Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 21

Thema: Aus: Kleider Problem

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Banned

    Registriert seit
    June 2005
    Ort
    Schweinfurt
    Beiträge
    3.666
    Mentioned
    34 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Aus: Kleider Problem

    naja, wer in der Öffentlichkeit eine (und auch noch zwei Nummern zu große) Jogginghose trägt ohne auch diesem Sport nachzugehen hat sowieso andere Probleme als die Sichtbarkeit einer Windel...

  2. #2
    Junior Member

    Registriert seit
    April 2018
    Ort
    Offenburg
    Beiträge
    26
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Kleider Problem

    @ SaphirWolf

    Naja ich bin ja sportlich und eben 2 meter groß mit einem Kampfgewicht von 100kg (bin sportlich dünn) Such mal eine Jeans Hose die gut passt, bequem ist und noch gut aussieht schon gemerkt? gibt es nicht genau. Darum bin ich mit Jogginghosen deutlich besser dran und da ich sportlich aussehe und meistens mit meinem Sportlichen mounten bike fahre habe ich noch nie irgendwelche bösartige Kommentare gehört.

    Find ich aber schade von dir das du Jogginghose tragen als *Problemfall* nenst. Wir sind hier immerhin noch in einem WB Community dachte da wäre man ohne vorurteile.. Hab mich wohl geirrt.

  3. #3
    Senior Member Avatar von Fixiesbomber

    Registriert seit
    August 2015
    Beiträge
    147
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Kleider Problem

    Zitat Zitat von SaphirWolf Beitrag anzeigen
    naja, wer in der Öffentlichkeit eine (und auch noch zwei Nummern zu große) Jogginghose trägt ohne auch diesem Sport nachzugehen hat sowieso andere Probleme als die Sichtbarkeit einer Windel...
    Ladida, die feine Frau.
    Wer Leute wegen ihrer Freizeitkleidung mobben muss hat selber wohl noch größere Probleme...

  4. #4
    Banned

    Registriert seit
    June 2005
    Ort
    Schweinfurt
    Beiträge
    3.666
    Mentioned
    34 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Kleider Problem

    Zitat Zitat von SaphirWolf Beitrag anzeigen
    naja, wer in der Öffentlichkeit eine (und auch noch zwei Nummern zu große) Jogginghose trägt ohne auch diesem Sport nachzugehen hat sowieso andere Probleme als die Sichtbarkeit einer Windel...
    Da ich als Reaktion auf meinen Beitrag hier mehrere PNs einer Person bekommen habe, wo ich (und Homo- & Transsexuelle Menschen im allgemeinen) zu tiefst beleidigt wurde, möchte ich die Bedeutung dieses Postings noch einmal näher erklären:


    Wenn Personen gesehen werden, die Windeln tragen, assoziiert man das eigentlich eher mit einer Krankheit und denkt sich nichts weiter dabei.
    Leute die in der Öffentlichkeit Jogginghosen tragen werden hingegen eher mit negativen Rollen assoziiert.
    Also meine Schlussfolgerung: Wenn man Angst hat wegen schiefen Blicken, aufgrund des tragens einer Windel, sollte man einmal überlegen ob eine Windel nun eine negativere Assoziation und mehr Aufmerksamkeit hervorruft als eine Jogginghose.
    Das sollte nie eine Form der Beleidigung darstellen.
    Natürlich gebe ich zu das der Post von mir undeutlich formuliert war, hier bitte ich um Entschuldigung für die Doppeldeutigkeit.

