PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Fursuit Building



damien
22.01.2012, 12:07
Hallo, es gibt im internet ja diverse Tutorials wie man einen Fursuit baut,
wobei alle davon ausgehen das man ein Laubgitter benutzt ... ob Aus alu und relativ stabil oder ob aus Plastik ...

Naja ich hab im Keller bei uns dann auch mal gewühlt und wo ich da hin und her sah, fand ich doch echt eine Luftschutzschachtabdeckung aus Aluminumnetz, ...
hab mir da mal gedacht ... geil
ist zwar nciht soooo stabil, aber sollte ja für das grundgerüst reichen...

jetzt die Frage hat schonmal wer von euch einen Suit gebaut und kann mir mit Rat beiseite stehen ?

OingBoing
22.01.2012, 14:02
Ich denke da solltest Du mal lieber in den einschlägigen Furry-Foren nach Rat fragen, die beschäftigen sich ja deutlich mehr damit.

Wolfgang
22.01.2012, 14:13
Dieser Forenbereich existiert noch nicht einmal 24 Stunden....

Der Aufbau eines solchen Bereiches dauert Zeit, viele der WBC-Leser sind auch der Furry-Szene zugeneigt und haben noch keine Ahnung dass es diesen Bereich hier gibt, es wird daher noch ein klein wenig dauernd bis sich dieses Forum füllt.

Wo liegt der Sinn dahinter hier einen Baby-Furry-Bereich aufzubauen und dann sobald die erste Frage auftaucht an externe Foren welche mit Baby-Furrys nichts zu tun haben wollen zu verweisen ?

OingBoing
22.01.2012, 14:17
Weil die Leute dort wohl deutlich mehr Erfahrung damit haben, einige machen das sogar beruflich, aber warten wir ab, wer sich hier noch zu Wort meldet.

saltor
22.01.2012, 16:05
Ich denke ein richtiges "Kostüm" her zu stellen ist das schwierigste. Felle gibt es zu hauf im Netz. Natürlich zu entsprechenden Preisen. Ich würde mal schauen ob es nicht fertige Anzüge von Werbeaktionen oder aus Faschingskontingenten gibt, die man dann umarbeiten kann. Aber selber nähen können ist dann erforderlich, oder jemand kennen der das für einen macht.
Man kann aber auch aus Fleese eine Basis kaufen, sprich Strampelanzug oder ähnliches. Dann ist nur noch der Kopf und die Tatzen/Füße ein Problem.
Schöne Sachen bekommt man hier. http://www.the-all-in-one-company.co.uk/. Zumindest wie gesagt die Basis.
Ausstattungen für Zimmer oder Keller kann man einfach selber bauen. Laufgitter, Bauhausmaterialien oder Zoobedarf kann entsprechend umgearbeitet werden.

damien
22.01.2012, 16:09
saltor .. die idee hatte ich auch schonmal aber ... ich hab mit zeit genommen, will es wenn dann komplett machen ... müsste nur meine mo auf meine seite ziehen , die aknn relativ gut nähen, hat auch kleider und co schon gemacht

Kiara
22.01.2012, 18:02
Also, ich selbst hab zwar noch keine erfahrung mit dem Suitbau, habe mir aber schon infos zum lesen Rausgesucht und hier Pfot mich (http://www.inlarp.de/larp-forum/tierwesenbau---sammlung-t3646.html) gibt es jede menge infos dazu.

und dieser Suitbauer hat den entstehungsprozess seiner Suits in Bildern festgehalten und als eine art Tutorial bereitgestellt Pfot mich auch (http://fursuit.tanidareal.com/)

Hoffe das hilft dir schonmal etwas

Lg
Shojo

saltor
22.01.2012, 18:48
Das Gesicht ist ja echt niedlich. Aber so etwas zu basteln oder her zu stellen. :P

damien
22.01.2012, 18:52
also genau die seiten hab ich auch schon ^^


aber danke shojo

*knuddel*

Ginni
22.01.2012, 18:59
Original von saltor
Dann ist nur noch der Kopf und die Tatzen/Füße ein Problem.


füße dürfen ja nicht so das problem sein.
man kann aus abs-socker-stopper-farben sich unten so einen fußballen drauf malen, oder aus ein bißchen stoff und füllwatte krallen draufnähen...

lg

damien
22.01.2012, 19:31
so .. ich bin nämlich wieer bei dem was mich bei allen stutzig macht...
#ist der nachteil wenn alle freunde/bekannte stink normalos sind *grr*

also hab hier ein pic :

http://fursuit.tanidareal.com/savoy/img/movable_jaw.jpg

(copyright steht drin also sollte ichs eigentlich posten dürfen)

und ich frage mich immer wie passt das denn mit den augen ... die können ja nicht direkt auf der schnautze liegen ...

