Ergebnis 1 bis 20 von 20

Thema: Tena slips größe m

  1. #1
    ingi
    Gast

    Tena slips größe m

    Hallo. Ich habe mir heute morgen bei Amazon, fast eine Packung Tena slips größe m bestellt.

    Habe die bestellung dann aber wieder stoniert,

    weil ich nicht weiß wo ich das windel packet, verstecken soll.

    In meinem zimmer das geht nicht, und dann habe ich noch ein Musikzimmer

    der hat eine schlüssel, an der Tür.

    Ich hätte die sonst da versteckt.

    Aber das Problem ist. Vielleicht möchte meine Mutter da ja rein,

    und dann findet die das Tena packet.

    Wenn ich vergessen haben sollte, abzuschließen.

    Wo versteckt ihr windeln, damit eure Eltern, die nicht finden?

    Und wenn sie euch fragt. Was für eine erklärung habt ihr dann?


    Meine Mutter wollte letztens die Matraze unter meinem Bett, rausholen, weil jemand zum übernachten kam. Da bin ich ziemlich nervös geworden, hab dann zu meiner Mutter gesagt. "Ich mach das" und habe die windeln erstmal in meinem schrank versteckt.

    Sie hat mich auch schon drauf angesprochen..

    Da meinte sie. " Ingi hast du windeln unter der matraze. und ich so ganze schnelll "Nein"

    Mh Was soll ich machen? Und wie habt ihr das problem gelöst, als ihr noch bei euren eltern gewohnt habt?

    Gruß ingi.


    Ps: Wann habt ihr wieder damit angefangen windeln zu tragen?

    Ich mit 20.

    Ich versuche mal demnächst zwei baby windeln, von meiner nichte, zusammen zu kleben, und sie mir umzubinden.

    Würde das funktionierten?

    Und wie sollte ich sie dann am besten aneinander kleben?



    schönen abend wünsch ich euch!!!

  2. #2
    Senior Member

    Registriert seit
    December 2012
    Beiträge
    126
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hallo,

    Also wenn du über 20 bist sollte deine Mutter deine Privatsphäre eigentlich respektieren, ich weiß aber das das in vielen Fällen leider nicht der Fall ist.

    Ich hatte früher einen abschließbaren Aktenschrank, der ist für uns mit ein paar Büromöbeln sehr günstig zu haben gewesen, aber wenn plötzlich so ein abschließbarer Schrank bei dir rumstehen würde, wäre das sicher Verdächtig.

    Ein paar gute Verstecke sind sicherlich ein altes PC Gehäuse wo man erst die Schrauben
    abmachen müsste um reinzugucken, oder eine alter ausgeräumter Subwoofer bzw.Fernseher mit großem Hohlraum.


    Oder du fragst in Apotheken nach Probepackungen und ziehst die nur an wenn du Sturmfrei hast, und entsorgst sie dann auch gleich, ansonst kannst du es entweder deiner Mutter beichten oder warten bis du eine eigene Wohnung hast.
    Hab auch von manchem User hier gehört das er sich ein Bahnhofschließfach gemietet hat und immer bei Bedarf 1-2 Windeln geholt hat, wird aber sicher nicht ganz billig und die frage ist wie weit das von deinem Haus oder deiner Wohnung entfernt ist.

    *edit

    gibt auch ein paar Threads zu dem Thema


    Wo versteckt ihr eure Windeln?

    Windelversteck
    Lg Hosenmatz

  3. #3
    Senior Member Avatar von cassandra

    Registriert seit
    July 2007
    Ort
    geschlüpft in Deutschland
    Beiträge
    7.040
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hallo ingi,

    ohne dir zu nahe treten zu wollen glaub ich nicht, dass es was bringt, dir hier grossartig zu antworten. Sorry.

    Schau mal deine verlassenen letzten beiden Threads an. Dort kannst du Antworten auf deinen jetztigen Thread finden.

    klick mich - ich bin ein Link

    klick mich auch - bin auch ein Link

    Viel Spass beim Recherchieren.

    Gruss cassi
    Gib mir Pfeil und Bogen - ich will die Briefumschläge abschiessen!

