Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Veröffentlichung der Änderung

  1. #1
    mark12
    Gast

    Veröffentlichung der Änderung

    hi,
    ich hatte eine Geschichte (auch unter dem entsprechenden Thema) geschrieben, diese wurde veröffentlicht, dann viel mir auf, dass die ä,ö,ü,ß komisch verkraftet waren, daraufhin hab ich die Geschichte abgeändert zu ae...usw.
    nur ist sie nicht mehr online, woran liegt das ?
    Wie kann ich eine Geschichte schreiben ohne ae, oe....

    danke im voraus !

  2. #2
    Baujahr 1990 Avatar von windel77

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.861
    Mentioned
    16 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Veröffentlichung der Änderung

    Nach der Änderung muss die Geschichte erneut freigeschaltet werden, denn es könnte sich auch der Inhalt geändert haben.

    Probleme mit den Umlauten entstehen, wenn der Text beispielsweise mit Word in einer anderen Codierung als ISO-8859-1 geschrieben werden und dann ins Forum kopiert werden.

    Grüße

    TB77
    Teil des WBC-Teams | Stammtisch Stuttgart | Stammtisch München

  3. #3
    Senior Member Avatar von Drynites96

    Registriert seit
    April 2018
    Ort
    Saarlouis, Saarland
    Beiträge
    208
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Veröffentlichung der Änderung

    Ich wollte auch gerade eine Geschichte hochladen und hab das Problem dass die Absätze verändert werden und dass viele Buchstaben komisch angezeigt werden, aber nicht so wie von Mark oben beschrieben...
    Was kann ich dagegen tun?

    (Ich schreibe mit Word auf meinem Handy)

  4. #4
    Trusted Member Avatar von giaci9

    Registriert seit
    April 2013
    Ort
    Kinderzimmer
    Beiträge
    717
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)

    AW: Veröffentlichung der Änderung

    Bei Word musst du die Formatvorlage "keine Absätze" auswählen damit andere Programme die Absätze aus Word vernünftig interpretieren können. Das geht (zumindest bei Android) bei den drei Punkten unten links und dann der Schaltfläche "kein Leerraum". Die bisherigen Absätze wirst du aber erneut formatieren müssen, also einen Absatz durch eine Leerzeile ersetzen o.ä.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.