  5. #5
    Datenschieber Avatar von Wolfgang

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    nähe Wien
    Beiträge
    8.427
    Mentioned
    94 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)

    AW: Kleider Problem

    gerade in behinderteneinrichtungen / pflegeeinrichtungen sind aber jogginghosen (muessen ja keine blauen mit drei weissen streifen sein) das kleidungsstueck schlechthin nicht nur bei windeltraegern... weil eben leicht an und auszusiehen
    versuch mal nen spatiker oder ne andere person zu halten und ne jeans auszusiehen

    und nein - da dem team die pns wegen der meldung seitens saphirwolf vorliegen kennen wir deren inhalt - wird saphirwolf als individuum angesprochen, nicht die gesamte homo/trans-scene
    Geändert von Wolfgang (02.06.2019 um 21:47 Uhr)
    "Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie Ihr mich haben wollt. Entdeckt mich, wie ich bin."

  6. #6
    Senior Member Avatar von Fixiesbomber

    Registriert seit
    August 2015
    Beiträge
    147
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Kleider Problem

    Zitat Zitat von SaphirWolf Beitrag anzeigen
    Da ich als Reaktion auf meinen Beitrag hier mehrere PNs einer Person bekommen habe, wo ich (und Homo- & Transsexuelle Menschen im allgemeinen) zu tiefst beleidigt wurde, möchte ich die Bedeutung dieses Postings noch einmal näher erklären:


    Wenn Personen gesehen werden, die Windeln tragen, assoziiert man das eigentlich eher mit einer Krankheit und denkt sich nichts weiter dabei.
    Leute die in der Öffentlichkeit Jogginghosen tragen werden hingegen eher mit negativen Rollen assoziiert.
    Also meine Schlussfolgerung: Wenn man Angst hat wegen schiefen Blicken, aufgrund des tragens einer Windel, sollte man einmal überlegen ob eine Windel nun eine negativere Assoziation und mehr Aufmerksamkeit hervorruft als eine Jogginghose.
    Das sollte nie eine Form der Beleidigung darstellen.
    Natürlich gebe ich zu das der Post von mir undeutlich formuliert war, hier bitte ich um Entschuldigung für die Doppeldeutigkeit.
    Zitat Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
    gerade in behinderteneinrichtungen / pflegeeinrichtungen sind aber jogginghosen (muessen ja keine blauen mit drei weissen streifen sein) das kleidungsstueck schlechthin nicht nur bei windeltraegern... weil eben leicht an und auszusiehen
    versuch mal nen spatiker oder ne andere person zu halten und ne jeans auszusiehen

    und nein - da dem team die pns wegen der meldung seitens saphirwolf vorliegen kennen wir deren inhalt - wird saphirwolf als individuum angesprochen, nicht die gesamte homo/trans-scene
    Da ich der Vorposter war möchte is eine Sache mal klarstellen:
    1. Schön, dass du eingesehen hast, dass dein Kommentar für den Arsch war, Wölfchen.
    2. Ich habe nie so eine PN geschrieben.
    3. An alle die es getan haben: Auch wenn man jemandes Meinung scheiße findet - jemanden auf PN Ebene aufgrund seiner Identiät oder was auch sonst anzugreifen ist einach nur low. Wenn Kritik, dann öffendlich, alles andere ist Beta-Menschen verhalten. Kritik sollte immer öffendlich sein oder garnicht.

    In dem Sinne: Happy monday

  7. #7
    Banned

    Registriert seit
    June 2005
    Ort
    Schweinfurt
    Beiträge
    3.666
    Mentioned
    34 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Kleider Problem

    @Fixiesbomber
    Du warst damit nicht gemeint.
    Trotzdem auch vielen Dank für deine beleidigende Worte. Nein, mein Beitrag war nicht "für den Arsch".


    Zitat Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
    [..] und nein - da dem team die pns wegen der meldung seitens saphirwolf vorliegen kennen wir deren inhalt - wird saphirwolf als individuum angesprochen, nicht die gesamte homo/trans-scene

    ****

    Hier werde ich dann wohl nicht mehr als Individuum angesprochen, sondern die ganze Transcommunity.

