Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Wie die eigene Neigung zum Thema Babyfur bzw. allgemein Furry beschreiben

  1. #1
    neko
    Gast

    Wie die eigene Neigung zum Thema Babyfur bzw. allgemein Furry beschreiben

    Hi.

    Brauche mal wieder eure Hilfe.

    Wie kann man einer Person (z.B. meiner Mutter oder meinem Vater) beschreiben, wieso man z.B. ein Halsband trägt, wenn man den Fetisch BabyFur, Petplay, Furry erst noch "kennenlernt" bzw. entdeckt.

    Hintergrund: Ich bin diese Nacht mitm Halsband eingepennt. Habs irgendwie vergessen abzunehmen bevor ich einschlafe und ich denke es könnte sein das es jemand von meinen Eltern gesehen hat.

    PS: -.- Es ist immer noch doof bei den Eltern zu wohnen und Fetische zu haben.

  2. #2
    Ex-M0derator Avatar von damien

    Registriert seit
    June 2010
    Ort
    Hier sind Berge
    Beiträge
    1.481
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Puh ... das ist sehr schwer
    Also ich hatte glück bei meinen Kumpels (de jett auch wissen wer/was ich bin), das wir welche aus der mangascenbe dabeihaben, die engen kontkt zu cosplay haben...
    hab das halt dann so gesagt hey ...ihr wisst ja was cosplay ist ... kennt ihr auch furrys, wenn nicht, jetzt kennt ihr einen,---- so ungefair

    naja also ich hab jetzt eine freundin die zwar sagt das man mich sterilisieren sollte aber ... der rest akzeptiert es

    und sie wirds auch leren zu tollereieren

    nur mit ellis ist das wirklich schwer weil die sind da ja nicht soo informiert

    ...
    ich wüsste erstmal nicht was ich mey mo sagen würde, weil die ja nicht sooo informiert sind, sone seite wies für sbdl gibt gibbs meines erachtens für furrys net

    sry

  3. #3
    Arielle
    Gast
    nuja.. also willst dus deinen eltern gescheit sagen, oder hast du nur angst,
    dass sie das halsband gesehen haben?

    bei zweiterem wäre wohl die lösung, einfach zu sagen, dass es ein neuer
    style usw ist... also ich mag so halsbänder auch, aber einfach weil sie gut
    aussehen.. aber nich so große nur kleine hald :PP


    lg

  4. #4
    Senior Member

    Registriert seit
    April 2008
    Beiträge
    133
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von damien

    naja also ich hab jetzt eine freundin die zwar sagt das man mich sterilisieren sollte aber ... der rest akzeptiert es

    und sie wirds auch leren zu tollereieren
    Dein Fetisch ist Furry.
    Ihr Fetisch ist vielleicht die Sterilisation (von dir)

  5. #5
    Senior Member

    Registriert seit
    November 2007
    Beiträge
    942
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    RE: Wie die eigene Neigung zum Thema Babyfur bzw. allgemein Furry beschreiben

    Original von neko
    Hi.

    Brauche mal wieder eure Hilfe.

    Wie kann man einer Person (z.B. meiner Mutter oder meinem Vater) beschreiben, wieso man z.B. ein Halsband trägt, wenn man den Fetisch BabyFur, Petplay, Furry erst noch "kennenlernt" bzw. entdeckt.

    Hintergrund: Ich bin diese Nacht mitm Halsband eingepennt. Habs irgendwie vergessen abzunehmen bevor ich einschlafe und ich denke es könnte sein das es jemand von meinen Eltern gesehen hat.

    PS: -.- Es ist immer noch doof bei den Eltern zu wohnen und Fetische zu haben.
    Da ich aus der cosplay/Furryszene bin, empfhle ich dir ganz einfach deinen eltern mal Fotos von Furrys zu zeigen. Du sagst dann einfac das dich das sehr interessiert und du interessant findest und wolltest es selber mal testen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.