Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Windel, die nicht wie eine Windel aussieht

  1. #1
    moli85
    inaktiv

    Windel, die nicht wie eine Windel aussieht

    Ich habe seit einem halben Jahr das große Glück eine Partnerin gefunden zu haben, die nicht nur meinen Windelfetisch toleriert, sondern auch manchmal sich aktiv daran beteiligt. Sie hat generell daran nichts auszusetzen, meinte jedoch, dass sie am liebsten Windeln tragen würde, die nicht so "Babyhaft" aussehen. Jetzt sind wir gerade am suchen und ausprobieren. Das Gefühl des "in die Hose machend" mag sie nämlich.

    Bis jetzt haben wir die Flex-varianten und farbige Windeln ausprobiert. Habt ihr vielleicht noch weitere Ideen oder kennt Produkte, die sich von den anderen typischen Windelformen unterscheiden?

    Wünsche Euch ein schönes Wochenende
    moli85

  2. #2
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2006
    Beiträge
    1.903
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Wie wäre es denn mit den Goodnites TruFit? https://www.goodnites.com/our-produc...dnites-trufit/

  3. #3

  4. #4
    moli85
    inaktiv
    Danke. Weiß jemand ob die Underjams oder die Goodnights größer ausfallen?

  5. #5
    Sirius
    inaktiv
    Hallo moli85



    Da möchte ich Dich beglückwünschen! Wenn Ihr auch sonst auf gleicher Wellenlänge seid, die Chemie also durch und durch stimmt, so hat sich für Dich der Traum jedes DL erfüllt!

    Du sagst, Ihr sucht Windeln, die "nicht so babyhaft" aussehen würden.
    Ich denke, Deine Freundin ist sicher durch Dich ja schon in Berührung gekommen mit Erwachsenenwindeln - Molicare, Abriform etc..
    Und obwohl die Hersteller dieser Produkte alles daran setzen, möglichst keinerlei Assoziationen mit allem, was die Kleinkindwelt betrifft, aufkommen und ihre Inkontinenzslips deshalb möglichst unähnlich zu Babywindeln aussehen zu lassen, findet sie, dass unifarbige Erwachsenenwindeln zu sehr den Babywindeln ähneln?

    Tja, da wird`s schwierig. Die Modelle, welche von Nanook und littleone vorgestellt wurden, sehen ja tatsächlich eher aus wie normale Unterwäsche denn wie Windeln. Aber hier liegt auch ein dickeres - oder besser: dünneres! - Problem: diese Dinger saugen womöglich nur im Mikrobereich.
    Eine volle Blase einfach mal in eine "Tena Protective Underwear" auslaufen zu lassen, wäre sehr mutig und riskant. Schnell könnte Deine Freundin da den Spass an der Sache verlieren - es sei denn, sie mag eben dieses!


    Ansonsten gäbe es ja auch noch andere Pants, wie zum Beispiel die AbriForm Premium M3:



    Die stecken wahrscheinlich ein bisschen mehr weg (nehme ich zumindest an, denn ich trage keine Pants, somit kann ich eigentlich nichts konkretes darüber berichten).

    Nur so eine Idee.




    LG

    Sirius

  6. #6
    moli85
    inaktiv
    Hallo Sirius,

    vielen Dank für deine lange Nachricht. Ja so ist es in der Tat: Sie findet, dass die Windeln, die wir bisher probiert hatten wie Tena, Molicare, Comficare und Abeba etc. sie zu arg an Windeln für Babies erinnern. Sie hätte gerne etwas, indem sie sich auch sexy findet. Ich find sie natürlich so sehr attraktiv — das steht aber außer Frage

    Die Abriform Pans werde ich mal mit ihr ausprobieren. Nen bisschen was abkönnen müssen die aber schon. Wenn sie nach einer vollen Blaseenfüllung sich nicht als Auslaufmodell entpuppt, wäre es perfekt.

  7. #7
    Träger des blauen Klebestreifens Avatar von elasan

    Registriert seit
    February 2008
    Ort
    Umkreis Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.512
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hallo moli85,

    Wenn sie sich in den klassischen, oft rundum geschlossenen, hoch geschnittenen Produkten zu wenig sexy findet, schaut euch doch mal die Attends Active an. Die sitzt fast wie ein normaler Slip und ist trotzdem (zumindest bei mir) wunderbar sicher.

    In Stärke 8 ist sie auch unter leichtester Sommerkleidung komplett unauffällig, aber nur mäßig aufnahmefähig. Die 9 nimmt schon mehr, geht aber noch immer unter eng sitzenden Jeans. Die 10 ist unter normal geschnitten Jeans immer noch unsichtbar, übersteht dabei aber auch einen ganzen Einkaufsbummel ohne Wechsel. Allerdings will dann auch das Volumen irgendwo hin, sie quillt also ab einer gewissen Füllmenge spürbar auf, was dann einen besonderen Reiz gibt. Dabei ist sie noch immer perfekt sicher - solange man es nicht komplett übertreibt.

    Viel Spaß euch beiden
    elasan
    Richtige Unterwäsche hat Klebestreifen.

  8. #8
    abdelgamal
    inaktiv
    Da kann ich elasan nur zustimmen. Die Attends Slip Active ist eine der sichersten und gleichzeitig diskretesten Windeln, die ich kenne. Ausserdem hat sie die Vorteile der Plastikoberfläche, d.h. ein sexy Feeling und eine maximale Geruchsbindung. Das Aufquellen bei zunehmender Befüllung empfinde ich persönlich als angenehmen Nebeneffekt, zumal in dieser Windel dank des hohen SAP-Anteils kaum eine Rücknässung spürbar wird

  9. #9
    Senior Member Avatar von cassandra

    Registriert seit
    July 2007
    Ort
    geschlüpft in Deutschland
    Beiträge
    7.040
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Es wird schwierig, da als DL was zu finden, denn wir mögen es ja gerade, dass es babyhaft oder kindlich aussieht. Oder? Also, dass es halt genau nach ner Windel aussieht...

    Ich probiers trotzdem mal...

    Wie wärs mit sowas?

    diese mit einer grossen Vorlage

    oder sowas aus Stoff??

    Wie sicher das ist wegen Auslaufen weiss ich nicht. Am sichersten sind halt doch geschlossene Systeme oder Pull-ups in einer Nummer kleiner...

    Worum geht es denn deiner Freundin genau? Ums Einnässgefühl? Ohne dir jetzt die Windel wieder wegnehmen zu wollen, vielleicht ist es eher ihr Ding, den Urin irgendwo anders frei laufen zu lassen... in der Badewanne mit dir zusammen drin liegend oder so... oder auf nem Latexbezug im Bett?? Nur ne Idee...

    lg cassi
    Gib mir Pfeil und Bogen - ich will die Briefumschläge abschiessen!

Ähnliche Themen

  1. Hier hätte eine Windel wohl nicht geschadet!
    Von mrs.wichtig im Forum Windelforum
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.01.2022, 14:50
  2. Wie lange eine Windel tragen? Der Windel-Test live
    Von Couchpotato007 im Forum Windelforum
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 01.02.2019, 22:26
  3. 4-Liter-Windel ist auch eine 4-Kilo-Windel
    Von purzell20 im Forum Windelforum
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.11.2011, 13:56
  4. Nicht hinter jedem Dicken Po steckt eine Windel !
    Von Ronnybaby im Forum Windelforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.03.2010, 16:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.