    Aber vielen Dank @Wolfgang das deiner Meinung nach Beleidigungen gegen Personen (gegen die man selbst eine Abneigung hegt) in Ordnung sind.
    Meine gewünschte Stellungsname hierzu steht leider ja noch aus.
    Geändert von BoP (03.06.2019 um 07:20 Uhr) Grund: Private Kommunikation entfernt.

  8. #8
    Kaffejunkie Avatar von BoP

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Großraum Heilbronn
    Beiträge
    3.165
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Kleider Problem

    Langsam vielleicht mal den Kopf benutzten Saphirwolf!

    Erst greifst du hier mit einem Rundumschlag Jogginghosenträger an. Warum? Weil
    sie angeblich nicht in die Geselschafft gehören sondern höchstens in die Muckibude.
    Du gehst dabei sogar soweit, jedem der anderer Meinung ist ein Dislike reinzudrücken.

    Nachdem es auffiel, ruderst du zurück und hast das ja alles so nicht gemeint. Ist klar.

    Auch wenn du (mal wieder) irgendwas anders intepretierst: Wir als Team konnten in den von dir übermittelten
    Nachrichten keinen Angirff auf eine angebliche gesamtheit einer Scene feststellen. Ja, derjenige ist dich verbal angegangen.
    Abernicht grundlos. Wir entschieden hier, Nach der Devise "Wie es in den Wald schreit, so schallt es heraus. Du kannst
    nicht dauernd erwarten, das wir für dich deine selbstverusachten Probleme Regeln! Zusätzlich bist du ja auch nicht
    bereit auf Nachfragen oder allgemeine Kommunikation bezüglich deiner Meldungen einzugehen und schaffst es nicht
    nachvollziehbare Gründe anzugeben (wiederholt).

    Ich bekomm in Kürze dann wohl auch eins. Stell dir vor, ich war ams Samstag in Jogginghose einkaufen, ich hab wohl auch andere Probleme als mich mit deinem Verhalten zu befassen. Es hat sich komischerweise weder jemand beklagt, noch
    mich abschätzend angeblickt.

    Abschließend: Nein, du kannst nicht einfach hingehen und Inhalte privater Kommunikation veröffentlichen.
    -> Briefgeheimnis, Recht am geschriebenen Wort was wiederum durch Artikel 2 Abs. 1 GG geschützt ist.
    "Dein Ziel ist wichtig für diese Welt. Du sollst das Lachen schenken.
    Denn jedes Kind dem du Lachen schenkst, kann mit dem Herzen denken."

    Schandmaul - Herr der Wellen

  9. #9
    Banned

    Registriert seit
    June 2005
    Ort
    Schweinfurt
    Beiträge
    3.666
    Mentioned
    34 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Kleider Problem

    Sorry, geht's noch?

    Ich bitte nun endlich um eine Antwort auf folgende Frage:
    Sind beleidigende PNs hier im Forum erwünscht?
    Ja oder Nein?


    Ich bitte auch darum, dass du langsam deinen Kopf benutzt, danke!


    Und noch eine Bitte:
    Wenn ihr selbst nicht auf Anfragen reagieren und eingehen könnt, fordert soetwas doch nicht von Anderen.
    Stellt klare Fragen, dann gibt es auch (zumindest von mir aus= klare Antworten.

    Und Nein, ich bin definitiv nicht der Einzige wo hier tiefgreifende Beleidigungen in den PNs festgestellt hat.
    (das daraus sogar ein gerichtlicher Rechtsstreit werden könnte, mit dem ihr viel Arbeit hättet, würdet ihr in Kauf nehmen?)

  10. #10
    Kaffejunkie Avatar von BoP

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Großraum Heilbronn
    Beiträge
    3.165
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Kleider Problem

    Zitat Zitat von SaphirWolf Beitrag anzeigen
    Sorry, geht's noch?
    Ja, mir gehts gut.

    Ich bitte nun endlich um eine Antwort auf folgende Frage:
    Sind beleidigende PNs hier im Forum erwünscht?
    Forenregeln gelesen?

