Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Daumenlutschen als Schnuller Ersatz?

  1. #1
    Senior Member Avatar von Drynites96

    Registriert seit
    April 2018
    Ort
    Saarlouis, Saarland
    Beiträge
    233
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Question Daumenlutschen als Schnuller Ersatz?

    Hallo,

    Ich wollte mal fragen ob manche von euch auch Schnuller benutzen wenn sie irgendwo auswärts übernachten. Mein Problem ist, dass ich Angst hab dass es jemand mitbekommt. Ohne Schnuller schlafe ich mittlerweile ziemlich schlecht und Daumenlutschen mag ich eigentlich nicht so gerne. Ich hatte das Problem letztes Jahr im Urlaub. Macht das jemand von euch so? Also dass ihr Nachts am Daumen nuckelt, wenn ihr keinen Schnulli habt?
    Ich wollte nie erwachsen sein,
    Hab immer mich zur wehr gesetzt...

  2. #2
    Senior Member Avatar von Bärchen1601

    Registriert seit
    June 2015
    Ort
    Hannover Umkreis
    Beiträge
    1.383
    Mentioned
    33 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Daumenlutschen als Schnuller Ersatz?

    Nein,ich hab noch nie am Daumen genuckelt. Früher konnte ich in solchen Situationen auf den Nuckel verzichten, heute nehme ich ihn einfach mit.

    Im Krankenhaus würde ich ihn allerdings nicht nehmen, glaub ich. Zumindest nicht im Mehrbettzimmer.
    Noch keine Signatur ... mir fällt grad nix geistreiches ein ...

  3. #3
    Trusted Member Avatar von kay'est

    Registriert seit
    October 2004
    Ort
    München
    Beiträge
    467
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Daumenlutschen als Schnuller Ersatz?

    Daumen hab ich mal probiert aber der bleibt nicht drin und ist vom feeling auch irgendwie nicht das wahr
    Wenn ich mal in meinem Elternhaus bin hab ich immer noch mein Kinderzimmer und das ist abgeschlossen wenn ich drin bin
    Ausserdem weiß meine Mutter eh Bescheid und mein Bruder

    Wie es im Krankenhaus aussieht weiß ich nicht

    Sonst auswärts würde ich es versuchen
    A) bin ich leider Frühaufsteher
    B) ist er an die Kette gelegt

    Das sollte also im dunklen kein Problem sein
    Nur müsste ich auf einen anderen Wechseln da meine aktuellen im dunklen leuchten

  4. #4
    Trusted Member Avatar von Gizmo_S

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.352
    Mentioned
    11 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Daumenlutschen als Schnuller Ersatz?

    Hallole,

    Wenn ich außerhaus schlafen muss, wo es sich abzeichnet, dass ich nicht nuckeln kann, gehe ich da einfach nicht hin.
    Das letzte mal, wo ich im Krankenhaus war, habe ich ihn dabei gehabt, und gefragt, ob das jemand stören würde. Somit wussten die Schwestern und Pfleger Bescheid, nur mein Zimmergenosse nicht. - Hab den Nachttisch so hin gestellt, dass er nicht rüber gucken konnte, und hab Tagsüber drauf verzichtet.

    Nuckelgrüßle
    Nuckel-Andy
    nucke-nuckel-nuckel....

    Mein trumblr Blog:
    https://andy70000.tumblr.com/

  5. #5
    Senior Member Avatar von Bärchen1601

    Registriert seit
    June 2015
    Ort
    Hannover Umkreis
    Beiträge
    1.383
    Mentioned
    33 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Daumenlutschen als Schnuller Ersatz?

    Zitat Zitat von Gizmo_S Beitrag anzeigen
    Das letzte mal, wo ich im Krankenhaus war, habe ich ihn dabei gehabt, und gefragt, ob das jemand stören würde. Somit wussten die Schwestern und Pfleger Bescheid, nur mein Zimmergenosse nicht. - Hab den Nachttisch so hin gestellt, dass er nicht rüber gucken konnte, und hab Tagsüber drauf verzichtet.

    Nuckelgrüßle
    Nuckel-Andy
    So würde ich das wahrscheinlich auch machen, wenn ich nicht verzichten könnte. Man hat als Alternative ja immer noch das Zähneknirschen als Ausrede.
    Noch keine Signatur ... mir fällt grad nix geistreiches ein ...

  6. #6
    Trusted Member Avatar von Gizmo_S

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.352
    Mentioned
    11 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Daumenlutschen als Schnuller Ersatz?

    Hallole,

    Zitat Zitat von Bärchen1601 Beitrag anzeigen
    So würde ich das wahrscheinlich auch machen, wenn ich nicht verzichten könnte. Man hat als Alternative ja immer noch das Zähneknirschen als Ausrede.
    Tja, dieses Argument zieht bei mir nicht mehr, da ich mit dem Lutschoffenen Biss auch mit Schnuller knirschen könnte....

    Neue Medic bekomme ich ohne die Zähne auf zu machen durch die Öffnung durch. - Bei gut eingenuckelten geht das nicht mehr unbedingt.

    Nuckelgrüßle
    Nuckel-Andy
    nucke-nuckel-nuckel....

    Mein trumblr Blog:
    https://andy70000.tumblr.com/

  7. #7
    Senior Member Avatar von schnulliboy

    Registriert seit
    December 2009
    Beiträge
    1.131
    Mentioned
    12 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Daumenlutschen als Schnuller Ersatz?

