Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Taschenkontrolle

  1. #1
    Junior-Ultra
    Gast

    Talking Taschenkontrolle

    Bei der Alpenwelt (Kirmes Düsseldorf) gab es gestern abends Taschenkontrollen am Eingang. Leider hatte ich da schon die Windel gewechselt.

    Heute war ich am Nachmittag da und hatte meine Ersatzwindel in der Stofftasche dabei. Aber es gab noch keine Kontrollen - schade! Zum Ausgleich habe ich die Molicare in der Stadtbahn "zufällig" ein wenig aus der Tasche ragen lassen. Reaktionen gab es aber bislang nicht. Auch hier in der Stadtbücherei ist die Windel in der Tasche, die neben dem PC liegt, sichtbar, aber keinen interessiert es. :-;

    Ich werde nochmal an einem Abend mit Windel in der Tasche zur Alpenwelt gehen und mich kontrollieren lassen, nur zum Spaß. Bericht folgt dann. ;-)

  2. #2
    WBC Fördermitglied 2021 Avatar von Bongo

    Registriert seit
    December 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    7.094
    Mentioned
    63 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Taschenkontrolle

    was erwartest du dir davon?
    klingt sehr nach krankhafter fixierung, finde ich.



    imagine whirled peas ...

    check out these awesome groups: Treehuggin Fuggin Hybrid Pilots * Nintendo Fanboys & -girls * Retro Gaming

  3. #3
    abribub69
    Gast

    AW: Taschenkontrolle

    Mei, immer komme ich mit meinem Windelrucksack in Kontrollen. Wenn, erkläre ich halt, dass ich inkontinent bin. Nicht sehr aufregend.

  4. #4
    WBC Fördermitglied 2021 Avatar von Bongo

    Registriert seit
    December 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    7.094
    Mentioned
    63 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Taschenkontrolle

    eben, so würd ich das auch machen.
    und ich glaub auch nicht, dass irgendwer ernsthaft nachfragt, wieso da windeln drin sind.



    imagine whirled peas ...

    check out these awesome groups: Treehuggin Fuggin Hybrid Pilots * Nintendo Fanboys & -girls * Retro Gaming

  5. #5
    Trusted Member Avatar von Gizmo_S

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.350
    Mentioned
    11 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Taschenkontrolle

    Hallole,

    die Anfangsangst, und die vorstellung, alle würden einen anglotzen, findet schlicht und einfach nicht statt. - In der Stadt sowieso nicht. - Da geht jeder seiner wege, und interessiert sich nicht dafür. - Vielleicht Kinder, aber sonst ist das den Leuten herzlich egal.
    Auch bei den Taschenkontrollen, die es bei Konzerten, Musicals oder sonst wo gibt, sind die Securitys auf Suche nach den verbotenen Dingen. - Alles was sonst in den Taschen ist, ist denen egal, und Windeln werden sie oft genug finden. - Da ist man auch keine Rechenschaft schuldig. - Rein gucken lassen, nichts dazu sagen, und gut. - Es würde dann Probeme geben, wenn Du Metall in der Windel drin hättest, und die, was auch vor kommt, mit nem Dedector drüber gehen, und sie würden das Metall nicht ausfindig machen, wo es ist.
    So hatten der Dedector meinen alten Blindenstock erkannt. - Als sie sahen, dass das der Stock war, war es auch schon i.O.

    Nuckelgrüßle
    Nuckel-Andy
    nucke-nuckel-nuckel....

    Mein trumblr Blog:
    https://andy70000.tumblr.com/

  6. #6
    ichrocke
    Gast

    AW: Taschenkontrolle

    Du musst unbedingt in Paris Urlaub machen.
    Da werden deine Taschen an jeder Ecke kontrolliert.
    Und die Mülleimer sind oft auf transparent umgestellt, um zu sehen wer was wegwirft.

    Terrorismus ist bestimmt nur eine Verschwörung von Exhibitionisten um ihre Triebe öffentlich ausleben zu können.

  7. #7
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2007
    Beiträge
    113
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Taschenkontrolle

    suchst du den Kick wenn jemand deine Windel findet?

    Lass doch fremde Leute bitte von deinem Fetisch außen vor... Die haben damit nichts zu tun. Es anderen Leuten aufzuzwingen wirft nur ein schlechtes Licht auf unsere Szene - und allgemein akzeptiert zu werden ist ja sowieso nicht gerade etwas, womit wir uns rühmen können.

  8. #8
    Senior Member Avatar von Oglwi

    Registriert seit
    May 2011
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    103
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Taschenkontrolle

    Is doch der Klassiker bei Konzerten, klar gucken die in die Taschen und mangels Alternative finden die bei mir immer eine Windel. Bis heute gab`s nicht einmal eine Rückfrage, is ja auch nicht das Beuteschema der Security.