  4. #4
    ingi
    Gast
    Danke, habe ich eben nochmal nach gelesen.

    Ich finde windeln tragen, einfach klasse.

    Hatte letzte nacht auch wieder die erwachsenen windel an, die ich von meinem freund von mir mal bekommen habe..

    Da hat leider das innenleben schon etwas gelitten..

    Ich mache ja auch nicht in die windel (rein) Sonder trage sie nur, weil ich es schön finde. das gefühl einen Gepampertetn hintern zu haben.


    Tragt ihr die windeln auch nur zum spaß?

    Oder macht ihr da rein?

    Gruß ingi

  5. #5
    Member

    Registriert seit
    February 2014
    Beiträge
    37
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Nabend alle im Forum
    Ich hab die auch immer verstecken müssen bin jetzt aber verheiratet und kann wann und wieoft Windeln tragen meine Frau sieht es als mein Hobby an;-). Wo ich noch zuhause gewohnt hab, hab ich die in meinem Werkzeug koffer in meinem Schrank versteckt. Ich hatte schon immer viel Werkzeug und iwann kam mir die Idee die Windeln und Pampers einfach mal in den werkzeugkoffer zu tun. Hat super funktioniert man war halt nur sehr eingeschränkt. Hab deswegen meist Pampers 6 getragen weil's vom lagern und wegbringen immer sehr handlich war. Hab mir auch schonmal Tena Slip gekauft da musste der Koffer aber immer sehr leer sein. Hatte somit nie eine grose Auswahl. Jetzt hab ich mehrere Sorten ein Schrank Boden voll mit verschiedenen Windeln. Ich genieße es sehr hatte aber bei meinen Eltern nie so die Gelegenheit dazu. Iwann hast du gewiss auch mal ne eigene Wohnung. Oder nimmst nen alten Koffer oder so. Hoffe ich konnte dir Bissl helfen.


    LG. Pampimatze

  6. #6
    freestyler3
    Gast
    Hi Ingi,

    Wenn deine Mom schon fragt ob Du Windeln untr der Matratze hast.... dann weiß sie doch eh bescheid ?

    Hat sie Dich schon mal erwischt? Oder Dir Windeln abgenommen als Du jünger warst ? Oder das ganze verboten ? Beschreib das doch mal....

    Gruß. Ludwig

  7. #7
    ֍ EnuresisDl™ ֎ Avatar von enuresisDl

    Registriert seit
    October 2007
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    828
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    die frage nach den windeln unter dem bett fand ich auch n bissl seltsam...
    falls das so war kannst du eh davon ausgehen das sie bescheid weiß...
    oder gibt es für dich eine andere sinnvolle erklärung warum sie dich soetwas fragen sollte?

    ich würde dir empfehlen mal das gespräch mit deiner mutter zu suchen und ihr erklären das du jetzt erwachsen bist und dir mehr privatsphäre wünschst...
    -du durchwühlst ja sicher auch nicht ihr schlafzimmer...

    mit größerer freiheit gehen natürlich auch mehr pflichten mit ein... das heist das du dich um deine wäsche selber kümmerst (und wenn es nur das einräumen ist), das du selber aufräumst und putzt...

    wenn du dir diesen freiraum erkämpft hast reicht dann auch ein koffer oder ein schrankfach um deine windeln zu verstauen...


    gruß vom ENU

    edit:

    ach ja, was haben deine fragen jetzt eigendlich mit tena slips größe m, wie deine überschrift lautet, zu tun?

    ob das mit den kinderwindeln funktioniert hängt von deiner körperfülle, den verwendeten windeln sowie deinen bastel fertigkeiten ab, diese frage kannst du dir am besten selbst beantworten...

    seit wann wir windeln tragen kannst du in (fast) jedem profil finden...

    bei mir seit ca. 2001 dann pause dann wieder ab 2003 nachts immer und zeitweise auch am tag...
    seit 2012 durch ne inko 24/7 pflicht...
    (gar nicht mehr so toll wie mann es sich als dl vorstellt...)

