Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Hypnose gegen Inkontinenz

  1. #1
    MasterAlex
    Gast

    Hypnose gegen Inkontinenz

    Hallooo Ihr lieben!!

    Hat jemand von euch schon Hypnose gegen Inkontinenz ausprobiert??

    GLG ALEX

  2. #2
    xeno
    Gast
    moin,

    ich denke es kommt auf die art der Inko an.(z.B. körperlichen Gründe?)
    ÄRZTE(nich nur einen!!) fragen.
    Zu guter letzt kommt es auf dich an, ob du dich drauf einlassen kannst.
    Und generel ist das Vertauenssache.

    xeno

  3. #3
    Mit Perwoll gewaschen Avatar von Wölfchen96

    Registriert seit
    October 2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.113
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hi,
    Wenn du aus Körperlichen Dingen Inkontinent bist, wird eine Hypnose nicht helfen.
    Wenn du aus Psychischen gründen Inko. bist , kann so eine Hypnose tatsächlich helfen!!!
    Ich war selber mal Bettnässer für ein paar Jahre bis der Artzt eine Psychologen für Kinder empfohlen hat was tatsächlich geholfen hat.
    Natürlich nur wenn du auch mitmachst. Es gibt allerdings auch viele Schwarze Scharfe in dieser Branche da musst mal gucken welcher am besten (und bezahlbar) ist denn die Krankenkasse Deckt solche Behandlungen leider nicht ab.

    MfG Ben
    Wir malen uns die Welt in kuntergrau, dunkelbunt.
    Casper - XOXO

  4. #4
    MasterAlex
    Gast
    Danke für eure Einträge!! Biete selber Hypnotische Tiefenentspannung an und wollte eure Meinung hören!!!

    Ich würde gerne Leuten helfen die Inkontinent sind!!
    Unter anderem, hatte ich schon Erfolg bei meinen Sitzungen mit Tiefenentspannung!!

    Freu mich wenn Interesse da ist!!

    DANKE

    MFG ALEX

  5. #5
    Member Avatar von Augusto

    Registriert seit
    December 2020
    Ort
    Frankfurt /Main
    Beiträge
    36
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Hypnose gegen Inkontinenz

    @ MasterAlex

    Du bietest Hypnotische Tiefenentspannung an. ( s. Dein Post von 2.12. ) Aufgrund welcher Ausbildung ?

    Würde mich gerne weiter in diesem Bereich mit Dir austauschen.

    mfg

    Augusto

  6. #6
    XXL-DL

    Registriert seit
    August 2015
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    3.285
    Mentioned
    61 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Hypnose gegen Inkontinenz

    Auch auf die Gefahr hin mich unbeliebt zu machen muss ich Dich @Augusto darauf hinweisen das der TE nicht mehr Mitglied der WBC ist. Erkennbar ist das daran das der Name nur noch in magerer schwarzer Schrift zu lesen ist, statt in blau und fett. Außerdem fehlen sämtliche Statistiken und unter dem Namen steht nur noch "Gast".
    Windeln find' ich voll gut!

  7. #7
    Member Avatar von Augusto

    Registriert seit
    December 2020
    Ort
    Frankfurt /Main
    Beiträge
    36
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Hypnose gegen Inkontinenz

    @ Heavy User,

    ich bin "Neuling" hier im Forum, und nicht so bewandert mit den Einzelheiten. Danke für Deinen Hinweis.

    Gruss

    Augusto

  8. #8
    Junior Member

    Registriert seit
    March 2021
    Ort
    Süd-Deutschland
    Beiträge
    14
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Hypnose gegen Inkontinenz

    Moin Alex,

    Also....jetzt mal ernsthaft (Net bösegemeint oder so) aber es ist doch eigentlich logisch (Zumindest fasse ich das so auf), dass man eine wirkliche Krankheit wie Inkontinenz nicht mit ein paar Hypnose-Sitzungen wegbekommen kann, außer man bildet sich so wie manch einer hier das ganze nur ein und tut sich dass nur einreden, dann kann ihn evt eine Hypnose wachrütteln, was weiß ich, ich kenne mich nicht damit aus, aber allein schon mein (Einigermaßen) gesunder Menschenverstand sagt mir, dass es nicht möglich is, eine somatische (Sprich Körperliche) Krankheit nur mit Hypnose wegzubekommen......Mit freundlichen Grüßen, Ju

