Seite 20 von 20 ErsteErste ... 10181920
Ergebnis 381 bis 388 von 388

Thema: Windelsichtungen

  1. #381
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    532
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelsichtungen

    Zitat Zitat von CallaV Beitrag anzeigen
    Ich muss wohl ganz schön auffällig gestarrt haben, denn bei einem der letzten Löcher, als sie wieder ihren Ball aus dem Loch geholt hat, hat sie sich zu schnell umgedreht und dann gesehen, wie ich sie beobachtet habe. Sie ist dann ganz rot angelaufen und hat bei den letzten Löchern wohl sehr genau darauf geachtet, wie sie sich gebückt hat und immer wieder zu mir herübergespäht. Ich habe dann versucht bewusst wegzuschaben.

    Wie kann man als Elternteil sein Kind nur so durch die Gegend laufen lassen? Ich weiß ja nicht, aber ich glaube ich würde da als Mutter sehr genau nach schauen, dass meine Tochter etwas trägt, wo die Windel vielleicht nicht gleich auf dem ersten Blick für alle sichtbar ist, wenn sie sich nach vorne beugt.
    So wie du es beschreibst, denke ich, dass das Mädchen sich ihre Sachen selbst ausgesucht hat. In dem Alter (habe selbst eine Zehnjährige) achten die Mädchen selbst meist schon darauf, was sie tragen. Dieses Mädchen wird sicher nicht erst seit gestern Windeln tragen und war sicher der Meinung, dass ihr T-Shirt den Rockbund ausreichend überdeckt. Das war ja sicher auch der Fall, solange sie sich nicht bückt. Es wird niemand drüber nachgedacht haben, dass das T-shirt beim Minigolf, also beim bücken nach dem Ball hochrutscht und der Windelbund sichtbar werden könnte. Weder die Eltern noch das Mädchen selbst. Ist halt jetzt ein Lerneffekt und sie wird draus gelernt haben. Genauso wie Mädels lernen sich so zu bücken, dass niemand unter ihren Rock gucken kann (also auch ohne Windeln). Auch das wird anfangs nicht immer klappen.
    Im übrigen denke ich, dass unter Kindern Bettnässen/Windeltragen längst nicht mehr so zu Mobbing führt, wie es früher mal war. Jedenfalls nicht überall.

    Trotzdem würde ich als Elternteil schon darauf achten, dass mein Kind die Windel so diskret wie möglich trägt.

  2. #382
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2019
    Beiträge
    332
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelsichtungen

    Zitat Zitat von lexi Beitrag anzeigen
    Ich empfinde es höchst bedenklich ein Kind so anzustarren. Die Reaktion des Kindes hat dir ja wohl auch gezeigt, dass du in seine Intimsphäre eingedrungen bist.
    Wärst du nicht so auf die Windel fixiert wäre es dir wohl überhaupt nicht aufgefallen.
    Das Kind kann sich jawohl seinem Geschmack entsprechend kleiden, es braucht jawohl nicht damit zu rechnen,daß überall perverse rumlaufen, welche sich an ihrer Windel aufgeilen.
    Gruß
    lexi
    Also sorry, ich hätte das Mädchen wohl auch unwillkürlich angestarrt, auch ohne perverse Gedanken. So etwas sieht man ja doch nicht alle Tage. Wenn sie rot geworden ist, dann wohl weil sie in dem Moment gewahr wurde, dass sie sich etwas zu sehr entblößt hat. Vielleicht sollte mal jemand diesem Mädchen sagen, dass es keine Schande ist, eine Windel zu tragen.

  3. #383
    Trusted Member Avatar von Fixiesbomber

    Registriert seit
    August 2015
    Beiträge
    166
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelsichtungen

