Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 26

Thema: Windeln tragen was mögt ihr so daran?

  1. #1
    Junior Member

    Registriert seit
    July 2019
    Ort
    Ahrensburg
    Beiträge
    13
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Windeln tragen was mögt ihr so daran?

    Hallo mich würde mal interessieren was ihr am Windel tragen so gerne mögt. Ich liebe einfach dieses Gefühl wenn es schön warm ist. Liebe Grüße

  2. #2
    Junior Member

    Registriert seit
    May 2019
    Ort
    Hilden
    Beiträge
    24
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln tragen was mögt ihr so daran?

    Dieses schöne Gefühl wenn es Warm wird in der Windel ist unbeschreiblich schön und dazu ist es unglaublich praktisch wenn man sein eigenes Klo am Körper trägt ��Ja ich muss zugeben das man mit der Zeit auch zu bequem wird um auf die Toilette zu gehen da man ja Gewindelt ist und so kein Klo braucht. Ich mag aber auch dieses dicke Polster einer Windel im allgemeinen. Lg

  3. #3
    Senior Member

    Registriert seit
    September 2004
    Ort
    Mittelbaden
    Beiträge
    297
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln tragen was mögt ihr so daran?

    Zitat Zitat von Param1969 Beitrag anzeigen
    Dieses schöne Gefühl wenn es Warm wird in der Windel ist unbeschreiblich schön und dazu ist es unglaublich praktisch wenn man sein eigenes Klo am Körper trägt ��Ja ich muss zugeben das man mit der Zeit auch zu bequem wird um auf die Toilette zu gehen da man ja Gewindelt ist und so kein Klo braucht. Ich mag aber auch dieses dicke Polster einer Windel im allgemeinen. Lg
    Das kann ich unterschreiben so.

  4. #4
    Senior Member Avatar von Windelschlüpfer

    Registriert seit
    June 2018
    Beiträge
    205
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln tragen was mögt ihr so daran?

    Windeln sind einfach praktisch und bequem, vor allem wenn man so wie ich öfters mal zur Toilette muß. Gerade wenn man länger unterwegs ist, nervt es manchmal schon, nach einer Toilette oder einem anderen geeigneten Ort zum pullern zu suchen. Ich finde es außerdem auch sehr angenehm, die Windel im Schritt und am Hintern zu spüren. Das gibt mir ein gewisses Gefühl an Sicherheit.

  5. #5
    Senior Member Avatar von windelente

    Registriert seit
    May 2016
    Ort
    Görlitz
    Beiträge
    372
    Mentioned
    17 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    2

    AW: Windeln tragen was mögt ihr so daran?

    Man spart viel Geld, wenn man Hotelzimmer ohne eigene Toilette mietet.
    Das Leben ist ein Karpfenteich. Slava!
    Pravda vitezi!

  6. #6
    Senior Member Avatar von Schaf

    Registriert seit
    November 2006
    Beiträge
    490
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln tragen was mögt ihr so daran?

    hauptsächlich das polster gefühl am po und zwischen den beinen

  7. #7
    Senior Member

    Registriert seit
    November 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    496
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln tragen was mögt ihr so daran?

    Liebe einfach das weiche und angenehme Gefühl der Windel, zwischen den Beinen. Und vor allem wenn es in die Windel geht....einfach Klasse...

  8. #8
    Senior Member Avatar von Bärchen1601

    Registriert seit
    June 2015
    Ort
    Hannover Umkreis
    Beiträge
    735
    Mentioned
    21 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln tragen was mögt ihr so daran?

    Zitat Zitat von windelente Beitrag anzeigen
    Man spart viel Geld, wenn man Hotelzimmer ohne eigene Toilette mietet.
    Was man aber vorher mehrfachst durch das Kaufen von Windeln ausgegeben hat ;-)

    Ich trage Windeln, weil ich es superpraktisch finde und das warme, weiche Gefühl zwischen den Beinen mag.
    Weil ich einen Hang zu Urin habe und den Geruch mag.
    Weil ich es praktisch und erotisch finde, es laufen lassen zu können, wann und wo ich es will, ohne dass es einer merkt.
    Noch keine Signatur ... mir fällt grad nix geistreiches ein ...

  9. #9
    Junior Member

    Registriert seit
    July 2019
    Ort
    Ahrensburg
    Beiträge
    13
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln tragen was mögt ihr so daran?

    Ja ich finde es auch sehr praktisch einfach nicht auf Toilette gehen zu müssen und einfach laufen zu lassen. Grade wenn man unterwegs ist dann ist es super

  10. #10
    Senior Member Avatar von windelfranke

    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    Bamberg/Coburg
    Beiträge
    110
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln tragen was mögt ihr so daran?

