Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Klebepads ...

  1. #1
    Junior Member

    Registriert seit
    June 2018
    Beiträge
    26
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Klebepads ...

    Welche Windel hat eurer Meinung nach die beste "Befestigung" … ?
    Wie oft lassen sich z.B. die Klebepads nachstellen und halten sie danach auch noch wirklich?
    Es ist halt schade das bei manchen Windeln die Pads recht früh aufgeben und die Windel dann nicht wirklich mehr tragbar ist.

  2. #2
    Member

    Registriert seit
    October 2012
    Ort
    die größte Stadt in England ist London an der Themse, das größte Dorf.....
    Beiträge
    73
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Klebepads ...

    Ich benutze bei Windel, wo ich im Vorhinein weis, dass deren Klebestreifen (Cotton Feel) nur unzureichend dauerhaft kleben, gerne Doppelseitiges-Klebeband um es zu verstärken. Wichtig ist es auch das du darauf achtest wenn du dich zuvor eincremst im Schrittbereich deine Hände gründlich von allen Fettrückständen befreist, und nicht mit deinen cremigen Händen den Bereich berührst wo du nachher Klebestreifen befestigst. Viel Spaß beim Ausprobieren.

  3. #3
    Member

    Registriert seit
    November 2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    52
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Klebepads ...

    Tykables und Bambino Magnifico halten nicht durch kleben, sondern wie Klettverschlüsse. Sind aber auch mit die teuersten

  4. #4
    Member

    Registriert seit
    April 2017
    Beiträge
    51
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Klebepads ...

    ich verwende SENI Quattro und auch diese Klettverschlüsse halten beim ersten mal super,
    beim zweiten und dritten mal lässt die Klettkraft nach, sie halten zwar aber wenn man sehr Mobil ist sollte man mit Klebeband nach helfen!

  5. #5
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2016
    Beiträge
    128
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Klebepads ...

    Bei Attends halten die Klebestreifen bzw. eher Klettstreifen recht gut, lassen sich aber vor allem nahezu unbegrenzt neu platzieren. Recht hilfreich und zwischendurch auf Toilette zu gehen oder weil die Windel mit der Zeit schon ein bisschen "ausleiert".

    Kolibri ist eine Vollkatastrophe, da reißen die Klebestreifen selbst von der Rückseite ab.
    Betterdry Klebestreifen lösen sich mit der Zeit, wenn man selbst die Streifen abziehen will, dann geht das aber merkwürdiger Weise nicht ohne die Windel zu zerstören??? Allerdings gibt es wohl eine neue Version, vielleicht ist das da besser.

  6. #6
    Fördermitglied 2019 Avatar von Agent-Orange

    Registriert seit
    November 2017
    Beiträge
    498
    Mentioned
    28 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Klebepads ...

    Dem guten Chris kann ich so nicht zustimmen - allerdings ist mir ja auch nicht bekannt, welche Sorte Kolibri er verwendete. Könnte man noch ausspionieren.
    Mit den Comslip supra bin jedenfalls sehr zufrieden.
    Im Allgemeinen kann man möglicherweise behaupten, das die Qualität der Klebies/Kletties sich irgendwie im Preis widerspiegelt.
    Die "Edelpampers" aus canadindianischen Gefilden wurde bisher noch immer verschlossen gehalten. Egal, was und wieviel sie "beherbergen" musste.
    Wohingegen die Seni (hier: "Quatro") zum alsbaldigen Verbrauch... äääh sorry - Wechsel bestimmt ist und nicht für häufiges Öffnen/Schließen oder gar sehr lange Tragedauern. Aber das sind ja wohl die meisten der IKM nicht - wenn wir mal ehrlich sein wollen.
    Das Leben ist wie ein schlechter Witz - am Ende will niemand drüber lachen. (S.)

  7. #7
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2016
    Beiträge
    128
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Klebepads ...

    Doch, ich glaube Comslip Supra könnte es gewesen sein.
    Leider steht auf meiner Save Rechnung nur "Einzelstück", da ich mir die Windeln vor Ort gekauft habe.

