Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Ursache Drang nach Windeln

  1. #1
    Junior Member

    Registriert seit
    July 2019
    Beiträge
    1
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Ursache Drang nach Windeln

    Kennt ihr die Ursache weshalb ihr auf Windeln steht?
    Ich erkenne bei mir kein sexueller Aspekt beim Windeln tragen. Ich finde es einfach wunderbar eingepackt zu sein und es bei Bedarf einfach laufen zu lassen. Klar finde ich eine Frau in Windeln sehr erregend. Jedoch sehe ich das eher "Evolutionsbedingt": Eine Frau die Windeln trägt, hat bestenfalls das selbe Bedürfnis wie ich Windeln zu tragen. Aus diesem Grund finde ich sie spannend und erregend. Im Gegensatz dazu, werde ich sehr wohl durch andere Attribute erregt - was mich, nach meinen Einschätzungen, vom Windel-Fetischismus abgrenzt.
    Auch möchte ich dabei nicht wie ein Baby fühlen = Adult Baby bin ich auch nicht.

    Ich bin sicher es gibt andere hier draussen, welche Windeln mögen aber sich weder als Adult Baby noch als Windel-Fetischist sehen.
    Hat diesen Drang schon jemand abgeklärt, woher kommt der?

    Hier meine Geschichte in Kurzform (Vielleicht erkennt sich da jemand wieder und wir können dadurch einen Reim machen?):
    Ich stehe auf Windeln seit ich mich erinnern kann. Ich weiss, dass ich weit unter 10 Jahre bereits heimlich Windeln von den Eltern meinen Cousinen geklaut und angezogen habe. Dabei war ein Orgasmus noch kein Thema. Ich habe es einfach genossen die zu tragen.
    Ist dies ev. eine Ursache: Als mein gleichalterigen Freund (Wir waren beide 12), welcher es geliebt hat Schwänze an zu fassen, mein Schwanz ganz "unschuldig" angefasst hat, kam es zu keinem ersten Orgasmus (Wusst noch nicht wirklich was das war, nur das es schön war).
    Als ich kurz darauf auf dem Dachboden meinen Eltern, Wickelfolie gefunden hatte und diese auch anzog, hatte ich den zweiten und seither besten Orgasmus ever.

    Mit 14 habe ich ein Mofa gekriegt. Damit bin ich in die Stadt gefahren und habe mir meine ersten richtigen Erwachsenen-Windeln gekauft. Bis ich 17 Jahre alt war, konnte ich meinen Drang nach Windeln erfolgreich vor meinen Eltern versteckt ausleben. Mit 17 haben meine Eltern meinen Windel-Vorrat entdeckt und mich damit konfrontiert. Dies hat jedoch nichts an meinem Verlangen geändert.

    Mit 19 habe ich es erstmals einer Freundin gestanden. Die hat auch mehrmals selber Windeln angezogen, wir hatten Sex in Windeln, und ich konnte jede Nacht in der Windel neben ihr schlafen. Jetzt bin ich 42 und denke immer noch an Sie - es war das Beste was mir je passiert ist und würde sie um jeden Preis zurück nehmen.

    Mit 27 habe ich meine jetzige Frau kennengelernt. Sie toleriert meine Zuneigung mehr schlecht als recht. Sie hat einmal für mich kurz Windeln angezogen und dann nie wieder. Ich wollte in Sachen Sex immer alles ausprobieren, doch sie wollte nur Blümchen Sex. Mittlerweile, weiss ich: Es war ein Fehler bei Ihr zu bleiben (An die Jüngeren: Sucht euch eine Frau welche euch Sexuell das Wasser reichen kann (Nicht nur Windel bezogen) sonst könntet ihr eine Ähnlich unglückliche Ehe führen wie ich). Bin nicht wegen dem fehlenden Interesse an Windeln unglücklich, vorallem auch weil Sie selbst nach 15 Jahren Sexuell eher eine "Nonne" ist, aber auch aus anderen Gründen wie Sauberkeitstolleranz und Kindererziehung.

    Als ich 33 Jahre alt war, haben wir unser erstes Kind gekriegt. Als es so 2 Jahre Alt war (ich war damals 35), habe ich aufgehört Windeln zu tragen.

    Mittlerweile haben wir 2 Kinder (4 und 9 Jährig) ich bin 42ig und ich liebe meine Kinder über alles. Unsere Kleine macht sich mehrmals im Tag in die Hose weil sie Windeln will: scheint also auch ein Faible für Windeln zu entwickeln. Dies erkennt sogar meine Frau. Natürlich wollen wir ihr dies abgewöhnen - aber darum geht es in diesem Beitrag nicht.

    Seit ca. einem Monat ist mein Drang so stark, dass ich nicht mehr ohne Windeln sein kann. Zum Glück habe ich Tena Men Active Fit gefunden - diese kann ich tragen ohne, dass es jemand merkt. Bei folgende unfreiwilligen Tests konnte ich sie unerkannt halten:
    1. Frau fasst mich an den Po
    2. Kinder geben Klapps auf den Po
    3. Steckdose beim Arbeiten einstecken
    4. Volle Windel im Badezimmer liegen gelassen

    Jetzt ist wieder wie als ich 20-30 war. Ich trage 24/7 ne Windel (Zum Glück ist meine Frau so frigide, dass sie nie Sex will und es wirklich seit einem Monat nicht bemerkt hat). Habe auch für die Nacht wieder die geilsten Windeln ever bestellt und benutzt: Better Dry.

    Dennoch frage ich mich, woher kommt dieser Drang? Es ist nicht Sexuelles dabei - es ist einfach schön diese an zu haben und auch zu gebrauchen.
    Geändert von finu (16.07.2019 um 02:32 Uhr)

  2. #2
    Senior Member

    Registriert seit
    April 2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    117
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Ursache Drang nach Windeln

    vielleicht will sie wegen der Windel-Sache keinen Sex mit dir?
    Das könnte ich gut verstehen

  3. #3
    Junior Member

    Registriert seit
    July 2019
    Beiträge
    2
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Ursache Drang nach Windeln

    Mir geht es genau so, ich bin Zwar noch einiges Jünger als du allerdings bin ich auch nicht abgeneigt davon, das eine Frau Windeln an hat oder ich selbst. ich möchte allerdings nicht einen solchen Fetisch haben und kann mir auch nicht erklären wie es zu so etwas gekommen ist.

  4. #4
    Member

    Registriert seit
    July 2018
    Ort
    Itzstedt bei Hamburg
    Beiträge
    32
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Ursache Drang nach Windeln

    Bei mir sind die Windeln auch nicht sexueller Natur und meine Frau kommt damit auch nur schwer bis kaum klar. Ich befinde mich deshalb momentan in einer Therapie, weil das Windeln tragen zwanghaft geworden ist bei negativen Situationen. Ich habe auf jeden Fall sehr viele Anzeichen vom Asperger Autismus und ich habe gelesen dass dieses beim Asperger Syndrom öffters vorkommt aber es weiß noch keiner warum. Ich habe dieses Verlangen nach Windeln schon so lange, wie ich denken kann.

Ähnliche Themen

  1. Drang nach 24/7
    Von Diaperfilou im Forum Windelforum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.02.2019, 20:30
  2. Ursache des Windelfetisch
    Von Dante2004 im Forum Windelforum
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 16.12.2009, 16:17
  3. Faltet ihr die Windeln nach der Benutzung nach System?
    Von Windelman001 im Forum Windelforum
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 16.06.2007, 10:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.