    Ich bitte auch darum, dass du langsam deinen Kopf benutzt, danke!
    Sorry, geht nicht wegen der Jogginghose.

    Und noch eine Bitte:
    Wenn ihr selbst nicht auf Anfragen reagieren und eingehen könnt, fordert soetwas doch nicht von Anderen.
    Stellt klare Fragen, dann gibt es auch (zumindest von mir aus= klare Antworten.
    Auf deine Meldung zu meiner Person wurde unsererseits mit einer Nachfrage auf dem kurzen Dienstweg (per Whats App)
    reagiert, welche du vollumfänglich ignoriert hast.

    Und Nein, ich bin definitiv nicht der Einzige wo hier tiefgreifende Beleidigungen in den PNs festgestellt hat.
    (das daraus sogar ein gerichtlicher Rechtsstreit werden könnte, mit dem ihr viel Arbeit hättet, würdet ihr in Kauf nehmen?)
    Rechtssteitandrohung hatten wir schonmal. Frag doch bei Gelegenheit mal Dennis wie das ausging!
    "Dein Ziel ist wichtig für diese Welt. Du sollst das Lachen schenken.
    Denn jedes Kind dem du Lachen schenkst, kann mit dem Herzen denken."

    Schandmaul - Herr der Wellen

  11. #11
    Steirische Pinkohrflauschkatze Avatar von entropee

    Registriert seit
    March 2015
    Ort
    Graz
    Beiträge
    278
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Kleider Problem

    Ich frage jetzt rein um zu verstehen, möchte hiermit weder unterstellen noch provozieren...

    Zitat Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
    Wer nicht in der Lage ist wie ein erwachsener Mensch zu agieren, Probleme anzusprechen und sachlich auszudiskutieren und stattdessen lieber Gerichte betrauen will (siehe #9)... der ist in dieser Community absolut Fehl am Platz... und kann sich (Mehrheitsentscheid im Team vorausgesetzt) seinen Ausschluss auch direkt erarbeiten
    Ist hier das folgende Zitat gemeint? Hat es dafür "Punkte aufs Strafkonto" gegeben bzw. hat dieser Teil des Postings letztendlich von einem Status <100 Punkte zum Ausschluss geführt?

    Zitat Zitat von SaphirWolf Beitrag anzeigen
    Und Nein, ich bin definitiv nicht der Einzige wo hier tiefgreifende Beleidigungen in den PNs festgestellt hat.
    (das daraus sogar ein gerichtlicher Rechtsstreit werden könnte, mit dem ihr viel Arbeit hättet, würdet ihr in Kauf nehmen?)

  12. #12
    Kaffejunkie Avatar von BoP

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Großraum Heilbronn
    Beiträge
    3.165
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Kleider Problem

    Zitat Zitat von entropee Beitrag anzeigen
    Ich frage jetzt rein um zu verstehen, möchte hiermit weder unterstellen noch provozieren...

    Ist hier das folgende Zitat gemeint? Hat es dafür "Punkte aufs Strafkonto" gegeben bzw. hat dieser Teil des Postings letztendlich von einem Status <100 Punkte zum Ausschluss geführt?
    Unter anderem war dieses Zitat ausschlaggebend. Dieser Auszug stellt jedoch nur einen Teil, der für den
    Ausschluss ursächlichen Kommunikation dar.
    "Dein Ziel ist wichtig für diese Welt. Du sollst das Lachen schenken.
    Denn jedes Kind dem du Lachen schenkst, kann mit dem Herzen denken."

