Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 106

Thema: Skifahren in Windeln

  1. #61
    Senior Member

    Registriert seit
    November 2008
    Ort
    zürich
    Beiträge
    185
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windeln

    im letzten Jahr hatten wir unsere Toskana-Ferien wegen Corona abgesagt und in diesem Jahr haben wir gar keine Winterferien gebucht. Wir haben keine Lust, in der Bergbahn oder auf dem Sessellift mit der Maske .... Geschweige denn im Hotel im Restaurant mit einer Maske... In der Regel findet man uns in Obergurgel, Fiss oder auch Nauders.
    Warten wir aufs nächste Jahr.

  2. #62
    Datenschieber Avatar von Wolfgang

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    nähe Wien
    Beiträge
    5.786
    Mentioned
    110 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windeln

    gegen das lokale Sport treiben sagt ja auch keiner was
    da braucht man aber auch nicht wirklich vorplanen...
    hat man Lust, geht man in den Keller schnappt sich die Ski und läuft rüber zur Piste

    ob es sich hier um Skitourismus handelt vermag ich nicht zu sagen da ich den Wohnort von Pamperszh nicht kenne
    aber sich "fremde" dazu suchen... ist in der aktuellen Situation...
    "Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie Ihr mich haben wollt. Entdeckt mich, wie ich bin."

  3. #63
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2007
    Beiträge
    1.050
    Mentioned
    12 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windeln

    Hi Leute
    Auch ich werde nächste Woche meine Skier anschnallen und es geniessen (hoffe ich zumindest). Dies natürlich, wie immer, gut verpackt. In der Schweiz ist Skifahren weiterhin erlaubt, nur die Beizen sind leider geschlossen, was den Skitag weniger schön macht. Aber so ist es halt nun.
    Grüsschen Tanja

  4. #64
    Member

    Registriert seit
    April 2018
    Ort
    Bern - Zürich
    Beiträge
    79
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windeln

    Hoi zäme
    Am Sonntag werde ich eine Skitour machen, selbstverständlich in Windeln. In der Schweiz ist es Momentan eiskalt und ich möcht mir nicht den A abfrieren, deshalb warm und weich einpacken. Ich nehm eine Attends Slip Regular 10L.
    Gruss Smartch

  5. #65
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2019
    Beiträge
    283
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windeln

    Zitat Zitat von smaartch Beitrag anzeigen
    Hoi zäme
    Am Sonntag werde ich eine Skitour machen, selbstverständlich in Windeln. In der Schweiz ist es Momentan eiskalt und ich möcht mir nicht den A abfrieren, deshalb warm und weich einpacken. Ich nehm eine Attends Slip Regular 10L.
    Gruss Smartch
    Guter Plan. Noch besser wäre aber eine etwas kuschligere Verpackung. Zum Beispiel eine Betterdry, falls greifbar. Der Schnee könnte verdammt hart sein bei dieser Affenkälte

  6. #66
    Member

    Registriert seit
    August 2013
    Beiträge
    34
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windeln

    Was hast Du für ein Problem Wolfgang?
    Informier dich zuerst mal über die Situationen und Ver und Gebote...

    - - - Aktualisiert - - -

    Denn hier sind lokale Lifte offen, aber die Restaurants zu. Da finde ich verpackt skifahren noch praktischer. Und ich kenne niemanden der sich draussen and er frischen Luft ansteckte...

  7. #67
    Trusted Member

    Registriert seit
    January 2011
    Ort
    Gänserndorf
    Beiträge
    696
    Mentioned
    27 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windeln

    Zitat Zitat von Pamperszh Beitrag anzeigen
    Was hast Du für ein Problem Wolfgang?
    Informier dich zuerst mal über die Situationen und Ver und Gebote...
    Mit diesem Tonfall ist eine sinnvolle Diskussion nicht möglich.

    Fakt jedenfalls ist: "Beim Betreten öffentlicher Orte im Freien ist gegenüber Personen, die nicht im gemeinsamen Haushalt leben, ein Abstand von mindestens zwei Metern einzuhalten." Paragraph 1, Absatz 1 aus der aktuellen, 4. COVID-19-Schutzmaßnahmenverordnung.

    Weiters gilt, dass der "Aufenthalt außerhalb des eigenen, privaten Wohnbereiches in der Zeit von 20:00 - 06:00 des folgenden Tages" "zur körperlichen und psychischen Erholung" nur "alleine, mit Personen aus dem gemeinsamen Haushalt oder Personen gemäß Z 3 lit. a" gestattet ist. Paragraph 2, Absatz 1, Ziffer 5.

    Die Personen aus Ziffer 3 sind:
    "aa) [die] nicht im gemeinsamen Haushalt lebenden Lebenspartner,
    bb) einzelne[] engste[] Angehörigen (Eltern, Kinder und Geschwister),
    cc) einzelne[] wichtige[] Bezugspersonen, mit denen in der Regel mehrmals wöchentlich physischer oder nicht physischer Kontakt gepflegt wird,"

    Dazu gehören Bekanntschaften in der WBC in der Regel nicht, daher kann es sich nur um Tagesausflüge handeln.

