Ergebnis 1 bis 18 von 18

Thema: Wieder Inkontinen durch zu langes Windel tragen??

  1. #1
    Trusted Member Avatar von karl_nuckl

    Registriert seit
    November 2006
    Beiträge
    1.139
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Wieder Inkontinen durch zu langes Windel tragen??

    Hallo alle zusammen!

    Habe von Freitag nacht bis Dienstag morgen ununterbrochen Windel getragen. Ich hatte da Gefühl, dass sich mein Körper sehr gut an diese Situation gewöhnt hat. Schon sehr bald habe ich nicht mehr richtig gemerkt, dass ich Pipi in meine Windel gemacht habe. Und dann machte ich aus irgendwelchen Gründen in fast jede Windel AA gemacht. Am Dienstag musste ich dann sehr häufig aufs Klo (etwa 6 mal innerhalb von 9 Std.). Das ganze hatte sich in den letzten Tagen zwar gebessert, aber ich habe immer noch angst, das ich unbemerkt auf der Arbeit auslaufe. Habt ihr ähnlich Erfahrungen? Schreibt doch einfach eure oder die Erfahrungen anderer. Machts gut
    Euer karl_nickl

  2. #2
    Trusted Member

    Registriert seit
    August 2006
    Beiträge
    1.044
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Also wegen deinem Durchfall geh mal zum Arzt, könnte der neue Virus sein
    Ist ein Virus der sich durch Kontakte (öffentl. Klos, ungewaschene Hände usw.) verbreitet.

    Und beim anderen Problem? Tjo, teste es einfach mal dieses WE ohne Windel.
    Wenn es nicht geht rate ich dir aber für die Arbeit zu Pants ... dann kannste ohne große Probleme auch ein normales Klo besuchen - wenn du es bis dahin schaffst.


    Aber gut, ich müsste still sein :P
    Warum? Darum !


    LG Karu

  3. #3
    Trusted Member Avatar von karl_nuckl

    Registriert seit
    November 2006
    Beiträge
    1.139
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    War nicht der Noro-Virus. Es waren keine Durchfälle, sondern normal geformter AA (Arbeite im Krankenhaus und kenne mich damit aus). Es geht ehrer darum, dass ich ohne Windel nur alle 24 h AA mache.

  4. #4
    Ulrike
    Gast
    :]

    Ich würde sage durch die windel fühlst du dich wie "baby" unbeschwert und gibts schon den kleinsten druk im bauch nach und versuchst zu Pressen. Ohne windel um siegt einfach dein Natürlich anerzogener sauberkeitsinstinkt.

    Cu ulrike

  5. #5
    windelbengelbln
    Gast
    ich trage sehr oft WIndeln und kann keine Veränderung meiner Kontinenz feststellen ich denke da ist häufig der Wunsch Vater der Gedanken... :lol:

  6. #6
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2007
    Beiträge
    1.054
    Mentioned
    12 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    hi Karl

    kenne diese Erfahrung midestens zum Teil auch. Mein Körper ist mittlerweilen offenbar so eingestellt, dass meine Blase realisiert, dass eine Windel um ist, und sie sich dann einfach entlasten kann. d.h. im Klartext, sobald ich eine Windel trage, nässe ich recht schnell ein. Wenn ich dann aber keine Windel mehr trage schnallt es meine Blase und ich gehe ganz normal aufs Clo. OK, wenn ich ein ganzens Wochenende gewindelt war, trage ich (zur Entwöhnung) ein-zwei Tage eine Einlage, damit die paar Tropfen nicht ins Höschen gehen. Dann ist die Rückgewöhnung aber auch wieder abgeschlossen.

    Macht echt Spass, hoffe, Dir auch.

    Grüsschen
    Tanja

  7. #7
    windelbengelbln
    Gast
    deine blase kann nichts realisieren nur dein gehirn

  8. #8
    dennis
    Gast
    Hallo karl_nuckl,

    Das ist völlig normal, dass sich dein Körper an das Windel tragen bzw. „unkontrollierte einnässen“ gewöhnt. Besonders wenn man über mehrere Tage ne Windel benutzt. Du musst ja schließlich deine Blase nicht mehr einhalten, sondern lässt es einfach laufen, sobald es kommt. Das sind meistens aber auch nur kleine Mengen, natürlich hängt es davon ab, was und wie viel man am Tag getrunken hat.

    Ich halte es aber für ein Gerücht, dass man durch das Windeln tragen in so kurzer Zeit Inkontinent werden kann. Meine Blase zählt auch nicht grad zu den stärksten. Trotzdem kann ich es immer noch ganz gut ohne Windel einhalten. Gut ich trage nur Nachts welche und am Wochenende.

    Wenn man aber ein ganzen Jahr lang, 24 Stunden Windeln trägt und plötzlich aufhören möchte, glaube ich schon das sich der Körper an das Windeln tragen so gewöhnt hat, das Nachts oder auch Unterwegs vereinzelt Unfälle passieren können. Dann muss man eben den Körper auf das Topfchen gehen wieder trainieren.

    Inkontinent wird man aber auch davon nicht. Wenn ich damit falsch liege, bitte korrigieren.

    Gruß
    Dennis

  9. #9
    Baerschen
    Gast
    Huhu,

    hmmm... dazu muss man aber ein sehr überzeugter DL sein, um das ein Jahr lang auszuhalten, ohne die mittelschwere Generalkrise zu bekommen. Ich habe es mal einen Monat lang ausgehalten... aber danach eine Woche lang die Nase von Windeln gestrichen voll gehabt. Und war danach so dicht wie vorher.