Pampersfuchs
22.01.2012, 19:39
Also in Sachen Fursuitbau solltest du Dich an Furbase.de wenden, da gibt es richtige "Altmeister" des Fursuitbau, die schon zu meiner Zeit vor über 10 Jahren für ihr Geschick bekannt waren.

babyd
22.01.2012, 21:32
Wenn du Rat brauchst wende dich an Atalon Deer der ist Amskottchenbauer und hat mir meinen auch gebaut, da kannst du nachfragen.

babyd
22.01.2012, 21:46
Original von saltor
Ich denke ein richtiges "Kostüm" her zu stellen ist das schwierigste. Felle gibt es zu hauf im Netz. Natürlich zu entsprechenden Preisen. Ich würde mal schauen ob es nicht fertige Anzüge von Werbeaktionen oder aus Faschingskontingenten gibt, die man dann umarbeiten kann. Aber selber nähen können ist dann erforderlich, oder jemand kennen der das für einen macht.
Man kann aber auch aus Fleese eine Basis kaufen, sprich Strampelanzug oder ähnliches. Dann ist nur noch der Kopf und die Tatzen/Füße ein Problem.
Schöne Sachen bekommt man hier. http://www.the-all-in-one-company.co.uk/. Zumindest wie gesagt die Basis.
Ausstattungen für Zimmer oder Keller kann man einfach selber bauen. Laufgitter, Bauhausmaterialien oder Zoobedarf kann entsprechend umgearbeitet werden.

Felle die auch Fursuiter gebrauchen besorgen sie sich bei www.fabric.com

janbaby
23.01.2012, 00:43
Kuckuck,

für mich ist das neu! Aber ich finde es niedlich und sehr kreativ.
Ich komme schon noch dahinter, wozu das gut sein soll.
Sehr interessant!
Es geht um Kostüme für Rollenspiele? Ich werde das mal googlen, ist mir ziemlich neu. Ah, hier haben wir es schon.
Für alle, die sich so wie ich nicht auskennen:
http://en.wikifur.com/wiki/Babyfur


Gruß,
Janbaby SB
:danke: :regenbogen:

cat
23.01.2012, 19:59
ich denke das mit der augenhöhe passt schon so

hab mal nach ein paar echten hundefotos gesucht:

hier sieht man ganz deutlich, das wenn man den schnauzenriss oben verlängert die linie oberhalb des auges verlaufen kann

http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei:Dobermann_red_Flickr.jpg&filetimestamp=20070120140426


hier genau auf der höhe des auges:

http://www.dollarini.de/blog/uploaded_images/CIMG6657-758834.JPG

das passt wohl in etwa. Natürlich sollte man beim schauen erst gar nicht versuchen die Nase anzuvisieren. auch bei meiner Lederhundemaske ist der ansatz genau auf augenhöhe.

@oingboing
wenn du das bei jedem thread so machst, kann der bereich hier gleich wieder dicht gemacht werden. *anknurr*

damien
23.01.2012, 21:30
jo habs heute mit nem kumpel durchdiskutiert ...

er ist ein kätzchen sozusagen ^^

naja also er hat mir ein paar tipps gegeben kennt aber keine suits und ist gespannt wie meiner wird :)

aber er hilft mir vom design und der plahnung

cat
23.01.2012, 21:45
also bei meiner hundemaske stört das auch nicht weiter beim kucken :o)

saltor
23.01.2012, 23:01
Was haltet Ihr den davon, wenn wir für unsere Windelwiki dieses Thema mal aufgreifen und das ganze da mal zusammen tragen?

babyd
23.01.2012, 23:05
Dann mach das mal, ist mehr als überfällig gewesen das Thema hier und und mehr als nötig es aufzugreifen ins Wiki, bin ja nicht immer da um Fragen zu beantworten^^

OingBoing
24.01.2012, 01:30
Original von cat
@oingboing
wenn du das bei jedem thread so machst, kann der bereich hier gleich wieder dicht gemacht werden. *anknurr*
Und wenn mich hier jeder anmacht, weil ich an erfahrenere Leute verweise, dann bin ich hier bald weg. Ich habe das nicht mit jedem Thread vor, aber auf dieses Kindergartengehabe von wegen "der macht uns die User abspenstig" habe ich keinen Bock.

Ich mache hier gerne den Papafuchs, so lange man mir nicht beim erst besten guten Rat etwas böses unterstellt.