Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Heute das erste Mal mit Windel im Sanitätshaus "geoutet"

  1. #1
    Nelson
    Gast

    Heute das erste Mal mit Windel im Sanitätshaus "geoutet"

    Ich trage ja eigentlich 24/7 Windeln als DL, aber besorge sie mir grundsätzlich anonym und möchte auch als Träger soweit es geht in der Öffentlichkeit anonym bleiben. Meine Eltern haben vor ein paar Jahren durch eine etwas unglückliche Aktion ihrerseits von meinem Fetisch erfahren, aber sonst weiß es eigentlich keiner.

    So nun leide ich aber seit langem unter starker Varikose und Lipödem, und habe mich dieses Jahr entschlossen zumindest die Varikose endlich behandeln zu lassen da es mir schon ziemliche Probleme bereitet. Ich werde also demnächst eine OP haben, nach der ich für 6 Wochen enge Stützstrumpfhosen tragen muss, wollte jetzt aber nicht auf die Windeln verzichten (das Problem ist, dass die Dinger sooo eng sind weil maßgeschneidert, dass dicke Windeln darunter einfach nicht wirklich funktionieren (sehr unangenehm)). Bin also heute ins Sanitätshaus gegangen um die Maßstrümpfe ausmessen zu lassen, zum ersten Mal, in relativ dicker Windel, so ein Paket wie ich sonst während der Arbeit eben auch trage um gut durch den Tag zu kommen ohne Lecks.

    Was soll ich sagen, es war mal komplett harmlos (wie eigentlich auch erwartet^^). Ich hatte einen langen Pulli an und erst fing die Dame an unten auszumessen und irgendwann musste sie halt auch an die Hüfte und Taille, schob den Pulli hoch, kurzer Blick und das wars, maß dann ganz normal über der Windel. Keine Frage nix. So mag ich das Erstaunlicher Weise war ich auch gar nicht aufgeregt, weil diese Leute die da arbeiten ja "von Haus aus" mit inkontinenten Menschen zu tun haben und Inkontinenzschutz vermutlich das normalste der Welt ist für die (auch wenn ich nicht inkontinent bin; wissen die ja nicht). Fazit ist, zumindest dort, stört es mich keineswegs geoutet zu sein weil es einfach kein Schwein interessiert. Woanders würde ich es aber nicht wirklich ausprobieren, schon gar nicht freiwillig, weil ich finde dass es niemand etwas angeht und ich es auch niemand "aufzwingen" möchte.

  2. #2
    Junior Member

    Registriert seit
    January 2006
    Ort
    Flensburg
    Beiträge
    13
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Heute das erste Mal mit Windel im Sanitätshaus "geoutet"

    hut ab dann kannst du dich auch anderen hrausvorderungen stellen wünsche dir viel spass dabei

  3. #3
    Junior Member

    Registriert seit
    March 2015
    Ort
    Lipperland
    Beiträge
    11
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Heute das erste Mal mit Windel im Sanitätshaus "geoutet"

    Stimmt. Sehr gut gemacht. Kannst Stolz auf dich sein. Ich würde aber in kein Sanitätshaus in unmittelbarer Nähe Einkaufen. Die Gefahr das dich auch da mal jemand wiedererkennt ist groß.
    aber ich denke das du daran gedacht hast. Sehr gut.

  4. #4
    Trusted Member

    Registriert seit
    October 2005
    Ort
    Schweinfurt
    Beiträge
    148
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Heute das erste Mal mit Windel im Sanitätshaus "geoutet"

    Das Personal sollte ja in angemessenen Umgang mit den Kunden geschult sein. In der Regel gehen die dann wohl auch von gesundheitlichen Gründen aus.
    Ist nichts Anderes wie wenn jemand mit defektem Auto in die Werkstatt geht.

  5. #5
    DietmarS
    Gast

    AW: Heute das erste Mal mit Windel im Sanitätshaus "geoutet"

    Erst mal Respekt für den Mut beim ersten Mal. Ich kannmir vorstellen, dass man da vorher schon etwas Bauchgrummeln hat. Da ich selber meine Sachen (Suprima Gummihosen, Einlagen) meistens im Sanitätshaus um die Ecke beziehe, hab ich da kein Problem mehr mit. Sie kennen mich dort als Stammkunden und wissen das ich inkontinent bin. Ich gehe auch sehr locker damit um und versuche nicht, es geheim zu halten. Dadurch wird es dann erheblich unproblematischer.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.