenz geworden bin seit dem trage ich wieder Windeln .
    Geändert von Baby Teddy (25.11.2021 um 06:53 Uhr)
    FH

  7. #47
    möchtegern Bruder Avatar von kigaki

    Registriert seit
    August 2019
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    390
    Mentioned
    28 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wann habt Ihr das erste mal wieder Windeln getragen?

    Es wirkt auf mich ziemlich surreal, aber das ganze ist keine 10 Monate her. Und wenn ich bedenke was seitdem alles passiert ist...
    Känguuuuh!

  8. #48
    Member

    Registriert seit
    November 2021
    Ort
    Halle/Saale
    Beiträge
    58
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wann habt Ihr das erste mal wieder Windeln getragen?

    Zitat Zitat von meine9547 Beitrag anzeigen
    Hi, bei mir hat es so um die Jahrtausendwende angefangen.
    Die erste Packung Formacare hat noch Monate gereicht. Danach habe ich viele Sorten durchprobiert und vermisse auch einige alte Sorten. z.B die lila Molicare, oder die Lila Seguna. inzwischen bin ich wieder bei der Formacare gelandet. Sie ist immer noch so gut wie früher. Preiswert und gut.
    Der inzwischen nicht mehr ganz so neuen CF-Mode kann ich nicht so viel abgewinnen. Obwohl mit den Ontex ID Windeln aktuell eine gute Mischung zwischen Folie und CF zu haben ist.
    Und ja ich mag Windeln immer noch. Es muss auch nicht immer das dickste Brett zwischen den Beinen sein. Diskrete Alltagswindeln machen auch einen guten Job.
    Für zu Hause darf es auch gerne eine Stoffwindel sein, da ist ja diskret egal.
    Guten Morgen
    Machst du dann über die Stoffwindel eine Gummihose? Hatte das mal so gemacht. Nun Benutze ich durchgehend Forma Care.
    Die sind ganz gut.

    Gruß Ute
    Geändert von Bienchen (24.11.2021 um 10:51 Uhr) Grund: Rechtschreibung

  9. #49
    Member

    Registriert seit
    April 2011
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    99
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wann habt Ihr das erste mal wieder Windeln getragen?

    Zitat Zitat von Bienchen Beitrag anzeigen
    Guten Morgen
    Machst du dann über die Stoffwindel eine Gummihose? Hatte das mal so gemacht. Nun Benutze ich durchgehend Forma Care.
    Die sind ganz gut.

    Gruß Ute
    Hi, ja über die Stoffwindel kommt eine Gummihose, sie feuchtet doch meist recht stak durch.
    Auch die Aichner, Kendall oder Paddycare weichen nach einiger Zeit durch.

    Aktuell nutze ich bei den ID und auch bei der Forma oft auch eine Netzhose mit einer Stoffwindel 80x80cm als zusätzliche Einlage über der Windel.
    Und darüber auch eine GH.
    Das hat sich bei mir als sehr auslaufsicher gezeigt. Ist aber auch nur etwas für zu Hause.
    Gruß

  10. #50
    Senior Member Avatar von Helmut

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    501
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wann habt Ihr das erste mal wieder Windeln getragen?

    Hallo,

    ich hatte mit etwa 12 das erste Mal wieder Windeln getragen bzw. tragen müssen, nachdem ich endlich mit 9 auch Nachts trocken war. Mit 12 etwa begann bei mir das Bettnässen, welches sich eine ganze Weile hinzog, bis ich fast 18 war. Damals gab es noch keine "Pampers" Windeln bzw. keine, welche mir noch passten. So musste ich in der Zeit auch Stoffwindeln mit Gummihose tragen. Irgendwann in der Zeit besorgte meine Mutter mir die Moltexal Groß-Anwindel, die ist da gerade neu auf den Markt gekommen. Sie meinte, ich solle diese mal probieren, dann hätte sie weniger Wäsche zu waschen. Also hatte ich sie dann angezogen, aber die waren viel zu groß für mich, die gingen mir bis fast unter die Achseln. Von den zwei Packungen habe ich aber nur eine fast aufgebraucht und sie dann wieder gegen die Stoffwindeln mit Gummihose eingetauscht. Ich fand die Moltexal nicht so toll, die Folie raschelte sehr laut, außerdem sind die mehrmals in der Nacht ausgelaufen. Das war dann auch mein allererster Kontakt zu Höschenwindeln für Erwachsene, welche wie die für Baby's waren. Ich war dann aber heilfroh, als das Bettnässen aufhörte und ich keine Windeln mehr brauchte. Mir war das damals äußerst Unangenehm und Peinlich, da alle meine jüngeren Geschwister alle schon trocken waren bzw. wurden und ich als Ältester noch Windeln tragen musste.

