Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 27

Thema: Windeln beim Zahnarzt

  1. #1
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2005
    Beiträge
    350
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Windeln beim Zahnarzt

    Hallo!

    Bei mir müssen demnächst beide Weisheitszähne entfernt werden und ich möchte den Eingriff unbedingt unter Vollnarkose durchführen lassen, da ich panische Angst beim Zahnarzt habe. Ich überlege, um mir das Gefühl beim Zahnarzt etwas zu versüßen, dass ich mir eine Windel anlege.

    Meint ihr, dass es auffallen würde? Wie verläuft so ein Eingriff beim Zahnarzt unter Vollnarkose? Muss man sich da ganz ausziehen oder lässt man seine Klamotten an und sitzt einfach auf dem Zahnarztstuhl und wacht dort auch wieder aus der Narkose auf?

    Liebe Grüße,
    der_ire

  2. #2
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    524
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Bei der Entfernung meiner Weisheitszähne hatte ich auch eine Windel an - allerdings nicht mit Vollnarkose.

  3. #3
    schon soooo groß Avatar von ge1st

    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    609
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich wüsste grad keinen nennenswerten Grund weshalb man sich beim ZAHNarzt ausziehen müsste =D

  4. #4
    Junior Member

    Registriert seit
    July 2009
    Ort
    Emsland
    Beiträge
    26
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hi,
    bei mir war es auch so. Du bist bei deinem Zahnarzt, der gibt dir ne Spritze in dein Arm, und du döst weg, dich frei machen brauchst du nicht, lediglich bin ich wo anders aufgewacht als wo ich eingeschlafen bin, ich weiß nicht ob sie mich anfassten, aber ich war auch ohne Windel, also ich würds machen

  5. #5
    Senior Member

    Registriert seit
    November 2008
    Ort
    zürich
    Beiträge
    181
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Da ich sowieso jeden Tag in Windeln stecke, trage ich diese also auch beim Zahnarzt. Würde mir da keine Sorgen machen.

  6. #6
    Philip
    Gast
    Also,
    wenn du vielleicht sowieso eine kleine Inko-Neigung hast oder nachts öfters mal nicht so ganz trocken bist, dann würde ich auf jeden Fall Windeln anziehen, schon um zu vermeiden, dass du dir beim Aufwachen in die Hosen machst.
    Mir ist es nach einer kleinen OP im Aufwachraum mal passiert, dass ich - quasi noch im Halbschlaf - alles "geflutet" habe. Irgendwie fand das der Pfleger nicht so toll ...
    Phil

  7. #7
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2007
    Ort
    Linz
    Beiträge
    1.152
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Wo bohrt denn Dein Zahnarzt?

    Also meiner bohrt im Gesicht und da trag ich für normal keine Windeln ... *kicher*

    scnr

  8. #8
    Fliwatuet
    Gast
    Original von Windelharald
    Wo bohrt denn Dein Zahnarzt?

    Also meiner bohrt im Gesicht und da trag ich für normal keine Windeln ... *kicher*

    scnr
    Im Gesicht? Der sollte sich mal eine neue Brille zulegen!

    Meiner bohrt in der Nase! :P

  9. #9
    Member

    Registriert seit
    January 2012
    Ort
    München
    Beiträge
    70
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    .Also ich hab alle 4 Weißheitszähne auf einmal mit Vollnarkose raus machen lassen und das war dann auch ein chirurgischer Eingriff im Krankenhaus. Mit den dazugehörigen OP-leipchen.
    Die Narkoseärztin meinte dazu, dass die Vollnakose nicht ohne ist und sollte was schief laufen müssten sie mich dann nicht erst aus den Klamotten schälen.

  10. #10
    Ronny41
    Gast
    ich habe damit kein proplem, gewindelt zum zahnarzt zu gehen
    auch zu meiner ärztin gehe ich gewindelt hin

  11. #11
    Trusted Member Avatar von Gizmo_S

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.385
    Mentioned
    11 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hallole,

    ich war auch schon gewickelt beim Zahnarzt. - Ich meine sogar, dass ich schon mal mit Latzhose dort war, und in der Latztasche auch mein Schnuller war.
    Ansonsten hab ich ja immer nen Schnuller in der Hosentasche, und denke so bei mir, wo er da meine Zähne gerade behandelt: wenn der wüsste, was ich in meiner Tasche habe....

    Nuckelgrüßle
    Nuckel-Andy
    nucke-nuckel-nuckel....

    Mein trumblr Blog:
    https://klein-andy.tumblr.com/

  12. #12
    Trusted Member Avatar von Berner-Sennenhund

    Registriert seit
    August 2012
    Ort
    Württemberg-Nähe Stuttgart
    Beiträge
    287
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von dJonas
    .Also ich hab alle 4 Weißheitszähne auf einmal mit Vollnarkose raus machen lassen und das war dann auch ein chirurgischer Eingriff im Krankenhaus. Mit den dazugehörigen OP-leipchen.
    Die Narkoseärztin meinte dazu, dass die Vollnakose nicht ohne ist und sollte was schief laufen müssten sie mich dann nicht erst aus den Klamotten schälen.
    Hallo dJonas

    Und was hat sie zu Deiner Windel gesagt? Oder bist Du doch nicht gewindelt zur Zahn-OP?


