Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Stoffwindeln vor Besuchern verbergen

  1. #1
    Junior Member Avatar von maro

    Registriert seit
    December 2009
    Beiträge
    8
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Post Stoffwindeln vor Besuchern verbergen

    Hallo,

    wegen meines Bettnässens bekomme ich von meinem Urologen die Tena Maxi CF verschrieben. Meistens verwende ich aber die Tena Active, weil ich diese angenehmer finde und mit denen besser zurecht komme.

    Meine Frau meint nun, wegen der Kosten, doch besser auf Stoffwindeln und Gummihosen umzusteigen, wo ich eigentlich nichts dagegen hätte.
    Jedoch sind ihr nun wieder Bedenken gekommen, weil die Stoffwindeln und GH beim Trocknen auf dem Wäscheständer ja von Besuchern in unserer Wohnung gesehen werden könnten und das wäre ihr (mir eigentlich auch) doch zu peinlich. Leider haben wir keinen Raum wo wir die Wäsche von fremden Blicken unzugänglich zum Trocknen aufhängen können.

    Meine Situation ist diese: ich bin Bettnässer, mag aber auch das Gefühl eine Windel an zu haben. :-) Und das schon seit Kindheit. Meine Frau kommt so einigermaßen damit klar, dass ich in der Nacht Windeln trage, jedoch von Windel-Liebhaberei, Adultbaby, Adult-Child usw. will sie nichts wissen. Das habe ich mal schon "zart" ausgetestet. So belasse ich es ihr gegenüber mit meinem Bettnässen und genieße meine Windel eben nur Nachts.

    Ihre Idee mit Stoffwindeln würde mir aber schon gefallen, da ich mit Mölny und Co. aufgewachsen bin. :-)

    Nun ist die Frage: Wenn schon keine Gummihose (wg. trocknen auf Wäscheständer) dann eventuell Überhosen die man im Wäschetrockner trocknen kann.

    Hat hier jemand Erfahrungen?

    Es gibt doch diese "LukLoy" Überhosen oder Ähnliche mit Druckknöpfen bei Amazon, wo man Stoffeinlagen oder Stoffwindeln einlegen kann. Diese kann man doch im Trockner trocknen und dann gleich wegräumen, sodass diese niemand anderer sehen würde...

    Was meint ihr?

    Liebe Grüße

    Roman

  2. #2
    Senior Member

    Registriert seit
    August 2010
    Beiträge
    142
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Stoffwindeln vor Besuchern verbergen

    Habt ihr täglich Besuch da? Die meisten Einlagen sind trocknergeeignet. Die Gummihosen und überhosen trocknen meist innerhalb eines Tages.

  3. #3
    Junior Member Avatar von maro

    Registriert seit
    December 2009
    Beiträge
    8
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Stoffwindeln vor Besuchern verbergen

    Ja, eigentlich ist jeden Tag irgendwer von der Familie bei uns, was echt manchmal anstregend ist :-) Und niemand außer meiner Frau weiß von meinem Bettnässen, bzw. meinen Windeln.

  4. #4
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2009
    Ort
    http://tinyurl.com/pj5cphn
    Beiträge
    795
    Mentioned
    31 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Stoffwindeln vor Besuchern verbergen

    Wenn die Krankenkasse dir die Tena Maxi CF bezahlt (und auch die Tena Active), warum willst du dir und deiner Frau die Arbeit mit dem Reinigen von Stoffwindeln und Überhosen machen? Wenn du aber Stoffwindeln bevorzugst, die LukLoy Stoffwindeln sind trocknergeeignet. Die kann dann sofort danach im Schrank verschwinden.

    Stoffwindeln machen für mch nur Sinn, wenn man so eine komische Windelabfuhr hat, wie in .....
    https://www.youtube.com/watch?v=uQ9-WsRY8Eg

  5. #5
    Junior Member Avatar von maro

    Registriert seit
    December 2009
    Beiträge
    8
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Stoffwindeln vor Besuchern verbergen

    Im Prinzip könnt ich mit den Tena Maxi CF schon leben. Die Tena Active sind mir aber lieber, aber die gehen eben auch ins Geld. Deshalb war der Vorschlag von meiner Frau eben Stoffwindeln. Und dem wäre ich eigentlich auch nicht abgeneigt...zumindest würde ich es gerne ausprobieren. Nur die Windeln auf dem Wäscheständer würden wir eben gerne vermeiden, wg. eventuellen Besuchern...

    Vielleicht wären die LukLoy einen Versuch wert. Mal sehen.

    Meine Frau hat mir bei dem Versandhaus mit A.... eine schwarze Inkontinenz-Unterhose bestellt. Sieht aus wie eine normale Unterhose, aber eben mit einer Einlage eingebaut.

    Ich denke, dass ich damit nicht "glücklich" werde, denn damit kommt bei mir sicher kein "Windel-Feeling" :-) auf. Auch bin ich skeptisch dass diese Hose dicht bleibt...

    Keine Ahnung wie ich hier im Forum ein Bild einfüge, sonst würd' ich eines reinstellen.

  6. #6
    Member

    Registriert seit
    July 2017
    Beiträge
    96
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Stoffwindeln vor Besuchern verbergen

    Das könnte dir helfen:

    https://www.pjama.de/

    Steht auch auf meiner Liste

  7. #7
    Junior Member Avatar von maro

    Registriert seit
    December 2009
    Beiträge
    8
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Stoffwindeln vor Besuchern verbergen

    In meinem "Windel-Lager" habe ich ja auch eine gelbe Suprima 1249, die ich manchmal über meine Tena Windeln drüber trage. Ich liebe diese Hosen, weil sie mich an die Mölny erinnern.