  8. #8
    Fördermitglied 2019 Avatar von Agent-Orange

    Registriert seit
    November 2017
    Beiträge
    498
    Mentioned
    28 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Klebepads ...

    Hm. Seltsam. War die so weiß mit zwei Streifen längs mit kleinen grünen Kolibris in Dreierreihe? Hab bisher echt noch keine Probleme gehabt. Aber mit der Vorgängerversion der supra. Vielleicht haste ja auch ein Montags-Paket erwischt...? Oder vom Freitag, als alle schnell nach hause wollten und die Maschine haben unkontrolliert laufen lassen.
    Keine Ahnung. Fehlerhafte Ware kann bei allen Herstellern/Produkten mal vorkommen.
    Hab sogar schon bei den teuren Dingern Mängelexemplare dabei gehabt. Das ist dann schon sehr ärgerlich.
    Aber wie will man ein Einzelstück (beim Händler?) reklamieren? [<--- Die Frage ist vielleicht einen neuen Faden wert]
    Interessant vielleicht auch die Frage [noch 'n neuer Faden?], wie ein Händler mit Reklamationen einzelner Stücke umgeht.
    Das Leben ist wie ein schlechter Witz - am Ende will niemand drüber lachen. (S.)

  9. #9
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2016
    Beiträge
    128
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Klebepads ...

    Ach das sollten Kolibris sein? Eigentlich ja ganz logisch
    Ich glaube es waren aber die Special, also in lila. Sollte doch aber nur eine unterschiedliche Saugstärke sein, nicht ein komplett anderes Produkt?

    Zur Reklamation: Bei Einzelstücken lohnt das ganz sicher nicht, die hatten nur mein Interesse geweckt, als ich bei Save durch die Gänge geschlendert bin. Wenn ich dann ein Einzelstück da reklamieren will, halten die mich doch für bekloppt.
    Ohnehin stand auf der Rechnung eben auch nur "Einzelstück", dementsprechend weiß ich einfach nicht mehr genau was das für eine war.
    Allerdings habe ich nach der Erfahrung auch kein großes Interesse die erneut zu kaufen. Mag Cotton Feel gar nicht so gern, und wenn es mal unauffällig sein soll, dann sind die Attends regular ohnehin das bessere Produkt.

  10. #10
    Fördermitglied 2019 Avatar von Agent-Orange

    Registriert seit
    November 2017
    Beiträge
    498
    Mentioned
    28 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Klebepads ...

    Die vorige supra-Version der Kolibri hatte grüne Folie. Die waren ganz gut. Da ging auch ordentlich 'was rein.
    Die neuere CF-Version nehme ich deshalb gern, weil die so elastische Seitenteile hat. Auch wenn das Teil voller wird, passt die immernoch sehr gut. Da hängen die meisten anderen Produkte schon arg durch.
    Aber letztendlich hat jeder so seine Vorlieben und Erwartungen.
    Und inwieweit die erfüllt werden - oder eben nicht - das liegt an verschiedenen Faktoren/Umständen/Vorraussetzungen/Bedingungen...
    ______________________

    Die Klebstreifen der Seduction als Lila-Laune-Windel halten recht gut, auch nach mehrmaligen (Neu)Positionieren (auf der "Landing zone"). Auf Bild 7 im Album "Das Nachtpaket" gut erkennbar, dass die nach 13 Stunden und knapp 5kg Paketgewicht nich allzusehr deformiert sind. Aber bei dem Stückpreis sollte das normal sein.
    Das Leben ist wie ein schlechter Witz - am Ende will niemand drüber lachen. (S.)

  11. #11
    Senior Member

    Registriert seit
    November 2008
    Ort
    zürich
    Beiträge
    133
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Klebepads ...

    Bei der Seguna mit Folie hat sich der Kleber auch schon samt einem Stück der Windel gelöst. Einfach ausgerissen...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.