Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 27 von 27

Thema: Windelurlaub

  1. #21
    janbaby
    Gast
    Kuckuck,

    jo, die Bahn. Machen wir meistens so und mein Schatz ist "Bahnprofi".
    Wenn es um Sparpreise, Frühbuchungen, oder Schnäppchen geht, ist sie die Meisterin der Bahnreisenden.

    Spontan würde ich sagen: prima Projekt.

    Wir sind ja auch mit guten Wanderschuhen beschlagen und radeln (auch im nächsten Babyurlaub). Fahrradmitnahme ist ja bei der Bahn kein Problem und macht ein Stück freier vor Ort. Wir sind zwar keine Mountainbiker (wegen der alten Knie), aber für gemütliches cruisen immer zu haben. Da im Norden is ja auch schön flach.
    Wir sins also wirklich keine Stubenhockerbabies...meistens...

    Gruß,
    Janbaby SB

  2. #22
    Senior Member

    Registriert seit
    December 2007
    Beiträge
    1.081
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hallole!

    Danke Jasmina! So ein See etwas abseits wäre schon was für uns. HAst du da einen konkreten, etwas abgelegenen Babysee im Auge? Mein Janbaby soll sich ja mit dickem Po und Frotteehöschen am Strand nicht schämen müssen!

    Liebe Grüße!
    Zartbitter

  3. #23
    Kvetinka
    Gast
    Hallo Zartbitter,

    um Hoyerswerda und Klitten liegen auch kleinere Seen, habe da aber nicht so die Detailkenntnisse, vielleicht kann da jemand weiterhelfen.

    Es gibt den Oder-Neiße-Radweg: http://www.oderneisse-radweg.de/

    Der führt bis nach Nordböhmen. In Nordböhmen bekannt ist in Doksy/Hirschberg am See der Macha-See (Großteich): http://de.wikipedia.org/wiki/M%C3%A1chovo_jezero

    LG Jasmina

  4. #24
    Matschkind Avatar von teddibär

    Registriert seit
    January 2010
    Beiträge
    571
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von janbaby
    Ich träume ja noch immer von einem echten Babytag am Strand, wo ich nur in Windeln, ganz paniert im Sand spielen und toben darf. Das wäre toll.
    Vielleicht gibt es eines Tages ja mal ein Windelstrandtreffen, eine Nord/Ostseefreizeit, da bin ich bestimmt dabei.
    Dafür wäre Dänemark ideal. Rømø ist zwar ohne Fähre erreichbar, doch es sind viele Deutsche dort. Fanø ist kleiner, ruhiger, und eine kurze Fährfahrt vom Festland entfernt. Auch auf Fanø darf man mit dem Auto über den Strand fahren. Die Dänen sind ziemlich tolerant, ein buddelndes Janbaby würde sicher einige zum Schmunzeln bringen.
    Der Teddi könnte sich vorstellen, mit zu buddeln, allerdings mit Matschhose. Sand im Teddifell lässt sich schlecht entfernen ;-)

  5. #25
    Kvetinka
    Gast
    Original von teddibär

    Die Dänen sind ziemlich tolerant, ein buddelndes Janbaby würde sicher einige zum Schmunzeln bringen.
    In Dubrovnik konnte ich auch entspannt in kurzer Latzhose den Stradun (Hauptstraße) entlang laufen. Richtung Montenegro gab es auch einsame Buchten.

    LG Jasmina

    PS: Nebenbei so auch den (noch) Nick erklärt!

  6. #26
    Member

    Registriert seit
    January 2007
    Beiträge
    60
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hallo,

    gestern traf ich mal wieder die Bekannte, die mit ihrer Freundin gerne in dem Haus an der Ostsee Ferien gemacht hat. Ich fragte, ob sie noch mit ihrer Freundin zusammen sei. Zusammengefasst ging sie auf diese und andere Fragen so ein:

    Na klar, wir waren vor kurzem auch wieder in dem Haus. Du weißt ja, dass ich Bettnässerin bin und es passiert eigentlich jede Nacht. Weißt du, wie toll es ist, wenn einem auch im Urlaub das nasse Bett am Morgen völlig egal sein kann? Nur einmal gab es neues Bettzeug, denn der Freundin gefällt es, dass ich nachts einnässe und dann deutlich zu sehen ist, dass ich Bettnässerin bin. Sie mag es auch, wenn das Bett (und nicht nur das) nach Pipi riecht.
    Kannst du dir überhaupt vorstellen, wie schön es ist, wenn man als Bettnässerin oder auch als Bettnässer geliebt wird? Das Haus an der Ostsee ist für uns jedenfalls ein wahrer Glücksbringer.

    Wir haben wohl fast eine halbe Stunde miteinander gesprochen und sie hat sich so nett und begeistert, auch über das „Ferienhaus für unsere Bedürfnisse“ (Zitat Xeno), geäußert, dass ich es hier einfach kurz erwähnen wollte.

    VG
    Lotiolentus

  7. #27
    Little Elly
    Gast
    kann dir nur den tipp geben mal bei AirBnB.de reinzusehen!
    dort solltest du wenn es ein größerer ort locker was finden,habe es auch schon 2 mal genutzt als ich in bremen war

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.