Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 25 von 25

Thema: Tanja ist hier

  1. #21
    Trusted Member Avatar von giaci9

    Registriert seit
    April 2013
    Ort
    Kinderzimmer
    Beiträge
    717
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)

    AW: Tanja ist hier

    Ich verstehe die Diskussion nicht. Ob Tanja jetzt ein Fake war oder nicht, das kann jeder für sich selbst entscheiden. Klein Ole übrigens auch.

    Meine Meinung:
    Wers glaubt wird selig.
    Ohne Witz, die Geschichte war anfangs semi-glaubhaft und am Schluss nur noch Abstrus. Jo, Windeln vom Sohn finden, statt in nem Eltern-Forum aber ein Fetischforum um Rat bitten, dann direkt mal selbst anfangen welche zu tragen und direkt noch benutzen.


  2. #22
    24/7 in Diapers Avatar von BabyNils

    Registriert seit
    September 2010
    Ort
    Essen, Ruhrgebiet
    Beiträge
    1.548
    Mentioned
    17 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Tanja ist hier

    *gnarf* Also ob es nun ein Fake ist oder nicht na ja. Vielleicht kommen einige hier auf diese "Vermutung" weil die Geschichte wirklich Abstrus und Kurios wirkt. Aber das beludet noch lange nicht das es ein Fake ist, ja im erstem Moment dachte ich auch "Ne das kann doch gar nicht sein, das muss ein Fake sein und die Veräppelt uns doch."
    ABER nach einer Nacht drüber schlafen aufgrund der Sperrung durch den Mod ich wollte da gerade meine Meinung absenden zu Spät. Gut so denn auch ich wäre wohl etwas Rabiat angekommen lange Rede kurzer Sinn. So Absturz und Kurios, oder Unglaubwürdig das auch im erstem Moment wirken muss auf viele, so ist es doch immerhin möglich das, das wirklich so passiert ist. Wieso auch nicht?? Hm der Sohn mag Windeln, die Mutter findet sie soweit ganz normal. Sie sucht Rat in einem Fetisch Forum na und?? Wieso nen Eltern Forum?? Vielleicht hat sie da auch gefragt wissen wir es?? So und warum sollte eine Mutter nicht neugierig sein dürfen und auch mit Dingen Experimentieren oder es nach Fühlen zu wollen?? Wieso sollte eine Mutter das nicht dürfen?? Nur weil Sie seine Mutter ist?? Ah ha also Mutter an den Herd und fertig?? Aber auch Eltern haben ein Sexual- Leben, auch Eltern können eine Fetisch haben oder einen Entwickeln, auch Eltern können plötzlich von was auch immer völlig überrascht sein.

    Wie war das denn bei Euch mit den Windeln?? Hm oh huch mir gefallen ja Windeln, und die fühlen sich so toll an. Na hoppla und schon ist der Fetisch in dir Geboren.

    Im Prinzip hätte das hier auch der Bruder, die Schwester der Vater oder die Großeltern fragen können und so auch auf die Windeln gekommen sein.

    So was kann wirklich vorkommen, nichts ist unmöglich und alles andere nun ja.

    Ich halte es inzwischen so wie meinem altem Vulkanischem Sprichwort Unendliche Manigvielfalt in unendlicher Kombination. Also alles ist möglich selbst das die Mutter durch den Sohn auch auf die Windeln kommt.

    Tanja lass dich nicht Verschrecken, und na ja vielleicht kommt ja eines Tages der Moment wo man Erkennt das es so ist wie du es beschrieben hast.

    Ich glaube das Problem mit der glaubwürdig ist so eine Sache das wohl niemand seine Eltern so genau kennen möchte um zu Wissen das sie Fetische haben oder was sie so im Bett veranstalten. Ich möchte so was auch nicht Wissen. Ich glaube die Kombination Mutter/Sohn wahr hier nur ein wenig Unglücklich.

    Bleib doch da denn ich wäre Erfreut wenn man Erfährt wie es denn nun weiter gegangen ist oder geht, wenn man auch Erfährt was dir daran gefällt und wie du deinen ersten "Windel" Moment erlebt hast usw.

    Ganz Lieben Gruß BabyNils

  3. #23
    Senior Member Avatar von Bärchen1601

    Registriert seit
    June 2015
    Ort
    Hannover Umkreis
    Beiträge
    1.082
    Mentioned
    29 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Tanja ist hier

    Zugegeben, der normalere Weg wäre gewesen, dass der Sohn die Windeln bei ihr findet und dann auch Gefallen daran findet.

    Bzw. die Kinder bei den Eltern im Schlafzimmer stöbern und Dinge entdecken, die sie zuerst komisch finden, sie aber dennoch faszinieren.
    So entwickelt sich erst Neugierde, Interesse, dann vielleicht eine Neigung, bzw. ein Fetisch.

    Da aber heutzutage das Internet unendliche Möglichkeiten bietet, die wir früher nicht hatten, kann ich mir sehr, sehr gut vorstellen, dass es inzwischen auch umgekehrt sein kann.

    Ob sie nicht zusätzlich in einem Elternforum war, bzw. nicht sogar zuerst und dann dort auf den Begriff Fetisch gestoßen wurde, wissen wir doch gar nicht.
    Und selbst da kann man im Internet über Wikipedia schon über Infos zu Fetischen stolpern, ohne ein Forum angeschrieben zu haben.

    Und ich kann aus eigener Erfahrung sagen, dass alleine das Lesen von solchen Forenbeiträgen zu dem Hinterfragen der eigenen Sexualität führen kann.

    Als ich mich hier angemeldet habe, ging es mir nur um meinen Hang zum Nuckeln. Schnuller und Nuckelflaschen waren mein Thema.

    Neugierigerweise liest man sich auch ins Windelforum und jetzt, nach 3 Jahren, trage ich 24/7 Windeln.

    Ich finde es einfach unangebracht, aktive Member, um die wir ja alle kämpfen, sofort mundtot zu machen und zu vergraulen, nur weil man eine Geschichte für unwahrscheinlich hält.
    Sowas nenne ich Mobbing !
    Noch keine Signatur ... mir fällt grad nix geistreiches ein ...

  4. #24
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2010
    Beiträge
    367
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Tanja ist hier

    Sehe ich ähnlich. Man kann nicht sofort Fake schreien, nur weil es vielleicht nicht ins Bild passt.

    Ich meine, in der Community wird doch darum gekämpft, dass man bei seinen Mitmenschen vielleicht sowas wie Akzeptanz findet.

    Wenn man aber so reagiert, fragenstellende Leute gleich als Fake oder sonstwas hinzustellen, verdient auch von der Gesellschaft keine Akzeptanz. Da sollte man erst mal bei sich selber anfangen...

    Desweiteren habe ich den Eindruck, einige Communitymitglieder sollten mal dringend nachreifen, um vernümpftige Diskussionen führen zu können, meine Meinung!

  5. #25
    Junior Member

    Registriert seit
    August 2013
    Beiträge
    17
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Tanja ist hier

    Herzlich willkommen hier.
    Gruss aus dem Norden der Schweiz :-)

Ähnliche Themen

  1. Markus und Tanja
    Von Krümelmonster im Forum Kommentare
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 18:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.