Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Stuhlgang "verbessern", wie volle Windel gut vorbereiten

  1. #1
    Junior Member

    Registriert seit
    October 2017
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    7
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Stuhlgang "verbessern", wie volle Windel gut vorbereiten

    Wie bereitet ihr die besten vollen Windeln vor?

    Wie bekommt ihr eine härtere Konsistenz der AA?

    Wie kann man solches beschleunigen?

    Also ich gehe immer zu McDonalds und fresse mich voll, das wird aber nicht immer was... so das es unterschiedlich ist ob ich nach ca 6 Stunden, nach12/16 Stunden oder gar nicht hinbekomme

  2. #2
    WBC Fördermitglied 2018 Avatar von bellind

    Registriert seit
    July 2011
    Ort
    sigmaringen/ulm
    Beiträge
    604
    Mentioned
    12 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Stuhlgang "verbessern", wie volle Windel gut vorbereiten

    warum härter?

    und wiso mc doalds? gibt es einen unterschied im härtegrades des abganges zu anderm fastfood? (bk, döner, subway....)

    hast du das wissneschaftlich untersucht?
    I GOT TOASTED AT FLAMING MOE`S

  3. #3
    Member

    Registriert seit
    November 2006
    Beiträge
    95
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Stuhlgang "verbessern", wie volle Windel gut vorbereiten

    Also mach dir einfach zum Frühstück 80 Gramm Haferflocken mit Milch oder was du halt gerne magst, gib getrocknete Rosinen rein, eine Handvoll Walnüsse und Schneid ne Kiwi und ne Banane rein. Und das isst du jeden Tag morgens und dein Stuhl wird am jeweiligen nächsten Tag perfekt sein ! Und lass das fast Food weg is ja eckelhaft und voll ungesund is ja schlimm.

  4. #4
    WBC Fördermitglied 2019

    Registriert seit
    August 2015
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    3.169
    Mentioned
    52 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Stuhlgang "verbessern", wie volle Windel gut vorbereiten

    Bevor jetzt wieder die üblichen Empfehlungen wie Gummibärchen oder Banane einführen ausgesprochen werden kann ich fritze nur zustimmen: Ballaststoffe helfen!

    Vor einigen Jahren habe ich eine Methode entwickelt um gezielt eine besonders volle Windel zu erreichen: Zuerst habe ich das Mittagessen ausfallen lassen und durch Schokolade ersetzt. Am Abend habe ich mir dann eine sehr große Portion Reis-Gemüse-Pfanne mit Cevapcici gemacht.
    Am nächsten Morgen hatte ich dann nochmal ein wenig Stuhlgang und habe mich dann gewickelt. Am Nachmittag hatte ich dann eine wirklich volle Windel.

    Es geht also darum zuerst eine ballaststoffarme und dann eine ballaststoffreiche Mahlzeit zu essen. Den Rest erledigt die Darmperistaltik.
    Windeln find' ich voll gut!

  5. #5
    Senior Member Avatar von Pimpernuckel

    Registriert seit
    December 2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    2.101
    Mentioned
    33 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Stuhlgang "verbessern", wie volle Windel gut vorbereiten

    Zitat Zitat von Daddy84 Beitrag anzeigen
    Wie bereitet ihr die besten vollen Windeln vor?
    Ich muss da nix vorbereiten, dass erledigt meine Krankheit. *lach* Ansonsten gibt's da keine einfachen Antworten. Es ist immer eine Kombination aus allem. Das Volumen wird von Ballaststoffen und anderen nichtverdaulichen Stoffen bestimmt, die Konsistenz vom Wassergehalt und entsprechenden "Bindemitteln", die Menge der Ausscheidungen vom Anteil nicht resorbierbarer, reizender oder die Darmwände versiegelnden Stoffen und die Zeiten vom Füllzustand des Darms. Frisste dich bei McKotz voll, überforderst du den Körper eventuell mit zu viel Fett und kriegst deswegen vielleicht Flitzekacke, aber eben nur, wenn du vorher schon ordentlich reingehauen hast. Umgekehrt kannst du möglicherweise aber auch das gleiche Ergebnis bekommen, wenn du drei Tage nix gegessen hast und dich dann vollhaust - weil der Darm in den Sparmodus schaltet, ist er nicht aufnahmebereit und winkt alles durch. Ohne einen strikten Ernährungsplan wirst du also nie zu dem Ergebnis kommen, das du vielleicht willst, und weil die Nahrung natürlich im Schnitt drei Tage durch diverse Abschnitte des Darms wandert, bringt es auch nix, sich Freitagabend da irgendwas reinzuschaufeln, wenn du vorher "das falsche" gegessen hast. Oder mal vulgär ausgedrückt: Für 'nen lustvollen Schiss am Samstagmorgen musste schon mittwochs anfangen, dran zu arbeiten.

    Pi
    Ada, ada! Haba umu mimu?
    -------------------------------
    24/7 in Windeln

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.02.2018, 09:28
  2. "Folie" vs. "Cotton Feel" - Woher kommt die Differenz?
    Von schmusebub im Forum Windelforum
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 28.01.2018, 15:59

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.