Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Erfahrungsbericht Stoffwindeln Bambinex adult pro

  1. #1
    Member

    Registriert seit
    July 2017
    Beiträge
    65
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Erfahrungsbericht Stoffwindeln Bambinex adult pro

    Liebe Community!

    Ich mÖchte euch einmal berichten, wie es mir mit der Stoffwindel von Bambinex geht.

    Gekauft habe ich sie eigentlich nur aus Interesse, wie sie im Vergleich zum Modell von Aichner zu tragen ist.

    Die Inkontinenzhose von Aichner habe ich mir leider zu groß gekauft, und sie hat Druckknöpfe. Ich habe sie 90° gewaschen, dadurch wurde sie etwas besser, aber ich verwende sie eigentlich nur als Überhose, wenn ich nachts ins Bett gehe und darunter eine sehr volle Einwegwindel trage.

    Die Bambinex ist sehr passgenau und hat Klettverschlüsse, was dazu führt, dass sie sehr gut zu positionieren ist und auch ohne Body auskommt. Sie trägt sich eigentlich wie eine dicke und eng sitzende Unterhose. Der Vorteil dieser Hose im Vergleich zur Aichner ist, dass die Außenhaut dicht ist, außerdem sind die Bündchen im Schritt noch einmal eine Stufe besser gearbeitet, so dass wirklich nichts herauskommt.

    Die Windel selbst hat ein flaches eingearbeitetes Saugpolster und kommt standardmäßig mit einem weiteren, was eingelegt wird. Ein wirklich sinnvolles Detail sind die beiden Auslaufschutzlaschen, die - bei ausgebreiteter Windel - am vorderen und hinteren Ende so angebracht sind, dass die Einlagen mit ihren Enden darinliegen. So kann auch nachts in Rückenlage nicht so leicht was auslaufen.

    Ich verwende die Windel mit dem mitgelieferten Polster, dazu lege ich nochmal eins, was ich dazu bestellt habe. Dieses ist größer und auch dicker. Bisher hatte ich darüber noch einen XL-Booster von Save eingeklebt. Damit war die Windel recht dick, passt und aber noch mit Mühe in eine meiner Outdoorhosen.

    Gestern habe ich das erste Mal nur wiederverwertbare Produkte verwendet und zu den zwei genannten Polstern noch ein weiteres dickes gelegt. Auch damit kann ich noch die Hose anziehen, sogar besser als mit dem Booster.

    Ich hatte die Windel insgesamt 16 Stunden an, nicht extra viel getrunken, sondern eher normal viel, was auch alles in die Windel gegangen ist. Nach dem Frühstück war ich eine Stunde mit dem Hund unterwegs. Danach dann kam noch ein Stuhlgang dazu, allerdings habe ich mich damit nicht hingesetzt, wie ich das in Einwegwindeln tue.

    Da die Windel schon recht voll war heute morgen, habe ich eine Suprima Knöpferhose drübergezogen, die war beim Ausziehen nur minimal nass, ein paar Tröpfchen waren ausgelaufen.

    Beim Sitzen spürt man schön die volle weil nasse Windel; ich mag das. Bem Laufen ist sie sehr angenehm zu tragen, auch zwischen den Beinen. Der scheinbare Nachteil, dass sie halt gleich beim anziehen relativ dick ist, ist auch ein Vorteil, denn sie wird mit zunehmenden Füllungsgrad nicht dicker.

    Kritik: wenn die Windel dick ist, sei es, weil viele Polster drin sind oder der Träger nicht der schlankeste, dann kratzen die überstehenden Kletthäkchen auf der Haut am Becken, das nervt etwas.

    Vielleicht habe ich ja bei dem ein oder anderen Lust auf etwas wiederverwertbares geweckt.

    Es grüßt euch der Flammenvogel
    Geändert von phoenix02 (18.11.2018 um 20:53 Uhr)

  2. #2
    XXL-DL

    Registriert seit
    August 2015
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    2.788
    Mentioned
    48 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Erfahrungsbericht Stoffwindeln Bambinex adult pro

    Zitat Zitat von phoenix02 Beitrag anzeigen

    Die Windel selbst hat ein flaches eingearbeitetes Saugpolster und kommt standardmäßig mit einem weiteren, was eingelegt wird.
    Wo hast Du denn bestellt? Ich habe damals bei Windeln.de kein zweites Saugpolster dazu bekommen und konnte auch keines mehr mitbestellen.
    Windeln find' ich voll gut!

  3. #3
    Senior Member Avatar von klopfer

    Registriert seit
    June 2008
    Beiträge
    1.696
    Mentioned
    12 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Erfahrungsbericht Stoffwindeln Bambinex adult pro

    Ich finde bei den Bambinex nicht gut, dass sich die Klettflächen beim Waschen nicht abdecken lassen und sich dann in einander verhaken. Ansonsten mag ich sie...

  4. #4
    Member

    Registriert seit
    July 2017
    Beiträge
    65
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Erfahrungsbericht Stoffwindeln Bambinex adult pro

    Zitat Zitat von Heavy User Beitrag anzeigen
    Wo hast Du denn bestellt? Ich habe damals bei Windeln.de kein zweites Saugpolster dazu bekommen und konnte auch keines mehr mitbestellen.

    Das habe ich leider vergessen.

  5. #5
    Senior Member Avatar von windelente

    Registriert seit
    May 2016
    Ort
    Görlitz
    Beiträge
    287
    Mentioned
    16 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    2

    AW: Erfahrungsbericht Stoffwindeln Bambinex adult pro

    Zitat Zitat von phoenix02 Beitrag anzeigen
    Das habe ich leider vergessen.
    Saugpolster gibt es hier in der Tschechischen Republik: https://www.in-tex.cz/cz-kategorie_4...ny-vlozky.html

    Trebitsch liegt in Mähren malerisch am Igel (Fluss).
    Das Leben ist ein Karpfenteich. Slava!
    Pravda vitezi!

  6. #6
    Senior Member Avatar von klopfer

    Registriert seit
    June 2008
    Beiträge
    1.696
    Mentioned
    12 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Erfahrungsbericht Stoffwindeln Bambinex adult pro

    Zitat Zitat von Heavy User Beitrag anzeigen
    Wo hast Du denn bestellt? Ich habe damals bei Windeln.de kein zweites Saugpolster dazu bekommen und konnte auch keines mehr mitbestellen.
    Hi! also ich habe mir Zusatzpolster bei www.Aliexpress.com bestellt. Da findet man auch Stoffwindeln für Erwachsene zu nem fairen Preis und Zoll war nie ein Problem, so lange ich immer nur eine Windel bestellt habe.
    Einlagen gibt es dort von verschiedenen Anbietern in unterschiedlichen Formen und Größen.

  7. #7
    Senior Member

    Registriert seit
    December 2004
    Ort
    Cork
    Beiträge
    101
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Erfahrungsbericht Stoffwindeln Bambinex adult pro

    Ich habe auch so eine Windel auf lager aber leider noch nicht oft die gelegenheit gehabt sie auszuprobieren. Das eine mal fand Ich ziemlich ueberaschend weil sie mit nur einer kleinen einlage eine ganze Ladung aufgenommen hatte. Die eigentliche Windel hatte noch nichtmal etwas abgekriegt. Ich werde sie heute nochmal etwas benutzen. ist eigentlich sehr bequem.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.