    Schandmaul - Herr der Wellen

  13. #13
    Steirische Pinkohrflauschkatze Avatar von entropee

    Registriert seit
    March 2015
    Ort
    Graz
    Beiträge
    278
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Kleider Problem

    Zitat Zitat von Wolfgang Beitrag anzeigen
    Wer nicht in der Lage ist wie ein erwachsener Mensch zu agieren, Probleme anzusprechen und sachlich auszudiskutieren und stattdessen lieber Gerichte betrauen will (siehe #9)... der ist in dieser Community absolut Fehl am Platz... und kann sich (Mehrheitsentscheid im Team vorausgesetzt) seinen Ausschluss auch direkt erarbeiten
    Aber ist es nicht gerade eine Errungenschaft erwachsener, zivilisierter Menschen Probleme sachlich bei Gericht zu verhandeln anstatt Willkür walten zu lassen, sich in Selbstjustiz zu üben oder sich gar gegenseitig die Köpfe einzuschlagen?

    Zitat Zitat von SaphirWolf Beitrag anzeigen
    Und Nein, ich bin definitiv nicht der Einzige wo hier tiefgreifende Beleidigungen in den PNs festgestellt hat.
    (das daraus sogar ein gerichtlicher Rechtsstreit werden könnte, mit dem ihr viel Arbeit hättet, würdet ihr in Kauf nehmen?)
    Ich sehe da auch nach mehrmaligem Lesen einen Satz im Konjunktiv (könnte, hättet, würdet). Wo steht hier denn eine Absichtsbekundung von Saphir ein Gericht zu betrauen?

    Saphir schreibt genau im Satz davor auch, dass er nicht "der Einzige" ist mit was auch immer für einem Problem. Der Satz im Konjunktiv kann also genauso gut meinen, dass jemand anders klagen oder was auch immer könnte (da Saphirs Meinung nach wohl ein Tatbestand oder Grund zur Beschwerde vorläge).

    Zitat Zitat von BoP Beitrag anzeigen
    Unter anderem war dieses Zitat ausschlaggebend.
    Eine unklare Formulierung im Konjunktiv ist für Euch ausschlaggebend für einen Rausschmiss? Ernsthaft?

    Obwohl ich der Position von Saphir im ursprünglichen Thema zu 100 % widersprechen muss (ich würd Jogginghosen ws sogar zur Kirche anziehen wenn ich zur Kirche gehen würd), kann ich doch über den Verlauf der Sache hier bis zum Ban nur den Kopf schütteln. Genauso übrigens über Deine Art und Weise, @BoP, wie Du in einem anderen Forum vor zwei Tagen auf eine einfache Frage von Saphir reagiert hast. Bitte nicht dort auch noch mit passiv-agressivem Herunterherrschen anfangen, dort war das Klima bisher immer sehr angenehm, und das soll auch so bleiben.

  14. #14
    Datenschieber Avatar von Wolfgang

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    nähe Wien
    Beiträge
    8.427
    Mentioned
    94 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)

    AW: Kleider Problem

    Da SaphirWolf trotz mehrfacher Aufforderung für Disharmonie und Streit innerhalb der WB-Community gesorgt hat und nicht einsieht dass er selbst der Grund für an Ihn gerichteten Kommentare anderer waren sprach sich der Betreiberverein mit absoluter Mehrheit für einen Ausschluss des Störers aus dieser Community aus.

    Wir können nun also zurück zum ursprünglichen Thema.
    "Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie Ihr mich haben wollt. Entdeckt mich, wie ich bin."

  15. #15
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    603
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Aus: Kleider Problem

    Oh man, ihr habt Probleme. Sorry wegen eines aus dem Ruder gelaufenen Posts werft ihr User aus der Community die seit 15 Jahren dabei sind?! Seid ihr nicht alle intelligent genug das auf eine normale Art und Weise zu klären? Ich finde es schade, das ein Thema so eskalieren muss.
    Sollte es eine Homophobe PN gegeben haben, dann hoffe ich für euch, dass auch der Absender derselben einen Freiflug aus der Community bekommen hat.
    Optimismus ist Mangel an Informationen.

