Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 21

Thema: Bunte Windeln - medizinisches Hilfsmittel oder erotische Unterwäsche?

  1. #1
    Senior Member Avatar von Windelschlüpfer

    Registriert seit
    June 2018
    Beiträge
    400
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Bunte Windeln - medizinisches Hilfsmittel oder erotische Unterwäsche?

    Bunte Windeln werden in den entsprechenden Angeboten aufgrund der hohen Saugstärke meist als Produkte für schwerste Harninkontinenz angepriesen. Entsprechen diese Windeln eigentlich den medizinischen Vorgaben und sind somit zur Inkontinenzversorgung geeignet oder handelt es sich um reine ABDL-Produkte?

  2. #2
    Trusted Member

    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    3.428
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Bunte Windeln - medizinisches Hilfsmittel oder erotische Unterwäsche?

    was gibt es denn für medizinische Vorgaben für Windeln?
    Von der Funktion her sind alle ABDL Windeln für eine Inkontinenzversorgung geeignet, da eigentlich alle bunten Windeln qualitativ sehr gut sind und der durchschnittlichen Inkoversorgung der Krankenkassen weit überlegen. Aber natuerlich passen sie nicht in den Preisrahmen, die die Krankenkassen übernehmen würden. Von daher sind das eher theoretische Überlegungen. Wenn ein Inko die ABDL Produkte nutzen möchte, kann er das wohl tun, muss aber in aller Regel selber bezahlen.

    Für den deutschen Markt haben auf jeden Fall Crinklz eine PZN und eine Hilfsmittelnummer. Da scheinen also alle formalen Voraussetzungen erfüllt zu sein, dass das Produkt auch m medizinischen Bereich eingesetzt werden kann. Inwiefern aber irgendeine Krankenkasse dieses Produkt übernimmt, kann ich nicht sagen.Aufgrund des Preises vermutlich eher nicht.

  3. #3
    Senior Member Avatar von Windelschlüpfer

    Registriert seit
    June 2018
    Beiträge
    400
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Bunte Windeln - medizinisches Hilfsmittel oder erotische Unterwäsche?

    Ich denke schon, dass es irgendwelche Normen für Erwachsenenwindeln gibt. Nicht umsonst ist etwa auf den Tena-Slips das CE-Zeichen zu finden. Ansonsten hast du natürlich recht. ABDL-Windeln sind meist hochwertiger als reine Inkontinenzprodukte, sowohl von der optischen Aufmachung als auch vom Tragekomfort und vor allem der Saugstärke.

  4. #4
    Trusted Member

    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    3.428
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Bunte Windeln - medizinisches Hilfsmittel oder erotische Unterwäsche?

    warum steht in deiner Überschrift eigentlich "medizinisches Hilfsmittel ODER erotische Unterwäsche?"
    Ist doch eigentlich klar, dass es beides sein kann. Und was es dann für jeden einzelnen ist, kann ja jeder selber entscheiden.

  5. #5
    Senior Member

    Registriert seit
    August 2017
    Beiträge
    469
    Mentioned
    25 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Bunte Windeln - medizinisches Hilfsmittel oder erotische Unterwäsche?

    Ich beantworte mal aus meiner Sicht. Ich bekomme BetterDry über Rezept für die Nacht. Die sind rein weiss. Vom gleichen Hersteller gibt es aber auch Crinklz, die mit bunten Motiven bedruckt sind. Diese sind auch im Hilfsmittelkatalog gelistet. Anfangs war ich da etwas irritiert, aber warum darf ein Hilfsmittel nicht cool aussehen? Das ist doch Geschmackssache. Ich finde es nett.

  6. #6
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2019
    Beiträge
    101
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Bunte Windeln - medizinisches Hilfsmittel oder erotische Unterwäsche?

    Meiner Krankenkasse (Schweiz) ist es wurst, wie meine „medizinischen Hilfsmittel“ aussehen oder wie sie heissen. Es gibt einfach einen jährlichen finanziellen Rahmen, welcher nicht überschritten werden darf. Das heisst, was darüber ist, muss ich dann selbst bezahlen. Ich kann mich also auf dem Gebiet der teuren ABDL-Windeln austoben, wie ich will, nur habe ich dann halt eine geringere Stückzahl zur Verfügung.

  7. #7
    Junior Member Avatar von DL-Andre-Kiel

    Registriert seit
    September 2017
    Ort
    bei Kiel
    Beiträge
    19
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Bunte Windeln - medizinisches Hilfsmittel oder erotische Unterwäsche?

    Also Bunte Windel gilt für mich als erotische Unterwäsche für Inkontinente. die Windelliebhaber können sich doch aussuchen welche Windeln sie gerne tragen möchten.