    - - - Aktualisiert - - -

    Denn hier sind lokale Lifte offen, aber die Restaurants zu. Da finde ich verpackt skifahren noch praktischer.
    Dem kann ich zustimmen.

    Und ich kenne niemanden der sich draussen and er frischen Luft ansteckte...
    Irgendwoher müssen die Neuinfektionen aber kommen.

    Um es zusammenzufassen: Es mag in der extrem konstruierten Situation möglich sein, dass Du hier jemanden findest, der nahe genug wohnt, dass ihr beide am selben Tag im selben Skigebiet skifahren könnt. Aufgrund des gebotenen Mindestabstand von 2 Metern wäre aber jedes Telefongespräch kommunikativer.

    Liebe Grüße aus Niederösterreich!

  8. #68
    Senior Member

    Registriert seit
    November 2008
    Ort
    zürich
    Beiträge
    185
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windeln

    Und weil viele nicht auf etwas mal verzichten können, werden wir diesen scheiss Virus nie los. Als ob die Welt unterginge... Finanziell könnte man ja das Gastgewerbe angemessen unterstützen...

  9. #69
    Trusted Member

    Registriert seit
    January 2011
    Ort
    Gänserndorf
    Beiträge
    696
    Mentioned
    27 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windeln

    Ich finde, man sollte das mit Verzicht nicht überbetonen, das wirkt sonst so moralisch.

    Wir haben ja das Glück, dass diese Pandemie erst jetzt gekommen ist, wo wir mit der besten Technologie ausgestattet sind, von Computer über Internet hin zu Smartphones mit integrierter Videokamera. Da kann man wirklich perfekt miteinander in Kontakt treten ohne sich der Gefahr einer Übertragung auszusetzen.

    Von Telearbeit über Distanz-Lernen hin zu virtuellen Stammtischen ist alles möglich.

    Liebe Grüße aus Niederösterreich!

  10. #70
    Junior Member

    Registriert seit
    September 2018
    Beiträge
    10
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windeln

    Leicht vom Thema abgekommen was?

    Zur eigentlichen Sache, wenn schon Skisachen dann eine richtig dicke Windel - in meinem Fall eine BetterDry.

  11. #71
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2012
    Ort
    die größte Stadt in England ist London an der Themse, das größte Dorf.....
    Beiträge
    133
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windeln

    Ski fahren oder Snowboard ist bei mir als Flachland Tiroler, nur selten möglich, wegen mangels Schnee. Erste richtige Pisten, mit Lift usw. wären in gut zwei Stunden Autofahrt erst zu erreichen. Aber total überlaufen auf Grund der Krise, siehe Nachrichten Winterberg und Sauerland. Was mich aber nicht davon abhält, bei diesem tollen Winterwetter vor die Tür zu gehen. Erst gestern bin ich gut gewickelt(Tena Maxi mit zusätzlicher eingeschnittener Sani Plus Extra Vorlage) unter meiner Snowboard-Hose erst zu meinen Eltern und habe dort weiter Schnee geräumt. Im Anschluss bin ich mit dem Allrad Fahrzeug meiner Eltern in ein abgelegenes Waldstück gefahren, wo ich durch den jungfräulichen Schnee stapfen konnte. Es war ein herrlicher Winterwald und ich habe die Zeit einsam in der Natur echt genossen.

  12. #72
    Heino-Immitator Avatar von Toni

    Registriert seit
    June 2017
    Ort
    Maspalomas
    Beiträge
    548
    Mentioned
    33 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windeln

    Ist doch toll wenn man das Beste daraus macht. Und wer sollte es Eltern mit ihren Kindern verdenken, dass sie jetzt rauswollen, um ein bisschen Winterfreuden zu genießen? Diesbezüglich kommen mir ja Sachen zu Ohren, da bin ich gottfroh, dass ich vor einem halben Jahr dieser Käseglocke noch rechtzeitig entronnen bin.

    Schöne Grüße übrigens aus der geöffneten Gastronomie irgendwo auf dem Erdenrund. Hier sitze ich grad bei herrlichen 25°C in der Sonne, genieße Kaffee und Kuchen und lasse mich von dem Wellenspiel des Atlantiks verzaubern, der mit angenehmen 22°C zum Bade ladet. Und auf meine geliebten Berge brauche ich hier auch nicht zu verzichten, denn in der Mitte der Insel geht´s auch rauf bis auf fast 2000 Meter. Vor drei Tagen hat´s da oben sogar geschneit.
    Je öfter eine Dummheit wiederholt wird, desto mehr bekommt sie den Anschein der Klugheit.

