Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 61 bis 65 von 65

Thema: Mit Windel reiten

  1. #61
    Junior Member

    Registriert seit
    March 2018
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    20
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Mit Windel reiten

    Also von der PC Hose hab ich natürlich leichte Abdrücke auf der Haut. Muss ja eng anliegen, sonst hilft sie nicht.
    Meine ist relativ dicht. Geht ja alles normalerweise in die Windel. Ist ein zusätzlicher Schutz wenn die Windel mal seitlich ausläuft, weil sie nicht richtig sitzt. Mann sollte sich halt rechtzeitig frisch wickeln und nicht die ganze Saugkraft ausreizen.

  2. #62
    Member

    Registriert seit
    January 2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    35
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Mit Windel reiten

    Hallo,

    zum Thema Reiten fällt mir noch die Wissenschaftsdoku "Tabu Inkontinenz" ein, die vor einiger Zeit auf 3sat lief:
    http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=69797
    Ab ca. 8:25 min wird über die Dressurreiterin Hanne Brenner berichtet, die seit einem Unfall an Inkontinenz leidet.

    Liebe Grüße

    Latifah

  3. #63
    Senior Member

    Registriert seit
    August 2017
    Beiträge
    593
    Mentioned
    36 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Mit Windel reiten

    Reiten und Windel ist gar kein Problem. Es gibt sogar eine Olympiasiegerin im Reiten, die inkontinent ist (partieller Querschnitt nach Reitunfall). Die hat mal ein schönes Interview gemacht und erklärt, wie stressig das ist, wenn man nach dem Wettkampf zur Dopingkontrolle muss, dann Siegerehrung und und und. Du kannst also nicht nur mit den passenden Hilfsmitteln reiten, du kannst damit sogar die Beste werden.

    Allgemein gesagt: man kann fast alles mit Windeln machen. Nur Schwimmen ist ein bisschen ungünstig.

    Natürlich wirst du dein Hilfsmittel finden müssen und auch deinen Rhythmus. Das geht aber allen Windelträgern so. Man muss sich drauf einstellen. Vielleicht kann man ja für die Zeit im Sattel statt einer Windel eine passende Einlage verwenden. Die haben mittlerweile erstaunliche Leistungswerte. Auch bei den Reiterhosen kann man da noch einiges machen. Und "sehen" wird auf Dauer auch kein Problem. Wenn man offen mit seiner Behinderung umgeht, dann haben die Leute damit kein Problem. Ich persönlich hatte da noch niemanden, der mir komisch gekommen ist.

  4. #64
    Junior Member

    Registriert seit
    December 2019
    Beiträge
    1
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Mit Windel reiten

    Hallo ich habe heute deine Antwort gelesen und ich reite auch gerne mit einer vollen windel. Ich würde dich sehr gerne kennenlernen ich glaub mir würden uns gut verstehen.

  5. #65
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2019
    Beiträge
    283
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Mit Windel reiten

    Zitat Zitat von Schorse Beitrag anzeigen
    Da eine Windel nicht aus Papier sondern Kunststoff besteht, nein.
    Außerdem würde dann mit Sicherheit irgendjemand unangenehme Fragen stellen.
    Genau. Zum Beispiel „Welches Pferd trägt hier eigentlich Windeln?“

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.