    Mein zweiter Kontakt zu Windeln war dann, als ich infolge eines Unfalls dann Inkontinent wurde. Ich hatte die schreckliche Zeit meiner Jugend noch vor Augen, als ich noch Windeln tragen musste und jetzt sollte ich schon wieder Windeln tragen müssen, aber dafür für den Rest meines Lebens. Die ersten Jahre waren der Horror für mich, ich hasste die Windeln, aber musste sie trotzdem tragen. Erst im Laufe der Jahre akzeptierte ich es und mittlerweile stören mich die Windeln nicht mehr.

    Für meine Mutter als ausgebildete Krankenschwester war das kein Problem, dass ich lange während meiner Kindheit und Jugend Windeln tragen musste, ich brauchte sie daher auch nicht zu verstecken. Anders war das bei meinen Vater, für ihn war das schwer zu akzeptieren, dass ich als starkes Geschlecht und womöglich späterer Stammhalter so lange Windeln brauchte, er wollte damit nichts zu tun haben. Das war auch der Grund, dass ich es lange nicht meinen Eltern gesagt hatte, dass ich Inkontinent bin und hatte es immer versucht, irgendwie zu verbergen. Heute sehe ich das etwas lockerer, aber trotzdem binde ich es nicht jedem auf die Nase, dass ich Windeln trage.

    Gruß Helmut
    Ich bin nicht ganz dicht .......na und!

  11. #51
    Senior Member

    Registriert seit
    April 2019
    Ort
    Detmold
    Beiträge
    195
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wann habt Ihr das erste mal wieder Windeln getragen?

    Ich habe hier schon geschrieben gehabt, das ich mir Windeln von meinen Geschwistern stibitzt habe, dies muss ich jetzt nicht noch mal schreiben und dass ich in einer Sonderschule war wo auch Windeln gab. Ich konnte nie als Kind, oder Jugendlicher meine Neigung für Windeln ausleben, ich hätte eh Angst und wäre mir zu groß erwischt zu werden mit dem Windeln, muss ja auch nicht jeder wissen.

    Mit Sicherheit habe ich das mit den Windeln lange unterdrückt. Heute bin ich 29, jetzt wohne ich in einer Wohneinrichtung mit Menschen mit Behinderungen, manche Leute brauchen Windeln. Ich habe hier mal Windeln stibitzt, ich habe es einfach vom Kopf doch nicht mehr geschafft, der Kopf hat gesagt, Windeln, Windeln und Windeln. Das mit den Windeln habe ich aber den Fachkräften erzählt, das ich Windeln stibitzt habe. Zum Glück sind die Fachkräfte nicht sauer auf mich und habe mich bei denen entschuldigt.

    Aber heute bestelle ich mir Windeln selber aus dem Internet und trau mir das auch viel eher als früher zu und trau mich fast alles den Fachkräften zusagen mit den Windeln. Heute bin ich auch froh dass ich das auch gesagt habe mit den Windeln, weil alles selber zu behalten bringt auch nichts.

    Jeden mit Windeln zu erzählen würde ich auch nicht machen, weil die es nachher nicht akzeptieren/Verstehen, wie aus meiner Familie und das ist auch schade mit Windeln, aber auch die Gesellschaft versteht es nicht mit Windeln, also die meisten.

    Ich bin auch wirklich froh dass ich das mit den Windeln nicht mehr so unterdrücken muss, so geht es mir heute wesentlich besser mit den Windeln.

    Ich bin auch sehr froh dass es windelforum gibt und dass ich nicht der einzige bin der Windeln bisschen mag.

    Also insgesamt lebe ich mit meiner Neigung, mit Windeln so 2019 aus.
    Geändert von ChrisChris (25.11.2021 um 17:34 Uhr)

  12. #52
    Member

    Registriert seit
    October 2017
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    74
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wann habt Ihr das erste mal wieder Windeln getragen?