    Ich finde das dicke gewickelte gefühl total klasse und die möglichkeit es einfach laufen lassen zu können ohne das es jemand mitbekommt ist auch unbeschreiblich.
    Praktisch ist es nebenher auch noch keine ekligen öffentlichen Toiletten nutzen zu müssen oder sich hinter einen Baum zu stellen müssen und Nachts einfach liegen zu bleiben wenn es drückt
    Windeln sind einfach spitze!
    Richtige Unterwäsche wird zugeklebt, ist saugfähig und aussen aus Folie damit alles drin bleibt

  11. #11
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2013
    Ort
    Laufenburg
    Beiträge
    402
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln tragen was mögt ihr so daran?

    Hallo, guten Abend,

    es gibt einiges, was mir am Windelntragen gefällt. Beginnen will ich mit dem Tragegefühl. Es gefällt mir, die Windel um meinen Unterleib zu spüren. Daher trage ich auch fast ausschließlich dickere Windeln, da ich diese eben deutlicher spüre.

    Mir gefällt auch das leise Rascheln der Plastikfolie und der Gummihose. Ich mag dieses Geräusch.

    Meine Windel zu benutzen ist nur Hammer. Es laufen zu lassen, die Nässe zu spüren ist einfach super. Und ich kote auch gerne ein, und trage die Windel dann möglichst lange. Eine volle Windel ist für mich ein Irregefühl, da stecke ich gerne drin. Manchmal, nicht immer, macht mich das alles auch geil. Dann befriedige ich mich auch in meiner Windel.

    Das alles zusammen ist einfach nur schön. Daher trage ich meine Windeln auch fast in der kompletten Freizeit. Nur bei der Arbeit, da will ich es aus verschiedenen Gründen nicht. Aber sonst fast ständig. Windeln sind insgesamt einfach nur toll. Ich mag sie so richtig.

    Liebe Grüße

  12. #12
    Trusted Member Avatar von Berner-Sennenhund

    Registriert seit
    August 2012
    Ort
    Württemberg-Nähe Stuttgart
    Beiträge
    215
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln tragen was mögt ihr so daran?

    Hallo

    Ich mag

    -das weiche, dicke/breite Polster zwischen den Beinen zu spüren.
    -es, die Windel zu benutzen
    -im BDSM-Rollenspiel das demütigende, daß die Toilette tabu ist und ich stattdessen eine Windel tragen und benutzen "muß".
    -es, wenn ich "klein" bin (ca 4 Jahre alt), noch eine Windel zu benötigen (Geborgenheit)
    -das "Peinliche", falls es entdeckt wird, daß ich noch eine Windel trage (der Reiz etwas "verbotenes" zu tun)
    -es, von einer Frau gewickelt zu werden (wenn dies auch nur sehr selten vorkommt)

    VG
    Berner-Sennenhund
    Meine Unterwäsche hat vier Klebestreifen, raschelt und fühlt sich toll an :-).
    Lieber eine nasse Windel als eine nasse Hose :-).
    I feel great with a Diaper :-).

  13. #13
    Junior Member

    Registriert seit
    June 2019
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    10
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln tragen was mögt ihr so daran?

    Nicht genau so, aber ähnlich bei mir.
    Psychologisch möchte man immer das haben, was man nicht haben kann. Somit wandelt sich das "Schöne" über die Jahre. Oft ist die Windel nur wie Unterwäsche; jetzt, wo ich sie haben kann.
    Sie würde mir einfach fehlen. So, als ob ich keine Unterwäsche an hätte.
    Der sexuelle Teil ist eher selten geworden. Deswegen ist Windelliebhaber anstatt Windelfetisch die richtige Bezeichnung für mich.

  14. #14
    Heino-Immitator Avatar von Toni

    Registriert seit
    June 2017
    Ort
    Raum Oberstdorf
    Beiträge
    585
    Mentioned
    30 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln tragen was mögt ihr so daran?

    Bei den Älteren war die Sache mit den Windeln anfangs nur die sexuelle Komponenete. Es war bequemer und angenehmer, als eine nasse/volle Hose zu haben, die sehr schnell auskühlt. Irgendwann hat man´s dann übertrieben, und flugs ist man dann auf Windeln angewiesen. Vor allen Nachts.
    Jetzt gibt es aber immer mehr DL´s und AB´s, bei denen die sexuelle Kompenente gar keine, oder nur eine untergeordnete Rolle spielt. Eine Erklärung für dieses Phänomen, die wir seit einigen Jahren sehen, findet Dr. Michael Winterhoff in seinem Vortrag "Helikoptereltern & Curlingkinder". Er erklärt, warum so viele Jugendliche und junge Erwachsene durch Überfürsorglichkeit ihrer Eltern sozial und emotional auf dem Stand eines Kleinkindes stehen geblieben sind. Was natürlich auch wieder den Hang nach Windeln und babyhaftem Bestreben erklären könnte. Nicht zuletzt auch aufgrund dessen, wie Kitas und Grundschulen seit einigen Jahren mit den Kindern umgehen. Einen der interessantesten Vorträge, die ich seit langem gehört habe. Zu finden bei YouTube.
    Je öfter eine Dummheit wiederholt wird, desto mehr bekommt sie den Anschein der Klugheit.

