Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: "Baby-Schnuller" für Erwachsene?

  1. #1
    LittleGirl.92
    Gast

    "Baby-Schnuller" für Erwachsene?

    Halli hallo.

    Das hier ist mein erstes Thema und ich hoffe das gibt es so an sich noch nicht.

    Und zwar bin ich auf der Suche nach einem Schnuller im klassischen Babydesign (Nicht diese komischen Konstruktionen die aussehen wie ein modernes Kunstwerk) und zwar aber in einer gewissen Größe.

    Ich habe bei kleinen Schnullern immer Angst, dass wenn ich einschlafe sie mir in den Mund fallen könnten und ich ersticke. Ob das realistisch ist oder nicht, steht dabei nicht zu Debatte. Ich kann mich so einfach nicht wohl fühlen. Allerdings kenne ich nur irgendwelche komische Megaschnuller und meist auch noch aus dem für mich ekligen Latex. Ich bevorzuge durchsichtiges Silikon (:

    Abgesehen davon sind die meisten Erwachsenenversionen nicht gut für die Zähne, weswegen ich das Konzept von MAM-Schnullern sehr mag, die einen sehr flachen Sauger haben.
    Hier ein Link:
    http://www.mambaby.com/de/mam-perfec...-26517-de.html

    Ich hoffe ich habe nicht zu diffus beschrieben was ich suche und hoffe das mir jemand diesen
    kleinen Traum erfüllen kann oder mir zumindestens klipp und klar sagen kann, dass es das so oder
    auch so ähnlich nicht gibt.

  2. #2
    Schnullercal
    Gast

    RE: "Baby-Schnuller" für Erwachsene?

    Hallo

    zu deiner Frage: Es gibt keine Babyschnuller für Erwac hsene. Aber es gibt Schnuller die ein bischen größer sind als z.B. die von NUK. Ich habe auch welche! z.B. habe ich die MAM Ulti Night. das Mundschild ist ein bischen größer als manch andere. (siehe mein Avatar). z.b ein Nuk Classik würde viel kleiner ausfallen. Beim Mam ist das so das der Löcher drinne hat. Damit man daran nicht erstickt.

    Mit freundlichen Grüßen

    Schnullercal

  3. #3
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2009
    Beiträge
    814
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    An einem Schnuller erstickt man nicht.
    Ich würde dir zu einem NUK raten, probiere den Medic S mal aus.Zur Not kannst du den umbauen.

  4. #4
    Senior Member

    Registriert seit
    April 2010
    Beiträge
    278
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hallo Schnullercal !!!

    Ganz so ist Deine Aussage nicht richtig. Es gibt zwar keine Babyschnuller für Erwachsene, aber Schnuller für Erwachsene schon. Die Firma Nuk hat deren 2 Sorten konzipiert. Einmal den Nuk Medic S und den Nuk Medic L. Er wurde für therapeutische Zwecke hergestellt sowie für geistig zurück gebliebene erwachsene Menschen.

    Greeeetz Diapeer !!!


  5. #5
    Schnullercal
    Gast
    Original von Diapeer
    Hallo Schnullercal !!!

    Ganz so ist Deine Aussage nicht richtig. Es gibt zwar keine Babyschnuller für Erwachsene, aber Schnuller für Erwachsene schon. Die Firma Nuk hat deren 2 Sorten konzipiert. Einmal den Nuk Medic S und den Nuk Medic L. Er wurde für therapeutische Zwecke hergestellt sowie für geistig zurück gebliebene erwachsene Menschen.

    Greeeetz Diapeer !!!

    Hallo Diapeer,

    hast ja Recht! Aber laut Threadname, handelt es sich um die Frage, ob es Babyschnuller für Erwachsene gibt. Deswegen meine Antwort so.

    Mit freundlichen Grüßen

    Schnullercal

  6. #6
    Schnullercal
    Gast
    Also ich würde es mit MAM probieren. z.B. Ulti Night oder MAM AIR. Da sind die Schilder größer als z.B. die Classics von NUK.

    Viel Erfolg beim Suchen!