  9. #9
    Trusted Member

    Registriert seit
    January 2011
    Ort
    Gänserndorf
    Beiträge
    693
    Mentioned
    26 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Taschenkontrolle

    Also ich finde so eine Aktion sogar ziemlich sinnvoll. Damit kann man überprüfen, ob das Wachpersonal auch wirklich professionell agiert. Und wenn sich eine Wachperson wirklich daneben benimmt, trifft es wenigstens keine(n) Inkontinente(n), die/der sich dafür schämt, sondern jemanden der Spaß dabei hat, also eine Win-Win-Situation sozusagen.

    Zurückhaltung wäre meines Erachtens nur dann notwendig, wenn man mit anderen (Bekannte, Freunde, Familie) unterwegs ist, die nicht öffentlich mit dem Fetisch in Verbindung gebracht werden wollen. Ansonsten sehe ich aber nicht, dass hier irgendjemandem ein Fetisch aufgezwungen wird, denn eine Windel ist nur für eine(n) Fetischisten/-in ein Fetischobjekt, für alle anderen entweder ein Hygieneprodukt oder ein Scherzartikel.

    Liebe Grüße aus Graz!
    Geändert von FranzW (19.07.2017 um 23:32 Uhr) Grund: Gendern; Grammatik

  10. #10
    abribub69
    Gast

    AW: Taschenkontrolle

    Genau so ist es, Franz! Nicht mal bei Freunden, Bekannten, Verwandten finde ich schlimm, wenn die die Windeln im Rucksack sehen. Es muss nur vorsichtig kommuniziert werden, warum Windeln getragen werden. Und wenn einmal Inkontinenz geoutet ist, das ist das so. Dann geht nicht mehr einmal Pampers, einmal nicht!

  11. #11
    Junior Member

    Registriert seit
    March 2006
    Beiträge
    9
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Taschenkontrolle

    Zitat Zitat von monacor Beitrag anzeigen
    suchst du den Kick wenn jemand deine Windel findet?

    Lass doch fremde Leute bitte von deinem Fetisch außen vor... Die haben damit nichts zu tun. Es anderen Leuten aufzuzwingen wirft nur ein schlechtes Licht auf unsere Szene - und allgemein akzeptiert zu werden ist ja sowieso nicht gerade etwas, womit wir uns rühmen können.

    Danke, genau das denke ich auch, wenn ich sowas lese. Was soll dieses penetrante Aufgedränge? Die meisten werden eh entweder Mitleid haben, weil sie denken, dass du Inko oder krank bist oder sie denken sich "was für ein Opfer" und ich möchte mal ernsthaft wissen, was daran geil sein soll ^^

  12. #12
    Junior-Ultra
    Gast

    AW: Taschenkontrolle

    Ist wegen schlechtem Wetter nicht zum Besuch der Kirmes gekommen. Die "zufällig" aus der Tasche schauende Windel hat auch niemanden interessiert. Mir als DL wäre so eine Windel sofort ins Auge gestochen und ich hätte sie als Molicare erkannt.

  13. #13
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2007
    Beiträge
    113
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Taschenkontrolle

    ja, ist niemandem aufgefallen weils keine sau interessiert. Und noch mal, wenn du deinen fetisch bitte nur für dich ausleben könntest...
    ABDL ist der breiten masse nicht bekannt, und wenn, dann wird es allgemein nicht unbedingt und sofort positiv aufgenommen. Und wenn "seltsam, die tragen Windeln" auch noch "und aufdringlich sind sie auch noch!" kommt, dann macht es das uns allen nicht leichter!

  14. #14
    abribub69
    Gast

    AW: Taschenkontrolle

    Und die Hexenjagd ist wieder eröffnet!

  15. #15
    Junior-Ultra
    Gast

    AW: Taschenkontrolle

    Zitat Zitat von abribub69 Beitrag anzeigen
    Und die Hexenjagd ist wieder eröffnet!
    War zu erwarten, juckt mich aber nicht. ;-)

  16. #16
    WBC Fördermitglied 2021 Avatar von Bongo

    Registriert seit
    December 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    7.094
    Mentioned
    63 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Taschenkontrolle

    Zitat Zitat von Junior-Ultra Beitrag anzeigen
    War zu erwarten, juckt mich aber nicht. ;-)
    was findest du denn so unglaublich wünschenswert daran?

    du musst ja nicht zu sehr ins private gehen, aber wenn du es ein wenig erklärst...
    könnte ja eins von 2 positiven dingen passieren:
    du lernst was dazu, oder andere verstehen dich besser.
    vllt auch beides

    wär das nicht toll?



    imagine whirled peas ...

    check out these awesome groups: Treehuggin Fuggin Hybrid Pilots * Nintendo Fanboys & -girls * Retro Gaming

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.