  15. #15
    Trusted Member Avatar von Matzebaby

    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Hochtaunuskreis
    Beiträge
    1.723
    Mentioned
    35 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln tragen was mögt ihr so daran?

    Ich mag an Windeln in erster Linie das Gefühl von Sicherheit und Schutz, den seit meiner Kindheit bis heute binIch mit dem Schutz einer Windel vertraut da ich sie schon ein halbes Leben nachts Windeln trage wegen Bettnässen.
    Daraus hat sich dann ein besonderes Geborgenheitsgefühl entwickelt.,was so mit 12 Jahren angefangen hat.
    Seit dieser Zeit mag ich das Gefühl dick verpackt zu sein und kuschelig weich in Strampler und Body zu schlafen, eben so wie ein Baby...
    Mittlerweile brauche ich meine Windeln immer, auch am Tag wegen Inkontinenz.
    Ich mag da auch den Schutz der Windel die mich vor peinlichen nassen Unfällen schützt, und auch das Gefühl etwas weiches am Popo und im Schritt zu spüren.
    Es beruhigt ungemein so gut in Windeln verpackt zu sein..
    Gruß Matze
    Geändert von Matzebaby (10.07.2019 um 18:07 Uhr)

  16. #16
    Senior Member

    Registriert seit
    December 2009
    Beiträge
    935
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln tragen was mögt ihr so daran?

    Hm, ohne einen extra Thread zu eröffnen, vieklleicht mal anders herum - was ich an Windeln NICHT mag!

    Vorweg, ich bin kein DL, habe aber über das Forum einiges darüber gelernt und ja, man versuchte sogar, mir die Windeln "beizubringen" - mit eher mäßigem Erfolg - bin halt kein DL...!

    Gerade in meinem Beruf sollte ich - wäre ich DL - voll in meinem Element sein, weil es super praktisch wäre, da ich nicht immer eine Toilette aufsuchen kann! Aber die Schattenseite an der Sache wäre nämlich folgende: Was mache ich, wenn das Ding schon fast am Auslaufen ist und eine Entsorgung vorerst nicht möglich ist!!!??? Das wäre dann ziemlich blöd! Da ist es für mich tatsächlich einfacher, normal zur Toilette zu gehen. Ich habe ein paar Windeln, trage sie aber nur äußerst selten, weil es mich eher behindert, als mir nützt - o. Spaß machen würde.
    Ich habe es erlebt, daß mir eine Kollegin einen freundschaftlichen Klaps auf den Allerwertesten gab. Hätte ich eine Windel umgehabt, hätte die das voll gemerkt - PEINLICH - ggf. Erklärungsversuche. Das wäre etwas, was man nicht haben muß - oder?

    Aber eine positive Sache hätte ich da doch noch! Windeln sind außerordentlich praktisch bei langen Autofahrten! Extra anhalten und ein ranziges Autobahnklo benutzen zu müssen, gehört für mich zu den Dingen, auf die ich auch gern verzichte.

    LG!

  17. #17
    Senior Member Avatar von DiaperBlue

    Registriert seit
    January 2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    183
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln tragen was mögt ihr so daran?

    Ich mag das tragen von Windeln in jedem Moment:
    Das Wickeln, Pudern und Babyöl, zu spüren wie sich die Windel an die Haut schmiegt, das schöne Gefühl zwischen den Beinen und das Gefühl der Sicherheit und Geborgenheit. Sich im Spiegel betrachten, das streichen über die Windel, dann das einnässen, zu spüren wie die Nässe über die Haut läuft, von der Windel aufgesaugt wird, wie die Windel schwerer und nasser wird. Das betrachten im Spiegel, der Anblick der dezent verfärbten Windel (vor allem weiße Windeln), wieder das streichen über die nun veränderte Oberfläche, das Gewicht zwischen den Beinen, es immer und immer wieder in die Windel laufen zu lassen bis hin zum auslaufen. Dann das anlegen einer frischen Windel, nach der ersten nassen Windel ein besonders schönes Gefühl. Und schließlich der Geruch der benutzten Windel, Urin mit Babyöl und Puder vermischt, einfach wunderbar. Ein Schnuller steigert das schöne Gefühl bis zur Unerträglichkeit.