  8. #8
    Senior Member

    Registriert seit
    February 2017
    Ort
    Großraum Südbaden
    Beiträge
    204
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Bunte Windeln - medizinisches Hilfsmittel oder erotische Unterwäsche?

    Windeln sind für manchen beides. Hilfsmittel und erotisches Utensil. Ob jetzt hierzu die Windel bedruckt sein muss oder nicht hat zumindest bei mir keine Auswirkungen. Dennoch finde ich es schön dass es Windeln mit Motiven drauf gibt. Es sorgt für Abwechslung und sorgt nicht nur für diese monotonen Muster die nach Krankenhaus, Pflege, etc... aussehen. Was ich mir noch wünschen würde sind Windeln mit Erwachsenenmotiven, Mustern, bspw. Eben welche die dann nicht kindlich aussehen.

  9. #9
    Senior Member

    Registriert seit
    June 2011
    Beiträge
    296
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Bunte Windeln - medizinisches Hilfsmittel oder erotische Unterwäsche?

    Jetzt mal außerhalb unserer Welt gedacht...

    Warum micht, es gibt ja auch Kinder und Jugendliche die aus medizinischen Gründen darauf angewiesen sind und die würden das vielleicht gut finden.

    Und wenn man jetzt nicht von kindlich verspielten Mustern ausgeht, warum sollte es immer steril und einfarbig sein ???

    Daß wichtigste Argument, warum sich das nicht in der Breite durchsetzen wird ist aber schon genannt: die Kosten. Wer eben echt darauf angewiesen ist wird nicht zusätzlich für etwas Abwechslung zahlen wollen und eine Krankenkasse schon gar nicht.
    Unter diesen Voraussetzungen hätte dann nur ein "massenkompatibles" Muster eine Chance und da ist einfarbig allemal einfacher.

  10. #10
    Senior Member Avatar von Windelschlüpfer

    Registriert seit
    June 2018
    Beiträge
    400
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Bunte Windeln - medizinisches Hilfsmittel oder erotische Unterwäsche?

    Zitat Zitat von nicetux Beitrag anzeigen
    Dennoch finde ich es schön dass es Windeln mit Motiven drauf gibt. Es sorgt für Abwechslung und sorgt nicht nur für diese monotonen Muster die nach Krankenhaus, Pflege, etc... aussehen.
    Genau deshalb finde ich die bunten Windeln für Erwachsene auch gut. So macht Windeln tragen wesentlich mehr Spaß. Die Kindermotive sehen vor allem bei Frauen sehr sexy aus.

    https://www.diapergal.com/content/Set_dg3104/5.jpg

  11. #11
    Senior Member Avatar von DiaperBlue

    Registriert seit
    January 2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    278
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Bunte Windeln - medizinisches Hilfsmittel oder erotische Unterwäsche?

    Für mich haben Windeln grundsätzlich eine erotische Seite. Dabei kommt es weniger auf bunt oder einfarbig an, entscheidend ist für mich das schöne und erregende Gefühl, eine Windel zu tragen. Insofern ein glattes JA. Windeln sind für mich erotische Unterwäsche.

  12. #12
    Junior Member

    Registriert seit
    March 2007
    Beiträge
    18
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Bunte Windeln - medizinisches Hilfsmittel oder erotische Unterwäsche?

    Crinklz sind z.B. im Hilfsmittelverzeichnis aufgelistet.

    Aber ich könnte nicht sagen, welche Kriterien notwendig sind.

  13. #13
    Senior Member Avatar von Abri-fan

    Registriert seit
    June 2009
    Ort
    Aus dem wahren Norden, direkt am großen wasser. (vorpommern)
    Beiträge
    1.905
    Mentioned
    27 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Bunte Windeln - medizinisches Hilfsmittel oder erotische Unterwäsche?

    schätze das liegt im auge des betrachterts. gibt bestimmt genug leute denen die einfarbigen windeln langweilig werden. bunte die mehr aushalten? das nutzen sicher auch inkos ohne zusätzliche reize zu empfinden.
    Sollte hier jemand sein, den ich vergessen habe zu beleidigen, dann entschuldige ich mich zutiefst.

  14. #14
    WBC Fördermitglied 2019

    Registriert seit
    August 2015
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    3.277
    Mentioned
    52 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Bunte Windeln - medizinisches Hilfsmittel oder erotische Unterwäsche?

    Gibt es denn eigentlich überhaupt noch rein weiße Windeln? Alle Produkte die ich kenne haben irgendein Muster/Design oder sind einfarbig bunt.
    Windeln find' ich voll gut!

  15. #15
    Senior Member Avatar von Abri-fan

    Registriert seit
    June 2009
    Ort
    Aus dem wahren Norden, direkt am großen wasser. (vorpommern)
    Beiträge
    1.905
    Mentioned
    27 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Bunte Windeln - medizinisches Hilfsmittel oder erotische Unterwäsche?

