Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: northshore windeln

  1. #1
    Senior Member

    Registriert seit
    July 2008
    Beiträge
    212
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    northshore windeln

    https://www.northshorecare.com/diape...te-briefs.html

    hallo,

    ich würde diese windeln mal gerne probieren, aber save hat sie nicht im angebot.
    die northshores gibt's laut deren webseite in einer normalen/dünneren und einer dickeren version.
    die sind halt rein weiß mit einem (oder tlw. zwei) gelben indikatorstreifen, plastikfolie und vier klebern mit zwischenlage zum umkleben.

    laut obiger webseite kommen die aus frankreich - weiß jemand, unter welcher bezeichnung die dort laufen, und ob sie in französischen supermärkten erhältlich sind?

    weil die müssen ja eigentlich nicht erst über den atlantik, damit ich sie direkt teuer aus den usa hierher bestelle...

    danke,
    juega

  2. #2
    aficionado Avatar von strumpbyxor

    Registriert seit
    May 2010
    Ort
    Frankfurt Area
    Beiträge
    87
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: northshore windeln

    *staubwegwisch*

    gibt's nicht vielleicht jemanden mit Connections zu onkel olli oder kiwisto, der bei einem Gläschen Rotwein Überzeugungsarbeit zur Beschaffung leisten könnte?

  3. #3
    Senior Member

    Registriert seit
    February 2017
    Ort
    Großraum Südbaden
    Beiträge
    400
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: northshore windeln

    Ich bin ja als immer wieder in Frankreich zum einkaufen in den üblichen, großen Supermärkten. Bisher habe ich diese noch nirgends gesehen, allerdings würde es mich auch reizen diese mal auszuprobieren.

  4. #4
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2006
    Ort
    München
    Beiträge
    200
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: northshore windeln

    Frankreich ist ja auch ein kleines bisserl von der nächsten US Grenze entfernt. Vielleicht liegt es daran? Der Northshore Mensch (Adam) hat in einem anderen Forum geschrieben, dass sie planten die Megamax etc. in 2020 nach Europa zu bringen, aber bedingt durch die COVID Situation, dieses verschieben mussten. Vielleicht haben wir ja 2021 mehr Glück. Bisher sind die Windeln nur in den USA und Kanada (und Mexiko?) erhältlich.

    Wir warten aber auch darauf, sie endlich mal probieren zu können.

  5. #5
    Junior Member

    Registriert seit
    April 2011
    Beiträge
    28
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: northshore windeln

    Hallo zusammen. Ich hab mir von denen während meines letzten USA Aufenthaltes (Ende 2019) welche vor Ort gekauft. Die "normale" und die "MegaMax". Das sind schon sehr gute Windeln mit hoher Aufnahmekapazität, besonders die MegaMax. Am ehesten vergleichbar mit der BetterDry (vermutlich geht in die Northshore noch etwas mehr rein). Ich bin M Träger, meistens BetterDry. Verglichen dazu sind die Northshore in M etwas größer aber passten mir trotzdem super. Die Klebestreifen sind M. E. die besten/ stabilsten die ich an einer Windel gesehen hatte. Soweit ich weiß gibt es die Northshore derzeit nur in Nord Amerika. Wenn es sie in Europa mal geben sollte, werde ich bestimmt öfters welche kaufen. Von den zwei gekauften Paketen sind nur noch wenige Megax übrig leider... Hoffen wir auf baldige Verfügbarkeit in der EU.

  6. #6
    Member

    Registriert seit
    October 2017
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    46
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: northshore windeln

    Hallo,

    ist zwar off-Topic, aber auf der Seite von Northshore kostet eine Packung Better Dry $28,99. Das haben wir es ja richtig gut.

  7. #7
    Datenschieber Avatar von Wolfgang

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    nähe Wien
    Beiträge
    5.782
    Mentioned
    110 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)

    AW: northshore windeln

    in der schweiz ist auch alles teurer...
    genauso wie in den usa verdienen die schweizer aber auch mehr als wir...

    es gibt us-bundesstaaten... da ist man mit nur 80.000 usd jahreseinkommen ein sozialhilfefall...
    da zahlt man aber fuer ein einzimmer-kellerloch kalt 3000 usd im monat

    bei tykables, abu usw kostet ne packung im schnitt 40usd...
    fuer uns mag das teuer erscheinen, wir verdienen halt auch weniger....

    es ist immer die einkommens - kosten - relation auf die es ankommt ob etwas guenstig oder teuer ist

    und nun btt
    "Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie Ihr mich haben wollt. Entdeckt mich, wie ich bin."

  8. #8
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2016
    Beiträge
    119
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: northshore windeln

    Ich denke daß die Northshore technisch nichts anderes sind als Rearz oder Tykables, nur eben mit mehr medizinischem Design... Letzendlich sind das doch alles mehr oder weniger die selben China Windeln...

  9. #9
    Senior Member Avatar von Windelschlüpfer

    Registriert seit
    June 2018
    Beiträge
    579
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: northshore windeln

    Die NorthShore MegaMax wird als 12h Windel beworben. Ich habe mir vor längerer Zeit mal ein zweier Testpaket in den USA bestellt und kann das bestätigen. Allerdings hat man danach einen richtig schweren Klumpen im Schritt, der sich unangenehm und sehr matschig anfühlt.

  10. #10
    Trusted Member

    Registriert seit
    December 2004
    Ort
    Cork
    Beiträge
    101
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: northshore windeln

    Ich habe mir eine Packung MegaMax bestellt, ist auf dem Versandweg. Auf der Packung steht "Made in China". Kann man auf dem Bild der Website sehen. Ich finde die natürlich echt teuer wie schon oben gesagt aber mal so zum ausprobieren, mal sehen. Ich werde etwas mehr Bericht erstatten sobald Ich sie mal am Hintern hatte. Auch wenn sie einigermaßen gut ist glaube Ich nicht daß sie mein "Hauptprodukt" wird. Einfach zu teuer für jeden Tag.

  11. #11
    aficionado Avatar von strumpbyxor

    Registriert seit
    May 2010
    Ort
    Frankfurt Area
    Beiträge
    87
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: northshore windeln

    Krass, ja auf der Website ist für jedes Modell unten eine Spezifikationstabelle aufgeführt. Da steht bei der 'MegaMax', dass sie in China produziert wird. Die anderen beiden Modelle 'Supreme' und 'Supreme Light' kommen laut Herstellerangabe wohl aus der EU.

    Schade, damit ist die 'MegaMax' für mich uninteressant...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.