  16. #16
    Datenschieber Avatar von Wolfgang

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    nähe Wien
    Beiträge
    8.427
    Mentioned
    94 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)

    AW: Aus: Kleider Problem

    "Lieber ein Ende mit schrecken, als schrecken ohne Ende"

    SaphirWolf wurde in den letzten Monaten mehrfach verwarnt und hat deswegen auch schon Forensperren abgewartet.
    Weder hat er Einsicht gezeigt, noch sein Verhalten bzw. seine Art Posts zu Verfassen geändert.
    Da ein Pranger nicht zielführend ist, bekommen das andere Leser im Regelfall nicht mit wenn jemand verwarnt wird und/oder eine Auszeit abwartet.

    Keine Mehrklassengesellschaft - gerade "alte Hasen" sollten die Forenregeln kennen - es gilt für alle die ins Fettnäpfchen treten:
    geringfügiges Vergehen (+10 Punkte)
    Flaming - unangebrachte Sprache (+30 Punkte))
    Illegal - Verstoß gegen geltendes Recht (+30 Punkte)
    Trolling - provozierender Beitrag (+30 Punkte)
    SPAM (+100 Punkte)
    Punkte verfallen 365 Tage nach Erhalt automatisch

    Sanktionen:
    30 Punkte am Strafkonto -> 3 Tage Sperre
    60 Punkte am Strafkonto -> 14 Tage Sperre
    90 Punkte am Strafkonto -> 30 Tage Sperre
    100 oder mehr Punkte am Strafkonto --> Ausschluss

    Das Ganze ist auch nicht neu, sondern wurde schon vor Jahren eingeführt
    Es gab und gibt jedoch keinen Grund einen Strafenkatalog zu publizieren da wirklich nur sehr wenige jemals damit in Kontakt kommen.

    Anhand der Tabelle oben sieht man also dass da schon deutlich mehr sein muss als ein einmaliger Ausrutscher um aus der WBC ausgeschlossen zu werden.
    Bislang haben das weniger Personen geschafft als der Normalbürger Finger an einer Hand hat.

    Sich eine Meinung bilden ohne auch die zweite Seite der Medaillie zu kennen ist aber viel einfacher

    ---

    edit

    Was ich vergaß zu erwähnen...
    Wer nicht in der Lage ist wie ein erwachsener Mensch zu agieren, Probleme anzusprechen und sachlich auszudiskutieren und stattdessen lieber Gerichte betrauen will (siehe #9)... der ist in dieser Community absolut Fehl am Platz... und kann sich (Mehrheitsentscheid im Team vorausgesetzt) seinen Ausschluss auch direkt erarbeiten
    Geändert von Wolfgang (04.06.2019 um 01:30 Uhr)
    "Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie Ihr mich haben wollt. Entdeckt mich, wie ich bin."

  17. #17
    WBC Fördermitglied 2017 Avatar von FuldaTiger

    Registriert seit
    December 2009
    Ort
    Bonn - Siegburg
    Beiträge
    1.855
    Mentioned
    54 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Aus: Kleider Problem

    Für solche Fälle wäre ein Ombudsmann von Hilfe gewesen!
    Als (von den Admins kurzfristig abgesetzter) Ombudsmann der WBC, erlaube ich mir jedoch einen Kommentar:

    Auch ich wurde vor kurzem hier von Rammstein mit einer 3-Tage Sperre (30 Punkte) gemaßregelt, weil ich auf einen Kackthread (ein Thread wo es wirklich um Kacke ging) von PapaMaxi (wie sich hinterher herausstellte) unter falschem Nick hier eingestellt wurde mit "Igitt *nasezuhalt" geantwortet habe. Nach Meinung von Rammstein handelt es sich um Trolling. Der komplette Thread wurde dann einen Tag später auch gelöscht.