    Die Suprima würd' ich ja gerne mit einer großen Stoffwindel (120 x 120) zum Steg gefaltet, probieren. Deshalb hat mir der Vorschlag meiner Frau auch gleich gefallen :-) Aber, leider ist sie davon wieder abgekommen, eben weil wir die Windeln ja vor der Familie verstecken müssten... Leider :-(

    - - - Aktualisiert - - -

    Vielen Dank phoenix02,

    aber ich möchte schon eigentlich auch ein richtiges "Windel-Feeling" :-)

  8. #8
    Trusted Member

    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    3.422
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Stoffwindeln vor Besuchern verbergen

    Ich benutze inzwischen seit einigen Jahren Stoffwindeln mit Gummihosen, hauptsächlich für nachts. Ich hoffe, ich kann dir bei deinen Fragen ein bisschen weiterhelfen

    - Stoffwindeln sind super für nachts. WEnn man die richtigen benutzt, halten die super dicht und es laeuft eigentlich nie was aus.

    - Ich habe langfristig die besten Erfahrungen gemacht mit Nicht-All-in-ones, also wenn der Stoff von der Wasserdichten Schicht getrennt ist. Stoff haelt ewig, während der wasserdichte teil doch öfters kaputt geht. Es ist schade, wenn man dann die ganze Windel wegwerfen muss.

    - Diese LukLoy Windeln habe ich direkt aus China bestellt. Ob es genau die gleichen sind wie diese dort weiss ich nicht, aber sie sehen exakt gleich aus. Für mich funktionieren sie weder in der Nacht noch am Tag. Ohne weitere Gummihose laufen sie sofort aus. Selbst mit Gummihose und einer schon recht dicken Stoffeinlage waren sie bei mir schneller ausgelaufen als mittelstarke Einwegwindeln (ca. Tena Super). Wenn du in der Nacht nicht viel verlierst, mags gehen, aber ich finde sie nicht vergleichbar mit einer Tena Maxi. Und wie gesagt, ohne Gummihose geht gar nichts. Der Stoff von meinen ist nicht wirklich wasserdicht.

    - Gummihosen sind nicht wirklich gut trocknergeeignet. Das Problem ist, dass sie durch das Starke erhitzen schneller kaputt gehen. Gerade wenn man sie mit der restlichen wäsche in den Trockner gibt und dann zwei stunden der Wärme aussetzt gehen sie recht schnell kaputt. Deswegen gebe ich häufig nur die Gummihosen alleine für 20 Minuten in den Trockner. Dann ist das meiste Wasser weg und ich kann sie auf Hosenbügel mit etwas Abstand in den Schrank haengen. Die Gummibündchen trocken dann im Schrank fertig. Vermutlich verkürzt das die Lebensdauer auch etwas, aber wenn man die günstigen GH aus China benutzt lässt sich das verschmerzen.

    - Ich benutze 160x160 und 80x80cm Mullwindeln und falte daraus ganz klassisch in Drachenform eine Windel. die kleinen windeln benutze ich dabei als Einlage. Alternativ kannst du diese Omutsu Windeln von Save benutzen. Gummihose drüber und das ganze sollte funktionieren.

    - Ob du damit auf dauer soviel günstiger kommst, musst du selber herausfinden. Ich finde, dass man doch hin und wieder neue GH kaufen muss, und auch ca. 2-3 extra Waschmaschinenladungen pro Woche hat, die ja auch Geld kosten. Aber wenn du neugierig bist, probier es einfach mal aus. Initial kommst du mit 30-40 Euro für eine Nachtwindel inkl. GH hin. Minimal würde ich dir empfehlen mindestens 3-4 komplette Windelsets zu haben.

    Viele Grüße
    Linus

  9. #9
    Junior Member Avatar von maro

    Registriert seit
    December 2009
    Beiträge
    8
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Stoffwindeln vor Besuchern verbergen

    Hallo Linus,

    vielen Dank für deine ausführliche Antwort.

    Schade, dass du keine so guten Erfahrungen mit den LukLoy hast. Zumal die mir optisch, von den Bildern her, ganz gut gefallen würden.

    Na mal sehen. Vielleicht kann ich meine Frau doch noch irgendwie zu den Gummihosen (Suprima ?) überreden. :-) Muss nur schauen, dass ich sie von der Untauglichkeit dieser komischen Inkontinenz-Unterhosen überzeuge :-)

    So eine richtige Wickeltechnik wie du es beschreibst, mit Stoffwindeln und Gummihosen würde schon mir echt gut gefallen, aber wahrscheinlich ist das meiner Frau dann doch wieder zu "Babyhaft" ...
    Als sie mit ihrem Vorschlag (Gummihose und Stoffwindeln) zu mir gekommen ist, hat sie ja gemeint nur eine Stoffwindel in die Gummihose und gut. Aber das wär sicher ohnehin zu wenig Saugfläche und außerdem würde ich da ohne Ende schwitzen, weil da zu viel Hautkontakt zum PVC der Hose an der Hüfte wäre...

    Die Omutsu haben den Saugpolster schon eingebaut oder? Sieht echt dick aus :-)

    Mal sehen... werde euch weiter berichten, wie sich die Windelversorgung bei mir entwickelt. :-)

    LG

    Maro

Ähnliche Themen

  1. Stoffwindeln
    Von cassandra im Forum Windelforum
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 16.06.2015, 02:37
  2. Stoffwindeln
    Von bübele im Forum Windelforum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.05.2012, 16:57
  3. Stoffwindeln????
    Von silver-boy im Forum Windelforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.08.2010, 19:59
  4. Windelfetisch vor den eltern verbergen?
    Von Das bin ich im Forum Windelforum
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 28.10.2007, 19:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.