  18. #18
    Senior Member Avatar von Bärchen1601

    Registriert seit
    June 2015
    Ort
    Hannover Umkreis
    Beiträge
    735
    Mentioned
    21 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln tragen was mögt ihr so daran?

    Zitat Zitat von schnulliboy Beitrag anzeigen
    Hm, ohne einen extra Thread zu eröffnen, vieklleicht mal anders herum - was ich an Windeln NICHT mag!
    Den gibt es tatsächlich auch schon

    Zitat Zitat von schnulliboy Beitrag anzeigen
    Aber die Schattenseite an der Sache wäre nämlich folgende: Was mache ich, wenn das Ding schon fast am Auslaufen ist und eine Entsorgung vorerst nicht möglich ist!!!??? Das wäre dann ziemlich blöd! Da ist es für mich tatsächlich einfacher, normal zur Toilette zu gehen.
    Das ist die gleiche Situation, als wenn du eine volle Blase hast, weil du nicht rechtzeitig ein Klo gefunden hast und immer noch keins in der Nähe ist. Wenn man sich verschätzt, oder die Klos nicht rechtzeitig zur Verfügung stehen, bist mit oder ohne Windel angesch... ;-)

    Zitat Zitat von schnulliboy Beitrag anzeigen
    Ich habe es erlebt, daß mir eine Kollegin einen freundschaftlichen Klaps auf den Allerwertesten gab. Hätte ich eine Windel umgehabt, hätte die das voll gemerkt - PEINLICH - ggf. Erklärungsversuche. Das wäre etwas, was man nicht haben muß - oder?
    Das ist mir tatsächlich auch passiert. Mit einer guten Freundin. Sie hat trotzdem nichts gemerkt, oder sich nichts anmerken lassen. War absolut kein Problem.
    Und einmal hat es meine Freundin gemacht, im Supermarkt. Das hat wirklich geklatscht. Ihr war das peinlicher als mir und gemerkt hat es eh keiner.
    Es achtet keiner darauf und kann keiner einschätzen, außer Insider.


    Ach so, und das Ding bei langen Autofahrten: Komischerweise kann ich beim Autofahren nicht pinkeln ... egal, wie voll die Blase ist ... erst, wenn ich Pause mache und aussteige, fließt es, dann aber frag nicht nach Sonnenschein. Da muss man echt ne wirklich gute Windel haben, mit ner Pants geht´s voll in die Hose.
    Also, oft genug Pause machen !
    Noch keine Signatur ... mir fällt grad nix geistreiches ein ...

  19. #19
    Senior Member Avatar von windelente

    Registriert seit
    May 2016
    Ort
    Görlitz
    Beiträge
    372
    Mentioned
    17 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    2

    AW: Windeln tragen was mögt ihr so daran?

    Schön ist auch, das man sich durch die frei gewordene Gepäckkapazität mehr Reisemitbringsel erlauben kann.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Bärchen1601 Beitrag anzeigen
    Was man aber vorher mehrfachst durch das Kaufen von Windeln ausgegeben hat ;-)

    Ich trage Windeln, weil ich es superpraktisch finde und das warme, weiche Gefühl zwischen den Beinen mag.
    Weil ich einen Hang zu Urin habe und den Geruch mag.
    Weil ich es praktisch und erotisch finde, es laufen lassen zu können, wann und wo ich es will, ohne dass es einer merkt.
    Wenn man aber nicht die Wahl hat, ist es auch ein angenehmer Zusatzgewinn. Inkontinenten empfehle ich einen guten Anwalt/Sozialarbeiterin.

    LG WE
    Das Leben ist ein Karpfenteich. Slava!
    Pravda vitezi!

  20. #20
    Senior Member Avatar von Bärchen1601

    Registriert seit
    June 2015
    Ort
    Hannover Umkreis
    Beiträge
    735
    Mentioned
    21 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln tragen was mögt ihr so daran?

    Zitat Zitat von windelente Beitrag anzeigen
    - - - Aktualisiert - - -



    Wenn man aber nicht die Wahl hat, ist es auch ein angenehmer Zusatzgewinn. Inkontinenten empfehle ich einen guten Anwalt/Sozialarbeiterin.

    LG WE
    Versteh ich nicht ?
    Noch keine Signatur ... mir fällt grad nix geistreiches ein ...

Ähnliche Themen

  1. Windeln tragen
    Von Hanna im Forum Windelforum
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 12.07.2018, 21:14
  2. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 20.09.2010, 19:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.