    Zitat Zitat von Heavy User Beitrag anzeigen
    Gibt es denn eigentlich überhaupt noch rein weiße Windeln? Alle Produkte die ich kenne haben irgendein Muster/Design oder sind einfarbig bunt.
    die attends briefs waren knallweis. mit den 3 tapes pro seite. nur leider gibts die nicht mehr zu kaufen, hab das ganze netz abgesucht
    Sollte hier jemand sein, den ich vergessen habe zu beleidigen, dann entschuldige ich mich zutiefst.

  16. #16
    Senior Member Avatar von Bärchen1601

    Registriert seit
    June 2015
    Ort
    Hannover Umkreis
    Beiträge
    1.332
    Mentioned
    32 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Bunte Windeln - medizinisches Hilfsmittel oder erotische Unterwäsche?

    Ich denke, das ist auch eine Frage des Bewusstseins für die Mode, bzw. für die Windel an sich.

    Wenn ich an die Unterhosen meines Vaters denke, 40 Jahre und länger her: Feinripp, weiß, mit Seiteneingriff.
    Was anderes gab´s für Männer nicht, und wenn, dann war´s verrucht.
    Heute hat man ein anderes Bewusstsein für Unterwäsche, dementsprechend ist sie nicht nur rein auf ihre Funktion beschränkt, und es gibt
    sie in vielen Variationen.
    Auch die Unterwäsche der Frauen hat sich stark gewandelt. Während man früher so etwas wie Tangas etc. als absolute Reizwäsche angesehen hat und diese nur getragen wurde,
    wenn man den Mann scharf machen wollte, trägt die Damenwelt sie heute durchaus auch als normale Tagesunterwäsche.

    Ich denke, so ist da auch mit Windeln. Für viele war es (und ist es) reine Funktionswäsche, für die ist die Farbe egal.
    Aber für viele ist es inzwischen mehr und darauf hat die Industrie reagiert.
    Insofern ist die Windel also doch schon mehr akzeptiert als früher, und verbreiteter als früher, wenn sich die Industrie die Mühe macht,
    aus einer reinen Funktionsunterwäsche auch etwas "Modisches" zu machen.
    Das kann ja vielen hier nur gelegen sein, denn sie wollen ja eine größere Akzeptanz von der Gesellschaft.
    Die Industrie geht jedenfalls schon darauf ein !

    Dass Windeln generell eine Zeichnung haben, also auch, wenn sie eigentlich rein weiß wären, liegt wohl auch daran, dass sie doch mehr genutzt
    werden, als die Allgemeinheit annimmt und man sie auch unterscheiden können muss, wenn sie aus dem Paket rausgenommen wurden.
    Gerade in Seniorenresidenzen oder anderen Institutionen werden die Windel wahrscheinlich nicht in der Packung gelagert, sondern in einem Regal.
    Da muss man schon zwischen L und M und den einzelnen Firmen unterscheiden können.

    Als es nur eine Marke und eine Größe gab, war es egal, aber bei der Anzahl von verschiedenen Firmen und Fabrikaten muss man da ja irgendwie differenzieren können.

    Ich war am Anfang, als anfing, mich mit Windeln zu beschäftigen, fast erschlagen von der Menge der verschiedenen Firmen.
    Noch keine Signatur ... mir fällt grad nix geistreiches ein ...

  17. #17
    Datenschieber Avatar von Wolfgang

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    nähe Wien
    Beiträge
    8.545
    Mentioned
    99 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)

    AW: Bunte Windeln - medizinisches Hilfsmittel oder erotische Unterwäsche?

    @Abri-fan
    du meinst die amerikanischen attends waistband style briefs...
    das waren bislang die einzigen 6-tape windeln
    die musst du selbst importieren

    geschnitten wie ein kartoffelsack, da waere auch ein 4. tape pro seite heilfreich um das ding sicher an den koerper zu bringen
    und saugleistung von zwei blaettern kuechenrolle

    Geändert von Wolfgang (12.02.2020 um 17:19 Uhr)
    "Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie Ihr mich haben wollt. Entdeckt mich, wie ich bin."

  18. #18
    dämlicher Flanders ! Avatar von bellind

    Registriert seit
    July 2011
    Ort
    sigmaringen/ulm
    Beiträge
    641
    Mentioned
    12 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Bunte Windeln - medizinisches Hilfsmittel oder erotische Unterwäsche?

