Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Windeln wechseln aber wo?

  1. #1
    Junior Member

    Registriert seit
    October 2019
    Beiträge
    1
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Windeln wechseln aber wo?

    Hallo Zusammen

    Dies ist mein erster Eintrag hier, bitte verschieben wenn ich nicht ganz richtig liege.

    Die Frage stellt sich aus aktuellem Anlass, respektive von gestern Abend.

    Durch eine Überlaufinkontinenz trage ich Oft wenn ich weiss dass ich nicht immer auf eine Toilette kann eine Windel, so wie gestern wenn ich viel und lange Autofahre, trage ich eine Tena Slip Maxi und eine gummihose darüber. Denn die Pants haben mich schon ein paar mal in die predullie gebracht.

    Daher mache ich dann auch sonst in die Windel da ich sie wenn ich sie öffne um normal zu pinkeln schlecht bis gar nicht mehr zu kriege respektive ich dann dem ganzen nicht mehr so richtig traue. Wechseln so zwei mal am tag ist dann kein Problem , eigentlich.

    So gestern war ich auch wider den ganzen Tag unterwegs, und war schon seit morgens nicht so Fit. Im Verlaufe des Nachmittags und schon ordentlich Pipi in der Windel fuhr ich bei einem Kunden los für zum letzten an dem Tag zu fahren. Alles auf Landstrassen und ca. 1 1/2 bis 2 Stunden fahrt.

    Auf gut Dreiviertel der Strecke dann der Grund für mein Unbehagen, ich wurde von mehreren Magenkrämpfen geplagt. Kurz erklärt ging die ganze Sache in die Windel. So jetzt definitiv irgend wo eine Toilette finden und Sauber machen.

    Dachte ich.... drei Bahnstationen angefahren, bei zweien war gar keine Toilette zu finden, und bei der Dritten wegen Reparatur geschlossen!

    Mir war dass so Peindlich, draussen am helllichten Tag konnte ich mich ja kaum im Auto Frisch machen.

    Zu letzt ging ich in eine Tankstelle und fragte nach dem Schlüssel für die Toilette. Mir war dass so peinlich mit geruchskulisse an mir!

    Wie macht ihr dass in einer solchen Situation?

  2. #2
    WBC Fördermitglied 2019

    Registriert seit
    August 2015
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    3.094
    Mentioned
    51 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln wechseln aber wo?

    Hallo @cen-only erstmal Herzlich Willkommen hier in der WBC.

    Das Problem "volle Windel unterwegs" hatte ich in der Form noch nicht. Aber schon seit mehreren Jahren wechsele ich meine Windeln in den Toiletten von Krankenhäusern. Die KH-Toiletten sind gut zugänglich, meist sehr sauber und wenn man sich ein bisschen umgesehen hat weiß man wo man geeignete Toilettenräume findet. Wichtig ist es nicht die Toilette im Eingangsbereich zu nehmen sondern sich eine Toilette tiefer im Gebäude zu suchen. Sehr oft handelt es sich dann um einen einzelnen Raum mit WC, Urinal und Waschbecken. Sehr selten findet man auch einen Raum mit Dusche.
    Windeln find' ich voll gut!

  3. #3
    Senior Member Avatar von windelente

    Registriert seit
    May 2016
    Ort
    Görlitz
    Beiträge
    419
    Mentioned
    17 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln wechseln aber wo?

    Hi,

    ich wechsel unterwegs außerhalb der Stadt meine Windel meist im Wald/Gebüsch.

    LG WE
    Das Leben ist ein Karpfenteich. Slava!
    Pravda vitezi!
    Lachs und Otter müssen zurück in die Neiße!

  4. #4
    Senior Member Avatar von Bärchen1601

    Registriert seit
    June 2015
    Ort
    Hannover Umkreis
    Beiträge
    920
    Mentioned
    24 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln wechseln aber wo?

    Bei so einer langen Autofahrt wäre ich auch rechts raus auf einen Feldweg und in den Wald oder so ...