    Zitat Zitat von meine9547 Beitrag anzeigen
    Hi, ja über die Stoffwindel kommt eine Gummihose, sie feuchtet doch meist recht stak durch.
    Auch die Aichner, Kendall oder Paddycare weichen nach einiger Zeit durch.

    Aktuell nutze ich bei den ID und auch bei der Forma oft auch eine Netzhose mit einer Stoffwindel 80x80cm als zusätzliche Einlage über der Windel.
    Und darüber auch eine GH.
    Das hat sich bei mir als sehr auslaufsicher gezeigt. Ist aber auch nur etwas für zu Hause.
    Gruß
    Für lange Windeltage zuhause am Wochenende lege ich ein gefaltetes Handtuch in die Schutzhose. Der Suprima Slip 1285 hat innen eine Tasche, in die man ein gefaltetes kleines Handtuch einlegen kann.

    Brigitte

  13. #53
    Junior Member

    Registriert seit
    August 2021
    Beiträge
    14
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wann habt Ihr das erste mal wieder Windeln getragen?

    In meiner Lehrzeit mit 17 als ich mein ersten Geld zur Verfügung hatte

  14. #54
    Member

    Registriert seit
    November 2014
    Ort
    Bremerhaven
    Beiträge
    35
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wann habt Ihr das erste mal wieder Windeln getragen?

    mit Ende 14 / Anfang 15 habe ich heimlich angefangen, mit Toilettenpapier oder auch Handtüchern und aufgeschnittenen Mülltüten. Mit unfefähr 19 habe ich in meiner ersten eigenen kleinen Wohnung dann das erste Mal wieder richtige Windeln gehabt. Dabei bin ich dann geblieben.

  15. #55
    Senior Member

    Registriert seit
    June 2019
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    160
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wann habt Ihr das erste mal wieder Windeln getragen?

    Mit ungfähr 5 hatte ich mit einem Freund Windeln angezogen. Er hatte noch welche im Schrank.
    Bei meinen Verwandten gab es auch noch Windeln im Keller. Wir Kinder hatten Baby gespielt.
    Beide Male hatte ich es vorgeschlagen.

    Zwischendrin habe ich ein paar Windeln von meiner Tante mitgehen lassen. Da war ich etwa 10.
    Mit etwa 12 habe ich zum ersten Mal Windeln gekauft.

    Mit 15 war der Drang schon recht stark, aber nichts passte.
    Peaudouce hätten von der Größe gepasst, aber die zu kaufen wäre zu offensichtlich gewesen.

    Mit 19 habe ich zum ersten Mal Erwachsenenwindeln gekauft.
    Von da ab wurde es immer häufiger.
    Jetzt trage ich jede Nacht und fast jeden Tag.

  16. #56
    Member

    Registriert seit
    September 2021
    Beiträge
    80
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wann habt Ihr das erste mal wieder Windeln getragen?

    Dieses Jahr im Sommer, als sich nach einem Virusinfekt meine Blasensteuerung verselbständigte. Bis ich so raushatte, welche für mich am besten passt, hat es so seine Zeit gedauert, aber mittlerweile komme ich damit ganz gut zurecht und dank entsprechender Medikamenten brauche ich auch wieder weniger Windeln und habe tagsüber doch wieder mehr Kontrolle.

    Vorher hatte ich zwar Kontakt mit Babywindeln, als mein jüngster Bruder geboren war, aber ich habe diese damals nie für mich selbst genutzt und hatte auch kein Interesse daran, ich habe eben meinen kleinen Bruder auch mal gewickelt.

Ähnliche Themen

  1. Jungs, was habt ihr schon mal Benutzt/Getragen?
    Von MickeyMouse197 im Forum Sissy / Babymädchen - Forum
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 15.10.2021, 19:36
  2. Welche Huggies habt ihr schon getestet oder Getragen?
    Von MickeyMouse197 im Forum Windelforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.01.2012, 03:05
  3. Das erste mal eine richtige Windel getragen...
    Von Synchu im Forum Erfahrungsberichte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.04.2010, 01:02
  4. Wann hattet ihr die erste windel wieder an
    Von Windelman im Forum Windelforum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.11.2006, 00:38

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.