    Diese Bestrafung ist doch einfach lächerlich.
    Man sollte sich hier mal Gedanken über die Verhältnismäßigkeit der Mittel Gedanken machen.
    Brave Jungs kommen in den Himmel, freche übers Knie

  18. #18
    Kaffejunkie Avatar von BoP

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Großraum Heilbronn
    Beiträge
    3.165
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Aus: Kleider Problem

    Die gesammte Kommunikation diebezüglich, sein Verhalten in der Vergangenheit und
    in diesem Thread führten zum Ausschluss. Nicht nur der zitierte Abschnitt.

    Was deine Anmerkung bezüglich des anderen Forums betrifft, können wir dies gerne
    per PN besprechen, da sie mit diesem Forum nichts zu tun hat. Ich werde darauf hier
    nicht weiter eingehen, da 99% hier nicht wissen worum es geht. Solltest du daran interessiert sein, schreib mich bitte einfach kurz an.
    Geändert von BoP (06.06.2019 um 15:07 Uhr)
    "Dein Ziel ist wichtig für diese Welt. Du sollst das Lachen schenken.
    Denn jedes Kind dem du Lachen schenkst, kann mit dem Herzen denken."

    Schandmaul - Herr der Wellen

  19. #19
    Datenschieber Avatar von Wolfgang

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    nähe Wien
    Beiträge
    8.427
    Mentioned
    94 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)

    AW: Aus: Kleider Problem

    Das Thema ist durch.

    Die Agenda Saphirwolf zieht sich schon Jahre, die letzten Monate waren extrem.
    Kaum eine Woche wo keine Beschwerde von ihm gekommen ist dass andere X tun/sagen/machen/zeigen.
    Alles was IHM nicht passte wurde an das ganze Team zur Bearbeitung gemeldet - was in den allermeisten fällen mit einem kollektiven Kopfschütteln endete.
    Selbst hingegen intolerant, "Scheuklappentraeger" und uneinsichtig dass es auch andere Meinungen als die seine gibt.
    Wehement bedingungslose Akzeptanz seiner Person fordern, aber unwillig andere so wie sie sind zu akzeptieren.
    Die Jogginghosensache war nur ein kleiner Tropfen - der hätte das Fass nicht zum überlaufen gebracht - das hinter der für jeden lesbaren Oberfläche rund um diesen Beitrag führte dazu.

    Das Team hat sich mühe gegeben diese "Konflikte" flach zu halten und nicht öffentlich auszutragen.
    Das dürfte recht gut gelungen sein wenn nun vielerseits gefragt wird was zum Henker denn eigentlich los sei...
    Schmützwäsche gehoert nicht auf den Teller - und dabei belassen wir es auch

    Was in anderen Foren geschrieben wird entzieht sich meines Wissens und auch Einflussnahme.
    Grob gesagt ist es mir egal.

    Leute die negative Stimmung machen, andere aufhetzen usw passen nicht in diese Community. Denn hier soll man Spaß haben können und sich geborgen fühlen.
    Lange Zeit wurde - der is schon lang dabei, das kannste nicht machen - gelebt, dies ist vorbei!
    Ist jemand der neu in der Materie ist weniger Wert ?
    Alleine schon sich eine solche Frage stellen zu müssen lässt mir Haare zu Berge stehen.
    Jeder ist gleich, jeder hat die selben rechte
    "Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie Ihr mich haben wollt. Entdeckt mich, wie ich bin."

  20. #20
    Steirische Pinkohrflauschkatze Avatar von entropee

    Registriert seit
    March 2015
    Ort
    Graz
    Beiträge
    278
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Aus: Kleider Problem

    Danke jedenfalls für Eure Stellungnahmen!

Ähnliche Themen

  1. Kleider Problem
    Von Tobiasss im Forum Windelforum
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.06.2019, 15:04
  2. Sissy-Kleider
    Von fsh-thomas im Forum Sissy / Babymädchen - Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.08.2012, 13:53
  3. ich hab nen problem
    Von 1983dl im Forum Inkontinenz
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.09.2009, 16:30
  4. Erwachsenen Baby Kleider
    Von Marcel im Forum Ageplayforum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.01.2006, 11:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.