    Aber Mist ist das schon ... da ist Improvisation angesagt ... wenigstens hast du eine Gummihose drüber gehabt, ich hab´s genauso gehabt, aber ohne Gummihose, nur die CF-Windel.
    Aber zum Glück auf dem Heimweg, und nur 4 Kilometer, da konnte ich sofort raus und auf´s Klo. Bzw. unter die Dusche.
    Noch keine Signatur ... mir fällt grad nix geistreiches ein ...

  5. #5
    Member

    Registriert seit
    February 2017
    Ort
    Großraum Südbaden
    Beiträge
    80
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln wechseln aber wo?

    Mir ist das jetzt auch noch nie passiert. Gewechselt habe ich unterwegs aber auch schon mal, gerade bei längeren Fahrten in den Urlaub bspw. Da fällt mir dann auch als erstes die Tankstelle ein, große Einkaufscentren, Ikea oder Bahnhöfe. Oder wenn alle Stricke reißen und das Wetter es auch zulässt auf einer Wiese oder im Wald, etwas abgelegen vom Auto an einem Parkplatz. Da ist es aber immer gut, eine Unterlage oder große Decke im Auto mit dabei zu haben.

  6. #6
    Trusted Member

    Registriert seit
    August 2016
    Ort
    Neumarkt
    Beiträge
    9
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln wechseln aber wo?

    Wenn Ich unentwegt bin findet sich immer eine Gelegenheit die Windel zu wechseln zur Not auch auf einen Parkplatz im Auto! Es gibt ja viele Möglichkeiten z.B. Tankstellen, Rastplätze, Bahnhöfe, EK-Zentren, zu Guter Letzt auch den „Schachtel-Wirt“ (McDonalds, KFC, Bürger King)die man überall findet. Auch beim Fliegen bin ich immer gut Verpackt ist ja immer eine Toilette an Board, genau so ist im Zug!

  7. #7
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Metropolregion Stuttgart
    Beiträge
    211
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln wechseln aber wo?

    Die großen Stationen in den Großstädten bieten immer eine Toilettenanlage. Je kleiner der Bahnhof desto geringer die Chance auf eine Toilette. Leider werden viele Toiletten nach Vandalismus in der Zwischenzeit nicht wieder aufgebaut. Da ist es gut wenn man im Zug sich noch die Zeit nimmt zu wechseln. Mit dem Auto und der eingangs erwähnten Problematik empfiehlt es sich frühzeitig die nächste Tanke oder großen Supermarkt anzufahren.

    Ich versuche bei Magen Darm problemen möglichst frühzeitig den thron aufzusuchen. Um genau solche situationen zu vermeiden.

  8. #8
    Member Avatar von mickdl

    Registriert seit
    August 2018
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    71
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln wechseln aber wo?

    Also wenn du Inko bist, kannst Du einen Euroschlüssel beantragen. Kurzes Anschreiben mit ärztlichem Attest reicht. Wenn es hinten raus gekommen ist, dann ist wohl irgend eine große Toilette mit Waschbecken angesagt. Das sind i.d.R. hat die Behinderten Toiletten - deshalb würde ich - wenn dir das öfter passiert so einen Schlüssel beantragen.

Ähnliche Themen

  1. Windeln - Zeitpunkt zum Wechseln?
    Von morsa77 im Forum Windelforum
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 06.10.2018, 06:20
  2. Windeln wechseln in City Toilette
    Von Malustraner im Forum Erfahrungsberichte
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.03.2014, 10:25
  3. Windeln wechseln auf Autobahnraststätte
    Von granni61 im Forum Windelforum
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.10.2012, 12:09
  4. Wann Windeln wechseln
    Von Windel-Eberhard im Forum Windelforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.09.2010, 12:50
  5. Richtiger Zeitpunkt zum Windeln wechseln
    Von Berner-Sennenhund im Forum Windelforum
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.10.2009, 16:52

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.