PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Meine Signatur ist weg



Grinsekatze
04.06.2006, 19:00
Hallo,

vor wenigen Minuten habe ich eine PM von Maxi bekommen, die, nachdem ich ihn darum gebeten habe, dass er es unterlässt mir PMs mit nicht administrativen Inhalten zu schicken, mir befahl meine Signatur zu ändern. Die Vorgeschichte gehört hier nicht hinein, sie ist privat und ich habe sie stückweise aufgenommen, da sie zum Verständnis notwendig ist.

Da ich weder wen beleidige noch anders gegen Regeln verstoße sah ich das nicht ein und sagte, er könne mich löschen oder die Signatur tolerieren.

Mittlerweile wird meine Signatur nicht mehr angezeigt. Vielleicht hat sich auch etwas im Kontrollzentrum umgestellt, doch ich wüsste nicht, welcher Schalter das sein könnte. Die Signaturen anderer sehe ich immer noch.

Soviel zur Dokumentation.

Ich finde es eine maßlose Unverschämtheit so in meinen Account einzugreifen. Es steht auch als Administratoren zwar technisch zu, dennoch denke ich, dass, wenn man diesen Ausdrucksmittel zur Verfügung stellt, es auch frei lassen muss.

Meine Signatur verstieß gegen keine Regeln; ob das sinnloses Buchstaben sind oder nicht spielt überhaupt keine Rolle.

Ihr mögt meinen, dass ich übertreibe oder gar auf Provokation abzielte. Dem ist nicht so. Mich stört es und soetwas regt mich auf.

Gruß,
Grinsekatze

Eigenartig. Sie ist wieder da, wie ich erst nach dem Posten dieses langen Textes bemerkte.

Wolfgang
06.06.2006, 07:52
zuerst meckern und beschuldigungen in den raum stellen...
und dann den ...... einziehen....

typisch....

[x] bin dafuer solch sinnlose signaturen zu killen :P