    Ich denke, dass es dem Kind sehr wohl zusteht seine Kleidung selbst zu wählen. Das ist ihr gutes Recht. Bei warmen Wetter greift man zu kurzen Klamotten. Ausserdem hat es niemenden was anzugehen warum das Kind eine Windel trägt, das geht ausserhalb ihrer Familie einfach niemanden was an. Ich könnte mir gut vorstellen, dass es auch mehrere Leute bemerkt haben, aber die einfach das gemacht haben, was man in der Situation tun - nix und sich um seinen Kram kümmern. Schon gar nicht sie darauf ansprechen, selbst wenn es gut gemeint ist. Mir wäre es ganz bestimmt auch in's Auge gefallen, wenn man selber trägt hat man eben ein Auge für sowas. Damit wäre die Sache auch erledingt für mich. Was ich eben nicht gemacht hätte ist dauernd drauf gestarrt. So was gehört sich einfach nicht, wäre mir ja auch unangenehm wenn mich jemand anstarrt weil das Bündchen kurz geblitzt hat.
    Du hast ja scheinbar so oft und lange geglotzt, dass es aufgefallen ist. Da sollte man sein Verhalten schon mal überdenken. Man starrt Leute nicht an, egal ob sie durch Feuer, Krankheiten, oder Misbildung enstellt sind und egal welche Behinderung(Inkontinenz IST eine Behinderung) sie haben oder sonstwas - kein Mensch muss sich begaffen lassen wie ein Tier im Zoo. Das ist eine Frage der Erziehung. Sollten die Eltern diesen Punkt bei einem nicht ausreichend Vermittelt haben, ist man als Erwachsener in der Pflicht sich sowas selber abzuerziehen.

  4. #384
    Senior Member

    Registriert seit
    September 2007
    Ort
    nähe Rosenheim (Brannenburg)
    Beiträge
    210
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelsichtungen

    Mach mal. Freu mich wenn mich ansprichst. Am ehesten brannenburg Flintsbach. Da ist die Chance höher als innder Stadt

  5. #385
    Junior Member

    Registriert seit
    June 2015
    Ort
    BW
    Beiträge
    13
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelsichtungen

    Ach sind das teilweise wieder nette Kommentare hier.
    Das habe ich ja fast vermisst. Also doch zurück zum Reading-only Modus.

    Bist du mit dem falschen Fuß aus dem Bett gestiegen oder was Lexi?

    Nur um das nochmal klar zu stellen, ich habe meiner Meinung nach weder auffällig gestarrt noch waren da irgendwelche perversen Hintergedanken dabei. Aber wenn alle 2-3 Minuten vor mir eine Windel hervor blitzt, dann schaut man da halt schon drauf und macht sich seine (nicht sexuellen/ perversen) Gedanken.
    Geändert von CallaV (07.06.2021 um 17:55 Uhr)

  6. #386
    Trusted Member Avatar von Fixiesbomber

    Registriert seit
    August 2015
    Beiträge
    166
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelsichtungen

    Zitat Zitat von CallaV Beitrag anzeigen
    ...ich habe meiner Meinung nach weder auffällig gestarrt ...
    Tja, das ist eben der Punkt. Ihrer Meinung nach schon und damit hast du eben gestarrt. Das waren dann mit Sicherheit mehr als 2 Sekunden. Ausserdem hat sich das deiner Aussage nach ja auch über die ganzen Löcher hinweg so zugetragen. Also hast du jedesmal gegafft. Die ersten paar Male kann es ja noch Verifizierung sein: "Moment hab ich das richtig gesehen?". Aber über den ganzen Kurs durch? Da nicht einsehen wollen, dass man was falsch gemacht hat - DAS ist wirklich bedenklich. Das hat ihre Reaktion doch eindeutig gezeigt.

  7. #387
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2007
    Beiträge
    1.076
    Mentioned
    13 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelsichtungen

    Sehr schön, dann hätten wir die Frage bezüglich Anstand und Erziehung auch behandelt und wir dürfen zum Thema "Windelsichtung" zurück kommen. Einverstanden? Gegenseitige Vorwürfe und Anschuldigungen bringen niemanden weiter. Danke, dass ihr wieder auf's Thema zurück kommt :-)
    Grüsschen Tanja

  8. #388
    Junior Member

    Registriert seit
    April 2006
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    4
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelsichtungen

    Ich hatte heute auch mal eine Windelsichtung.

    War mit dem Rad unterwegs und bin an einem Waldparkplatz vorbei gefahren, wo gerade eine junge Dame ihre Notdruft hinter einem Auto verrichtete. Die Dame wurde dabei von, vermutlich ihrer Mutter, unter den Armen gehalten.
    Da ich in der Gegnd wo ich unterwegs war mich nicht auskannte endete der Parkplatz in einer Sackgasse und ich musste umdrehen.
    Als ich auf dem Rückweg wieder an dem Auto vorbei gekommen bin, stand die junge Dame mit ner Windel da und ihr wurde gerade die Hose hoch gezogen.
    Vom Verhalten her und wie sich die ganze Situation darstellte, vermute ich das die Dame geistig Behindert war und daher auf Windeln angewissen ist.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.