    Mfg

    Schnullercal

  7. #7
    Y1990Y
    Gast
    Hallo!
    Also ich habe einen umgebauten nuk medic mit mam Schild und fand den Sauger zu groß, mir taten nach einiger Zeit die Zähne schrecklich weh, wie bei einer Zahnspange. Normale mam Schnuller tun mir auch weh ;( . Vor einer Woche habe ich mir welche von nuk in Größe 3 gekauft, mit Silikon-Saugteil. Die haben mir überhaupt nicht gefallen, weder die Schildform, noch das Saugteil. Das ist irgendwie viel härter als die von mam. Nun hast du auf den mam perfect aufmerksam gemacht, und ich habe mir heute einen in einem Babyfachmarkt gekauft. Ein passendes Schnullerband habe ich auch direkt mitgenommen. Seit einiger Zeit hab ich den nun im Mund und siehe da: er ist wirklich perfect . Keine Schmerzen, das Schild ist groß genug und der Sauger sehr flach und hat die richtige Größe. Also für mich der perfekte Babyschnuller, der auch für große geeignet ist. Hast du den denn schon ausprobiert oder nur im Internet angeschaut? Weil einen Schnuller wie in deiner Frage kenne ich nicht außer eben diesen Babyschnuller.
    Lieben Gruß!
    Yannick

  8. #8
    Schnullercal
    Gast
    Ja ich habe beide schon ausprobiert. Den Mam Air mit Nuk Medic Pro L und den Ulti Night (den du ja auch hast) mit beiden (Nuk Medic Pro L und Original).

    Lass ihn dir schmecken!

    Schnullercal

  9. #9
    Gummimike
    Gast

    Thumbs up

    Im Grunde kann man nur Tipps geben was Schnuller Angeht denn nicht jeder fühlt sich mit dem gleichen Schnuller wohl.
    Den Perfekten Babyschnuller für Erwachsene gibt es nicht dazu sind die Unterschiede in der Mund- und Kieferform bei Erwachsenen zu Verschieden.

  10. #10
    Nuckelabend
    Gast

    RE: "Baby-Schnuller" für Erwachsene?

    Schaut doch mal in meine Bilder. Platte vom Nuk S/L, Ring bunt von einem normalen Babyschnuller und den Sauger gibts auch zu kaufen.

  11. #11
    LittleGirl.92
    Gast
    So ihr Lieben ! (:
    Also ich habe mir vor ein paar Tagen MAM-Schnuller der Größe 3 zugelegt und bin regelrecht verzaubert <3
    Daran lässt es sich Problemlos und angenehm nuckeln <3 Genau die richtige Größe für mich (:
    Was ich nur schade finde, sind die fehldenen Ringe bei MAM Schnullern. Also habe ich mal einen meiner alten NUK rausgekramt und tada <3 Aus einem doofen Gr. 1 Latex NUK wurde eine supertolle Kombination <3

    (Links normaler Schnuller - Rechts NUK + MAM Sauger :3)
    Das war selbst für ein ungeschicktes Ding wie ich es bin eigentlich garnicht so schwer x)
    Kein Kleber oder sonst was verwendet. (:
    Damit lässt es sich schön einschlafen~

    EDIT:
    Auf Anfrage hier einmal wie ich es gemacht habe~
    Wenn man die MAM-Schnuller ganz doll biegt, kann man die Kappe entfernen und den Sauger problemlos entfernen. Dann beim Gegenstück kommts ganz drauf an welche Schnuller man hat (denke ich). Bei den NUK den ich hatte wars schon etwas ein Gefummel. Den Sauger hab ich abgeschnitten und dann gilt es den Ring so zu entfernen das die Halterung nicht kaputt geht. (Es sind kleine Balken vorhanden die ein zurückrutschen verhindern, die müssen angelegt werden) Dann den MAM-Sauger reinstecken, Halterung durch und fertig (:

  12. #12
    Trusted Member Avatar von winipu77

    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    Bautzen
    Beiträge
    278
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    [i]Den Sauger hab ich abgeschnitten und dann gilt es den Ring so zu entfernen das die Halterung nicht kaputt geht. (Es sind kleine Balken vorhanden die ein zurückrutschen verhindern, die müssen angelegt werden) Dann den MAM-Sauger reinstecken, Halterung durch und fertig (:
    Aua! Den armen NUK so zu quälen... einfacher gehts mit heissen Wasser. Nuk ein Paar Minuten hineinlegen, mit Löffel oder Gabel rausfischen (Wasser ist ja zu heiss um reinzugreifen), danach kräftig am Ring ziehen und schon solltest du diesen von Schild und Sauger getrennt haben Und nix ist kaputt...

  13. #13
    Schnullercal
    Gast
    @LittleGirl.92

    Ich finds toll, dass du den optimalen Nucki gefunden hast.

    Wenn du Fragen hast, frag einfach. Wir helfen dir gerne weiter.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.