PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kontaktanzeigen Ordnen!!



Christopher94
13.02.2010, 23:44
Hallo, Ich hätte ein Vorschlag: Das man für die Kontaktanzeigen noch unterordner macht Baden-Württemberg, thüringen, Hessen, Sachsen.... und Bundesweit...

So findet jeder schnell Die richtigen Anzeigen^^

Na gute Idee???

LG
Christopher

Mr.X
14.02.2010, 01:58
Finde es auch eine gute Idee

:feuerflummi:

Babygirl
14.02.2010, 16:01
würde ich auch begrüßen!

Traumbär
14.02.2010, 18:15
Ordnungsliebe in Ehren, aber ich find nicht dass eine Unterteilung in 16 Bundesländer plus Deutschlandweit, Schweiz und Ösiland so wahnsinnig viel Sinn machen würde bzw. nötig wäre. Wieviele Kontaktanzeigen werden denn pro Monat aufgegeben? Fünf? Zehn? Und wieviele davon werden gelesen? Und vor allem, wieviele haben jemals das gewünschte Ergebnis erzielt?

Ich denk so wie es jetzt ist, ist es eher übersichtlicher als mit so vielen fast leeren Unterkategorien.

Christopher94
16.02.2010, 01:13
Also mir ist das so wie es jetzt ist zu dumm^^

michadaskleinebaby
16.02.2010, 03:19
Naja denke auch eher dass es das Ziel überschiesst ;)

Es werden höchstens ne Handvoll neue Anzeigen verfasst, da liest man dann halt wo derjenige herkommt.

Wäre übersichtlicher und vor allem schneller als neue Kategorien einzuführen. Ich unterstütze traumis vorschlag, bzw. Ablehnung.

Traumbär
16.02.2010, 08:22
Christopher94

Also mir ist das so wie es jetzt ist zu dumm^^

Beeindruckende Argumentationsführung. Du solltest Politiker werden. :)

razor
16.02.2010, 23:52
Anderes Gegenargument:
Für jemanden, der nah an einer Bundeslandsgrenze wohnt, ist das System sehr hinderlich.
Sowohl für die Besucher und noch viel mehr für die Poster (Hessen, BW, beides oder bundesweit? o_O)

kleinerNils
17.02.2010, 23:03
Original von Traumbär

Christopher94

Also mir ist das so wie es jetzt ist zu dumm^^

Beeindruckende Argumentationsführung. Du solltest Politiker werden. :)
Hoer auf! Der macht das nachher wirklich. Wir haben doch schon genug Probleme. ;) :D


onTopic:
Ich halte eine weitere Unterteilung auch nicht fuer sinnvoll.

diaper:in:space
18.02.2010, 01:29
Ich bin da auch dagegen. So viele Kontaktanzeigen gibt es nicht, als dass man nicht alle, die in den letzten Monaten geschrieben wurden, kurz überfliegen könnte. Eine Unterteilung in Bundesländer hätte höchstens zur Folge, dass da alles halbe Jahr mal ein neuer Thread erstellt wird und dass auf drei Jahre alte Threads geantwortet wird, deren Ersteller mögliicherweise gar nicht mehr im Forum sind.

henrik
20.02.2010, 12:52
So sehe ich das auch, zuviele Unterforen bei zuwenig Beiträgen würden eher Unordnung/Unübersichtlichkeit schaffen.