Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Windelmädchen

  1. #1
    Junior Member

    Registriert seit
    January 2018
    Beiträge
    4
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Windelmädchen

    Moin, ich muss euch mal was erzählen und mir von der Selle reden.

    Meine Freundin hat eine Schwester die ist 12. Die kleine ist öfters bei uns Zuhause, zu Besuch. Seitdem ich sie kenne mit ca 4 Jahren hat sie ihre Flaschen und Schnuller und sitzt bei uns im Auto mit einem Storchenmühle SP. Als sie dann größer wurde, habe ich auch einen größeren 5punkt gurt für den sitz gekauft. Als sie dann ca 10 Jahren alt war wollte ich ihr einen Römer kindersitz kaufen, in den sie aber nicht sitzen wollte. Also sitzt sie jetzt mit ihren 12 Jahren hinten in einem Storchenmühle SP. Letztes wollten wir Klettern fahren, also sie hinten in den Sitz fest gemacht schnuller in Mund gesteckt und los gefahren. Als wir gerade auf der Autobahn waren, sagte ich zu ihr ob sie nochmal auf die Toilette müsste? Weil wir gleich einen Stau haben werden. Dann kam von ihr Wort wörtlich "Hast du noch die Not Pampers im Kofferraum " ? Ich sagte ja die müsste noch drin sein. Darauf sagte sie ich möchte die Pampers haben. Also habe wir am nächsten Rastplatz angehalten und sind mit ihr in einem Wickelraum gegangen und haben ihr die Pampers um gemacht. Als wir dann beim Klettern ankamen und wir aus dem Auto ausgestiegen waren. Kontrolliert ich hier Windel, und siehe da sie war komplett nass...

    Ich habe das Gefühl das sie ein Teenbaby sein möchte??? Oder was sagt ihr dazu?

    Ich danke euch im voraus

  2. #2
    out of order Avatar von Ginni

    Registriert seit
    February 2007
    Ort
    San Jose, CA
    Beiträge
    9.044
    Mentioned
    44 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelmädchen

    1. frage: ist das Mädchen körperlich/geistig/seelisch eingeschränkt, weshalb sie mit 12 Jahren noch Schnuller und Windeln bekommt?

    2. frage: ist das Mädchen untergewichtig? Der Sitz ist bis 36kg zugelassen, Normalgewicht für 12jährige sollte, laut RKI, um die 50kg liegen?
    People will forget what you said. People will forget what you did.
    But people will never forget how you made them feel.
    ~ Maya Angelou ~

  3. #3
    Junior Member

    Registriert seit
    January 2018
    Beiträge
    4
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelmädchen

    Hallo Ginni

    1. Nein ist sie nicht, der Schnuller wurde nie aber gewöhnt. Aber benutzt ihn natürlich nur im privaten Bereich. Die Windel ist ja erst seit kurzem wieder ein Thema.

    2. Sie hat ein Gewicht von ca 42kg. Aber möchte nicht ohne den sitz im Auto sitzen.

    Liebe Grüße

  4. #4
    Member

    Registriert seit
    November 2006
    Beiträge
    88
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelmädchen

    Alter �� , stells ins Geschichten Forum und gut ist es.

  5. #5
    Junior Member

    Registriert seit
    May 2008
    Beiträge
    10
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelmädchen

    Zitat Zitat von fritze Beitrag anzeigen
    Alter �� , stells ins Geschichten Forum und gut ist es.
    Das dachte ich mir auch...
    Sorry Zoe, aber du musst zugeben, dass die Sache schon sehr unrealistisch klingt.

  6. #6
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    162
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelmädchen

    Zitat Zitat von fritze Beitrag anzeigen
    Alter �� , stells ins Geschichten Forum und gut ist es.
    Warum Geschichten Forum?

    Ich hatte mal beruflich mit 'Frau Regierungsoberrätin' also der Frau vom Regierungsoberrat, sie bestand auf die Anrede.
    Ihr Sohnemann benutzte die Windel 7/24 für alles!
    Ihre Aussage, da ich mich über den strängen Geruch wunderte: "Sören Emanuel soll selbst entscheiden, wann er die Windel nicht mehr haben will!"
    Der war zehn Jahre.

    Ob er sie heute noch nutzt, kann ich nicht sagen.

    Mittlerweile müsste der so knapp siebzehn sein!

  7. #7
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2007
    Beiträge
    817
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelmädchen

    Hi Leute
    Wo liegt das Problem? Zoe-Nuckel hat seine Erlebnisse erzählt und die nehmen wir zur Kenntnis. Gleich wieder etwas Phantasie & Co. zu unterstellen finde ich schade. Nehmt die Erzählung doch einfach wie sie ist. Mein Nachbarmädchen ist auch um die 10 und trägt noch (offensichtlich) Windeln. Zumindest wenn sie mit Leggins raus geht, ist die Windel bestens sichtbar. Und was solls? Ist doch OK so. Zumindest kann sie offenbar recht offen damit umgehen. Vielleicht ist sie sich halt auch einfach daran gewöhnt, dass sie noch nie ohne Windeln gelebt hat und es ist für sie das Normalste der Welt. OK, Nuckel benutzt sie, zumindest in der Öffentlichkeit, keinen.

    Ich finds toll, wenn Kinder nicht gezwungen werden, auf Windeln und Nuckel zu verzichten. Sie schaden damit ja niemandem. Einverstanden?

    Grüsschen Tanja

Ähnliche Themen

  1. HINFÜHRUNG: Wie werde ich ein richtiges Windelmädchen?
    Von neugierigER im Forum Ageplayforum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.05.2008, 00:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.