Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Geruch von benutzen Windeln

  1. #1
    Junior Member

    Registriert seit
    July 2009
    Ort
    Emsland
    Beiträge
    27
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Geruch von benutzen Windeln

    Hallo,
    um meine Frage etwas zu erklären, muss ich erst kurz etwas auf die Vorgeschichte eingehen: ich würde unglaublich gerne Windeln tragen, trau es mir aber wegen gewissen Gründen aufzufliegen etc. normalerweise nicht. Im letzten Sommer habe ich zwei mal die Angst überwinden können, sodass ich zum nächsten Schlecker Markt gefahren bin und mir ein Paket Tena Pants Plus gekauft habe. Die eingefleischten Kenner von euch werden jetzt sagen, dass die Pants keine Windeln sind, wo sie auch eindeutig recht haben, aber ich wohne auf dem Land, der nächste Müller, der nächste Real oder der nächste was weiß ich ist einfach zu weit weg und Versandhandel kommt für mich z. Zt. auch nicht in Frage, ich habe nur einen kleinen Schleckermarkt, wo man fast immer der einzige Kunde ist und einen ziehmlich großen Rossmannmarkt, wo man mit Sicherheit nie alleine ist. Und beim Schlecker gibt es halt nur die Pants, und beim Rossmann habe ich in dem Bereich damals noch weniger gefunden. Nun hatte ich mir im letzten Sommer halt diese Packung gekauft und die Pants voller Freude getragen und auch benutzt, allerdings gab es ein Problem bei der Entsorgung: ich habe die gebrauchten Pants ordnungsgemäß zusammengerollt und in einem Abfallbeutel in meinem Zimmer versteckt, sodass keiner sie sehen konnte, allerdings roch man den Uringeruch durch die ganze Wohnung, mich hat zwar direkt keiner drauf angesprochen, allerdings war vom einem auf dem anderen Tag mein Beutel der benutzen Pants weg, irgendwer, vermutlich meine Mutter muss sie entdeckt und beseitigt haben.
    Soviel zur Vorgeschichte, jetzt hat sich meine Windellust wieder soweit gesteigert, dass ich wieder ein Paket der Pants kaufen will, in verschiedenen Quellen habe ich auch gelegen, dass es sich lohnen würde, die AS Flockenwindeln in die Pants zu legen, um die Saugkraft zu steigern, was meint ihr dazu, lohnt sich das? Aber meine Hauptfrage ist, was kann ich tun, um diesen blöden Geruch loszuwerden? Nach jedem "Wechsel" erst nach draußen zu rennen und da die Windel unauffällig in der Mülltonne zu plazieren wäre auch ziehmlich ungünstig.
    Ich hoffe auf viele gute Ratschläge und bedanke mich ganz herzlich
    Stefan

  2. #2
    Freggel_Buster
    Gast
    Moin Nescio,

    schau doch mal hier
    Windelbeutel

    Tschau Freggel_Buster

  3. #3
    Junior Member

    Registriert seit
    July 2009
    Ort
    Emsland
    Beiträge
    27
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Danke für den Thread Freggel Buster!
    Ich werd mich morgen dann mal umschauen ob mein kleiner SChlecker des Vertrauens auch solche da beschriebenen Windelbeutel anbietet, ich hoffe es :-)

  4. #4
    Senior Member Avatar von RolandDL

    Registriert seit
    November 2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    413
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich muss zunächst sagen, das ich noch nie irgendwelche Pants benutzt habe und somit nicht beurteilen kann, ob Pants eine ähnlich gute Geruchsbindung haben wie Windeln.

    Ich persönlich benutze Tena Maxi, Molicare Super Plus und manchmal auch Abri-Form Xplus und der Geruchsstopper funktioniert bei Urin einwandfrei soll heißen man riecht wirklich nichts. !

    Was du natürlich nicht tun solltest ist eine benutze Windel tagelang im Zimmer aufzubewahren ! Für eine vorübergehende Zwischenlagerung bietet sich die Verwendung von kleinen 5 liter Plastiktüten an [gibt’s bei Rossmann].

    Die Windel sollte spätestens am nächsten Tag entsorgt werden. die Entsorgung ist immer ein kleines Problem, aber mit etwas Überlegung lösbar.

    Um zu beurteilen was für Dich in Frage kommt müsste ich deine persönliche Situation etwas besser kennen. Wenn du nur ab und zu mal eine Windel entsorgen musst, dies aber zu Hause nicht in den Hausmüll verwerfen kannst dann sollte du sie auf dem Weg zu Schule, zur Arbeitsstelle, zum Zivildienst , zum Praktikum in einen öffentlichen Mülleiner [Supermärkte, Bushaltestellen, Parks, Parklätze etc.] entsorgen. Dafür sind Mülleimer ja schließlich da !

  5. #5
    Junior Member

    Registriert seit
    July 2009
    Ort
    Emsland
    Beiträge
    27
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hi Roland,
    also meine Persönliche Situation ist so, dass ich nur zwei bis dreimal pro Jahr eine Packung Pants kaufe, und dass ich in einem kleinen Dorf in Niedersachsen wohne. Ich bin 16 Jahre jung, und die Idee mit den öffentlichen Mülleimer ist garnicht so übel, bloß da muss man halt mal unbeobachtet sein, denn hier im Dorf spricht sich alles sehr schnell rum, jeder kennt jeden
    Dann müsste ich schnell den Beutel durchs Haus schleppen (vllt noch im Rucksack versteckt), ab in den Roller und dann ab zur Bushaltestelle, wo pro Tag etwa 10 Busse halten.
    Und das mindestens alle 2 Tage einmal.
    Aber das sollte machbar sein.
    Hat hier noch irgendwer genauere Erfahrungen mit den Flockenwindeln von Schlecker? Gibts die überhaupt noch? Habe Hiergrade gelesen, dass die aus dem Onlinesortiment genommen worden sind, aber aus dem Thread geht für micht nicht endgültig hervor, ob die noch in einem normalen Schleckermarkt (kein Schlecker XL) zu erhalten sind. Weiß da irgendwer was genaueres?
    Gruß Stefan

  6. #6
    Senior Member Avatar von klopfer

    Registriert seit
    June 2008
    Beiträge
    1.711
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von Nescio

    Hat hier noch irgendwer genauere Erfahrungen mit den Flockenwindeln von Schlecker? Gibts die überhaupt noch? Habe Hiergrade gelesen, dass die aus dem Onlinesortiment genommen worden sind, aber aus dem Thread geht für micht nicht endgültig hervor, ob die noch in einem normalen Schleckermarkt (kein Schlecker XL) zu erhalten sind. Weiß da irgendwer was genaueres?
    Gruß Stefan
    Quatsch, die gibts noch: AS Hygiene Einlagen 50 Stück für 2,79 -schau mal unter Baby, Windeln, Basis, AS.

    Und wenn du nen Roller hast, kannste ja vielleicht auch mal zu anderen Mülleimern in anderen Dörfern fahren, wo man dich nicht so kennt. Ich hab immer ein wenig "Reisemüll" mit dazu gepackt:Einen Getränketetrapack, eine Bäckertüte, Kaugummipapier usw...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.