  8. #8
    abdelgamal
    Gast
    Original von ingi

    Ich mache ja auch nicht in die windel (rein) Sonder trage sie nur, weil ich es schön finde. das gefühl einen Gepampertetn hintern zu haben.


    Tragt ihr die windeln auch nur zum spaß?

    Oder macht ihr da rein?

    Gruß ingi
    Mir fällt auf, dass noch niemand diese Kernfrage des Themenstarters beantwortet hat. Hallo Leute, gibt es da draussen irgendjemand, der seine Windeln tatsächlich auch bestimmungsgemäss benutzt?

    Im Ernst, lieber ingi, du wirst hier kaum jemanden finden, der diese Frage nicht schmunzelnd und ganz ohne Schamröte bejahen wird. Mit dem Pinkeln in die Windeln fängt der Spass erst richtig an. Einige von uns mögen es gar noch deftiger!

    Einen lieben, gewindelten Gruss sendet dir
    abdelgamal

  9. #9
    Senior Member

    Registriert seit
    July 2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    564
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich empfehle dir auch etwas abschliessbares
    Mein Versteck verrate ich prinzipiell nicht.
    Aber es es ist abschliessbar und dort würde man nie derartiges vermuten.
    Kauf dir doch einen kleinen "safe" für dein Zimmer mit Schlüssel oder Zahlenkombination.
    Lässt sich leicht erklären (Obwohl du das nicht musst) und dort kannst du die dann lagern.
    Wer fragt dich denn schon nach dem Inhalt eines Safes?
    Geht A niemanden was an und B vermutet man sowieso Geld.
    Wenn du z.B. nur Einzelstücke holst, reicht auch ein kleinerer.
    Wenn du eine ganze Packung lagern willst, halt einen etwas größeren.

    Ich war früher als ich noch klein war so naiv und habe meine Pampers 6
    in einem stinknormalen Karton unter meinem Schreibtisch gelagert.
    Darüber habe ich etliche Zeitschriften etc. gestapelt sodass sie ganz unten waren.
    Hat eig. auch gut geklappt, weil da keiner rumwühlt, aber an einem Tag
    wollten wir ausmisten und meine Mutter wollte den Karton gerade ausräumen!
    Als sie schon einige Zeitschriften rausgehoben hat habe ich siei aufgehalten
    und gesagt, dass ich das selbst machen will, weil sie eh keine Ahnung
    hat, was ich brauche und was nicht :P (Verständlich)
    War aber knapp....
    Seitdem nurnoch Hohlräume bzw. ein an allen Seiten abschliessbarer Ort.
    Kann ja auch im Keller oder auf dem Dachboden sein.

  10. #10
    ingi
    Gast
    Ich habe, ein musik zimmerl, da steht mein schlagzeug, Drinnen, hab da auch den schlüssel zu gefunden. Werde die da reinlegten. Ich trage die windeln, dann sowieso nur abends, Ich mache da aber nicht rein.

    Warum meine Mutter allerdings vermutet hat, das ich unter der Matraze windeln, versteckt habe, weiß ich nicht,


    Kommt bestimmt daher, weil wir mal besuch bekamen, und dan brauchte sie die matraze. Und Als ich von der arbeit halt, nach Hause kam, war ich ganz erschrocken, warum da eine Windel, auf dem Boden liegt. Sie hat mich aber nicht angesprochen danach.

    Hab die windel dann erstmal in meine Laptop Tasche gepackt, und da hat auch keiner Bisher nach geguckt.

  11. #11
    Trusted Member

    Registriert seit
    November 2006
    Beiträge
    1.307
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hi,

    es ist klar dass deine Mutter deine Windeln gesehen hat, sonst würde sie dich nicht danach fragen. Damit kannst du jetzt umgehen wie du willst. Als Erwachsener darfst du deine Privatsphäre einfordern oder/und ihr ganz offen über deine Leidenschaft erzählen, musst das aber natürlich nicht. Allerdings, wenn du bei ihr wohnst und sie deine Miete zahlt, stellt sie auch die Hausregeln auf. Vorschlag: Such dir doch mit deinen 26 Lentzen mal ne eigene Butze. Das würde die Lage sicher entspannen.

    lg Traumbär

  12. #12
    Xander
    Gast
    Hach Traumbär, was fürn treffender Kommentar und dann noch so bissig formuliert!