    LG Bärschen

  10. #10
    dennis
    Gast
    Ich habe 4 Jahre lang ununterbrochen Windeln getragen, bei der Arbeiten oder bei Freunden / Bekannte natürlich nicht. Selbst wenn ich mit meinen Eltern unterwegs war, habe ich immer eine getragen und bis heutenoch nicht festgestellt. Wissen tuhen sie es aber. So viel dazu.

  11. #11
    Trusted Member

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    337
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hi@all,

    ich kenne das auch, dass ich nach intensivem Windeltragen das Gefühl habe, öfter auf's Klo zu müssen. Das liegt glaube ich daran, dass sich die blase nicht meldet, wenn sie voll ist, sondern wenn sie den üblichen Füllgrad erreicht hat.
    Wenn ich mir das dann einfach mal verkneife, merkt die Blase, dass doch mehr reinpasst und ab da ist dann alles wieder normal... Das "Problem" hatte ich aber bisher nur ganz selten.
    Häufiger ist bei mir das Problem, dass ich wennich an einer Apotheke vorbeilaufe, in deren Schaufenster Windeln stehen, oder wenn ich im Web surfe, sich meine Blase meldet und ich dann, wenn ich auf's Klo gehe, feststelle, dass eigentlich fast nichts drin war...

    Grüße,
    Volker

  12. #12
    Supergrit
    Gast
    Original von karl_nuckl
    Es geht ehrer darum, dass ich ohne Windel nur alle 24 h AA mache.
    Das iost wohl das normalste, ich geh auch nur einmal am Tag ordentlich die Luft versauen in dem kleinen Raum 8)

  13. #13
    Skyliner
    Gast

    RE: Wieder Inkontinen durch zu langes Windel tragen??

    Hi
    du kannst doch auch windeln während der arbeit tragen oder? sonst würde ichs mal mit einlagen erstmal versuchen damit es die hose bißchen trocken bleibt und dann halt deinen drang vielleicht bißchen zu drücken und später aufs wc zu gehen
    LG skyliner

  14. #14
    Trusted Member Avatar von karl_nuckl

    Registriert seit
    November 2006
    Beiträge
    1.139
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    RE: Wieder Inkontinen durch zu langes Windel tragen??

    Original von Skyliner
    Hi
    du kannst doch auch windeln während der arbeit tragen oder? sonst würde ichs mal mit einlagen erstmal versuchen damit es die hose bißchen trocken bleibt und dann halt deinen drang vielleicht bißchen zu drücken und später aufs wc zu gehen
    LG skyliner
    @ Sorry, dass ich erst jetzt schreib, aber mein Internet war kaputt. Leider kann ich auf der Arbeit keine Windeln tragen, da ich
    1. in einem Krankenhaus arbeite und
    2. durch die Diesntkleidung würde man das sehen und
    3. würde man das raschelgeräusch extrem hören.
    Also scheidet dieser Aspekt aus. Mittlerweile ist es auch nach längerem Windel tragen nicht so schlimm. Was für Einlagen meinst du? Z.B. die COUTUTS von Attends oder was von TENA? Hast du oder andere damit ERfahrungen?
    Und Was haltet ihr von PANTS?

    Euer karl_nuckl

  15. #15
    Trusted Member Avatar von karl_nuckl

    Registriert seit
    November 2006
    Beiträge
    1.139
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von Supergrit
    Original von karl_nuckl
    Es geht ehrer darum, dass ich ohne Windel nur alle 24 h AA mache.
    Das iost wohl das normalste, ich geh auch nur einmal am Tag ordentlich die Luft versauen in dem kleinen Raum 8)
    @ supergrit
    klar ist alle 24h normal oder physiologisch. Ich wollte eigentlcih ausdrücken, dass es viel häufiger mit Windeln ist. Das die Defäkation (Stuhlausscheidung) ohne wieder normal ist.

    LG von karl_nuckl


    SORRY FÜR DEN DOPPELPOSE. WAR ECHT EIN VERSEHEN!!!!!
    Bitte verzeiht mir nochmal

  16. #16
    Trusted Member Avatar von Taggy

    Registriert seit
    December 2005
    Beiträge
    2.166
    Mentioned
    22 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Nee, von pants halte ich nichts. Preis Leistung (eher Saugleistung) stimmt nicht. Dann lieber Tena Confort. Ist sogar noch günstiger als die Tena Slip. Es empfiehlt sich aber einen speziellen Slip (von Tena z.B.) zu tragen.

  17. #17
    Banned

    Registriert seit
    August 2018
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    225
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wieder Inkontinen durch zu langes Windel tragen??

    Zitat Zitat von Karu Beitrag anzeigen
    Also wegen deinem Durchfall geh mal zum Arzt, könnte der neue Virus sein
    Ist ein Virus der sich durch Kontakte (öffentl. Klos, ungewaschene Hände usw.) verbreitet.

    Und beim anderen Problem? Tjo, teste es einfach mal dieses WE ohne Windel.
    Wenn es nicht geht rate ich dir aber für die Arbeit zu Pants ... dann kannste ohne große Probleme auch ein normales Klo besuchen - wenn du es bis dahin schaffst.


    Aber gut, ich müsste still sein :P
    Warum? Darum !


    LG Karu
    Was für nen neuen Virus gabs denn 2007? COVID 06?

  18. #18
    TRAUMTÄNZER Avatar von ono

    Registriert seit
    October 2017
    Ort
    Am Bodensee
    Beiträge
    144
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wieder Inkontinen durch zu langes Windel tragen??

    Zitat Zitat von anno Beitrag anzeigen
    Was für nen neuen Virus gabs denn 2007? COVID 06?
    Dann haben wir jetzt Covid Reloaded?
    8)

    PS. ER KOMMT WIEDER, der Terminator
    Lebe Deinen Tag

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.