    Gruß
    Bernd6770
    Meine Unterwäsche hat vier Klebestreifen, raschelt und fühlt sich toll an :-).
    Lieber eine nasse Windel als eine nasse Hose :-).
    I feel great with a Diaper :-).

  13. #13
    Member

    Registriert seit
    January 2012
    Ort
    München
    Beiträge
    70
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ne, ich bin nicht gewickelt zur ZahnOP.

    Wenn ich das richtig interpretiere, wollte "der_ire" ja wissen ob es auffallen würde wenn er mit ner Windel zur ZahnOP geht. Wie gesagt, meiner Erfahrung nach bedeutet Vollnarkose -> OPLeipchen.
    Wenn man also, wie ich nicht jedem unbedingt auf die Nase binden will, dass man gerne Windeln trägt, ist das eher nicht die Situation oder der Anlass zu dem man sich eine Windel anlegen sollte.

    @Ronny41: Mich würde interessieren, ob du dann so richtig offensichtlich windeln trägst oder eher versteckt? Und ob du dich ggf. dann vor deiner Ärztin als Diaperlover zu erkennen gegeben hast oder sagst, dass du Inkotinent bist.
    (Ich nehme anhand deines Profils an, dass du nicht inkontinent bist?!)

  14. #14
    xxminimixx
    Gast
    Ich an deiner stelle würde mich Informieren ob es ein eingriff im Krankenhaus ist oder es in beim Zahnartzt gemacht wird !

    Im Krankenhaus würde ich die sache mal überdenken ob du damit klar kommst wen sie es wissen .

    Beim Zahnartzt denke ich ist es kein problem sie ziehen dich ja nicht heimlich aus oder so =) !

  15. #15
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2007
    Ort
    Linz
    Beiträge
    1.152
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    War gewickelt sogar schon beim Urologen, beim MR und bei anderen Ärzten wo man sich ausziehen muss... allerdings bin ich auch wirklich inko und daher gibts da sowieso kein Problem...
    Die Ärzte sind alle Profis und werden Dich im Normalfall nciht darauf ansprechen. Die wissen ja, dass das den meisten Menschen peinlich ist.

  16. #16
    tino
    Gast

    windel beim zahnarzt

    bin immer mit windel beim zahn artzt

  17. #17
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    182
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    da ich ebenfalls 24/ windeln und gh trage, habe ich die sowohl beim za als auch bei anderen ärzten windeln an. mein hausarzt weiss das ich sie als dl trage anderen sage ich ich habe stressinko. hatte noch nie ein problem damit.
    gruß
    supfan

  18. #18
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2012
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    177
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hallo,

    Ich war auch gerade mit Windel beim Zahnarzt da meine Freundin gesagt hat ich solle eine anziehen damit ich entspannter bin.
    Sie hat mich also gewickelt und ich war sehr Froh darüber.
    Ich habe mich während der Behandlung vor Nervosität ziemlich nass gemacht und ich will mir gar nicht ausmalen was ohne Windel passiert wäre.
    gemerkt hat jedenfalls niemand etwas.
    Als ich gerade nach hause kam und die ganze Anspannung weg war ist auch noch das große Geschäft in der Windel gelandet.
    Eins steht jedenfalls fest ich gehe nur noch gewickelt zum Zahnarzt.

  19. #19
    Nikky
    Gast
    Hey..
    Eine vollnarkose wird auf jedenfall nur in einem Krankenhaus gemacht, da im Falle eines Notfalls sofort Ärzte da sein müssen (z.b. Kardiologen) und wie bei jeder Narkose auch OP-Schwester, Assis und nicht zu vergessen ein Anästhesist. Und die gibt es nunmal nicht in einer Zahnarztpraxis.
    Deine Kleidung wirst du aufgrund der Hygiene dann auch nicht anbehalten (muss in einem Op natürlich alles steril sein).
    Kann sein das ich mich irre aber das ist mein Stand der Dinge und ich arbeite im medizinischen Bereich und da ich mich sehr für solchen Themen interessiere habe ich da auch ein wenig Ahnung

    Aber es wird niemand was zu deiner Windel sagen, wie gesagt sind alles Profis die sowas täglich sehen

  20. #20
    Tingeltangel-Bob
    Gast
    Original von Nikky
    [...](muss in einem Op natürlich alles steril sein).
    [...]
    In einem OP ist mitnichten alles steril! Das geht überhaupt nicht.
    Steril ist nur das Werkzeug, Verband, usw...

    Oder glaubst du, dass das EKG komplett in Alkohol getaucht wird?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.