  9. #9
    Die menschliche Killerpflanze Avatar von kigaki

    Registriert seit
    August 2019
    Ort
    das "schöne" Bayernland
    Beiträge
    140
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Hypnose gegen Inkontinenz

    Zitat Zitat von Daimler205 Beitrag anzeigen
    Also....jetzt mal ernsthaft (Net bösegemeint oder so) aber es ist doch eigentlich logisch (Zumindest fasse ich das so auf), dass man eine wirkliche Krankheit wie Inkontinenz nicht mit ein paar Hypnose-Sitzungen wegbekommen kann
    Tolle interessante Denkanstöße, Ju. Aber wie bereits ein paar Posts vor dir bemerkt, ist Alex schon länger nicht mehr aktiv. Sein Post ist aus dem Jahr 2012. Antworten wirst du von ihm wohl nicht mehr erhalten...
    Aber vielleicht findet sich ja ein anderer Hypnotiseur, der dir fachkundige Antworten liefern kann...
    Geändert von kigaki (19.03.2021 um 00:26 Uhr)

  10. #10
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2007
    Beiträge
    1.050
    Mentioned
    12 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Hypnose gegen Inkontinenz

    Hi Daimler205
    Einfach kurz zu deiner "logischen" Feststellung: Hypnose kann viel wirkungsvoller sein, als du denkst. Ein grosser Teil unseres Lebens und unserer Gesundheit läuft über den Kopf resp. die Psyche ab. Und so kann ich mir, wenn ich davon überzeugt bin und daran übe, extrem viel "so lange einreden" bis es wirklich eintrifft. Du kannst mal damit anfangen, dass du glücklich sein willst. Sage dir immer wieder, ich bin glücklich, ich bin glücklich. Irgendwann wirst du es schaffen, glücklich zu sein, auch wenn du an einer Krankheit leidest. Dies gelingt natürlich nur, wenn ich auch davon überzeugt bin, dass ich glücklich bin. Und das funktioniert zumindest bis zu einem gewissen Teil auch bei gesundheitlichen Fragen. Diese Übung wird auch Mentaltraining genannt und glaube mir, mit Mentaltraining kann man wirklich Berge versetzen :-). Viel Erfolg.
    Grüsschen Tanja

  11. #11
    Member Avatar von Augusto

    Registriert seit
    December 2020
    Ort
    Frankfurt /Main
    Beiträge
    36
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Hypnose gegen Inkontinenz

    @ All

    ich kann tanja1 aus eigener Erfahrung voll und ganz zustimmen! Interessante Lektüre findet "man" auch unter NLP, und dem "Altmeister" der AutosuggestionE. Coue.

    Man darf auch Hypnose nicht mit der "Show-Hypnose" in einen Topf werfen.

    Gruss
    A.

  12. #12
    WBC Fördermitglied 2021 Avatar von Bongo

    Registriert seit
    December 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    7.142
    Mentioned
    66 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Hypnose gegen Inkontinenz

    wenn jemand aufgrund einer persönlichkeitsstörung oder psychosomatisch bedingt inkontinent wäre, könnte man das vielleicht mit hypnose weg bekommen.

    aber bei körperlichen schäden wirds wohl nix bringen.



    imagine whirled peas ...

    check out these awesome groups: Nintendo Fanboys & -girls * Retro Gaming

  13. #13
    Member Avatar von Augusto

    Registriert seit
    December 2020
    Ort
    Frankfurt /Main
    Beiträge
    36
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Hypnose gegen Inkontinenz

    Zitat Zitat von Bongo Beitrag anzeigen
    wenn jemand aufgrund einer persönlichkeitsstörung oder psychosomatisch bedingt inkontinent wäre, könnte man das vielleicht mit hypnose weg bekommen.

    aber bei körperlichen schäden wirds wohl nix bringen.
    Wenn körperliche Schäden, z. B. Arm weg, kann natürlich mit Hypnose kein neuer Arm wachsen. A b e r es ist immer wieder erstaunlich, wie der Betroffene doch "lernt" diesen körperlichen Schaden durch andere Gliedmassen auszugleichen. Es ist einfach der "normale" Umgang mit den Behinderungen, und nicht nur das Fixieren auf die Behinderung.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.