    Na ja, dann will ich aus gegebenem Anlaß doch etwas dazu schreiben:
    Gerade habe ich einen KH - Aufenthalt hinter mir und leider diesbezüglich in naher Zukunft noch einiges vor mir und auch ich brauche meinen Schnuller zum Schlafen tatsächlich und je nach Gelegenheit gern auch am Tage immer mal.
    Tatsächlich habe ich mir im Laufe der Jahre auch den Daumen etwas angewöhnt - als "Rückfallebene" - so zu sagen. Dennoch ist auch bei mir der Schnuller absolut die erste Wahl!
    Also:
    Generell gibt es für unsere Normalo - Mitmenschen absolut keine akzeptabele Rechtfertigung, als erwachsener Mensch zu nuckeln! Bei Menschen mit einer geistigen Behinderung wird das stillschweigend hingenommen, alles andere gilt schonungslos als Infantilismus, also unnormal. Deshalb brauchen wir auch in keinster Weise auf Akzeptanz zu hoffen.
    Zur Frage: Selbst bei mir (mit einer gewissen Gewöhnung) ist der Daumen kein adäquater Ersatz - das funktioniert einfach nicht. Wer nun garnicht an den Daumen gewöhnt ist, hat verloren.
    Wie habe ich das Problem gelöst? Benutzung des Schnullers ohne Mundplatte und nur bei Dunkelheit! Da ich generell einen recht leichten Schlaf habe, wurde ich immer wach, wenn das Pflegepersonal in das Zimmer kam, wobei es aber immer um einen anderen Patienten ging. Mein Bett hatte auch einen günstigen Platz. Das sind alles Faktoren, die man schon sehr genau checken sollte, bevor man das Risiko eingeht, erwischt zu werden!
    Denn: Der Begriff "Infantil" steht sehr schnell in der Krankenakte und das liest dann zumindest von den Ärzten jeder!
    Die Personale werden sich hüten, etwas zu sagen! Jedoch ahnt keiner von uns allen, was hinter dem Rücken abgeht! Also Vorsicht!!! Oder schonungsloses Outing.
    Aber letztlich ist das den Personalen völlig egal, sehen die noch ganz andere Dinge. Die Mitpatienten - tja, da wäre dann wohl mit allen denkbaren Reaktionen zu rechnen. Ich würde es nicht unbedingt provozieren.
    Geht es um einen Freundeskreis, wäre ein Outing zu überlegen und letztlich die einzige Rettung - oder Verzicht. In alten Threats dieses Forums gibt es mehrere Beiträge, wo betroffene berichten konnten, daß sie im Freundeskreis tatsächlich Akzeptanz fanden - wie schön.

    LG!

  8. #8
    Junior Member Avatar von Windelwinni31

    Registriert seit
    October 2015
    Beiträge
    20
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Daumenlutschen als Schnuller Ersatz?

    Da ich das Problem habe und ohne schnullie nicht schlafen kann nehme ich immer mein schnullie mit und den daumen lehne ich ganz und gar ab
    Ich trage Windeln, und das ist auch gut so

  9. #9
    Junior Member

    Registriert seit
    April 2019
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    29
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Daumenlutschen als Schnuller Ersatz?

    Ich schlafe auch lieber mit Nucki, aber wegen Partnerschaft geht es leider nur noch selten. Am Daumen zu lutschen habe ich nie wirklich gemocht, aber das ist jetzt das einzige Mittel nachts auch mal zu nuckeln. Mittlerweile habe ich mich an diese Alternative gewöhnt, kann aber das Gefühl des Nuckis nicht wiedergeben. Es bleibt für mich nur die 2. Wahl.

  10. #10
    die gute Fee! ;-) Avatar von Windelfee

    Registriert seit
    January 2016
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    1.078
    Mentioned
    90 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Daumenlutschen als Schnuller Ersatz?

    Her!

    Gutes Thema! Gute Frage!

    Ich nuckelte soweit ich mich zurückerinnern kann, bis ca. Mitte 2016 an meinem rechten Daumen. Der Arme musste einiges ertragen. Hier im Forum stieß ich zum ersten Mal auf Schnuller für Erwachsene. Nach einer gewissen Eingewönungszeit war's um mich geschehen. Anfangs hatte ich immer wieder Phasen in der Nacht, in denen mein Nucki rausfiel und der Daumen in den Mund wanderte. Die Zeiten sind lang vorbei. Seit dem kann mein Daumen dem Schnuller nicht mal annähernd mehr das Wasser reichen.
    Also um die Frage an sich zu beantworten: Der Daumenn zählt für mich heute nicht mehr als Schnullerersatz! Nein!

    Auswärtsübernachtungen sind schwierig und situationsabhängig:
    Ins Hotel, in den Urlaub geht der Schnuller natürlich mit! Ganz klar. Hab dafür extra nen Reisenucki und eine kleine, neutrale Box, in der er verstaut wird, wenn ich nicht am Zimmer bin.
    Das Spannendere ist das Krankenhaus, wie auch weiter oben schon angesprochen wurde:
    Ich habe noch viele Aufenthalte vor mir und fest steht: Da muss der Nucki zu Hause bleiben!
    In einem Zimmer, in dem ne Kamera direkt aufs Bett gerichtet ist....
    Neee, da muss es ohne Schnuller gehen. 3x ging es schon. Es wird auch noch weitere Male gehen. Pfleger, Schwestern und Ärzte einweihen ist dann doch nicht so meins. Mitpatienten wär jetzt nicht so das Problem, weil Einzelzimmer!
    Abgesehen davon schlafe ich so tief, dass ich nachts nicht mal hören würde, wenn da wer reinkommt. Ne, muss nicht sein!
    Daher hat es durchaus große Vorteile, dass der Schnuller mir den Daumen sozusagen komplett abgewöhnt hat. Sonst könnte das sehr peinlich werden!

    Ansonsten übernachte ich eigentlich nicht auswärts und genieße meinen Nucki jede Nacht in vollen Zügen!
    Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum!
    Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft, hat schon verloren!
    Viele Grüße, Eure Windelfee

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.