Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Inkontinenz durch Behinderung?

  1. #1
    Junior Member

    Registriert seit
    December 2019
    Ort
    Köln
    Beiträge
    6
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Inkontinenz durch Behinderung?

    Ich würde mal gerne wissen wer durch eine Behinderung Inkontinent ist? Gerne würde ich mich dann auch austauschen schreibt mir gerne eine PN brauch nicht öffentlich zu sein
    Geändert von Fiene (12.12.2019 um 14:59 Uhr)

  2. #2
    Senior Member Avatar von FuldaTiger

    Registriert seit
    December 2009
    Ort
    Bonn - Siegburg
    Beiträge
    1.872
    Mentioned
    55 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Inkontinenz durch Behinderung?

    Warum sollte man das hier öffentlich tun?
    Wieso, weshalb, warum geht erstmal nur den Betreffenden was an und bedarf keiner breiten Diskussionsgrundlage.
    Wenn, dann kann man sich gerne privat unterhalten . . .
    Brave Jungs kommen in den Himmel, freche übers Knie

  3. #3
    Member Avatar von Wi Wa Wa

    Registriert seit
    November 2019
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    32
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Inkontinenz durch Behinderung?

    Zitat Zitat von Fiene Beitrag anzeigen
    Ich würde mal gerne wissen wer durch eine Behinderung Inkontinent ist?
    Hallo Fiene ...

    Also ich bin zwar ein sogenannter Inko aber diese geht nicht aus einer Behinderung hervor !
    Wodurch meine Inkontinenz ausgelöst wird, wird derzeit nur Vermutet.
    Tatsache ist das ich im Lendenwirbelbereich 3 Bandscheibenvorfälle habe und einen Bandscheibenriss, alles nicht ganz schmerzlos !!!
    Auch die Halswirbelsäule hat 3 Bandscheibenvorfälle. Dadurch streiten sich nun seit über 10 Jahren mein Urologe mit dem Orthopäden.
    Für eine genaue Abklärung müsste ich mich bei der LWS oparieren lassen, dieser Eingriff ist aber etwas riskant da eine 50/50 Chance besteht das ich danach im Rolli sitze ...
    Daher lebe ich lieber mit der Inko und nehme die Schmerzen der Wirbelsäule inkauf, kann aber mit meinem Hund noch Wandern und bin auch soweit noch Mobil !
    Wer weis was später vielleicht noch alles kommt ...

    ... es grüßt dich der Wi(ndel) Wa(u) Wa(u)
    ... wir sind für alles offen, daher nicht mehr dicht ...

Ähnliche Themen

  1. Grad der Behinderung
    Von flockehund im Forum Inkontinenz
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 05.12.2019, 10:00
  2. Inkontinenz durch zu langes Windeltragen
    Von Sonnenblume im Forum Windelforum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.03.2015, 17:13
  3. Inkontinenz durch Windelntragen/-Benutzen?
    Von Mark im Forum Ageplayforum
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 21.07.2013, 17:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.