PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bento: "Warum sich junge leute als Tiere verkleiden"



klopfer
05.06.2016, 12:35
MoiN! Auf bento (Schwesterseite von SPON) gibt es einen Artikel mit guten Erklärungen zum Furry-Phänomen.
Junge Leute aus unterschiedlichen Gruppen stellen sich und ihren Chrakter vor. Ich finde auf sehr neutrale Art und Weise:
http://www.bento.de/gefuehle/furry-szene-warum-sich-leute-mit-tierkostuemen-verkleiden-603884/

Wölfchen96
20.06.2016, 21:11
Hi,
also der Beitrag ist wirklich ganz gut geschrieben aber ich glaube nicht, dass der von der großen Masse wahrgenommen wird. Somit verpufft ein guter Beitrag mal wieder im nichts.
Aaaaaaaaaber... die Furry Szene steht ja schon relativ gut in der Gesellschaft im Gegensatz zu Windelfreunen oder AB/AC....

MfG Ben ;D

Heavy User
20.06.2016, 21:21
Wäre Dir eine Titelseite Der "BILD" etwa lieber? Natürlich mit platter Schlagzeile, verunglimpfendem Foto und reißerischem Kommentar!

Wölfchen96
20.06.2016, 22:16
Es ging mir um den Beitrag selber wie er geschrieben wurde in einer bekannteren Zeitschrift/Online Seite (wo er besser aufgehoben wäre) und nicht in der Schriftform der Bild. Sowas regt mich auf. Das wird man ja wohl aus meinen Beitrag erkennen können, dass ich den Artikel gut finde, aber die Plattform zu unbekannt ist.
Hab ich geschrieben, dass die Bild einen eigenen Artikel dazu schreiben soll? Ich denke nicht.

Heavy User
21.06.2016, 19:50
Wölfchen96 Das war meine Vorstellung vom Worst Case Scenario! Kein Grund sich aufzuregen.

OingBoing
05.07.2016, 22:18
Hi,
also der Beitrag ist wirklich ganz gut geschrieben aber ich glaube nicht, dass der von der großen Masse wahrgenommen wird. Somit verpufft ein guter Beitrag mal wieder im nichts.
Aaaaaaaaaber... die Furry Szene steht ja schon relativ gut in der Gesellschaft im Gegensatz zu Windelfreunen oder AB/AC....

MfG Ben ;DNein, dieser Artikel ist nicht gut geschrieben. Für mich ist das ein halbgarer Artikel, der mir den Eindruck vermittelt, als hätte der Autor mitten drin aufgehört zu schreiben. Außerdem wirkt das ganze Magazin auf mich wie geschrieben von Mittdreißigern ohne Kinder die sich vorstellen was Teenager interessiert.

wolf1958
26.05.2018, 03:31
Ich finde das alles gerade sehr spannend...

Würde auch gerne mal zu ner Convention fahren und mir das bunt treiben aus der Nähe ansehen.

Und mir fällt auf das gerade in letzter Zeit in Filmen (zB aus dem Marveluniversum) zumindest Fury Ähnlich Gestallten auftauchen...
ist nicht schon Spiderman in gewisser Weise ein Fury???
Bei Guardiens of the Galaxy...

Und bei den alten Indianern nannte man das Krafttiere. Diese wurden in rituellem Rahmen von den Indianern dargestellt/gespielt/gelebt
Es wurde in gewisser weise versucht einen Clone/Hybrieden zu erschaffen der zT Mensch + zT Tier ist wobei das Ziel war das 1+1 größer 2 wird.

Aber auch einfach nur Verkleiden und "mal wer/was anderes sein" zu können kann einfach toll, sogar therapeutisch sein

nun erstmal Schluss für heute und dem Versuch meine Verworrenen Gedanken nieder zu schreiben...

wolf1958

Jojo
08.12.2018, 22:25
Ist interessant