    Zitat Zitat von Bärchen1601 Beitrag anzeigen
    Ich ....
    Dass Windeln generell eine Zeichnung haben, also auch, wenn sie eigentlich rein weiß wären, liegt wohl auch daran, dass sie doch mehr genutzt
    wer......
    sehe ich so, alles geldmacherei. wie bärchen schreibt, sind die alle bedruckt dämlicher flanders. und es gibt keinen rationalen wirtschflichen grund, weshalb AB muster teurer sein sollen, wie der normale dämlciher flanders markenaufdruck mit muster , z.b tena, abri, usw.
    @Wolfgang: die saugleistung von 2 papierollentücher bei der attends 6 tape ist wohl etwas übertrieben, maximal ein halbes zewa.
    aber, ich fand die passform super. wenn man da ne pampers gr8 reinpackt, könnte das ne spitzen windel sein.
    I GOT TOASTED AT FLAMING MOE`S

  19. #19
    Senior Member Avatar von windelente

    Registriert seit
    May 2016
    Ort
    Görlitz
    Beiträge
    449
    Mentioned
    17 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Bunte Windeln - medizinisches Hilfsmittel oder erotische Unterwäsche?

    Zitat Zitat von bellind Beitrag anzeigen
    sehe ich so, alles geldmacherei. wie bärchen schreibt, sind die alle bedruckt dämlicher flanders. und es gibt keinen rationalen wirtschflichen grund, weshalb AB muster teurer sein sollen, wie der normale dämlciher flanders markenaufdruck mit muster , z.b tena, abri, usw.
    @Wolfgang: die saugleistung von 2 papierollentücher bei der attends 6 tape ist wohl etwas übertrieben, maximal ein halbes zewa.
    aber, ich fand die passform super. wenn man da ne pampers gr8 reinpackt, könnte das ne spitzen windel sein.
    Wer alibaba account hat, kann sehen, dass massenhaft Seecontainer mit bunten Windeln nach Pakistan oder Afrika gehen, die Chinesen stellen nicht nicht extra für Inkontinente in der Dritten Welt um. Von Amerikanern und Europäern kassieren sie aber gerne "Perversenzuschlag". Hambug ist übrigens auch immer mit dabei.
    Geändert von windelente (14.02.2020 um 20:32 Uhr)
    Das Leben ist ein Karpfenteich. Slava!
    Pravda vitezi!
    Lachs und Otter müssen zurück in die Neiße!

  20. #20
    Datenschieber Avatar von Wolfgang

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    nähe Wien
    Beiträge
    8.545
    Mentioned
    99 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)

    AW: Bunte Windeln - medizinisches Hilfsmittel oder erotische Unterwäsche?

    mensch entchen...
    lass doch mal deine weltverschwoerungstheorien beiseite
    bei den chinesen zahlt jeder das gleiche - abnahmemenge bestimmt den preis
    deren interesse an den teilen endet mit verlassen der werkshalle
    wo die hingeschippert werden ist denen auch egal - damit haben die nix zu tun


    was der kaeufer nun auf die produkte aufschlaegt ist seine eigene entscheidung
    in europa kosten abu und tykables produkte deutlich weniger als in den usa

    ich habe ende der 80erjahre meine ausbildung zum kaufmann gemacht
    damals war ne einfache kalkulation einkaufspreis netto (ware, versand, zoll aber ohne steuern) x2 ergibt verkaufspreis brutto (inklusive mehrwertsteuer)
    in sehr vielen bereichen hat das auch heute noch seine gueltigkeit

    das heisst wenn der chinese fuer ne windel 1 dollar verlangt, 12 sind in der packung... ergibt das 12usd... bei seecontainerfracht kannste ca 1 usd shipping veranschlagen sind wir auf 13usd imho sind da 2,5% zoll drauf also 33ct ergibt einen einkaufspreis von 13,33 usd
    rechne das x 2 sind wir bei 26,66 usd
    1 usd entspricht heute 0,92 euro
    somit kostet die packung mit 12 windeln 24,59 euro
    vergleiche mal diese fikive kalkulation mit den marktpreisen...

    da is nix mit perversenaufschlag oder reich werden
    eine solche kalkulation sorgt dass man keine miesen macht, aber reich wird da keiner
    Geändert von Wolfgang (14.02.2020 um 12:45 Uhr)
    "Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie Ihr mich haben wollt. Entdeckt mich, wie ich bin."

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 13.01.2020, 18:38
  2. Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 19.02.2019, 09:02
  3. Ich suche Bunte oder farbige Bettschutzauflagen
    Von Gunter-HH im Forum Windelforum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.03.2016, 19:00
  4. Windeln statt Unterwäsche / als "Zusatzunterwäsche"
    Von attends_slip_active im Forum Windelforum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.01.2015, 16:52
  5. Bunte Windeln - Wo kaufen?
    Von Snoopygirl im Forum Windelforum
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 22.01.2014, 23:41

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.