Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Windeln für größere Kinder

  1. #1
    Senior Member

    Registriert seit
    December 2004
    Ort
    Cork
    Beiträge
    102
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Windeln für größere Kinder

    Habe soeben per Zufall etwas interessantes gefunden:
    https://www.dailymail.co.uk/femail/a...campaigns.html
    Das könnte vielleicht für Mitglieder hier interessant sein die etwas kleiner gebaut sind.
    Gruß
    Bernd

  2. #2
    Datenschieber Avatar von Wolfgang

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    nähe Wien
    Beiträge
    8.387
    Mentioned
    93 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)

    AW: Windeln für größere Kinder

    Sind Groesse XS (40-70cm) und gibt es vorerst nur in UK.
    Vielleicht ist hier ja ein wandelnder Bleistiftstrich der in UK lebt

    Hergestellt werden die in Frankreich
    "Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie Ihr mich haben wollt. Entdeckt mich, wie ich bin."

  3. #3
    Kaffejunkie Avatar von BoP

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Großraum Heilbronn
    Beiträge
    3.161
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln für größere Kinder

    Mal ganz davon abgesehen das es größe XS von so ziemlich jedem hierzulande erhältlichen
    Markenhersteller gibt und zb Seni und Abena sogar noch kleinere Produkte im Angebot haben.
    Die sollten auch in England verfügbar sein.

    Ich weiß ja nicht, wie es in GB um die Versorgung gestellt ist, aber in D können
    diese ab dem vierten Lebensjahr verschrieben werden, also besteht auch von der
    Seite eigentlich kein Bedarf.

    Und einem vierjährigen sollen keine Windeln aus dem Supermarkt passen? Ja nee, is klar
    "Dein Ziel ist wichtig für diese Welt. Du sollst das Lachen schenken.
    Denn jedes Kind dem du Lachen schenkst, kann mit dem Herzen denken."

    Schandmaul - Herr der Wellen

  4. #4
    Datenschieber Avatar von Wolfgang

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    nähe Wien
    Beiträge
    8.387
    Mentioned
    93 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)

    AW: Windeln für größere Kinder

    in ihrem blog schreibt die betreffende mum dass die nhs (hierzulande kranke kasse) ihr nix geeignetes anbieten konnte und dass der kleine mit 4 schon fast zu gross fuer windeln der groesse 6+ war... und sie daher via internet geeignetes beschaffen musste was natuerlich dementsprechend kostete
    vergiss nicht, europa ist boese.. brexit und co

    hier noch bilder zu dem produkt:
    https://pbs.twimg.com/media/DrKWRKzXgAAbJpJ.jpg
    https://pbs.twimg.com/media/DrKWRnLX4AASZB4.jpg
    https://pbs.twimg.com/media/DrKWSHdWsAAMUwH.jpg
    "Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie Ihr mich haben wollt. Entdeckt mich, wie ich bin."

  5. #5
    Trusted Member

    Registriert seit
    January 2011
    Ort
    Gänserndorf
    Beiträge
    521
    Mentioned
    17 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln für größere Kinder

    Ich erkläre mir diese Aktion mit folgenden zwei Begebenheiten: Einerseits hat Pampers in Großbritannien begonnen, Windeln in Größe 8 zu verkaufen. Andererseits haben britische Medien die sogenannte "potty training crisis" ausgerufen. Diese PR-Aktion ermöglicht es nun Tesco, eine Eigenmarke anzubieten, die Konkurrenz zu Pampers Größe 8 ist, ohne dafür kritisiert zu werden, die "Faulheit" der Eltern zu unterstützen, sondern stattdessen der Mutter eines behinderten Kindes einen Gefallen zu tun.

    In Spanien gibt oder gab es unter der Marke "Libero Junior" bereits vor Jahren kleine Erwachsenenwindeln im Supermarkt.