  13. #73
    Junior Member

    Registriert seit
    February 2021
    Beiträge
    2
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windeln

    Ich bin leidenschaftlicher Skifahrer, war aber noch nie gewindelt auf den Pisten, was ich mich aber schon öfters vorgestellt habe und gerne mal tun würde....

    Aber wie macht ihr das mit euren Freunden, denn ihr geht ja bestimmt nicht alleine auf die Piste? Ihr müsst euch ja umziehen, wobei es dann die anderen merken würden...?

    Ich fahre öfters mit ein paar Kumpels für einen Tag nach Österreich, aber mit Windeln wird es da bei mir schwierig, da wir uns ja vor dem Skifahren, unten am Auto erst umziehen und da würde ein solches Windelpaket sicherlich auffallen....

    Freue mich auf eure Antworten

  14. #74
    Trusted Member

    Registriert seit
    January 2011
    Ort
    Gänserndorf
    Beiträge
    696
    Mentioned
    27 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windeln

    Das erste Mal mit Windeln skifahren war ich auf einem Tagesausflug mit dem Bus, der von Kastner+Öhler, dem berühmten Kaufhaus in Graz, organisiert wurde.

    Das habe ich insgesamt zwei Mal gemacht, danach habe ich meinen Partner kennengelernt. Mit ihm war ich insgesamt drei Mal skifahren, beim dritten Mal habe ich mir leider das Kreuzband gerissen, da war ich auch mit Windel unter dem Body in der Ambulanz, was im übrigen auch überhaupt kein Problem dargestellt hat. Die Wintersaison darauf, hatte ich dann die Operation und ein Jahr später kam COVID-19. Bevor ich das nächste Mal auf die Piste gehe, möchte ich ordentlich im Fitness-Studio trainieren, damit nicht noch das zweite Kreuzband auch reißt.

    Und ich gönne natürlich jedem einen Urlaub auf Teneriffa oder einen Tagesskiausflug alleine oder mit Personen aus dem eigenen Haushalt. Ich bitte aber auch, nach der Wiedereinreise die gültigen Quarantänebestimmungen zu beachten.

    Liebe Grüße aus Niederösterreich!

  15. #75
    Member Avatar von fabu

    Registriert seit
    February 2021
    Ort
    Ostschweiz
    Beiträge
    65
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windeln

    Mein Freund und ich gehen nur in Windeln Snowboarden.

    Ohne Windel friere ich auf der Piste.

    Darüber trage ich, was man so trägt bei Snowboarden. Ganz normale Sportkleidung.
    LG Fabian

  16. #76
    Member

    Registriert seit
    August 2013
    Beiträge
    34
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windeln

    Guten Morgen

    Ich denke muss mal was klären. Nicht dass sich die Moralapostel hier wieder angesprochen fühlen. Ich bin aus der Region Zürich / Sankt Gallen. Und wollte mit dem Post Leute ansprechen die ich schon kenne. ich habe zwischen 10 min uten und einer stunde zum fahren je nach skigebiet. Und stehe dazu dass ich gerne mal mit bekannten auf die piste gehe. Ich denke dass wir alle genug alkt sind um zu entscheiden was wir verantworten können. Wir habne auch zertifizierte halsschläuche zum skifahren. Und eben sowieso gut eingepackt, gestern wieder mit einer Betterdry. Wünsche euch eine tollen Start in die woche.

  17. #77
    Member

    Registriert seit
    April 2018
    Ort
    Bern - Zürich
    Beiträge
    79
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windeln

    Eine Betterdry wäre mir dann doch zu dick gewesen, denn meine Schwester mit ihren Jungs wäre auch mitgekommen. Aber aus der Skitor wurde nichts, weil ich mir am Samstag die Bänder am Fussgelenk verletzt habe. Jetzt hüpfe ich mit Krüken durch die Wohnung.
    Gestern war ich wegen dem Fuss im Spital zur Untersuchung. Natürlich mit einer San Seni maxi. Das ist niemandem dort aufgefallen, es ging ja um meinen Fuss.

    Geniesst den Schnee

    Liebe Grüsse Smaartch

  18. #78
    XXL-DL

    Registriert seit
    August 2015
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    3.285
    Mentioned
    61 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windeln

    Was sind "zertifizierte halschläuche" ?
    Windeln find' ich voll gut!

  19. #79
    Member

    Registriert seit
    August 2013
    Beiträge
    34
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windeln

    das sind so ffp2 zertifizierte Hals "muffs". Gewisse Bahnen geben diese ab.

  20. #80
    DL

    Registriert seit
    September 2020
    Beiträge
    15
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windeln

    Wenn ich skiefahre bin ich immer dick gewindelt, darüber Gummihosen, Schlüpfer und Miederhosen. Reingepinkelt wird alles und auf dem Nachhauseweg auch schon mal reingekackt. Ich liebe es in vollen Windeln unterwegs zu sein.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.