Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Weihnachtsmarkt und Windeln

  1. #1
    svenjamarie
    Gast

    Weihnachtsmarkt und Windeln

    Hallo!

    Gestern bin ich mit meinem Freund und ein paar Bekannten beim Weihnachtsmarkt gewesen. Eigentlich meide ich immer diese „Massenveranstaltungen“, da man als Rollifahrerin immer große Blicke auf sich zieht und unser Weihnachtsmarkt an einigen Stellen mit diesen „Holzspänen“ überseht ist , die ein vorrankommen recht schwierig machen! Aber ich habe mich denn doch von meinem Freund überreden lassen und bin mitgekommen.

    Bevor wir losfuhren hatte ich mir zum Glück ein dickes Windelpaket mit einigen Einlagen umgemacht, denn der Lumumba schmeckte wirklich sehr gut… ;-) Ein bißchen warm wurde mir zum Schluß auch, weil ich mich extra dick angezogen hatte und zusätzlich noch in meinem Lammfellrollisack steckte…;-)

    Während des Abends verließen zwei Jungs die Runde, um ihren Glühwein „wegzubringen“. Sie kamen nach einigen Minuten ziemlich erbost wieder!
    Sie hatten keine Toilette gefunden und nahmen stattdessen einen Baum. Da war doch tatsächlich das Ordnungsamt und hat den beiden eine Verwarnungsstrafe ausgesprochen! Ich weiß zwar nicht mehr die Höhe der Strafe, aber sie mussten gleich bezahlen! ….Da war ich echt froh, dass ich mein dickes Windelpaket umhatte! ;-)

    Ich wünsche allen ein schönes Weihnachtsfest und reichlich Geschenke!

  2. #2
    kleiner Timmy Avatar von pamperme

    Registriert seit
    May 2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    677
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Pass auf, bald läuft das Ordnungsamt Patroulle und greift beliebigen Leuten zwischen die Beine. Fühlen sie bei einen dann eine Windel, kriegt der einen Strafzettel wegen Wildpinkelns.

    Genug des Sarkasmusses; über das Ordnungsamt könnte ich mich stundenlang aufregen.
    Ich war natürlich auch schon mit Windel auf dem Weihnachtsmarkt. Es ist lustig mit anzusehen, wenn die Bekanntschaft zuvor noch frohlockend den Glühwein in sich hineingestürzt haben und dann immer zappeliger werden, um alsbald die Toilette aufzusuchen. Da ist es für Windelträger die pure Entspannung nicht unter diesem Druck stehen zu müssen. Man muss sich aber selbst zügeln, um nicht vor Erleichterung laut aufzustöhnen.

  3. #3
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2009
    Beiträge
    191
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Wieso über das Ordnungsamt aufregen?
    Ich finde es richtig, dass sie dies unterbinden

    @svenjamarie:
    Wir hatten einen Stammtisch auf nem Weihnachtsmarkt, da hatte fast jeder ne Windel an ;-)
    Wir hatten auch einen Rollstuhlfahrer dabei. Und ich fand es schon erschreckend, wie diese in er Menge untergehen und welche Probleme die haben.
    Um richtig vorran zu kommen müssten die quasi ständig mit einem Megaphon brüllen, normales rufen geht unter, so hatte ich den eindruck.

  4. #4
    Member

    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    50
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich finde Wildpinkeln einfach ekelhaft - das stinkt widerlich! Wir Mädels schaffen es doch auch bis zum nächsten Klo - als liebes Ordnungsamt: weiter so! :-)

  5. #5
    Senior Member

    Registriert seit
    April 2008
    Beiträge
    304
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ach wenn ihr Mädels im Stehen pinkeln könntet, würde das schon ganz anders aussehen

  6. #6
    Ronny41
    Gast
    stimmt, in windelpacket auf dem weihnachtsmarkt, ist schon sehr gut und schön
    ich hatte ne seni trio mit 5 flockeneinlagen und ner guten gummihose um.
    zu hause mußte ich mich natürlich auch erst mal trocken legen, den war sehr nass

  7. #7
    Senior Member

    Registriert seit
    September 2005
    Beiträge
    146
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    ich liebe es auch auf solchen massenveranstaltungen ein gutes windelpacket um zu haben.

    es ist einfach praktisch, wenn ich mich nicht ständig umsehen muss, wo denn ein klo ist, und ich muss mich nicht auf die dann teilweise ziemlich dreckigen klos zwingen.

    und was das wildpinkeln anbelangt, im wald kann ich das durchaus durchgehen lassen, aber in der stadt ist es einfach nur ekelhaft, und da finde ich es gut, wenn das o-amt durchgreift.

    Gruss
    Klein-Eva

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.