PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sprechstunden



Hudellboy
12.01.2012, 17:46
SPRECHSTUNDEN RUND UMS ERWACHSENE BABY

Meine Ehe Mami Geli , die ein Erwachsenes Adult Baby Reno seit hier dem Jahr 1998 durch festgestellte Neurogene Blasen- und auch Darmfunktionsschwäche ohne einem privaten Pflege Dienst betreut beantwortet da Eure diskrete Frage , über Gesundheiten Erziehung Babypflege Haushalt Entwicklung wie Ernähung unternommen sein sollte . Sendet dazu alle Fragen bitte über die PN und bitte auch bei der WAHRHEIT bleiben , DANKE !

Öffnungszeiten : Montag bis Freitag ab 8.30 - 17.00 Uhr
und nach Vereinbahrung Fragen stellen


Also bis bald denn sagt herzlichst

Hudellboy mit Mami Geli

Philip
12.01.2012, 20:15
Also,
wie ist denn das zu verstehen ... ???

Karuh
12.01.2012, 20:51
Ich hab's jetz mehrfach gelesen und checks einfach nicht oO
Helft mir mal...^^

BabyNils
12.01.2012, 21:49
;) .... Ja.... ähm..... hm...... oh.....aha......öhm...
Ne tut mir Leid ich versteh es auch nicht.

Schaf
12.01.2012, 22:04
ööhhhh ich schließ mich an

kein plan worauf er hinaus will

markus1988
13.01.2012, 00:11
hi leute
ich glaub man kann im per pn oder so eine frage zum thema
baby erziehung,pflege etc stellen und die wird dan von seiner mami
beantwortet die in der pflege arbeitet.
so versteh ich den text ka ob das richtig ist.
lg markus

Abri-fan
13.01.2012, 03:21
wie schafft man es überhaupt so unverständlich zu schreiben ;D

wer sich dahinter wohl verbirgt ...

saltor
13.01.2012, 04:22
Kann ich auch nicht verstehen. :nene:

BabyNils
13.01.2012, 13:37
;) und ich habe ne PN von Ihm Bekommen, wo er Schrieb das Markus das schon richtig Erklärt hatte. Ich bitte noch mal darum mir KEINE PN zu Senden wenn ich in einem Thema einen Beitrag geschrieben habe. Zukünftig werden diese Ignoriert und gelöscht.

Hm... Pflege, Erziehung usw. da brauche ich niemanden fragen, außerdem findet man hier doch eh meistens alles was man Wissen möchte.

Was Erziehung angeht mag es ja eh jeder anders.

Gruß BabyDome:baby003:

Abri-fan
13.01.2012, 15:00
der schickt jedem das selbe :nene:

cassandra
13.01.2012, 19:14
Sowas nennt man Anwerben. Er hat den Thread eröffnet und ködert nun "Patienten" mit '"legalen" PN. :D

Klingt jetzt vielleicht gemein, ist aber nicht so gemeint.

Grundsätzlich ist die Idee ja ganz niedlich, brauchen werd ich es nicht.

lg cassi

BabyNils
13.01.2012, 21:50
In anderen Foren wo ich auch mit mische, ist so was schon als Spam behandelt worden.

Da ging auch die gleiche Nachricht an viele User des Forums, also ich finde diese Art der "Werbung" nicht so Tolle.

Der Treaht hier reicht doch also wo zu noch an alle ne PN Schreiben :nene:

Gruß BabyDome :baby003:

Helmut
29.01.2012, 19:24
Hallo,

ich möchte jetzt nicht unhöflich erscheinen, aber was hat "SPRECHSTUNDEN RUND UMS ERWACHSENE BABY" im einem Inkontinenzforum zu suchen wo es doch um die Inkontinenz geht und nicht ums erwachsene Baby?

Davon abgesehen verstehe ich die Sache als Beratung bei "Baby" Pflegefragen. Ob das Angebot kommerziell ist (vermute ich mal wegen den Öffnungszeiten) oder kostenlos, das bleibt im Dunkeln.



Vielleicht kann mal einer der Moderatoren oder Admins das Thema ins passende Forum verschieben.....


Gruß Helmut

Arielle
29.01.2012, 21:42
Ich denke mal, dass er bzw diese ominöse Mami einfach nur medizinische Fragen
beantworten wollen/können, die vielleicht auftauchen und anonym an
Fachkundige gestellt werden wollen - nicht jeder will vielleicht seine Fragen
in einem Forum stellen, wo man den ein oder anderen persönlich kennt.
Beispielsweise werden die meisten regelrecht zerfleischt, wenn sie Beiträge
über Katheter etc pp posten, wenn man dazu Fragen hat, kann man sich vielleicht
an Hudellboy/seine Mami wenden.

Also so hab ich das verstanden :)