  6. #6
    Senior Member Avatar von windelente

    Registriert seit
    May 2016
    Ort
    Görlitz
    Beiträge
    427
    Mentioned
    17 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln für größere Kinder

    Zitat Zitat von FranzW Beitrag anzeigen
    Andererseits haben britische Medien die sogenannte "potty training crisis" ausgerufen. Diese PR-Aktion ermöglicht es nun Tesco, eine Eigenmarke anzubieten, die Konkurrenz zu Pampers Größe 8 ist, ohne dafür kritisiert zu werden, die "Faulheit" der Eltern zu unterstützen, sondern stattdessen der Mutter eines behinderten Kindes einen Gefallen zu tun.

    Hallo Franz,

    danke für das Herstellen des Zusammenhangs. Berichte über windeltragende Schulkinder gingen ja durch die britische Presse.

    LG KV
    Das Leben ist ein Karpfenteich. Slava!
    Pravda vitezi!
    Lachs und Otter müssen zurück in die Neiße!

  7. #7
    Banned

    Registriert seit
    June 2005
    Ort
    Schweinfurt
    Beiträge
    3.666
    Mentioned
    34 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln für größere Kinder

    Sehr komischer Artikel...
    Sollte ihrem Kind mit 4 Jahren keine Babywindel der Größe 6 mehr passen (damalige Größen, dank Pampers hat sich das ja heute nach oben hin verschoben), würde ich mir andere Gedanken machen und vielleicht einmal dessen Ernährung näher anschauen.

    Da ich mich jetzt auf dem UK-Markt nicht perfekt auskenne: Gibt es dort keine Produkte von tena und co?
    Diese haben ja bereits Produkte dieser Größe im Angebot und sollten auch von Krankenkassen verschrieben werden können.
    (wobei ich wieder keine Ahnung habe ob man mit 4 Jahren schon von einer Inkontinenz ausgehen kann)

  8. #8
    Datenschieber Avatar von Wolfgang

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    nähe Wien
    Beiträge
    8.387
    Mentioned
    93 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)

    AW: Windeln für größere Kinder

    @FranzW die libero junior (gab 2 groessen von - die groessere bis 50kg) gabs in den 90er jahren - auch in unseren regionen - aktuell ist libero eine marke von tena und fuer babywindeln in verwendung
    pampers 8 ist doch nicht wirklich nennenswert groesser als ne alte 6.... nur anders unterteilt... die tesco windeln sind daher deutlich groesser als
    groesse 8 ab 17kg. btw... die 8er gibts auch in oesterreich, der schweiz und den niederlanden schon

    @SaphirWolf... wie du den bildern entnehmen kannst ist brody (der kleine) nicht fett sondern eher hager
    es ist also eher dem knochenbau geschuldet er zu gross fuer babywindeln wurde
    Geändert von Wolfgang (15.11.2018 um 15:40 Uhr)
    "Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie Ihr mich haben wollt. Entdeckt mich, wie ich bin."

  9. #9
    Trusted Member

    Registriert seit
    January 2011
    Ort
    Gänserndorf
    Beiträge
    521
    Mentioned
    17 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln für größere Kinder

    Ich finde, dass bereits die Pampers Größe 7 um einiges weiter dehnbar sind als die frühere Größe 6+. Aber es gibt natürlich einen Unterschied zwischen "passen" und "passen". Ein Windelliebhaber, der sich mit 90 kg in eine Pampers zwängt hat ein anderes Verständnis für passen als die Mutter eines behinderten Kindes.

  10. #10
    Trusted Member Avatar von giaci9

    Registriert seit
    April 2013
    Ort
    Kinderzimmer
    Beiträge
    717
    Mentioned
    13 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)

    AW: Windeln für größere Kinder

    Ich frag mich ja, wies zur "Potty training crisis" und "Children as old as 10 wearing nappy to school !!!!111" kommen konnte, wenns in Supermärkten nichtmal Windeln für Vierjährige gibt. Die Britische Boulevardpresse scheint wirklich die schlimmste in Good Old Europe zu sein

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.