    Falls deine Mutter dich drauf ansprichst musste eben selbst wissen was du sagst, aber schon peinlich das man mit 26 wohl keine Privatsphäre hat, aber nunja mit dem Alter noch zu Hause wohnen hat auch etwas! Die eigenen 4 Wände sind durch nix zu ersetzen, vorallem gibts da solche Situationen nicht!

  13. #13
    Senior Member Avatar von onlyread

    Registriert seit
    February 2008
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    116
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hol dir ne abschließbare Box für deine Instrumente ;-) nur, dass was Anderes drin is..

  14. #14
    ingi
    Gast
    vielleicht bestellt sie mir auch mal windeln.

    Einfach so eine packug Tena oder so.

  15. #15
    Senior Member Avatar von cassandra

    Registriert seit
    July 2007
    Ort
    geschlüpft in Deutschland
    Beiträge
    7.040
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von onlyread
    Hol dir ne abschließbare Box für deine Instrumente ;-) nur, dass was Anderes drin is..
    *Schlagzeugeinpackundabschliess*




    ingi, warum sollte sie???
    Gib mir Pfeil und Bogen - ich will die Briefumschläge abschiessen!

  16. #16
    ֍ EnuresisDl™ ֎ Avatar von enuresisDl

    Registriert seit
    October 2007
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    828
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von ingi
    vielleicht bestellt sie mir auch mal windeln.

    Einfach so eine packug Tena oder so.
    hä? wie jetzt? deine mom?

    evtl. bucht sie ja auch nen rundflug für dich auf nem fliegendem unsichtbaren rosa einhorn ins land der Windelaner...
    oder du fragst deine mutter wo du am bestens deine windeln vor ihr verstecken sollst, damit sie sie nicht findet...

    also sorry ingi, aber spätestens jetzt check ich garnimmer was ich von dir halten soll...

    komm mir grad n bissl veräppelt vor...

    der ENU

  17. #17
    Trusted Member

    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    2.657
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von enuresisDl

    oder du fragst deine mutter wo du am bestens deine windeln vor ihr verstecken sollst, damit sie sie nicht findet...

    der ENU
    made my day

  18. #18
    abdelgamal
    Gast
    "Gell Mutti, du schaust nicht in meinen Schrank. Weil da ist was drin versteckt, das du nicht sehen sollst"

  19. #19
    seraT
    Gast
    Also ich hab die früher immer in nem Koffer ersteckt, Nachteil ist dabei das da kein ganzes Packet reinpasst, sondern nur 5-6 stück, mit pressen evtl 7 der größe L. M oder S villeicht mehr. Aber ich hatte auch immer meine Privatssphäre, sodass eventuell Verdacht ensteht wenn du nen abschliessbaren Koffer in deinem Zimmer/Schrank hast, vorallem wenn sie sowas eh schon ahnt/weiss.

    mfg Serat

  20. #20
    Trusted Member Avatar von Sedas

    Registriert seit
    November 2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    52
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hallo Ingi, sei nicht so dumm und erkenne die Intelligenz deiner Mutter ab.
    Natürlich weiss Sie von deinen Windeln, sonst würde Sie dich nicht so provokativ Fragen

    Wenn du in nächster Zeit nicht vorhast auszuziehen, dann würde ich in deiner Situation allen Mut zusammenreissen und bei einer ruhigen Minute mal mit deiner Mutter sprechen.
    Ich kann zwar in diesem Punkt nicht aus meiner eigenen Erfahrungen sprechen, aber hier im Forum gab es schon einige die Erfolgreich mit ihrem Coming Out waren.
    Du musst ja nicht gleich alles über die Leidenschaft erzählen nur soviel wie nötiig ist.
    Ich denke mal damit würdest du dir und deiner Mutter einen gefallen machen. Evtl. macht Sie sich ja schon sorgen um dich!

    Aber letzendlich bist du Erwachsen und musst die Entscheidung selber treffen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.